Mein Hallowed Knights Armeeaufbau

Tzwenne

Testspieler
Heute ist es soweit, es gibt mal wieder Content von mir. Die letzten Wochen waren ja eher ruhig, das liegt daran dass ich einen neuen Job angetreten habe wo ich mich erstmal einfinden musste. Nebenbei sind hier ein paar Grünhäute aufgeschlagen, die gelegentlich Aufmerksamkeit fordern.
Nichtsdestotrotz hab ich nebenbei ein paar Dinge geschafft. Ich habe ein paar Spiele gemacht, zu denen ich später noch einmal was schreiben werde.
Des Weiteren habe ich mein Ziel für April geschafft und die Retributors bemalt.

Anhang anzeigen 329876
 

emmachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Sind wirklich schick geworden. Dann wohl Ring frei zu Phase 3 (also den 5 Judicators und dem Lord Castellant)

Ich frag ich nur gerade, was das für ein Schulterpanzer bei dem Selfmade Starmace hinten ist? Der Armschine nach zu urteilen ist das doch der Snap-Fit Prime aus der Grundbox bzw Start Collecting Box.
 

Tzwenne

Testspieler
Nachdem jetzt 1000 Punkte Ironjawz zusammen gebaut sind, geht es morgen mit den Judicators los.

Der Schulterpanzer ist einfach Green Stuff, über den abgefeilten Schulterpanzer gebappt. Ich hatte die 2 Spieler Starter Box und die Start Collecting, womit du halt 5 Retributors hast, aber 2 Primes und keine Maces. Umbauen ist jetzt auch nicht so wirklich mein liebster Teil am Hobby, von daher hab ich es einfach gehalten. Den Schulterpanzer und den Kranz am Kopf beschnitten und für den Starsoul Mace hab ich beim zweiten Prime den Hammerkopf abgeschnitten, mit Green Stuff eine ovale Kugel geformt, an die ich 5 zurecht geschnittene Klingen der kleinen Warblades geklebt hab.
 

Marco Krauser

Erwählter
Der Kolben sieht auf jedenfall scharf aus :) gefällt mir echt gut :). Schulterpanzer sind in jeder Box doppelt drin wenn du dir irgendeine holst könntest den alten abknipsen und nen neuen drüber Pappen.
 

emmachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Naja, ich hatte in meinem Fall ne 5er Box Paladine gekauft (da sind 2 Maces drin) und dann zwei 5er Trupps Retributors gebaut. Damit waren dann auch die zwei Primes unter.

Ja, in der Regel ist bei den meisten Boxen ein Schulterpanzer mehr drin, weil immer ein Alternativer Schulterpanzer für den Prime dabei ist und trotzdem dafür gesorgt werden muss, dass auch 5 reguläre gebaut werden können.
 

Tzwenne

Testspieler
Irgendwie brauchte ich mal ne Pause in letzter Zeit. Jetzt geht es frisch erholt ans Werk und ich darf euch meine 5 Judicators präsentieren.

Anhang anzeigen 332609

Ganz nebenbei bin ich fleissig am Spielen, meistens schon im 2000er Bereich und hab (noch) eine positive Bilanz. In der dritten runde den Celestant Prime runter zu bringen und erstmal Tabula Rasa zu veranstalten bereitet mir jedes mal aufs neue Freude. Der Lord Celestant auf dem Dracoth und der Lord Castellant kommen dicht dahinter, die sorgen auch für Glücksgefühle, besonders im Verbund, wenn der Lord Celestant einen 2+ Rüster hat, Einsen wiederholen darf und bei Sechsen heilt. Von den Einheiten her haben mich in letzter Zeit die Retributors begeistert. Wenn sie ankommen, haben die einen enormen Output.
Nicht ganz so begeistert bin ich vom Knight Venator. Optisch mein liebstes Modell, hat er in den letzten Spielen kaum was gerissen und den Pfeil des Sternenschicksals öfter versemmelt als getroffen. Ich spiele mit dem Gedanken, ihn aus dem Kader zu werfen und folgendes zu stellen:

Allegiance: Stormcast Eternals

Celestant-Prime (360)

Lord-Castellant (100)
- Mystic Light: Fury Brand

Lord-Celestant (100)
- Artefact: Phoenix Stone

Lord-Celestant On Dracoth (220)
- General
- Tempestos Hammer & Thundershield
- Trait: Consummate Commander
- Artefact: Armor of Silvered Sigmarite

Lord-Relictor (80)
- Prayer: Bless Weapons

5 x Judicators (160)
- Skybolt Bows
- 1x Shockbolt Bows

5 x Judicators (160)
- Skybolt Bows
- 1x Shockbolt Bows

5 x Liberators (100)
- Warhammer & Shield
- 1x Grandhammers

5 x Liberators (100)
- Warhammer & Shield
- 1x Grandhammers

5 x Paladin Decimators (200)

5 x Paladin Retributors (220)
- 1x Starsoul Maces

3 x Prosecutors with Stormcall Javelins (80)
- 1x Stormsurge Tridents

Hammerstrike Force (120)

Total: 2000/2000


Ich hab echt mal Lust die Hammerstrike Force zu testen und meinem Gegner 2 Einheiten Paladine ins Gesicht zu werfen. Ich muss mir damit keine Sorgen machen, dass sie ankommen und hab in der ersten Runde den Bonus des Battallions und wahrscheinlich den Erstschlag. Beim Schreiben kommt mir allerdings die Frage auf: Wenn die Prosecutors gekillt werden, während die Paladine noch im Celestial Realm sind, was passoert dann mit den Paladinen?
 

emmachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Schönes Update. Dass das blau etwas heller rüberkommt liegt wahrscheinlich am Licht, oder?

Das Problem das man irgendwann mal ne Pause vom Miniaturentyp bemalen braucht kenn ich. Nach 50 bemalten Stormcastmodelle musste ich doch mal eine andere Art Mini anfangen (bin da aber leider auch noch nicht weit gekommen).

Das mit den Prosecutors steht im vorletzten Satz der Regel Hammerstrike:
... If the Prosecutors have been slain, set up the PALADINS more than 9" from any enemy models. ...
 

Tzwenne

Testspieler
Das Blau ist das Gleiche wie bei den anderen Minis, Nur die Beleuchtung ist jedes Mal etwas anders, daran kann das liegen.

Das Ganze wird halt auf Dauer etwas eintönig, wenn du immer wieder den gleichen Typ Miniatur und das gleiche Schema malst. Zwischendurch haben mir die Freebooters etwas Abwechslung beschert.
Ich hatte das Battallion dann tatsächlich nachgeschlagen und zu meiner Beruhigung selbiges entdeckt.

Das Spiel selber hab ich gewonnen, allerdings haben wir Khorne auch sehr zufrieden gestellt, so richtig viele Überlebende hatte ich nicht. Das Battallion fetzt, macht schon was her, deinen Gegner in Runde eins mit 2 Einheiten Paladinen zu chargen. Die Retributors haben einfach mal 2 Einheiten Skullreapers gecharged und da ordentlich Schaden angerichtet, obwohl sie später dann auch mehr eingesteckt haben als sie verkraften konnten. Die Decimators haben in ihrem Runde eins Charge eine Einheit Blood Reavers mit circa 26 Attacken geplättet. Das war schon schön, als Stormcast Spieler mal so viele Würfel in die Hand zu nehmen. Leider sind sie danach in den Soul Grinder gerauscht, wo sie verschwendet waren, aber immerhin haben 2 von Ihnen das Spielende erlebt. Die Jungs werde ich definitiv öfter einpacken. Ansonsten bleibt zu sagen dass der Lord Celestant auf dracoth zum neuen Liebling avanciert. Mit der Laterne vom Lord Castellant ist er recht tanky und Schaden macht er wie ein Grosser. Schön war auch dass er mit der Fähigkeit des Schildes 3 übrig gebliebene Blood Reavers und den Mighty Lord gekillt hat. Im Prinzip hat er jeden Kampf, an dem er teilgenommen hat auch relativ schnell beendet ;)
Eventuell spielt beim Ergebnis auch mit rein dass ich jeden Initiativenwurf gewonnen habe, den ersten Zug meinem Gegner gegeben habe und danach gleich den double turn hatte...
Etwas enttäuscht dagegen haben mich die Nehmerqualitäten des Celestant Prime. Er kam, hat geschossen, gecharged und dem Soul Grinder auch ein paar Wunden reingedrückt (12 oder so), aber danach ging er auch direkt. Trotzdem macht es einen Heidenspaß ihn einzusetzen und ihn grinsend im dritten Zug irgendwo hinzustellen.
Zwischendurch hab ich sogar daran gedacht, ein paar Bilder zu machen.

Aufstellung: Runde 2(Ende): Ende Runde 5:
Anhang anzeigen 332763 Anhang anzeigen 332764 Anhang anzeigen 332765

Tatsächlich wird die gespielte Liste wohl die ursprüngliche Liste ersetzen, das gefällt mir so besser.


Zu guter Letzt habe ich vor dem Spiel noch den Lord Castellant und somit das Ziel für den Mai fertig bekommen.

Anhang anzeigen 332766

Jetzt sind es schon 1000 Punkte bemalt :D
 

emmachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Das, das mit dem Licht kenn ich. Was Licht und auch Farbfilter von Kameras anrichten können hat man ja auch bei meinem Projekt bei den Liberators gesehen, die auf einmal durch Licht oder Filter eher Ultramarines Blue als Thousand Sons Blue wirkten.

Freut mich zu hören, dass du ein spaßiges Spiel hattest. Gerade die Decimators haben bei dem Spiel schön zeigen können zu was sie fähig sind, wenn sie gegen Masse kommen.

Der Lord Castellant sieht auch gut aus (wie wäre es vielleicht noch mit nem Bild von seiner Rückseite, wegen dem Umhang?)

Und Glückwunsch, dass du dein Zwischenziel mit den 1000 Punkten geschafft hast :happy:.
 

Tzwenne

Testspieler
Sorry dass es so lange gedauert hat, Ich bin in letzter Zeit selten in den Verein gekommen, wo die Minis stehen.

Der Castelant von hinten: Anhang anzeigen 334160

Es gab letzt auch nochmal ein 1500 Punkte Spiel gegen Mortal Nurgle, wo ich ganz schön einstecken musste. Die Eiterbeulen sind ganz schön zäh. Aber die Revanche kommt sicher.
 

Tzwenne

Testspieler
Nach kurzer Abstinenz mal wieder ein Lebenszeichen von mir.
Zuerst mal ging es maltechnisch weiter. Die Juni charge ist mit minimaler Verspätung fertig geworden:

Der zweite Trupp Judicators
Anhang anzeigen 338618

Der Celestant Prime
Anhang anzeigen 338620 Anhang anzeigen 338624

Die Bilder vom Prime wollen beim besten Willen nicht aufrecht sein, sorry dafür.
Der Prime war ein gutes Stück Arbeit, als er fertig war, war ich erstmal nicht so wirklich zufrieden. Mittlerweile bin ich es doch.

Damit sind 1500 Punkte voll bemalt. Für den Juli hab ich mir eine kleine Pause vorgenommen. Es steht ein bisschen Gelände auf dem Maltisch, Missionszielmarker und vielleicht kommen auch mal ein paar Einzelminis an die Reihe. Zudem will ich auch mal bei 40 K die achte Edition testen und die Kinder haben ja auch noch Ferien. Also nicht verzagen, im August gehts weiter.

Spieletechnisch war der Monat ganz gut, hab Khorne vermöbelt, Seraphon abgefrühstückt und das erste Mal sogar gegen Nurgle gewonnen. Im Spiel gegen Nurgle hab ich mal Fulminators getestet. Die Jungs sind Hammer mit 2 Stück hab ich in meinem ersten Zug Den Glottkin im Charge direkt über die Hälfte LP abgezogen. Da war zwar auch Würfelglück bei, aber ich mag die Jungs. Die werden wohl auch noch in die Armee aufgenommen werden.
 

Resture

Bastler
Irgendwie hab ich den Armeeaufbau bis jetzt immer übersehen :huh:

Respekt, echt gute Arbeit, wirklich sauber bemalt. Darf man vllt. auf ein Armeebild hoffen? ;)
 

Tzwenne

Testspieler
Danke für die Blumen, ich freu mich wenn es gefällt.
Ich wollte die Tage eh mal spielen, da bekomm ich bestimmt ein Gruppenbild hin. Hatte ich eh mal vor.
 

Tzwenne

Testspieler
Hier mal ein Gruppenbild von meinen 1500 bemalten Punkten:

Anhang anzeigen 338943 Anhang anzeigen 338944

Hatte jetzt das erste Spiel gegen Kharadrons. Die sind auch miese kleine Biester. Der Castellant mit der Laterne des Sturms ist da Gold wert. Wir haben Eskalation nach alten Regeln gespielt, was mir etwas zugute kam, da er in der ersten Runde nicht mit den Khemists buffen konnte. Durch einen Brainfart meinerseits ging das Spiel unentschieden aus; Ich hab vergessen, meine Judicators laufen zu lassen, um ihm noch ein Missionsziel streitig zu machen... Aber spassig wars.
Momentan spiele ich mit dem Gedanken auch mal Turnierluft zu schnuppern. Im Oktober hab ich 2 Wochen Urlaub, da könnte das gehen. Hat da wer nen Überblick und vielleicht sogar Erfahrungen mit der AOS Turnierlandschaft?
 

Resture

Bastler
Wirklich ne schöne, und vor allem stimmige Armee, Respekt :happy:

Wirklich Erfahrungen bei Turnieren hab ich auch nicht, aber vllt. ist bei T3 ja eines für dich dabei
 

Tzwenne

Testspieler
Es ist vollbracht! 2000 Punkte Stormcast Eternals sind bemalt. Zwar mit etwas Verzögerung, aber dafür sehr zu meiner Zufriedenheit. Ganz nebenbei: Es ist meine erste komplett bemalte Armee.
Es sind dann also im Schlussspurt 5 Decimators, ein Lord Relictor und der Lord Celestant on Dracoth geworden.
Besonders beim Lord auf Dracoth hatte ich Bammel, dass die Bemalung der genialen Mini nicht gerecht wird. Ein paar Highlights wurden verschluckt, aber ich bin sehr glücklich mit dem Kleinen. Spieltechnisch mein Lieblingsmodell.
Hier erstmal ein paar Bilder:

Anhang anzeigen 345028 Anhang anzeigen 345029 Anhang anzeigen 345030 Anhang anzeigen 345031 Anhang anzeigen 345032

Ist das Projekt jetzt beendet? Hahah, lange nicht, ich glaube so richtig aufhören zu Sammeln geht gar nicht. Zumal schon die Blightwar Box gesichtet wurde. Aber von den Stormcasts mach ich erstmal ne Pause. Ich habe hier noch Missionsmarker und massig Gelände hier zu liegen für die Age of Sigmar Partien. Des Weiteren überlegen wir grade ob man nicht mal selber ein AOS Turnier ausrichtet, da in unserer Region irgendwie keine angeboten werden.

Soviel erstmal von mir, am Freitag steht die erste "fully painted" Partie an, da werd ich bestimmt mal ein paar Bilder schiessen.
 

emmachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Sind wieder richtig schick geworden. Das waren jetzt 39 Figuren seit Februar, oder?

Auf jeden Fall hast du das bessere Blacklining gemacht ;), ist aber bei Figuren im Metallschema auch dringend nötig.

Aber ist schon lustig. Du hast nen Celestant Prime bemalt und hast dann bei dem Lord Celestant auf Dracoth Bammel?
Bin mal gespannt ob es bei dir dann irgendwann ne Neave Blacktalon in Silber geben wird. Ich hab die Box zwar, aber den Stormcastanteil noch nicht gebaut und find es halt schade, dass das Modell auf "Hammers of Sigmar" geregelt ist.
 

Marco Krauser

Erwählter
Sind wieder richtig schick geworden. Das waren jetzt 39 Figuren seit Februar, oder?

Auf jeden Fall hast du das bessere Blacklining gemacht ;), ist aber bei Figuren im Metallschema auch dringend nötig.

Aber ist schon lustig. Du hast nen Celestant Prime bemalt und hast dann bei dem Lord Celestant auf Dracoth Bammel?
Bin mal gespannt ob es bei dir dann irgendwann ne Neave Blacktalon in Silber geben wird. Ich hab die Box zwar, aber den Stormcastanteil noch nicht gebaut und find es halt schade, dass das Modell auf "Hammers of Sigmar" geregelt ist.
Aber doch nur was die Farben angeht? Mir wäre die Farbe egal, soll jeder bemalen wie er will. Ich hab zwar das Schema würde aber gern die komplette seuchenbox mit einem anderen farbschema versehen.
 

Tzwenne

Testspieler
Danke für die Blumen.
Ja sind 39 Figuren. Bei der Aufstellung glaubt man gar nicht, dass das 2000 Punkte sind�� Letzt hab ich mit der Liste Gegen seraphon gespielt, wo 60 Saurus Krieger unter anderem bei waren, das sah schon arg ungleich aus.aber im Spiel zeigen die Jungs ihren Wert. Ich habe letzt einen Knight Heraldor geproxt, der macht echt Spaß.wird auf jeden Fall angeschafft. Mit 1-2 Boxen dracothian guard.
Die neave werd ich in meinem farbschema bemalen. Im Verein hat da keiner Probleme mit und ich glaub auch nicht dass das auf einem Turnier tragisch wäre. Wenn doch kommt sie halt nicht mit. Aber jetzt ein goldenes Modell zischen den ganzen anderen zu haben, seh ich nicht ein. Zur blightwar Box will ich auch noch was fragen: was macht bei den Paladors mehr Sinn? Speere oder Äxte? Bei den Raptors will ich die Longstrikes und die Hunters bekommen Schwerter weil die cooler aussehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben