[Mortheim] Welche Banden nennt Ihr Euer eigen?

Welche Banden nennt Ihr Euer eigen?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    123

hahnc77

Testspieler
Also,

ich hab Orks meine Lieblinge, haben mal als Teil meiner Orkaremee gedient sind aber mitlerweile ne eigene Bande.
Dazu ein Paar skaven nur für Mordheim,
Hochelfen und Oger, sowie die Orks ursprünglich aus meinen Armeen.
Amazonen werden derzeit bemalt und spielen sich ganz nett könnten die Orks ersetzten auf meiner Favouriten liste.

Ausserdem sind Zwerge, Zwergenslayer und Echsenmenschen schon in Plannung.

Und die IMperialen aus der Mortheim grundbox liegen auch noch rum und würden für ne Bande reichen, allerdings werden die erst bemalt wenn alle anderen Fertig sind, also vermutlich in ferner Zukunft.
 

Skratch

Bastler
Skaven!

Auch wenn mein Anführer inzwischen tot ist. Tja, inkompetete Ratten überleben nun mal nicht lange. Schade um die Ausrüstung.
 

KOG

Fanworld-Philosoph
Ich habe eine ziemlich große und äußerst erfahrene Skaven-Bande und überlege mir, ob ich mir Orks zulege. Meine Gegner sind Untote und manchmal auch Middenheimer, aber die Untoten sind viel schlimmer, da die Skaven so feige sind und der Vampir so stark ist. Wie gesagt, meine Skaven haben alle Erfahrungskästchen voll und mein Gegner auch, also ist das recht ausgewogen. Tja, hole ich mir jetzt Orks oder nicht? :bounce:
 

Smoksen

Aushilfspinsler
Ich zocke die moesen kleinen Skaven! :ph34r:

Das erste spiel hatte ich verloren und ab dann war ich ungeschlagen! :p

Fang jetzt noch mit Hexenjaeger an!
 

Shing Han

Aushilfspinsler
Die Hexenjäger sind eine gute wahl . Sie sind eigentlich ziemlich ausgeglichen (im Gegensatz zu den Untoten oder den Besessenen )
 

FAUST.

Codexleser
Ich erinnere mich noch als ich Mordheim das erste mal spielt... *Wonderful*, diese harten kämpfe und entscheidenen Würfe .... Am besten war das ich mit wenigen Figuren Spielen konnte. Da ich dieses Plänkerspiel von nun an liebte, kaufte ich mir schnell eine Dunkelelfen Bande zusammen... *Freu*.... Mit Jakarth Todesklaue als mein Anführer errangen meine DE respekt... Dann hörte ich auf da ich in Berlin niemand groß zum Spielen hate (ok ich habe noch 5 mal in 3 Jahren gespielt).... :( Jetzt habe ich mir eine Caneval des Chaosbande zulegt und ein Schwersterschaft des Sigmar... Im moment arbeitet ich noch an einer eigenen Mordheim Version, die mehr in richtigung Pen and Paper Rollenspiel geht (halt wie DSA nur mit Banden und einer Spielplatte und Städte, Tavernen usw.)... Dann habe ich angefangen die dunkelelfen Bande neu aufzulegen (zu kaufen/bemalen).... Tja, aber die Platten kann ich erst bauen wenn ich meinem Impauftrag gemeistert habe...... :rolleyes:
 

The Taina

Tabletop-Fanatiker
Ich hab auch mal ein paar Regeln für detailierteren NK gemacht. Also mit Attacke/Parrade, Wuchtschlag, Klingensturm, Volle Abwehr etc...
 

Shing Han

Aushilfspinsler
Ich spiele eine Kisleviten Bande....die zum Thema der Deutschen Reichsarmee vor 1900 spielt.

Naja der Warhammer Russen Abklatsch (Kisleviten) passt wohl nicht so gut zu Deutschland aber naja....
 

Fette Eiterbeule

Testspieler
Nachdem meine Tiermenschen zwar erfolgreich aber ein wenig einseitig zu spielen waren (nur Nahkampfschweine), bin ich auf die Reikländer umgestiegen. Die Jungs machen mir richtig Spass, auch wenn schon einige bleibende Schäden davongetragen haben (wenigstens ist noch kein Held hops gegangen) und besonders die zu Beginn doch recht schäbigen Youngbloods entwickeln sich in sehr interessante Richtungen.
Überlge, ob ich mir noch eine Norse-Bande zusammenstelle, allerdings stört mich da ein wenig dieser Werwolf-Charakter... vielleicht mache ich aus ihm modelltechnisch einfach einen Mutanten/Chaosbrut, mal schauen. :chaos:
 

Sir Leon

Malermeister
Ich habe Besessene und Bretonen, hatte auch mal marienburger und Reikländer, im moment würden mich aber auch noch klassische Skaven und Schattenläufer(Elfen-Dingsda halt...) reizen.
 

Sir Leon

Malermeister
Die Liste ist neben den Dunkelelfen, Norse, Amazonen und Tileanern in der Lustria-Erweiterung drin. ich glaube im 2. Dokument.
 

Palpatin

Testspieler
Ich habe eine Hexenjäger Bande zuhause rumstehen.

Müsste die eigentlich mal bemalen, und vor allem wieder mal spielen.
 
Oben