[Blood Bowl] - KFKA

4mateur

Testspieler
Gestern beim Ligaspiel hatte ich das erste mal fliegender Tackle gegen mich. Da ich es nur aus der PC-Variante bisher kannte, war ich nicht sicher, wann der Skill angesagt bzw. sich dafür entschieden werden muss.

Beispiel: mein Ork Blitzer möchte von dem Elfen-Blitzer mit fliegendem Tackle dodgen. Mein Ork Blitzer hat Dodge. Muss ich würfel, ob er den Dodge schafft und der Gegner entscheidet dann, ob er seinen Skill einsetzt?
 

SFOmon

Aushilfspinsler
Die Fliegender Tackle-Fertigkeit darf benutzt werden, nachdem der Gegner seinen Ausweichwurf gemacht hat.

Aus dem FAQ:

Q: When is the Diving Tackle skill used?
A: After your opponent has made their Dodge roll, you may choose to use the Diving Tackle skill.
 

4mateur

Testspieler
Oha, na dann haben wir es gestern richtig gespielt. Aber in der Tat, das kann einen Unterschied machen! Beim nächsten Level-Up mal mit bedenken.. 😇
 

der_schmuu

Aushilfspinsler
Hallo.

1. Ist die versteckte Waffe "Kettensäge" kumulativ mit der Fähigkeit "Brutal" und/oder Unterstützung des Teams beim Foulen?

2. Kann ich mich dazu entscheiden "Brutal" nicht einzusetzen selbst wenn ich durch den Einsatz der Fähigkeit den Rüstungswurf schaffen würde?
Bsp.: Eigener Spieler hat Brutal und Schlauer Schwachkopf.
Ich foule meinen Gegner mit Unterstützung sodass er nur noch einen RW von 6+ hat.
Ich würfle einen dreier-Pasch. Ohne den Einsatz von Brutal bleibt mein Spieler auf dem Platz, mit dem Einsatz von Brutal fliegt er vom Platz.
3.[Edit]: Wenn ich einen Mitspieler werfe und diesen den Gegnerischen ballführenden Spieler trifft, wird dann zuerst die Landung des Spielers abgehalten oder das Scattern des Balles?
4.[Edit]: Wenn mein Goblin geworfen wird, und er sicher auf dem Feld landet auf dem sich der Ball befindet, kann er diesen dann direkt versuchen aufzunehmen?

gruß Schmuu
 
Zuletzt bearbeitet:

Spannaboy

Hintergrundstalker
Ja, ist kumulativ und darum foult man oder zumindest ich mit Kettensägen öfter als man blitzt. Grund dafür: Wenn man blitzt und der Gegner überlebt hat er einen freien Block als Revanche.

Ja, du entscheidest es, aber ich faule nur wenn es sich lohnt, also würde ich es immer nehmen. Dann Argue the Call und wenn des nicht hilft eine Bribe. :D

Erst der Spieler, dann der Ball. Wäre aber egal, der Goblin landet eh nicht auf den Füßen und damit würde der Ball verspringen bzw. verspringt er eh immer wenn man in ein Feld geworfen wird. Was auch deine letzte Frage beantwortet.
 

Spannaboy

Hintergrundstalker
Vermutlich nur mit Glück in einem lokalen Laden!

Mir stellt sich aber die Frage wozu man die haben will, selbst wenn sie nur die Hälfte kosten!
 

Intoxic

Grundboxvertreter
Ich finde die Karten einfach ganz cool. Wir haben die der Orcs und Menschen laminiert und mein innerer Monk möchte die anderen nun auch :)
 
Oben