Topic 568

Extremor

Blisterschnorrer
so hier nun also meine neue 2000P turnierarmee wobei ich wenig km und beschuß dabei habe um zu testen wie sich eine solche armee schlägt



König: leichte Rüstung; Zweihandwaffe; Gromril Meisterrune; Panzerrune; Meisterrune des Trotzes

AST: Gromrilrüstung; Steinrune; Meisterrune der Flinkheit; Schmetterrune

Thain: Gromrilrüstung; Zweihandwaffe; Schild; Steinrune

Runenschmied: Gromrilrüstung; Schild; Zweihandwaffe; 3x Bannrune


19 Klankrieger: Zweihandwaffe; schwere Rüstung inkl.KDO

19 Klankrieger: Zweihandwaffe; schwere Rüstung inkl.Champ; Musiker

10 Musketenschützen

19 Hammerräger inkl. KDO

19 Eisenbrecher inkl. KDO

Kanone +Schmiederune

Speerschleuder + Meisterrune der Treffsicherheit

Speerschleuder + Brandrune


so nun bitte eure kommentare soll ich eine solche armee mal ausprobieren oder würdet ihr das nicht tun?

oder habt ihr schon erfahrungen mit NK- lastigen armeen?
 

Stormrat

Fluffnatiker
Könnte für ein 2000 Punkte Turnier etwas wenig bannmöglichkeiten haben. Mit 5 bannwürfeln kommst du wenn es keine magiestufenbegrenzung gibt nicht so arg weit.
würde sie trotzdem mal ausprobieren kann gut gehen, nur nicht auf nem Turnier ausprobieren sondern bei nem Testspiel.
 

Azkull

Aushilfspinsler
Würde auch unbedingt einen Schmied mehr mitnehmen, da die Magiearmeen im mOment sehr modern sind (Khemri, Vamps, Echsen, auch Orkse!!).
Mit dem wenigen Beschuss den du hast, kommen alle schweren Feindregimenter bei dir an, ob das z.B. gegen ANgstverursachende Gegner sionnvoll ist musst du selbst entscheiden. Wenn du meinst, dass du einem Angriff von z.B. Fluchrittern oder Echsenrittern oder Khemristreitwägen standhälsts und die Überzahl besitzt, ist es OK. Wenn du daran zweifelst (was ich tue) würde ich ein Regi einsparen und dafür die anderen vergrößern.
Wie spielst du gegen Beschussarmeen? (DE, WE, HE, Imps, Orks) Mit einer Kanone und zwei Speerschleudern die auf 5+ treffen wirst du gegnerische KMs (Repspeerschleudern, Kamikazekatapulte, Kanonen) nie ausschalten. Würde ev. den Klankreigern trotz Zweihandwaffe Schild mitgeben, da du damit varientenreicher spielen kannst. Wenn sie in die Flanke kommen, nimm Behänder, wenn sie dich angreifen nimm den 3+ RW.

Viel Glück!
 
J

Jaq Draco

Gast
Also wie schon erwähnt. Wenn es keine Magiestufenbegrenzung gibt könnte es knapp werden mitm Bannen. Aber eigentlich ist die Liste so schon ok, ich würde nix dran ändern. (unglaublich oder... aber ist so, ich habe mal nix auszusetzen)
 

Extremor

Blisterschnorrer
was mich stöhrt ist ich hätte gern noch ein regiment armbrüster drin dann fänd ich die liste schon sehr gut (seitdem die bei meinem letzten spiel 4/16 orks zerlegt haben worauf die vom spielfeld flohen finde ich die super
)

aber da wir keine elfen und orks bei uns in der gruppe haben ist das schnuppe, gegen bögen reicht W4 nud bei kanonen kann men eh nix machen die werden wenn es geht weggeballert

das mit dem magiebann wird schon hinkommen denn ich glaube die meisten werden nicht total auf magie setzen da kenn ich unsere gruppe doch schon etwas, denn die gehen nicht gern ein risiko ein und magie ist ein zweischneidiges schwert#


könnte höchstens noch die eisenbrecher zu kk mit rüstung und schild machen und eine speers. weg dann hab ich die punkte für ein neues armbrüsterregiment
was haltet ihr davon?
 
J

Jaq Draco

Gast
Las das ruhig so. So toll sind die Armbrustschützen nun auch nicht. Musketen sind wenn dann schon besser. Aber die 10 Mann die du hast reichen komplett aus.
 

Extremor

Blisterschnorrer
werde wohl gegen imps vamps khemri slaanesh und bretonen spielen desshalb hab ich mir gedacht dass es der beschuß nicht so doll bringen wird (immun gegen psychologie und segen- also paniktests adieu)


wirklich benötigen tu ich den eh nur bei imps um deren km auszuschalten den rest hoffe ich so klein zu kriegen denn zwerge rocken im NK B)
 
J

Jaq Draco

Gast
Aber gegen Chaos und Vampire braucht man besonders doll Kriegsmaschinen. DIe sind dann dazu da um halt die Kavalerie zu zerböllern welche doch schon recht teuer ist und außerdme recht krass wennse innen Nahkampf kommt.
 

Extremor

Blisterschnorrer
desshalb ja die kanone mit rune und , na ok ,die speerschleudern


hoffe dass die was bringen setzt normalerweise lieber ne steinschleuder ein aber werde wohl kaum gelegenheit bekommen auf große regis zu feuern dann doch eher kav. .......ergo kanone und speerschleuder vieleicht überraschen die mich ja und ich bin um eine erfahrung reicher
B)
 

Maugan Ra

Tabletop-Fanatiker
Ich würde unter umständen eine klankriegereinheit mit schilden ausrüsten (entweder 2HW wegnehmen oder zusätzlich - der 3+RW gefällt mir einfach zu gut um ihn nicht zu nützen).

Der AST ist eine nette idee; ich persönlich hätte ihm eine panzerrune und eine steinrune auf einer gromrilrüstung gegeben, aber so ists auch gut; die bannkapazität der armee ist auch in ordnung, da du ja immerhin 5 würfel/runde und 3 runen hast.
 

Extremor

Blisterschnorrer
mhhhh vieleicht gar keine schlechte idee denn dann könnte ich unter umständen noch ne MR der Treffsicherheit zusammenbekommen obwohl ich ZHW genial finde bei den KK - muss mal rechnen *grübel grübel .........
 

Maugan Ra

Tabletop-Fanatiker
Nochmal zum AST; wie wärs mit steinrune, schmetterrune, panzerrune; dann kostet er zwar mehr, und du kannst dir keine zweite MR d. treffsicherheit leisten, aber der zwerg hat dann trotz standarte einen wiederholbaren 3+RW und 3A mit S5; ist denke ich in ordnung.
 

Extremor

Blisterschnorrer
nu ja was mir gerad auffällt ne 2.MR der Treffsicherheit kann ich mir nicht holen da nie 2 MR der selben art in einer armee vorkommen dürfen tja pech


aber den ast mag ich so er hat 3A S5 und schlägt zuerst zu dass heißt schon 1-2 tote und dann reicht der 3+ RW aus denke ich denn viel kann dann nicht mehr auf den hauen selbs in einer herausforderung sollte der sich gut machen
 

Maugan Ra

Tabletop-Fanatiker
Hmm...ja, da hast du tatsächlich recht (MR)...


Sollte es aber zu einer herausforderung kommen, würde ich auf jeden fall ein anderes CM nehmen, nicht den AST; dazu ist er mir noch zu zerbrechlich.
 

Extremor

Blisterschnorrer
das ist richtig doch kommt er fast nie in eine herrausforderung, da die meisten ihren char in die mitte des regimentes stellen und ich den ast immer außen bahalte und man so keinen basekontakt hat , gegen normale einheiten reicht der so mit 3A s5 der zuerst zuschlägt
 
J

Jaq Draco

Gast
Das klappt so aber nicht. Um eine Herausforderung auszusprechen muß man nur mit einem Regiment in Kontakt sein, nicht mit dem Charaktermodell selber.
 
J

Jaq Draco

Gast
@Extremor:
Genau deshalb hamse die Regel ja abgeschaft. Weil es halt in letzter Zeit immer mehr Mode wurde die billigen Champions den krassen Chars zu opfern damit man ne Runde länger aushält oder so. Deshalb hamse hinten in den Chroniken II das halt geändert. Champs dürfen keine Herausforderungen mehr annehmen und aussprechen.
 

Extremor

Blisterschnorrer
echt?

hatte die mal zu haus aber die änderung nicht gesehen

mhh was sol ich denn davon halten???

ok dann kann mir keiner mehr aus dem weg gehen wenn ich gute chars hab kann es aber ebenfalls nicht *heul*

mhh dann muss ich mir was anderes überlegen......

was mach ich denn jetzt mit den chars?
 
Oben