XCOM: Enemy Unknown

Iceeagle85

Tabletop-Fanatiker
cover610.jpg


Da ich hier noch nix dazu gesehen habe poste ich das einfach mal.
Firaxis entwickelt ein XCOM Spiel das sich ziemlich so spielen soll wie die alten X-COM Teile.
Erscheinen soll es für PS3, XBOX 360 und PC (diese Version soll ein verbessetres Interface haben).
Es wird wieder eien ausbaubare Basis mit Weltkarte geben auf der man Ufos abfängt bevor es zu Rundenkämpfen kommt.
Soldaten haben nun verschiedene Klassen und Talente ersetzen wohl die verschiedenen Schussmodi die es früher gab.
Auch wurde das Zeiteinheiten System entfernt, ein Soldat hat nun eine bestimmte Anzahl an Aktionen pro Runde.

Was man so sieht/liest gefällt mir ingesamt sehr gut.

Was mein ihr?

Ach ja das Spiel liegt gegenüber dem Shooter zeitlich in der Zukunft, die Ereignisse beider Spiele sollen wohl trotzdem irgendwie in Verbindung stehen.

Quelle: Gameinformer, PC Games
 

Hotwing

Erwählter
Hmmm,

die Screenshots bei pcgames sehen auf jeden Fall schon einmal gut aus. Enemy Unknown und Terror from the deep habe ich immer noch am Laufen. Die waren einfach klasse. Wenn das etwas wird, was einigermaßen wieder in die Richtung geht, wäre das echt cool.

Gruß
Hotwing
 

Hotwing

Erwählter
Hab hier im Forum irgendwo was gesehen...sollte doch glaube ich sowas wie ein Shooter werden oder?

Das greift zwar auf den selben Titel zurück, ist aber ein anderes Spiel. Dieses hier soll wirklich an das original Enemy Unknown und Terror from the deep anknüpfen..... was die Spielmechanik betrifft.
Ich finde es auch interessant, dass Sid Meier bei der Nummer invoviert ist. Er steht ja eigentlich für gute, ausgeklügelte Simulationen etc.

Gruß
Hotwing
 

Iceeagle85

Tabletop-Fanatiker
Richtig es wird 2 XCOM Spiele geben, den Shooter der in den 50ern(oder 60ern) spielt und mehr oder weniger die Anfänge von XCOM darstellen soll, während das Taktikspiel später spielt, beide sollen jedoch irgendwie verbunden sein.

Da es ja noch etwas dauert bis das rauskommt wollte ich Fragen was ihr von den Alternativen haltet.

Es gibt ja UFO:Aftermath und die Nachfolger Aftershock und Afterlight sowie UFO:Extraterrestrials, kann jemand was davon empfehlen?
 

Sohn des Khaine

Regelkenner
Dann nimm Afterlight.
Das coole an dem Game ist das jeder Char wirklich ein Charakter ist. ähnlich wie bei Jagged Alliance. Soll heißen jeder hat nen Hintergrund und es gibt familiäre Beziehungen usw. Ist am Rollenspielastigsten weil man die Charaktäre Stück für Stück entwickelt.
 

Eugel

Hüter des Zinns
Jo mal schauen wie es wird. Hoffe nicht wie einer der XXXXXX Egoballerer.

Es ist ja rundenbasiert, daher besteht die Gefahr zum Glück nicht. Die Shooter-Versuche der Reihe waren ja bisher nicht so von Erfolg gekrönt.

Zur "Kill-Cam" ... ich meine, einer der Entwickler hat mal in einem Video gesagt, dass man die ein- und ausschalten kann.
Also bis jetzt siehts ja schon danach aus als würden die alles richtig machen. Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen :)
 

Hotwing

Erwählter
Die Shooter-Versuche der Reihe waren ja bisher nicht so von Erfolg gekrönt.

Wobei es ja auch eine neue Shooter Variante geben soll, oder? Ich war letzten Samstag echt überrascht. Habe im Kino gesessen und da lief ein Game-Trailer für den neuen XCOM-Shooter. Hatte schon seit Ewigkeiten keinen Game-Trailer mehr im Kino gesehen....

Gruß
Hotwing
 

Iceeagle85

Tabletop-Fanatiker
Wobei es ja auch eine neue Shooter Variante geben soll, oder?

Richtig, der wurde sogar lange vor dem hier angekündigt.

Zitier mich mal selbst von weiter vonrne in diesem Thread:

Richtig es wird 2 XCOM Spiele geben, den Shooter der in den 50ern(oder 60ern) spielt und mehr oder weniger die Anfänge von XCOM darstellen soll, während das Taktikspiel später spielt, beide sollen jedoch irgendwie verbunden sein.
 

Iceeagle85

Tabletop-Fanatiker
Also bei Steam kann man es vorbestellen und da läft auch ne Geschenkaktion in 3 Stufen, je mehr vorbestelel ndesto mehr gibts.
Leider für mich net interessant, Civ 5 habe ich schon und Hütte für TF 2 brauch (auch wenn die Duke Frisur cool ist)ich net genauso wie die anderen Extras.

Quelle Gamestar

Und auch bei Gamestar Screenshots und PC Anforderungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben