Elbereth's Blood Ravens: Erster Taktischer Trupp komplett! (01.08.2013, S.8)

Elbereth

Codexleser
8 September 2008
237
0
6.651
Hallo liebe Gemeinde,

ich habe mich jetzt dazu entschlossen, hier Fotos von meinen Malfortschritten hochzuladen. Im Laufe der Zeit wird hier also (hoffentlich!) mehr und mehr dazukommen :)

Ich habe jetzt endlich nach langer Zeit meinen Terminator-Trupp der Blood Ravens (allerdings ohne Captain, da der erst noch entfärbt und neu bemalt werden muss) fertiggestellt. Die Figuren sind nicht als Vitrinenminis, sondern durchaus auch für den Spieltisch gedacht.

Kritik, Anregungen, etc. sind ausdrücklich erwünscht ;)
Zu den Fotos: Ist das erste Mal, dass ich die Fotos nachbearbeitet habe und leider werden die Farben auch nicht 100%ig originalgetreu wiedergegeben. Das Rot ist real etwas dunkler, während das Crux Terminatus eigentlich etwas heller ist (die Akzentuierung geht ziemlich unter).

LG El

News:
Taktische
Ordenspriester
Captain
Scriptor
Vindicator
 
Zuletzt bearbeitet:

Der Morkai

Codexleser
1 Mai 2002
211
0
6.326
morkai.piranho.de
Hey,

gefallen mir richtig gut und eine komplette Armee in den Schema wird sicherlich ein genuß werden. Vorallem die Linsen und Augen machen einen super eindruck.

Jedoch ;) kein lob ohne bissal kritik:

-Das Crux, die Kabel am Arm sollten nicht nur schwarz sein, bissal mehr farbe ;)
- ich persönlich mag keine grünen Reinheitssiegel, bin da etwas old school ^^ die müssen Rot sein.

In Summe ein super Arbeit. Mehr davon!!
 

Elbereth

Codexleser
8 September 2008
237
0
6.651
Danke für das Lob, das motiviert ungemein :)

-Das Crux, die Kabel am Arm sollten nicht nur schwarz sein, bissal mehr farbe
Das Schwarz wirkt auf den Fotos ziemlich platt, da die Akzentuierung untergeht. Allerdings bin ich trotzdem am überlegen ob ich das ganze noch heller mache.
Was würdest du mir denn bei den Kabeln raten? Ich weiß nicht so recht, inwiefern man da noch Farbe reinbringen könnte, da ich glaube, dass das dann auch schnell zu bunt wird. Aber ich bin für Vorschläge offen ;)

- ich persönlich mag keine grünen Reinheitssiegel, bin da etwas old school ^^ die müssen Rot sein.
Ja, das ist wohl Geschmackssache, mir gefällt das grün ziemlich gut und ich habe das extra so gemacht, um etwas kontrast reinzubringen :)
 

Elbereth

Codexleser
8 September 2008
237
0
6.651
Die Kabel könnten eine metallische Ummantelung haben. So würdest du es nicht zu bunt machen und es würde diesen unfertigen look verlieren. Werd im Lauf der Woche noch ein Bild von meinen Termis hier reinstellen (wahrscheinlich morgen Abend) , dann kannst du dir es mal anschauen, was ich damit meine.
Okay :)

Bin jetzt dabei, Taktische zu bemalen. Dabei machen mir bisher noch am meisten die Schulterpanzer Probleme, da ich die gerne schattiert haben möchte.
Meine bisherigen Versuche waren nicht sonderlich zufriedenstellend, da ich die Schattierungen nie wirklich weich hinbekommen habe und ich auch nicht sooooo viel Zeit darein investieren möchte. Sind schließlich Taktische und, von Khemri Brown bis Bleached Bone hochzupushen, wie bei den Termis, ist mir dabei zu zeitaufwändig. Außerdem ist Bleached Bone eine ziemlich schreckliche Farbe, da sie nicht sonderlich gut deckt.

Ich werde nochmal rumprobieren, aber falls jemand einen guten Rat für mich hat, nur zu ;)
 

Elbereth

Codexleser
8 September 2008
237
0
6.651
Habe an meinen Taktischen weitergemalt und nun auch ein paar WIP-Bilder gemacht. Die Fotos sind nicht wirklich der Knaller und die Farben sind auch etwas verfälscht (vor allem das Rot und auch das Gold am MM sieht real wesentlich mehr dunkler und bronzeartiger aus).

Ist noch einiges dran zu tun, wie z.B. das Beige der Schulterpanzer, Reinheitssiegel, etc., die Akzentuierung fürs Schwarz und einige Details...
 

Elbereth

Codexleser
8 September 2008
237
0
6.651
Habe nach einer längeren Demotivations-Phase mal wieder weitergepinselt.
Das Resultat ist ein Ordenspriester, an dem ich früher schon mal gearbeitet habe.
Der Brustadler, die Schulterpanzerverzierungen (Knochen, Totenschädel) und die Totenkopfmaske sind schon etwas älter, aber ich sah ehrlich gesagt nicht die Notwendigkeit, diese nochmal neu zu bemalen.
Besonders die Schulterpanzer hätte ich heute mit Sicherheit etwas besser hinbekommen.
Auch beim Vergleich zwischen Totenkopfmaske und dem Schädel auf der Base fällt dies auf.

Nichtsdestotrotz, hier das Ergebnis:
 

BrotherInArm

Eingeweihter
8 August 2010
1.694
0
15.491
Ist sehr schön geworden!

Die Farben der Rüstung (Bone und Rot) passen auch sehr gut zusammen, nur eben das Grün des Umhangs macht den Gesamteindruck, wie schon erwähnt, sehr bunt. Das mindert die Qulität der ARbeit aber in keinsetr Weise!

Kann es sein, dass beim Mantel noch etwas Akzentuierarbeit auf Dich wartet?
Der sieht etwas flach aus...
Die hellen Stellen sind sehr dezent gehalten... kann aber auch nur am Bild liegen..

Grüße Bürger
 

Deus

Eingeweihter
23 April 2002
1.672
268
14.256
42
Ich finde den supi.
Der etwas bunte Eindruck kommt mMn eher durch das kräftige Orange der Bänder.
Der grüne Mantel passt perfekt und ist auch nett akzentuiert. Stärker muss das nicht sein.
Das Gesicht gefällt mir sehr gut.

Der innere Rand der Standarte könnte evtl. noch 'ne andere Farbe vertragen. Sieht so etwas trist aus.

Scheint übrigens der junge Thule zu sein, hm?
 

Elbereth

Codexleser
8 September 2008
237
0
6.651
ich find ihn gelungen nur is er mir zu bunt ... vorallem find ich das das grün garnicht reinpasst...ist aber geschmackssache
das ist wohl wirklich Geschmackssache, ich find grün als Kontrastfarbe eigentlich ganz passend. Ich hatte erst vor den Umhang und die Robe schwarz zu machen, das hat jedoch nicht geklappt, wie ich das wollte, also habe ich mich für grün entschieden.

Ist sehr schön geworden!

Die Farben der Rüstung (Bone und Rot) passen auch sehr gut zusammen, nur eben das Grün des Umhangs macht den Gesamteindruck, wie schon erwähnt, sehr bunt. Das mindert die Qulität der ARbeit aber in keinsetr Weise!

Kann es sein, dass beim Mantel noch etwas Akzentuierarbeit auf Dich wartet?
Der sieht etwas flach aus...
Die hellen Stellen sind sehr dezent gehalten... kann aber auch nur am Bild liegen..
Danke das hört man gerne :)
Zum Grün muss ich sagen, dass das auf dem Foto etwas platt wirkt, jedoch ist es auch in Wirklichkeit relativ dezent gehalten, da hast du schon recht.
Ich glaube jedoch, dass die Figur, wenn ich das Grün noch stärker aufgepusht hätte, wirklich etwas zu bunt geraten wäre, da gefällt mir das so schon ganz gut.

Der etwas bunte Eindruck kommt mMn eher durch das kräftige Orange der Bänder.
Das kann gut sein, blazing orange ist schon ein sehr starkes Orange, evtl hätte es ein etwas matteres auch getan.

Der innere Rand der Standarte könnte evtl. noch 'ne andere Farbe vertragen. Sieht so etwas trist aus.
Ich glaube der triste Eindruck kommt dadurch, dass die Standarte mit weniger leuchtenden, kontrastvollen Farben bemalt wurde, als der Rest der Mini.
Möchte da im Nachhinein jedoch nicht noch groß etwas ändern, zumal die einzige Farbe die für das Innere mMn geeignet wäre Beige ist, und die habe ich schon für den Schädel, sowie das Pergament benutzt.

Scheint übrigens der junge Thule zu sein, hm?
Ja mehr oder weniger jung ;) Habe mich erst am Ende dazu entschieden, ihn als Thule zu verwenden, da mir ehrlichgesagt kein besserer Name eingefallen ist, der noch dazu auf das Pergament passt ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Jormungand

Tabletop-Fanatiker
17 März 2008
3.115
19
27.581
51
Yep, das sieht alles ganz gut aus, die Farben, die Umsetzung, gut das grün ist mal was anderes...
Aaaber - es geht nie ohne Aber, denn es gibt immer einen Klugscheißer der einem alles madig quatschen muß - ...
Ich finde den supi.
Der etwas bunte Eindruck kommt mMn eher durch das kräftige Orange der Bänder.
Der grüne Mantel passt perfekt und ist auch nett akzentuiert. Stärker muss das nicht sein.
Das Gesicht gefällt mir sehr gut.

Der innere Rand der Standarte könnte evtl. noch 'ne andere Farbe vertragen. Sieht so etwas trist aus.

Scheint übrigens der junge Thule zu sein, hm?
...wenn überhaupt ist es der junge Angelos...; denn Thule als Schwarz/dunkelhaariger würde mit hellerem (grauem? weißem?) Haar als junger Mann eher etwas...suspekt wirken, als der blone Angelos...
Aber darüber hinaus toll gemacht und schön umgesetzt... :)