Ideen für ein Slaanesh-BSC

Norbrandt

Aushilfspinsler
nachdem es noch immer kein Slaanesh-BSC unter den großen Dämonen gibt, möchte ich für unsere friendly games ein solches Modell ins leben rufen. sollte natürlich nicht völlig OP sein! Habt ihr (lustige) Ideen für etwaige statline, sonderregeln & punktekosten für so einen slaanesh-generalsekretär? freu mich über vorschläge! :slaanesh:
 

1000+1son

Testspieler
ein hüter-bcm wär schon was dolles für en slaanesh-supplement.
hatte das im csm-forum schonmal zu deiner frage geschrieben aber kp obs gelesen hast. also hier nochmal copy&paste:


ne durchgängige 6er-statline fände ich doch mal sehr slaaneshig - wäre zwar eher schlechter als der HdG aber kairos und skarbrandt haben ja auch so ihre nachteile.
dazu noch präzisse-treffer mit rending auf die 6 beim TW sowie analog zu slaanesh-kavallerie beim rennen +6" statt +3".

um bei der 6 zu bleiben würd ich noch die sonderregel geben, die ihm/ihr erlaubt für jede geworfene 6 einen parallel geworfenen würfel zu wiederholen (also in etwa wie tzeentch mit der 1 aber nicht nur auf schutzwürfe beschränkt).
BSP: du würfelst für deine (schuß-)attacken zum treffen 1, 3, 3, 4, 6, 6.
im nahkampf könntest du für die beiden 6er wenn auf 3+ treffen würdest die geworfene 1 wiederholen oder auch noch einen weiteren würfel wenn du die chance auf präzisse (rending) hiebe erhöhen willst.

weiter vielleicht noch das:
alle gegner in 24" die ihn/sie attackieren wollen müssen MW-test bestehen oder geben nur schnellschüsse ab bzw. treffen auf die 6.
 

Larkyn

Aushilfspinsler
Ich fände eine "Verführen"-Mechanik spannend. Es gibt ja im Codex die Geschichte wo Slaanesh Draigo(?) die Seele nimmt. Sowas Richtung "Jedes Charaktermodell das mit xy- in einer Herausforderung kämpft muss einen Moraltest bestehen oder es wechselt sofort die Seiten" stelle ich mir da vor.
 

HiveTyrantPrometheus

Cephalid Emperor
Teammitglied
Super Moderator
Im Chaosdämonen Codex der letzten Edition wurde doch ein Großer Dämon des Slaaneshs (Heartslayer) beschrieben, der sich als Grundlage für ein BCM eignen würde.
 
Oben