Sonstiges Jagers colourful Hunt

Jager

Regelkenner
Moin, moin und Hallo zusammen,

ich bin nun seit einigen Jahren stiller Leser in der Fanworld und habe mich Heute dann doch endlich mal dazu durchgerungen mich anzumelden.
Ich bin inzwischen, aufgrund meines fortgeschrittenen Alters, eher Maler als Spieler daher ist es für mich nur logisch sofort einen wilden, unsortierten Bemalthread zu eröffnen.
Ich hatte schon mein Leben lang mit Miniaturen zu tun. Das fing an als ich noch ein Knirps war der auf dem Schoß von seinem Vater Modellflugzeuge gebaut (wohl eher zugeschaut) hat, dann Anfang der Neunziger wurden die ersten Modelle für Rollenspielrunden mit Revellfarben verschandelt. Etwas später, muss Mitte der Neunziger gewesen sein fand ich dann endlich den Weg ins Tabletopland mit der 2nd Edition von Warhammer 40.000.
Dem Spiel bin ich über die Jahre und Editionen immer treu geblieben obwohl es auch den ein oder anderen Ausflug in verschiedene andere Systeme gab. So hat sich eine breite Auswahl an Armeen ergeben.
Aktuell arbeite ich an Tyraniden (Tabletopstandard), Eldar, Dust Tactics SSU, Ultramarines und einer Horus Heresy Iron Warriors Armee.
Tatsächlich waren die Ultramarines meine erste Armee überhaupt und kann mich von den Jungs auch nicht abwenden.

Statt einen Armeeaufbau nach dem anderen anzufangen (und keinen je beenden) werde ich hier nach und nach WIPS und fertige Modelle posten in der Hoffnung das sie euch Freude bereiten und ihr mir Anregungen und Kritiken gebt.

Ich fange jetzt mal ganz unspektakulär mit den Iron Warriors der letzten Wochen an:


Centurion Jager, Siege Breaker
Anhang anzeigen 265231


Tactical Squad 1
Anhang anzeigen 265232


Tactcal Squad 2
Anhang anzeigen 265233


oder als 20 Mann Tactical
Anhang anzeigen 265234


Contemptor
19840520239_45a786662c_b.jpg



Armyshot
Anhang anzeigen 265227

Falls es Euch interessiert sind in meinem Flickr Archiv noch weitere Dinge die ich in den letzten anderthalb Jahren bemalt habe.
https://www.flickr.com/photos/[email protected]/

Bis bald & schönen Abend,
J.

PS: Wie kann ich eigentlich Bilder posten ohne sie als Anhänge hochzuladen?
Oder habe ich unbegrenzt Platz für Anhänge?
 
Zuletzt bearbeitet:

mort

Grundboxvertreter
Schaut gut aus. Vor allem bei dem Bot und dem 3. Bild kommt das Metal gut rüber. Ein paar kleine Anmerkungen hätte ich dann aber dennoch:
1. Die Bases schauen noch unfertig aus.
2. Fotografierst du mit Blitz?
3. Ich lade meine Bilder auch immer als Anhang hoch. Falls es ein Limit gibt, habe ich es noch nicht gefunden.
4. Weiter machen. :)
 

Jager

Regelkenner
Danke, Mort.
Die Bases sind tatsächlich eher minimalistisch gewollt. Kork und Sand als Asphalt angemalt mit einem extremen Pigmentbad für den darunterliegenden Mutterboden.
Die Bilder sind tatsächlich mit Blitz entstanden. Ich habe sowieso immer Probleme mit dem Licht. Ich will mir demnächst mal eine Foldio zulegen. Vielleicht wird's dann besser...
Gut zu wissen das es keine Einschränkung bei den Anhängen gibt. Das könnte hier sehr schnell voll werden:lol:

Weiter machen? Jawoll!

Mein aktuelles Projekt sind 5 Iron Havocs für meine Iron Warriors
Anhang anzeigen 265248

und dann hätte ich noch etwas älteres fürs Auge
Anhang anzeigen 265249

Anhang anzeigen 265250


c ya
 

BW-Hannover

Tz'arkangeschädigter
Es gibt kein Limit für Anhänge. Und es ist ohnehin empfolen, die Bilder hier ins Forum zu laden. Bei den externen gehen die manchmal verloren, und dann sind auf einmal alle deine Posts bilderlos. Daran ist hier schon so mancher schöner Armeeaufbau zu grunde gegangen.
 

Zekatar

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Wirklich sehr schick gemacht. Mir gefallen die Schulterpanzer mit dem Farbakzent an den Klingenbrechern gut.

Aber wieso bekommen deine Standards die sperrige, unbequeme und eher langsame MK3-Rüstung, während deine Typen mit den schweren Waffen die leichtere MK2 haben? :p
 

Toxogen

Hintergrundstalker
Ja hallo mein lieber und herzlich Willkommen :friends:, schön dich hier anzutreffen im Flickr begeistere ich mich ja schon länger an deinen Werken, nun darf ich diese auch hier sehen.

Mit besten Grüßen André :)
 

Jager

Regelkenner
Hallo Toxo,
hier ist's ja auch gleich viel schöner als auf Flickr. Hier kann man sich wenigstens mal austauschen ohne sich dauernd Komments zu schreiben.
Bin neulich schon über Deinen Thread gestolpert... muss den auch dringend mal zu Ende lesen. :)

@ Zekatar
Das war mehr oder weniger Zufall. Ich hatte die MKII noch aus einem aufgegebenen Projekt übrig und bin dann über dieses Bild gestolpert:

a>


Damit war die Sache dann klar für mich ;)

Nichtsdestotrotz hatte ich Gestern und Heute ein wenig Zeit und konnte die Jungs fertigstellen.

19641865474_36b7ae953b_o.jpg



Kann mir nicht helfen aber irgendwie sehen die nach Laubbläser aus...

Die Bilder sind inzwischen in meinem neuen Foldio entstanden. Ich muss für mich noch rausfinden welche Kameraeinstellungen ich wählen muss damit das ganze etwas Aussagekräftiger wird.
Man kann zum Beispiel nicht erkennen das die MKII Helme eigentlich einen bronzenen Reif um den Kopf tragen.

Grüße,
J.
 

FallOutBoy

Hüter des Zinns
Sieht hervorragend aus...ich finde es super, dass du dich auf eine sehr reduzierte Farbpalette beschränkt hast.
Evtl. würde ich bei den Bases aber noch einen farbigen Akzent setzen (spärliche Pflanzen/Gras etc.).
Ansonsten trifft das ganze sehr meinen Geschmack!
 

Jager

Regelkenner
Vielen Dank.
Ich wollte die tatsächlich schon recht sparsam halten und einen etwas erwachseneren Look erzielen.
Außerdem wird man bei wenigen Farben auch wieder schnell fertig :lol:

Hier noch die Farbliste der Iron Warriors
20323154785_b320b9a560_o.jpg





Die Iron Warriors sind aber vorerst aus... Naja, sagen wir mal finanziellen Gründen, beendet - Also Zeit für was kleines für Zwischendurch.


Diese Woche steht wieder eine Relic Büste auf dem Tisch. Diesmal ist der Ratling dran.
19701979253_56e02b5123_o.jpg



Leider hat der Blitz mal wieder die ganzen Farbnuancen gefressen. Böser Blitz! Pfui!
20134917720_94c2191d2d_o.jpg




Morgen, wenn ich noch etwas dran rumgewerkelt habe, gibt's dann hoffentlich bessere Bilder.
Mir stößt ein wenig auf das die Mini freie Oberarme und sehr schlecht modellierte Muskulatur hat. Das Gesicht ist schon irgendwie der Kracher aber die Arme...?
Als nächstes werde ich versuchen die Gesichtszüge auszusoften und mich danach ans Unterhemd machen. Zum Schluss noch der seltsame Gürtel über der Brust mit den Taschen und dann sollte der Junge auch schon spielfertig sein.

Neulich gab es auch schon die Daemonette aus dem Set (leider auch überbelichetet).
19869902991_226b8cae9e_o.jpg
 

Jager

Regelkenner
Und fertig ist der Kleine.

20191227820_c6135dba50_c.jpg


Dauer ca. 4 Stunden. 2 davon hätte ich mir mit dem Gesicht sparen können ;)
Wenigstens habe ich wieder was gelernt. Nämlich das man nicht ausschließlich die ultramatten Scale75 Farben auf einem Projekt verwenden, sondern immer wieder auch was glossiges einsetzten sollte.

Naja, als nächste ist dann auch mal wieder ein Geländestück dran. Oder besser gleich zwei.
Es kommt ein Pärchen "Baleful Realmgates" auf den Tisch.

Grüße & Bis bald,
J.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jager

Regelkenner
Wie bereits angedroht habe ich mir eine Box Baleful Realmgates vorgenommen.

Der Aufbau war so abartig simpel das ich ihn nicht beschreiben werde :p
Einzig das die Teile ein klein wenig verbogen waren und ich da mit Miliput spachteln musste sollte Erwähnung finden.


2 Realmgates, Baleful wohlgemerkt...

20400305532_516b1ff422_o.jpg



Gespachtelt wurde auch

19787980043_2fc3ab05ed_o.jpg



Fertig ist die Tzeentch Version

19787978853_04cc0d226c_o.jpg


20220934888_57c0d489b3_o.jpg


19786274974_6cb609e19c_o.jpg


Morgen ist dann noch die Nurgleversion dran. Schwarzgrau mit grünem Nebel.

Bis dann,
J.
 

Eddar

Bastler
Wow, dass Portal sieht wirklich mega klasse aus. Da gefällt mir ausnahmlos alles, der verwitterte Stein sieht wunderschön realistisch aus und die (Tzeentch)Flammen harmonieren super mit dem Gestein. Ein astreines Geländestück, freue mich schon auf die Nurgle-Version.

LG Eddar
 

BW-Hannover

Tz'arkangeschädigter
Das Tor sieht richtig klasse aus.
Schade dass du nicht schon eher in dieses Forum gekommen bist und uns mit deinen Künsten beeindruckt hast.
 

Jager

Regelkenner
Vielen, lieben Dank:wub:

Das grün auf den Platten wurde zwischen ein paar Trockenbürstschritten eingefügt.

Ich hatte Heute das andere Gate auf dem Tisch und da ich nicht mehr ganz sooo im Bemalrausch war wie beim ersten Gate habe ich auch gleich ein Step-by-Step dazu geschossen.

Schwarz grundiert & mit Ecplise Grey (SC75) gebürstet
20430461435_773afdf993_o.jpg


Danach mit Stormvermin Fur gebürstet
20430461015_5963c7c949_o.jpg


Danach noch mal mit Dawnstone gebürstet. Es war nicht notwendig dazwischen den Pinsel zu waschen oder zu wechseln, da es sowieso dieselbe Steinfarbe wurde.
20242394610_505b8c2303_o.jpg


Dann habe ich mir eine Reihe Inks vorbereitet
20243817799_24f7a817d9_o.jpg


und einzelne Steine getuscht
20430459955_48e0fa49ff_o.jpg


So kam auch die Farbvariation auf den Platten des ersten Gates zustande
20242393080_733f2dabc8_o.jpg


danach mit Longbeard Grey drübergebürstet
20421795662_b41889f61d_o.jpg


Den Nebel mit Rainy Grey (SC75) grundiert
20243816299_56fcfbd365_o.jpg


und den inneren Bereich mit Cearmite White gebürstet
20421794592_046db6a899_o.jpg


Das Ganze mit Coelia Greenshade getuscht
20242391200_83e2cfdc37_o.jpg


Erneut über den inneren Bereich mit Ceramite White gebürstet und dananch mit Waywatcher Green getuscht
20421793742_01df64939b_o.jpg


Mit Balthasar Gold wurden die Verzierungen hervorgehoben
20430457015_dbf81c7b12_o.jpg


und einer 20/80 Mischung Abbadon Black und Nuln Oil getuscht
20242456198_a966d43df5_o.jpg


Danach mit Scyolax Bronze drübergebürstet
20404209906_ed0d7c263a_o.jpg


Nun kam noch Nihilak Oxide vereinzelt drüber und die Schädel auf den Säulen wurden etwas hervorgehoben.
19807812824_059ff76dcc_o.jpg


Der große Schädel auf der Bodenplatte vor dem Gate und die kleineren am Boden des Gates erhielten einen Feinschliff
19809503033_b60a38ba80_o.jpg


Fertig zur Invasion
20243811309_2c3ce1316a_o.jpg


19807810984_4484fae22c_o.jpg


20243809719_7021f0a11d_o.jpg


20242450668_91640d1803_o.jpg


Insgesamt sieht das Gate leider doch mehr nach Skaven als nach Nurgle aus. Macht aber nix: Fertig ist fertig.
Bei dem schwülen Wetter war das malen aber eine Pest - ich musste ewig darauf warten das die Inks getrocknet sind. Das nächste Mal mache ich so etwas lieber an einem trockenen Tag.

Hoffe es hat euch gefallen und bis bald,
J.

PS: das nächste Projekt wird was ganz besonderes für mich.
Mehr wird aber noch nicht verraten.:p
 

Eddar

Bastler
Kann mich nur wiederholen, wow! Sieht wirklich top aus, vorallem das Bild wie der Champion das Portal durchschreitet sieht sehr nice aus. Vielen Dank für die Malanleitung, die werde ich (sollte ich mir die Gates holen) schamlos versuchen zu kopieren:)

LG Eddar
 
Oben