Würdet ihr gegen die Armoured Battlegroup (Panzerkompanie) spielen?

Würdet ihr gegen Panzerkompanie spielen? (Nicht Turniere)


  • Umfrageteilnehmer
    115

mixerria

Tabletop-Fanatiker
Anmerkung: Die Frage dreht sich um Spiele im privaten Umfeld, nicht Turniere!

http://www.forgeworld.co.uk/Downloads/Product/PDF/i/IA1update28AUG.pdf -> Ab Seite 17

Als ich neuerdings im GW war und mal alle meine Panzer einsetzen wollte, plante ich die Armoured Battlegroup zu spielen. Gegenspieler waren sauer, so nach dem Motto: Toll, du spielst sozusagen Codex: IA, nur mit mehr als doppelt so viel Unterstützung. Ich sagte natürlich hingegen: Du kannst auch gegen meinen Kärcher spielen, das macht dir garantiert weniger Spaß. Ich finde die Aversion gegen viele Panzer sehr affig, ich hatte auf 1750 Punkten gerade mal 2 Chimären mit AFS´s und wir haben auf Missionsziele gespielt.

Nun ist die Frage, würdet ihr bereit sein, gegen Armoured Battlegroup zu spielen?

AB ist schwach, weil:
-keine Veteranen und Möglichkeit auf 3 Spezialwaffen im Trupp
-Keine Psyker
-Kein Panzer mit mehr als Heck 11 -> sehr Nahkampfschwach!
-Keine BF4-Infanterieeinheiten außer Stormtroopers
-nur Junior-Officer-Befehle möglich
-eine einzige Einheit(AFS), die Missionsziele besetzen kann
-...to be continued

AB ist stark weil:
-Zusatzfähigkeiten für Panzer
-Kommandopanzerfähigkeit
-Bis zu 11 einzelne Leman Russ
-Artillerieschlag
-Durchgängige 14er Front möglich
-...to be continued
 
Zuletzt bearbeitet:

HiveTyrantPrometheus

Der Dunkle Wanderer
Teammitglied
Super Moderator
Ach aus Spaß anner Freude kann man's tun, ansonsten spiel einfach Panzersturm! :fear:

Aber wenn deine Umgebung nur Käfer zu bieten hat, würd ich's auch nich ham wollen ^^
 

Gorgoff

Erwählter
Mir fehlen bei deiner Umfrage neutrale Aussagen wie "Klar, man kann doch alles mal ausprobieren". Das ist mir alles zu wertend.

Ich bin der Meinung, dass man alles mal antesten sollte, aber wenn mein Gegenüber garkeine Lust dazu hat fände ich das weniger schlimm.
 

Schmitzka

Testspieler
Ich würde gegen eine Panzerkompanie spielen, weil ich sie selbst gerne mal spiele und meine Gegner das auch aushalten müssen.
Die Panzerkompanie an sich ist auch gar nicht so hart solange der Gegner ne vernünftige Liste stellt. Allerdings verunsichert eine Panzerkompanie unerfahrenere Spieler und das führt nicht gerade zu Spielspaß auf beiden Seiten.
Meiner Meinung nach sollte man mal dagegen Spielen danach weiß man was sie kann und was nicht.
 

Karnstein

Tabletop-Fanatiker
Hätte ich kein Problem mit... ich mein es ist "nur ein Spiel". Gerade wenn wir von Bier&Bretzel Spielen ausgehen, für die man nicht x Kilometer durch die Gegend fährt und € dafür latzt (Sprich Turniere).
 

mixerria

Tabletop-Fanatiker
Meiner Meinung nach sollte man mal dagegen Spielen danach weiß man was sie kann und was nicht.
Also wenn ich höre, dass mein Gegner Panzerkompanie spielt, wüsste ich, was die Randdaten aller seiner Einheiten sein werden:
-kaum schnelle Fahrzeuge, eher größtenteils langsam
-tw. hohe Reichweite, hohes Schusspotential
-kaum Gegenwehr im NK

Wie gehe ich sowas an? Viel Schnelles Zeug, was auch gut im NK was gegen Panzer reißt. Und fertig ist der Lack:
Protektorgardisten mit Landungskapseln und ne Menge Kombimelter + Vulkan Hestan + Ironclads mit Meltern + Chainfists
Genau das richtige!

derspacer schrieb:
Mir fehlen bei deiner Umfrage neutrale Aussagen wie "Klar, man kann doch alles mal ausprobieren". Das ist mir alles zu wertend.
Die Antworten sollten zwar von Ja über Neutral bis Nein gehen, aber anscheinend habe ich zuviel geschrieben... :D

HiveTyrantPrometheus schrieb:
Aber wenn deine Umgebung nur Käfer zu bieten hat, würd ich's auch nich ham wollen ^^
Naja, mein erstes Spiel war mit den Tyras gegen Chaos und Templars. Die zwei Land Raider habe ich mit meiner Panzerliste nicht wegbekommen, das haben dann die MC´s von hakuna erledigt. Soviel zur Überlegenen Feuerkraft bei 6 Leman Russen.

Edit: Besteht Interesse an meiner Liste? Bei Bedarf poste ich sie gerne.
 
Zuletzt bearbeitet:

Karnstein

Tabletop-Fanatiker
Ich denke das Problem bei FW-Armeen liegt darin, daß nicht jeder die FW Regeln für die Jungs kennt und teilweise FW einen Ruf für Böcke hat. Bei der Armoured Battlegroup stehen die ja als PDF noch im Netz, bei anderen Listen aus den IA-Büchern muß man eben jene noch besitzen und man kann sie auch nicht im nächsten Laden mal so eben querlesen. Damit ist man dann beim alten Sprichwort "Was der Bauer nicht kennt..." und Vorurteile sind eben auch meistens eine hartnäckige Geschichte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Josua

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Naja ballern ist nett mit vielen Panzern aber im Nahkampf bist du verloren. Würde ich auf jeden Fall ghegen spielen da man mit FW-Listen meistens verliert.:D
 

Chaosrenegat

Blisterschnorrer
Nun leider kenne ich besagte Liste nicht. Daher stimme ich net ab. Denke aber das man Panzer in der Aktuellen Edition fast schon zu schnell kleinkrigt wenn man sie nicht mit ausreichend Infanterie abschiermt.
 

Legion

Codexleser
Ich würd dagegen spielen, schon allein, weil es mal was Neues/Ungewöhnlicheres ist.
Sei es als Herausforderung, mal gegen viele Panzer ran zu müssen, um dem Mitspieler ´ne Freude zu machen, als passendes Spiel für eine Kampagne - gerne!
Aber dauernd muss es dann doch nicht sein, deshalb will man ja Abwechslung.;)
 

Bloodknight

Adeptus Arbites
Teammitglied
Administrator
Die Armoured Battlegroup hat IMO gegenüber dem normalen Codex keine Vorteile, die ist eher leichter zu besiegen.

Kann nicht verstehen, wieso man sich dagegen sperrt. Beim alten Codex hätte ich es verstanden, aber mittlerweile...
 

Archon

Tabletop-Fanatiker
Ach aus Spaß anner Freude kann man's tun, ansonsten spiel einfach Panzersturm! :fear:

Eben!

Aber wenn du halt umbedingt nach den FW Regeln zocken willst, würde ich ein Spielchen wagen, wenn ich vorher weiss, dass es gegen ne Panzerkompanie geht.

Ich sagte natürlich hingegen: Du kannst auch gegen meinen Kärcher spielen, das macht dir garantiert weniger Spaß.

Und seit ihr jetzt Freunde geworden:rolleyes:? Bei dem Spruch würde ich dich eindeutig mit deinen Panzern stehen lassen, such dir ne 2/9er zum spielen^_^
 

Malkavian

Grundboxvertreter
Ich hab jetzt mal vorsichtig für Naja, wenn du das eine da wegläst getippt. Ich hab die Liste aber auch nur überflogen so schnell wies ging. Ich denke, dass erste Spiel würd ich ohne Einschränkungen spielen, wenn ich da merke, dass mir die Armee zu abgedreht stark, unbesiegbar usw. ist, würde ich entweder vorsichtig selber ne 4te U Auswahl verlangen oder den Gegner bitten bestimmte Einheiten/Kombinationen nicht zu benutzen.
 
Oben