Imps-Verbündeten Kontigent - ein Leman Russ als Unterstützung

Dennissimo

Miniaturenrücker
Hallo an alle Generäle der freien Menschen,

ich finde das Modell des Leman Russ Vernichter so klasse, vom spielerischen, wie auch vom Aussehen her und möchte diesen deshalb in meine Armee als Verbündeten aufnehmen.

Zur Info: Spiele Grey Knights u. Inquisition (Also middle-/short-range)

Jetzt die Frage an euch, wie bekomm ich den da möglichst günstig und doch sinnvoll rein. Es soll ein möglichst kleines universelles Verbündetenkontigent sein.

Hier was ich vorab mal zusammengeklickt habe.

Grey Knights / Imperiale Armee

---------- HQ (0 + 1) ----------

[Alliierte] Lord-Kommissar (70 Punkte)
- Boltpistole
- Nahkampfwaffe


---------- Standard (0 + 1) ----------

[Alliierte] Veteranentrupp (125 Punkte)
- 9x Lasergewehr
- Veteranensergeant
--- Laserpistole
--- Nahkampfwaffe
- Chimäre
--- Multilaser
--- Schwerer Bolter


---------- Unterstützung (0 + 1) ----------

[Alliierte] Leman-Russ-Schwadron (230 Punkte)
- Tarnnetze
- Leman Russ
--- Leman Russ Vernichter
--- Laserkanone
--- Seitenkuppeln mit Plasmakanonen

425 Punkte

Die Idee dahinter:
Der Leman Russ geht mit meinen GK/Inqui Richtung Gegner um vorallem schwer gepanzerten Einheiten das Leben schwer zu machen und der Veteranentrupp mit Lordkommissar versucht sich auf ein Missionsziel zu hocken und nicht zu sterben.


Vielen dank für die Antworten vorab.
 

Azzzrael

Blisterschnorrer
Hallo Dennissimo,

wenn du hauptsächlich Leman Russ Vernichter haben willst wäre die Panzerkompanie als Verbündeter konsequenter. So bekommst du zwei nackte Vernichter (einen im HQ + einen im Standard) für schlappe 320 Punkte.

Ansonsten würde ich den Primaris-Psioniker den Kommissar vorziehen. Der Veteranen Trupp kann gut eine schwere Waffe und/oder ein paar Spezialwaffen vertragen um auch mal ein wenig Schaden auszuteilen. Tarnnetze beim Vernichter sind Geschmackssache, aber die Plasmakuppeln braucht er nicht. Da auch er alles auf ein Ziel abfeuern muss und du schwer gepanzerte Einheiten angehen willst sind sie m.E. zu teuer für das was sie bringen. Investiere die Punkte besser in den Vet-Trupp.
 

Dennissimo

Miniaturenrücker
Panzerkompanie hört sich interessant an, ist das irgendwie ein unterkodex oder sowas? woher bekomme ich die Regeln dafür?

wenn ich nur zwei Leman Russ spielen könnte, wäre das super, dann brauch ich den anderen schnick schnack nimmer!
 
Zuletzt bearbeitet:

Azzzrael

Blisterschnorrer
Leider gibt es die Panzerkompanie-Regeln nur im Imperial Armour 1 über Forgeworld. Du mußt dir halt überlegen ob sich die Investition lohnt wenn du nur 2 LR spielen willst...
 

Dennissimo

Miniaturenrücker
lohnen wird sich das auf keinen Fall denke ich mal...sind dass den großartig andere regeln oder sind das einfach nur zwei russ wovon einer HQ und einer Standard ist?
 

Azzzrael

Blisterschnorrer
Die Regeln sind nicht großartig anders. Soweit ich es aus dem Stand weiss kostet der HQ Russ 10 Punkte mehr und hat BF 4. Außerdem gibt es lustige optionale Sonderausstattung.
 

Alloshadow

Aushilfspinsler
als Verbündeter macht meiner meinung nach panzerkompanie sehr viel sinn :) und im onlinecodex isses glaub ich sowiso drinne dann einfach beim el cheffe bf 4 und dann glaub ich brauchst nicht mal das zusatzbuch
 

Kanazawai

Malermeister
es gab vom imperial armour 1 (die alte panzerkompanie) ein kostenloses und legales update als pdf. finde es auf der seite von forgeworld allerdings nicht mehr, aber vielleicht kommt man da noch über google dran.
da stand eigentlich alles drin, was man zum spielen brauchte.
 

Azzzrael

Blisterschnorrer
es gab vom imperial armour 1 (die alte panzerkompanie) ein kostenloses und legales update als pdf. finde es auf der seite von forgeworld allerdings nicht mehr, aber vielleicht kommt man da noch über google dran.
da stand eigentlich alles drin, was man zum spielen brauchte.

Das Update ist mit erscheinen des IA1 Second Edition rausgeflogen. Bis auf ein paar Sonderregeln bzw. Einheitenauswahlen hat sich an der Panzerkompanie aber nicht viel geändert. Für mich persönlich hat sich das IA1 SE auf jeden Fall gelohnt, da ich es auch einfach gerne lese. Falls einer beim Spiel fragt wo die eine oder andere Regel herkommt, hab ich es auch halt griffbereit. Für mal eben mit zwei Panzern im Freundeskreis spielen is es wohl übertrieben.

Bin gespannt in wie weit man die Regeln noch anwenden kann (Punktekosten, Sonderregeln der Fahrzeuge, ggf. neue Fahrzeuge, usw.) wenn demnächst ein neuer Codex rauskommt.
 

Kanazawai

Malermeister
Das Update ist mit erscheinen des IA1 Second Edition rausgeflogen.

nja, hab ich mir schon fast gedacht. :-/ (damit werden die pdf+alte onlinecodex version ja richtig wertvoll :D )
wenn du willst schreib mir ne pn mit deiner mailadresse, dann schick ich dir die pdf (sollte doch rechtlich kein problem sein?!)

ansonsten mal beispielhaft ne "armeeliste":
*************** 1 HQ ***************

Company Command Tank
- Vanquisher battle cannon
- Lascannon
- Co-axial heavy stubber
- Extra armour
- - - > 205 Punkte


*************** 1 Standard ***************

Tank Squadron
+ - Leman Russ Vanquisher
- Lascannon
- Co-axial heavy stubber
- Extra armour
- - - > 195 Punkte


Gesamtpunkte Panzerkompanie : 400
 

Maxurugi

Testspieler
Das Update ist mit erscheinen des IA1 Second Edition rausgeflogen. Bis auf ein paar Sonderregeln bzw. Einheitenauswahlen hat sich an der Panzerkompanie aber nicht viel geändert. Für mich persönlich hat sich das IA1 SE auf jeden Fall gelohnt, da ich es auch einfach gerne lese. Falls einer beim Spiel fragt wo die eine oder andere Regel herkommt, hab ich es auch halt griffbereit. Für mal eben mit zwei Panzern im Freundeskreis spielen is es wohl übertrieben.

Bin gespannt in wie weit man die Regeln noch anwenden kann (Punktekosten, Sonderregeln der Fahrzeuge, ggf. neue Fahrzeuge, usw.) wenn demnächst ein neuer Codex rauskommt.

Zum Einen kann man das besagte alte Update sogar heute noch bei FW runterladen (http://www.forgeworld.co.uk/Downloads/Product/PDF/i/IA1update28AUG.pdf). Zum anderen hat sich eine ganze Menge geändert. Ein Auszug:

- Crew-Skills sind weggefallen (mit dem Skill Slick Loader für 20 Pkt. konnte ein Leman Russ sein Geschütz zweimal abfeuern, sofern er stationär blieb)
- HQ-Panzer können anderen Panzern Befehle erteilen
- Panzer aus der HQ- und der Elite-Sektion können besondere Ausrüstung bekommen (u. a. alternative Munition, ein zusätzlicher Rumpfpunkt, Flugabwehr-MGs)


Edit: Keine Ahnung, obs nur mich betrifft, aber das verlinkte Update wird bei mir im Browser nicht angezeigt. Mit Ziel speichern unter funktionierts aber.
 

Azzzrael

Blisterschnorrer
Zum Einen kann man das besagte alte Update sogar heute noch bei FW runterladen (http://www.forgeworld.co.uk/Downloads/Product/PDF/i/IA1update28AUG.pdf).

Ist das echt noch da? Hatte damals mal vergeblich nach gesucht.

Sicher haben sich eine Skills, besondere Ausrüstung, Befehle u.ä. geändert. Hatte das jetzt einfach mal als "nicht spieltechnisch entscheidende Sonderregeln" abgehakt, da er ja nur zwei Russen als Verbündete haben möchte. Dafür reichen die Standard-Regeln a la Imp Codex aus.
 

Dennissimo

Miniaturenrücker
Super nett von leute, vielen Dank.

Bin über einen Freund an IA vol 1 gekommen und kann ja auch über den onlinecodex sehen was ich dem Panzer geben kann oder nicht.

Auf jedenfall vielen Dank für eure Hilfe.
 
Oben