Auftragsarbeit - Chimäre Leopard II Pattern Eigenbau

*cyberdippi*

Hüter des Zinns
Leider hatte ich die letzten Wochen im Geschäft ziemlich viel um die Ohren wesshalb der nächste Auftrag leider etwas warten musste :-( Aber hier wird für das geniale Pionierbatallion von Dark Knight (http://www.gw-fanworld.net/showthread.php?t=108974) eine Chimäre im Leopard II Style entstehen.

Über viele Dinge in dem Projekt bin ich mir selber noch nicht klar aber ich werde versuchen beide Konzepte so gut wie möglich miteinander zu verbinden. Dabe hoffe ich wie immer auf eure tatkräftige Unterstützung :)

Hier das übliche Startbild ...

Anhang anzeigen 85586

Es hat schon eine Weile gedauert überhaupt hier hin zu kommen, denn die Kettentriebe wurden modifiziert. Nicht von der Lücke in der Kette stören lassen, da kommt später der Kettenschutz drüber ;-)
 

Dark Knight

Grundboxvertreter
Ich bin schon richtig gespannt wie das Endergebnis aussieht :)
Aber von einem Meister wird auch nur ein Meisterwerk kommen:p

Den anderen Umbau kannste dann hier auch posten wenn der dran ist. ;)

Genieß jetzt erstmal das Wochenende und erhol dich ein bisschen
 

ICESLAYER

Erwählter
bis jetzt tolle Arbeit, gefällt mir sehr gut.

Aber igendwie erinnert er mich an dieses FZG (siehe Bilder) es ist aber ok, bin gespannt wie der Turm wird.
 

DeusExMachina

Tabletop-Fanatiker
Ist der Sichtschlitz für den Fahrer nicht bissle Klein? wäre eine Fahroptik wie sie der Leo hat nicht vieleicht besser?

ansonsten behalte ich das mal im Auge.
 

Dark Knight

Grundboxvertreter
Also ich muss sagen, bis jetzt sieht alles sehr geil aus :rolleyes: gefällt mir sehr gut.
Führst du den Kettenschutz eigentlich bis ganz nach vorne fort, sodass die Oberseite der Kette voll verdeckt ist?
 

wedge

Hüter der Flotten
schick
> Der Rumpf wirkt vielleicht ein wenig zu breit,
hm naja das Problem ist auch das zwischen Leo Kettenschutz und der eigentlichen Kette Soviel Platzt ist. Aber durch die Seitenblenden der Chimäre läßt sich das leider auch kaum anders bauen ...
 

*cyberdippi*

Hüter des Zinns
Danke für das viele Feedback :) Bisher scheint er euch ja wirklich gut zu gefallen ... das freut mich besonders :) Der Umbau macht aber auch richtig viel Spass!

@Dark Knight, hatte ich eigentlich nicht geplant. Ziel ist ja, das er doch noch ein klein wenig nach Chimäre aussehen soll ;-) Daher hab ich den Kettentrieb der Chimäre so gezielt verändert und den "modernen" Kettenschutz absichtlich nur über den halben Kettentrieb montiert ... ein wenig in Anlehnung an den Macharius. Würde ich den Kettenschutz ganz nach vorne führen, wäre das Ergebniss ein Plastikcard Kasten :-(
 
Zuletzt bearbeitet:

Dark Knight

Grundboxvertreter
@Dark Knight, hatte ich eigentlich nicht geplant. Ziel ist ja, das er doch noch ein klein wenig nach Chimäre aussehen soll ;-) Daher hab ich den Kettentrieb der Chimäre so gezielt verändert und den "modernen" Kettenschutz absichtlich nur über den halben Kettentrieb montiert ... ein wenig in Anlehnung an den Macharius. Würde ich den Kettenschutz ganz nach vorne führen, wäre das Ergebniss ein Plastikcard Kasten :-(
Hmm da hast du auch wieder recht, aber kann man nicht einwenig der Kette noch verdecken, zb mit dem Originalen Kettenschutz aus dem Zubehörrahmen? Weil ich mag das lieber, wenn der Kettenschutz vorne so wie auf dem Bild ist. Anhang anzeigen 86035
Wäre cool wenn du es irgendwie so hinbekommen würdest.
 

*cyberdippi*

Hüter des Zinns
Mist ... das hätte ich früher wissen müssen, dann hätte ich mir die ganze Modifikationen an den Kettentrieben sparen können. Der original GW Kettenschutz passt nicht mehr drauf, dafür wurden die Kettentriebe zu stark verändert. Vergleiche mal dein Bild mit den Bildern vom Leo II Umbau, da siehst du die Unterschiede ;-) Der original GW Kettenschutz passt auch nicht zum Leo II Design. Ich könnt nur versuchen den Leo II Kettenschutz nach vorne zu verlängern, aber es besteht dann eben die Gefahr, dass hinterher gar nichts mehr an die Chimäre erinnert. Soll ich's so versuchen?
 

Dark Knight

Grundboxvertreter
Hmm stimmt jetzt wo du es sagst fällt es mir auch auf. Also wenn du es versuchen würdest ware ich dir sehr dankbar, da die offen liegende Kette meiner Meinung nach nicht so wirklich zu einem modernen Panzer passt.
Oder wir gucken erstmal wie es zusammen mit dem turm wirkt. Das ist glaube ich am sinnvollsten.
 
Oben