GK gegen Necrons

Tzarkan247

Aushilfspinsler
Seit gegrüßt Brüder,

ich habe ein Problem damit gegen Necrons zu spielen und hoffe, ihr könnt mir ein paar Tipps geben und mir mit Rat und eurer Erfahrung zur Seite stehen :)
Nun, wo fange ich an? Am besten ich erkläre euch mal meine letzte Situation, die ich hatte.
Da dies ein Freundschaftsspiel war und ich nicht die "ständig gleiche" Liste spielen wollte (mit 3 Nemesis Dreadknight etc...), sah meine Liste wie folgt aus:

Mission: Ewiger Krieg - Vernichte die Xenos
2 vs 2: GK (Ich)+ BA vs Necrons + Dark Eldar (JEDER 1850 Pkt zur Verfügung)

Meine Liste:
--- Nemesis Einsatzverband ---
--- 2 HQ ---
- Librarian (Geht in Terminator Squad 3 und wird geschockt)
+ Psihellebarde
+ Domina Liber Daemonica
+ Sturmbolter

=> 140 Pkt
- Techmarine (Geht in Terminator Squad 1)
+ Sturmbolter
=> 93 Pkt

--- 3 Standart ---
-Terminator Squad 1 (Geht in den Landraider mit dem Techmarine)
+ 4x Psihellebarde
+ 1x Hammer

=> 183 Pkt
-Terminator Squad 2 (Wird geschockt)
+ 4x Schwert
+ 1x Hammer
+ 1x Psibolter

=> 190 Pkt
- Terminator Squad 3 (Wird geschockt)
+ 4x Schwert
+ 1x Hammer

=> 183 Pkt

--- 2 Elite ---
- Dreadnought (Kommt "in" den Stormraven 1)
+ Syn. schwerer Flammenwerfer
+ Schwerer Flammenwerfer

=> 140 Pkt
- Dreadnought (Kommt "in" den Stormraven 2)
+ Syn. schwerer Flammenwerfer
+ Schwerer Flammenwerfer

=> 140 Pkt

--- 2 Sturm ---
-Stormraven Gunship 1 (Reserve)
+ Syn. Laserkanone
+ Syn. Multimelter

=> 210 Pkt
-Stormraven Gunship 2 (Reserve)
+ Syn. Laserkanone
+ Syn. Multimelter

=> 210 Pkt

--- 2 Unterstützung ---
-Nemesis Dreadknight (Wird zu Beginn aufgestellt)
+ Teleportmodul
+ Schwerer Erlöser Flammenwerfer
+ Schwerer Psibolter

=> 215 Pkt
-Land Raider (Wird zu Beginn aufgestellt)
=> 250 Pkt

==> 1846 Pkt

Nun habe ich mit den Dark Eldar nicht soviele Probleme gehabt (und was die einzelnen Spieler für Einheiten hatten spielt momentan keine Rolle ;) ), aber mit den Schweren Destruktoren der Necrons habe ich IMMER Probleme! Er hatte 3 Einheiten mit je 3 Schweren Destruktoren aufgestellt, und sei es mein Land Raider oder auch nur mein Terminator Squad gewesen, dagegen fand und finde ich es immer noch sehr schwer.
Jetzt würde ich gerne von euch wissen wollen, was ihr gegen Necrons (und vorallem gegen diese vermalledeiten Schweren Destruktoren!) einsetzen würdet, unabhängig von meiner Liste selbstverständlich ;) (Die diente nur zu anschaunungszwecken).
Nutzt ihr vllt Verbündete? Wenn ja: Welche und welche Einheit? Wie setzt ihr sie ein?

Hoffe, ihr könnt mir helfen!
 

Sniper

Hüter der Weisheit
Moderator
3 schwere Desis = 3 Schüsse die wehtun.
ABER, wenn Du dagegen Marines in Masse stellst fallen 3 Marines (wenn denn alles trifft und wundet), was man aber schnell kompensieren kann.

So nimm als Bsp. nen 10er Springertrupp. Setz Ihn mit nem 30er Sprung dicht an Ihn. Er schießt und holt Dir wahrscheinlich auch 3 raus. Und versucht zu entkommen. Da Du aber 12´´ + 2W6 Angriff hast, solltest du danach in den NK kommen. Und was will er da bitte machen?

Wenn Du Probleme gegen Ihn hast, nimm doch nicht genau das, was Ihn so stark macht.
LR, SR, Termis, Bots,..... alles prima Dinge für Deinen Kumpel um vor die Flinte zu bekommen!

Hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen.
 

Tzarkan247

Aushilfspinsler
Die Technik hört sich ja nicht schlecht an in schnell zu bedrängen und dann in den Nahkampf zu binden. Aber was noch hinzu kommt, das er ja nicht nur Schwere Desis hat. Bevor ich mit der Interceptor Squad überhaupt die Möglichkeit bekomme ihn anzugreifen hat er mich mit seinen Extinktoren (od. so ähnlich) schon auf 1/4 runter geschossen :( Und da ich nach dem Warpsprung ja nicht angreifen darf stehe ich danach relativ alleine vor ihm. Habe das schon einmal ausprobiert.

Ich dachte mir, das ich vllt ein Zweckbündnis mit Eldar eingehen soll. Leider weiß ich noch nicht, was die zur Verfügung haben, aber ich kann mir vorstellen, daß ihre Antigrav Fahrzeuge "günstige" Einheiten hinbringen und die Aufmerksamkeit auf sich ziehen und dann vllt noch die schweren Desis in den Nahkampf binden können, um meinen GKs Zeit zu verschaffen.
Nur leider kenne ich mich überhaupt nicht mit Eldar aus :(

Kann mir jmd da evtl weiter helfen oder hat eine andere Idee?

@Sniper: trotzdem danke für den Vorschlag :)
 

Dennissimo

Miniaturenrücker
Hi,

Kann mich da dem sniper nur anschließen. Das Problem wasdu oben beschreibst ist leider hausgemacht und basiert auf deiner liste, da sind viele dinge drinne, die im aktuellen GK und WH40K Meta keinen Sinn machen. Mit einer Standardliste solltest du eigentlich eher weniger Probleme mit den Necrons haben. Klar dder Gondellord ist ne böse Einheit, aber auf was der nemesisritter am ende haut ist ihm egal, denn überleben tut da selten was. Hört sich jetzt zwar bissel blöd an, aber was hilft gegen Necrons? Die "standard"-liste.

Edit: und falls man danndoch unbedingt vom Meta abweichen will, dann denke ich muss man auch einfach ne Niederlage akzeptieren können, ist ja dementsprechend auch eine fun liste

- - - Aktualisiert - - -

Ich spiele zur Zeit ein Libby, 5er strike squad, 5er termitrupp, 25 Interceptors und 3 ritter. Bei der liste werden deine Interceptors nicht im Fokus stehen, sondern die Ritter.

Bzgl der Eldar: ich hab mir ein kleines Iyanden Kontingent zugelegt, mit einem Serpent, nem Phantomritter und phantomwachen haste da zweisehr starkeinheiten, jedoch auch verdammt teuer in punkten wie in Euros für ein kleines Kontingent und wirklich stärker werden die greyknights auf diemissionen betrachtet dadurch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sniper

Hüter der Weisheit
Moderator
@ Tzarkan, Du übersiehst da was. Der 10er Trupp springt ja nicht und schaut dann wie das Wetter ist. Wenn daExis oder sowas stehen, die mir gefährlicher werden als 3 Desis, dann springe ich hin, haue 2 x meinen Flamer rein + die ganzen Stubos etc.

Und wie siehts da für Dich aus?^^
 

FaBa

Miniaturenrücker
Wunderschönen guten Morgen zusammen :)

Ich hätte mal zu deiner Liste ein paar Fragen, da ich den Sinn nicht richtig verstehe.

Zu aller erst ... warum hast du einen Techmarine in deiner Liste ?
Gefällt dir das Modell ? Willst du damit den LR reparieren (wovon ich mal ausgehe ^^)?

Warum hat nur ein Termi-Trupp einen Psi-Bolter ?
Finde gerade der Psi-Bolter ist genau die Fernkampfwaffe welche die GKs ausmacht!
Man darf auch nicht vergessen, dass er die schw. Destruktoren auf 2 verwundet und mit viel Glück sogar ihre Rüstung durchschlägt!

Was mir PERSÖNLICH(!) überhaupt nicht an deiner Liste gefällt ist die Elite+Sturm Sektion.
Deine Cybots wollen sehr nahe an den Gegner rann... können das aber erst eigentlich in der 3. Runde (Wenn deine Reserve-Würfe auch gelingen!)
Ich kenne nun auch deinen Geschmack nicht geschweige denn deine Einheiten welche du bei dir daheim stehen hast.

Und die Flieger sind bei Gott nicht schlecht o.ä. ... aber so richtig gute Erfahrungen habe ich mit dem Ding auch nicht gemacht...
Habe aber schon BatReps durchgelesen bei denen es komplett anders war :)

Wenn du nicht mehr zur Verfügung hast würde ich schauen, dass du wenigstens die Cybots so nutzt, dass sie aus dem FK heraus Schaden machen.
Würde sich dann auch mit dem Techmarine + Befestigen (?) harmonisieren und die Cybots ggf. länger leben lassen.

Generell muss man aber (leider wie ich finde) Dennissimo recht geben.
Stell einfach so viel Ritter wie möglich auf und hau deinen Gegner zu Brei!
Ist nicht schön ... ist nicht Abwechslungsreich .... aber eben effektiv!

Grüße
FaBa
 

Dennissimo

Miniaturenrücker
Also wenn man die drei Ritter als Grundlage nimmt, kann man mit dem Rest etwas spielen. Aber die Ritter haben all das was man will und braucht.

1. Mobil
2. Nette Waffen
3. Super im Nahkampf
4. Hält was aus

Die drei Ritter ergänzen sich halt gut mit Interceptors oder Puries in Kapsel für eine First-Strike Armee... Aber wenn man die Ritter hat, kann man halt bei den anderen Sachen mal was ausprobieren.
 

Ned

Erwählter
Wichtig zu beachten ist, dass die Schweren Destruktoren wirklich wenig aushalten für ihre Punkte. Eigentlich hält ein Schwerer Destruktor soviel aus wie ein Bike und kostet 60 Punkte, was ziemlich mies ist.

Ihr Vorteil ist, dass sie auf Distanz agieren können. Also brauchst du etwas was auf Distanz schießen kann.

Also sind Stormraven schon mal nicht schlecht, oder irgendetwas mit Maschinenkanonen. Alliert dann Kampfläufer mit Impulsblastern oder Serpents, Schwarze Khaindar...

Ned
 

Feuersöldner

Grundboxvertreter
Sei froh, dass er nicht 4 Zerstörerboten mit Chronoboten spielt, die von einem Hochform beschützt werden.
Ich kann auch nur sagen: Nahkampf. Wenn du da drin bist ist der Necron Geschichte.
 

BarthXabbu

Codexleser
Ich werde morgen mit folgender Liste gegen Necrons antreten:

Kombiniertes Kontingent: Grey Knights (Hauptkontingent)


*************** 1 HQ ***************


Scriptor
- Meisterschaftsgrad 3
- Sturmbolter
- Nemesis-Wehrstab
- Domina Liber Daemonica
- - - > 165 Punkte




*************** 2 Standard ***************


TerminatorSquad
5 Terminatoren
- 3 x Nemesis-Psischwert
- 1 x Paar Nemesis-Falchions
- 3 x Sturmbolter
- 1 x Psibolter
+ Upgrade zum Justicar
- Nemesis-Dämonenhammer
- Sturmbolter
- - - > 199 Punkte


TerminatorSquad
5 Terminatoren
- 3 x Nemesis-Psischwert
- 1 x Paar Nemesis-Falchions
- 3 x Sturmbolter
- 1 x Psibolter
+ Upgrade zum Justicar
- Nemesis-Dämonenhammer
- Sturmbolter
- - - > 199 Punkte




*************** 1 Sturm ***************


Interceptor Squad
10 Grey Knights
- 4 x Nemesis-Psischwert
- 2 x Paar Nemesis-Falchions
- 1 x Nemesis-Dämonenhammer
- 7 x Sturmbolter
- 2 x Erlöser-Flammenwerfer
+ Upgrade zum Justicar
- Nemesis-Dämonenhammer
- Sturmbolter
- - - > 288 Punkte




*************** 2 Unterstützung ***************


Nemesis Dreadknight
- Nemesis-Dämonenhammer
- Schwerer Erlöser-Flammenwerfer
- Schnellfeuer-Psipulser
- Teleportmodul
- - - > 215 Punkte


Nemesis Dreadknight
- Nemesis-Dämonenhammer
- Schwerer Erlöser-Flammenwerfer
- Teleportmodul
- - - > 185 Punkte




Gesamtpunkte Grey Knights : 1251

Werde dann berichten wie es lief.....meistens tue ich mich mit dem Gegenspieler sehr schwer. Aber mit dieser Standart Liste (als Nemesis Einsatzverband) rechne ich mir gute Chancen aus. EInfach alles vor die gefährlichste Einheit stellen (wahrscheinlich ein Lord mit Leibwache in dieser komischen Barke) und n paar Flamen-Schablonen drauf legen. Danach wird alles gemütlich im Nahkampf zerschnetzelt....wobei der immer sehr, sehr, sehr viele Necronkrieger in seine Listen packt.
 

BarthXabbu

Codexleser
Es ging dann doch gegen space wolves. Nach 1.5 runden sah es so aus als würde ich ihn in 3 runden tabeln nur um dann nach 5 runden 4 zu 9 zu verlieren... Ein Ritter und mein interceper squad haben sich in seinem HQ fest gebissen ( irgend so ein Wolfs Lord auf Wolf mit s6 ds2 5 Attacken und nem wiederholbaren 3+ Retter den er immer Gehalten hat... Übel!) und wurden von dem ausgeschaltet während der Rest meiner Armee nicht Schnell genug an lohnenden zielen war und so durch die Beschuss Barke und Land speeder mit multi-meltern zerschossen wurde die gleichzeitig zu den Marken flogen die er brauchte .Deprimierendes Spiel!
 

Sniper

Hüter der Weisheit
Moderator
Da der Lord eigentlich kein EK ist hattest Du anscheinend nur Pech. hattest Du einen 10er Trupp drin?

Denn wie warscheinlich ist, dass ein 10er Trupp im Angriff plus Ritter nicht eine Wunde durchbekommt!!!
 

BarthXabbu

Codexleser
Er konnte einen Safe pro Runde wiederholen... Weiß nicht mehr woher... Kriegsherren Fähigkeit? Gegenstand? Department?

- - - Aktualisiert - - -

Er konnte einen Safe pro Runde wiederholen. Ich weiß nicht mehr woher..
 

Pyrosphere

Erwählter
Ragnar Blackmane darf via Sonderregel 'Unglaubliche Reflexe' einen einzelnen, verpatzen Rettungswurf (bekommt er durch Sturmschild) pro Nahkampfphase wiederholen.

Heißt nach meinem Verständnis: Wenn er 5 Wunden kassiert, wo er den Rettungswurf anwenden muss und 2 davon verpatzt, darf er einen dieser beiden verpatzen Würfe wiederholen. Selbst wenn der dann funktioniert, verliert er immernoch 1 LP.
 
Zuletzt bearbeitet:

Inquisitor of End

Aushilfspinsler
Hmm werden die 3 "Standard-Listen" Knights nicht zu schnell runter geschossen ?
Sie bilden immerhin nur drei Ziele mit einem 2er Rüsster und (wenn Zuflucht klappt) 4+ Retter.
Und da die Knights nach vorne müssen am besten bekanntlich mit dem 30Zoll Sprung kommt dann die Necron Gunline Barke, Destruktoren etc.!
Mir würde das echt Bauchschmerzen machen.
Ich bin im Moment ein Freund von Puris 10 Mann(4x Psi-Bolter und 6xFalchions) mit einem Libby MS3 in einen Landraider oder Stormraven (Finde bei denen anti Fahrzeug Waffen gut).
Diesen Transporter dann so schnell wie möglich.
Wenn sie da sind alle ausstiegen lassen, die Puris sind natürlich in Kampftrupps aufgeteilt weil sie dann 4 Psi Punkte bringen.
Der Libby bleibt in dem Kampftrupp mit den Psi Boltern und verpasst denen über Prophetie den Leitenden Geist.
Die anderen steigen soweit wie möglich nach vorne aus und könnten evtl. mit Reinigende Flamme die Necrons schon mal Vorwarnen genauso wie die Psi Bolter Jungs Obwohl diese dann nach Möglichkeit in der Deckung ihres Fahrzeugs nur den Trupp sehen(und gesehen werden) den sie auch raus holen sollen.
Das Fahrzeug kann sich danach weg bewegen damit die stehen bleiben können um weiter die 4er Salven auf 24 Zoll zu verteilen.
Die Falchion Puris gehen natürlich erst mit StuBos auf den Trupp den sie angreifen wollen und kommen dann mit 20 Attacken Stärke 4 DS 3 (eventuell sogar Stärke 6) bei den Bösen Necrons Vorbei.
Und je nach dem wo man den Transporten abstellt dürfte dann einiges vom Gegner beschäftigt werden und ordentlich dezimiert werden können.
Die Knights können während dessen wo anders für Ärger sorgen und der Rest der Armee kann man sich dann ja aussuchen was man mit denen machen will. kommt ja auf einige Faktoren an.
Mich hat diese Vorgehensweise noch nicht im Stich gelassen ;)
 
Oben