40k Lego's (Black) Legion - Ein Chaos Space Marine Aufbau

LegoOfBoom

Malermeister
Servus Leute,
ich habe mal eine Frage in die Runde. Ich habe das Gefühl das das Gold meiner Legion nicht richtig deckt. Nachdem ich das schwarz malen geändert habe gefällt mir das nun so wirklich gut, auch dank eurer Tipps vielen Dank nochmal @Ranthok .
Wenn ihr Gold malt malt ihr das in mehreren Schichten? Mit der Grundfarbe Retributor Armour habe ich keine Probleme, aber Liberator Gold ist kritisch 😂😅
 

Ranthok

Grundboxvertreter
Das kommt sicherlich drauf an welchen Goldton du haben willst. Retributor Armour deckt super, ist für meinen Geschmack aber zu grell. Ich male Gold (und auch Silber) nie direkt auf die Schwarze Grundierung sondern packe vorher ein Braun drunter (z.B. Rhinox Hide) Dadurch schimmert das schwarz nicht so durch und selbst wenn die Metallfarbe mal nicht richtig deckt sieht es eher schmutzig/rostig aus, als schlecht bemalt.

Zusätzlich kommt bei mir übers Gold/Metall dann oft nochmal ein Wash drüber (Agrax Earthshade oder Nuln Oil) und ggf. nochmal ein Bürsten/Highlighten mit einem hellen Metall (z.B. Runefang Steel), aber die zusätzlichen Schritte sind eher optional, je nach Anwendungsgebiet 😁
 

LegoOfBoom

Malermeister
Das kommt sicherlich drauf an welchen Goldton du haben willst. Retributor Armour deckt super, ist für meinen Geschmack aber zu grell. Ich male Gold (und auch Silber) nie direkt auf die Schwarze Grundierung sondern packe vorher ein Braun drunter (z.B. Rhinox Hide) Dadurch schimmert das schwarz nicht so durch und selbst wenn die Metallfarbe mal nicht richtig deckt sieht es eher schmutzig/rostig aus, als schlecht bemalt.

Zusätzlich kommt bei mir übers Gold/Metall dann oft nochmal ein Wash drüber (Agrax Earthshade oder Nuln Oil) und ggf. nochmal ein Bürsten/Highlighten mit einem hellen Metall (z.B. Runefang Steel), aber die zusätzlichen Schritte sind eher optional, je nach Anwendungsgebiet 😁
Also ich male direkt auf die schwarze Grundierung. Das ist bei der Grundfarbe aber auch kein Problem die deckt ganz gut. Tuschen tu ich das ganze auch mit Nuln Oil oder Agrax. Danach male ich meistens mit einem Mix aus Retributor Armour und Liberator Gold damit das besser deckt. Zum Schluss kommen noch einmal silberne kantenakzente.
Vielleicht bin ich auch zu selbstkritisch 😂. Sometimes neige ich zur selbstzerstörerischer Perfektion 😂
 

Schleckosaurus

Eingeweihter
Moderator
Vielleicht bin ich auch zu selbstkritisch 😂. Sometimes neige ich zur selbstzerstörerischer Perfektion 😂
Ich glaube, da liegt der Flesh Hund begraben☝️
Deine Minis sehen doch wunderbar aus.
Und altes Gold deckt halt auch nicht immer gleichmäßig bzw. verfärbt sich nach Jahrtausenden auch mal ungleichmäßig.
Tip: stell die Minis mal zusammen auf den Tisch und schau, ob Dir irgendwo Stellen auffallen...die kannst Du dann ja mit Gold nacharbeiten 😁
 

Dragunov 67

Tabletop-Fanatiker
Falls das Gold richtig oll aussehen soll,macht sich verdünnte Gulliman Flesh Contrast richtig gut.Die Akzente nicht als Linie ziehen, sondern mit nem ausrangierten Pinsel vorsichtig tupfen (oder brachial mit nem Blistetschwamm verteilt,je nach gew.Effekt).
 

LegoOfBoom

Malermeister
Dann mal hier kurz der Aktuelle Stand meiner beiden HQ‘s
6A78BA4E-D317-4E71-86F8-6FAD1C487740.jpeg
524F2E21-5214-494C-8C30-7062D82B7B2E.jpeg
974D05ED-7EC2-4C95-B155-1ECF86D0B389.jpeg
88BFE64B-BA05-4A3D-A95B-99B20CEF7C27.jpeg
FA678D06-5594-4CAE-A0FD-EC2E1E0C2602.jpeg
BFF2434F-E922-4358-8F38-7A7B986EDEC8.jpeg
9D0B2AE9-53C7-4D0F-8296-61CC21145517.jpeg


Diverse kleinere Stellen muss ich noch ausbessern wo ich übermalt habe, aber soweit erst mal der Stand der Dinge 🙂
 

Bulweih

Wolfsklinge
Moderator
Unwichtige Details^^

Er kommt auf jeden Fall schonmal gut.
An Gold und generell Metallfarben kann ich Scale75 nur empfehlen, habe nach ähnlichen Überlegungen zu den GW Goldfarben einfach mal eine Alternative ausprobiert und bin sehr zufrieden.

Cooler Aufbau, auch wenn die Frömmigkeit nun wirklich nicht lange hielt.^^
 

LegoOfBoom

Malermeister
Unwichtige Details^^

Er kommt auf jeden Fall schonmal gut.
An Gold und generell Metallfarben kann ich Scale75 nur empfehlen, habe nach ähnlichen Überlegungen zu den GW Goldfarben einfach mal eine Alternative ausprobiert und bin sehr zufrieden.

Cooler Aufbau, auch wenn die Frömmigkeit nun wirklich nicht lange hielt.^^

Danke für den Tipp, dass werde ich denke ich mal auch testen.

Meinst du die Frömmigkeit zu meinen Sisters? Aktuell freue ich mich zu sehr auf den kommenden Codex 😏
 
Oben