Blackwoods gesegnete Malzeit ;)

Chris Blackwood

Testspieler
Vielen Dank für die netten Worte.
Ich habe jetzt mal wieder was fürs Imperium fertig, kann mich ja nicht nur mit den Kreaturen der Nacht abgeben :)

Ein Imperialer Oger. Wie geschaffen dafür, einem Hellebardierregiment mehr Wumms zu verleihen :D

i69991brdquy.jpg

i69990blmoke.jpg
 

Iron Guard

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Vielen Dank für die netten Worte.
Ich habe jetzt mal wieder was fürs Imperium fertig, kann mich ja nicht nur mit den Kreaturen der Nacht abgeben :)

Ein Imperialer Oger. Wie geschaffen dafür, einem Hellebardierregiment mehr Wumms zu verleihen :D

Woah! Starkes Teil. Kannst du mir die verwendeten Farben für das Stahl-NMM verraten? Da hätte ich ja liebend gern ein Entstehungsvideo gesehen.
 

Chris Blackwood

Testspieler
Datt is kein NMM datt is ein schnödes TMM 😜
Schlichte GW Metallfarben, mit schwarz abgestuft, dann noch getuscht. Ich habe bei dieser Mini zum ersten mal eine Vallejo "Metal Color" ausprobiert und finde das Zeug super. Beim Öffnen des Verschlusses sollte man jedoch vorsichtiger sein als ich, um sich nicht einer infernalischen Spritzerfontäne ausgesetzt zu sehen. Diverse Einrichtungsgegenstände haben jetzt eine wunderbar glänzende silberne Ornamentierung 😳
Ich habe die Farbe bei den Glanzlichtern eingesetzt. Lässt sich aufgrund der hohen Viskosität und Pigmentdichte als Airbrushfarbe mit dem Pinsel gut verarbeiten. Letzte Zeit mache ich bei Metall noch mit einem hellblauen Glaze Reflexionen des Himmels drauf, was ich hier schlichtweg vergessen habe 😬
 

Iron Guard

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Danke für die Ausführungen! Jetzt wo du's sagst. Ich saß gestern davor und konnte mich partout nicht entscheiden, was es nu sein soll. Gelungen ist dir der feine Herr Oger so oder so! :)
 

Chris Blackwood

Testspieler
Ich habe mich nun mal an die Bemalung meiner ausgedruckten Häuschen gewagt.
Das Gildenhaus der Halblinghexenjäger. Der letzte Schliff fehlt noch.
i70082bvi5j2.jpg


Außerdem habe ich mich der klassischen Heroquest Vierertruppe gewidmet. Barbar und Zwerg wären fertig, fehlen nur noch Zauberer und Alf... äähm Alb...Elb?....oder Elf, vielleicht doch zwölf??? Na das Spitzohr halt. Also Barbar, Zwerg Zauberer und Vulkanier :ROFLMAO:

i70081b7c7a4.jpg
 

torsten7048

Erwählter
Die sind ja mal richtig cool geworden.

Ich liebe aber auch unser altes Heroquest bis heute. Die Kinder und ich spielen immer gerne die eine oder andere Mission. Das ist einfach herrlich zugänglich, kann auch eine fünfjährige schon super mitspielen und alle haben ihren Spaß. 😊
 

Marcus_89

Erwählter
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, die Püppis sehen großartig aus! Ich muss sagen, besonders gut gefällt mir der imperiale Oger! Die Untoten sind auch super! Ich denke, nach meinem kürzlich erledigten 40k Projekt werde ich mal wieder für eine Weile in die alte Welt abtauchen.
Wie machst du das mit der Basegestaltung? Oft sieht statisches Gras so draufgeklatscht und irgendwie nicht dazugehörig aus aber bei dir ist das sehr stimmig. Machst du das mit so einem Grasapplikator? Sieht nicht so aus, als wären das Grastufts.. Sehr schick auf jeden Fall! :)
 

Chris Blackwood

Testspieler
Alte Figuren in großartigem Farbkleid. Die Gesichter sind der Hammer.👌
Wirklich alt sind die Minis nicht:
https://www.myminifactory.com/users/Monstrous Encounters/collection/dungeon-crawlers
Sie orientieren sich aber schön am alten Design.

Machst du das mit so einem Grasapplikator?
Ich hab zwar einen, aber für solch kleine Bases benutze ich den nicht. Ich mach einfach althergebracht Holzleim drauf, streue das Gras auf, stelle den Burschen auf den Kopf und verpasse ihm ein paar mit dem Pinselstiel ;) dabei richtet sich das Gras schon ausreichend auf und das überschüssige Streugut fliegt zurück in die Schachtel. Hier habe ich auch Gras mit zwei unterschiedlichen Längen benutzt.
 

Marcus_89

Erwählter
Ah ok! Dass du unterschiedliche Graslängen benutzt hast, ist mir auch aufgefallen. Das allein macht schon einiges aus, wirkt gleich viel natürlicher. 😊
 

Iron Guard

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Die Jungs sind sehr schick geworden! Hätte aber tatsächlich auch die gleiche Frage, wie @[email protected] . Müssen ja keine extremen Akzente werden, aber so ist es tatsächlich auffallend subtil und die Rüstungsoberfläche wirkt z.T. in der roten Masse etwas flach. Vor allem im Kontrast zu den Goldreliefs auf den Schildern, die mir extrem gut gefallen! :)

Für letztere gibt es nicht zufällig ein Tutorial irgendwo von dir? :D
 
Oben