Wraithblades oder Striking Scorpions

casus_belli

Eingeweihter
Moderator
Ich finde die shining spears ehrlich gesagt gar nicht schlecht. Die kannst du mit Outflank zusammen mit nem Autarchen relativ gut einsetzen... Und sie kommen in einem ansonsten eher beschusslastigen Aspect Host recht gut weg mit ihren Waffen...

Wraithblades halte ich für zu langsam.

Skorpione sind allerdings nicht schlecht. Ihre Regeln erlauben es ihnen recht sicher ihre Ziele für den ersten Nahkampf auszusuchen...

Dennoch, ich bin für spears mit Autarchen, muss allerdings zu deiner ganzen Armee passen. Du brauchst keinen Autarchen wenn du nichts in Reserve hast und /oder keine Flieger einsetzt...
 

Husky

Miniaturenrücker
Ich spiele sehr oft mit den Spears. 6er inkl Exarch mit Sternenlanze. Farseer mit rein. Der Autarch bringt vor allem die Maske mit. Aber mittlerweile verzichte ich meist drauf. Bei Abwehrfeuer verliere ich da selten was. Guter Rüster und wenn bewegt dann haben sie einen Decker. Und falls sie unsichtbar sind perfekt. Man darf allerdings auch keine Wunder erwarten. Relativ wenig Attacken. Kein zurückfallen mehr. Sternenlanze immerhin mit DS2. Wenn die Zielauswahl passt haben sie sich bis jetzt immer gelohnt. Allerdings aus nicht Turniersicht.
 

casus_belli

Eingeweihter
Moderator
Hab meine aus dem neuen Bikes und Wilden Jägern aus AoS umgebaut und sie haben mich noch nicht wirklich enttäuscht... Seh es allerdings ähnlich wie Husky, man sollte nur Jagd auf Einheiten machen, die man auch gut wegbekommt. Die dicken Nahkampfbrocken müssen zumindest erst weich geschossen werden...
Zum Glück sind spears aber verflucht schnell und haben somit eigentlich immer die Wahl ihrer Ziele auf dem Feld und müssen sich nicht mit TWK. Wulfen oder Phantomen prügeln, wenn sie das nicht möchten...

Auf der anderen Seite: Es ist einfach herrlich mit den Lanzen einen Transporter aufzubrechen und dann lecker den Inhalt zu verprügeln... Schönes Ding ist übrigens wenn du gegen andere Eldar spielst und er seine WG mit Flamern zum spielen ausführen will. So in unserer Spielerrunde passiert. 5 Speere mit Autarch mit Fusionsstrahler, Lanze und Maske fliegen Richtung Serpent mit WG an Bord. Legen den Serpent im Beschuss, kein Abwehrfeuer, der NK war relativ eindeutig... So viele schöne Punkte futsch... WG ist natürlich ein perfektes Ziel, aber ich finde für meine Speere eigentlich immer was zu fressen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich glaube dann sind die Spears echt ne gute Wahl. Vorallem spart man sich di e punkte für den Serpant. Ist es Flufftechnisch überliefert das die weiß sein müssen. Denn das Schema gefällt mir so gar nicht.
 

casus_belli

Eingeweihter
Moderator
Mal sie an wie du willst, dir wird keiner nen Kopf abreißen... Würde mir die Modelle auch aus den neuen Bikes bauen, da die alten nicht mehr zeitgemäß sind. Ist aber Geschmackssache denke ich.
 

Bora

Regelkenner
Moderator
Also keiner schreibt vor welche Farbe deine Einheiten haben müssen. gerade bei Eldar haben die Aspect Shrines teilweise schrille Farben... Wenn das manche nciht so umsetzen, ist es i.d.R. Faulheit ;-)

Check mal meine Spears: https://www.gw-fanworld.net/showthr...pears-fertig?p=3612674&viewfull=1#post3612674

Wraithblades habe ich persönlich in 8 Jahren noch nie gespielt, würde ich aber gerne. In meinem Kopf sind die nur effektiv, wenn es mehr als eine EInheit ist und Sie zB Warhost Detachment run Bonus bekommen.
Mit Serpents macht eher Sinn für Beschußwraith, aber nicht so sehr für reine Nahkämpfer, da die Serpent keine Assault Ramp hat und die guten dann nicht angreifen dürfen.

So gesehen ist die Serpent nur brauchbar um per Flat Out große Distanzen zurückzulegen, aber wenn man sich auf die normalen 12" beschränkt, können soweit auch die Jungs zu Fuß laufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hab ihr ne Idee wo man günstig an neue Jetbikes ran kommt? Denn die Speers kosten ja schon 40 und dann noch mal 30€ für die Standard Bikes sind schon 70€ für letzten endes 3 Modelle und wenn man mehr haben will ist das ziemlich teuer.
 

Husky

Miniaturenrücker
Wenn man die Speere unbedingt auf die neuen Bikes packen will dann wird es teuer. Wenn einem die alten Bikes reichen dann nimmt man einfach die, die in der Box mit dabei sind.
 
Ich findem die Alten irgendwie nicht so schön die sind mir zu "ründlich" die neuen sind da um einiges "markanter".
Sonst werde ich wohl doch andere Einheiten nehmen...Ich bin da sehr oberflächlich wenn es optisch nicht passt ist es vorbei^^
 

casus_belli

Eingeweihter
Moderator
Kannst denen auch wunderbar Speere aus den Klingen von Wraithblades bauen, wenn du Wraithguard mit Flamer oder Strahler spielen willst, oder du baust dir Lanzen aus Brightlances von Fahrzeugen die du übrig hast, wenn du näher an den original Lanzen bleiben willst, oder drückst Ihnen Runenspeere in die Hand, oder oder oder...

Für die werten Herren sonst brauch es eigentlich auch nicht diese riesigen Helme. Nimmst entweder einfach die normalen der Biker oder aber du tauscht ein wenig rum, Support weapon Begleiter, Storm Guardians, Avengers und vieles mehr bietet sich da an.
 

Husky

Miniaturenrücker
Oder bei anderen Herstellern schauen ob man was findet was man als Lanze verwenden kann. Gibt ja einige Waffensets. Sollte dann preislich nicht sehr viel teurer werden.
 
Oben