Armeeliste Meine Erfahrungen mit dem neuen Codex

Fabiusm

Tabletop-Fanatiker
So, hier wär nochmal eine Alternative Liste gegen die Scions:


++ Patrol Detachment 0CP (Necrons) [81 PL, 11CP, 1,496pts] ++

+ Configuration +

Battle Size [12CP]:
3. Strike Force (101-200 Total PL / 1001-2000 Points)

Detachment Command Cost

Dynasty Choice:
Dynasty: Mephrit

+ HQ +

Catacomb Command Barge [9 PL, 145pts]:
Relic: Voltaic Staff, Staff of Light, Tesla Cannon, Warlord, Warlord Trait (Mephrit): Merciless Tyrant

Chronomancer [4 PL, -1CP, 80pts]: Aeonstave, Dynastic Heirlooms, Relic: Veil of Darkness

Portet mit der großen Necron Krieger Einheit.

+ Troops +

Immortals [8 PL, 119pts]:
Gauss Blaster, 7x Immortal

Necron Warriors [6 PL, 130pts]
. 10x Necron Warrior (Gauss Flayer): 10x Gauss Flayer

Necron Warriors [12 PL, 247pts]
. 19x Necron Warrior (Gauss Flayer): 19x Gauss Flayer

+ Fast Attack +

Canoptek Scarab Swarms [2 PL, 45pts]

. 3x Canoptek Scarab Swarm: 3x Feeder Mandibles

Canoptek Wraiths [10 PL, 175pts]
. 5x Canoptek Wraith (Claws): 5x Vicious Claws

+ Heavy Support +

Doomsday Ark [10 PL, 190pts]

Lokhust Destroyers [12 PL, 220pts]

. 4x Lokhust Destroyer: 4x Gauss Cannon

Sind mit Ihren S6 DS-3 Waffen super gegen Scions. Trotzden weis ich nicht ob sie zu teuer sind.

+ Dedicated Transport +

Ghost Ark [8 PL, 145pts]

++ Total: [81 PL, 11CP, 1,496pts] ++


Created with BattleScribe
 
Zuletzt bearbeitet:

Fabiusm

Tabletop-Fanatiker
So, die Schlacht gegen Scions ist vorbei.

Die Scion Liste war die gleiche, gegen die ich mit meiner Death Guard angetreten bin.

Meine Liste


++ Patrol Detachment 0CP (Necrons) [81 PL, 11CP, 1,501pts] ++

+ Configuration +

Battle Size [12CP]: 3. Strike Force (101-200 Total PL / 1001-2000 Points)

Detachment Command Cost

Dynasty Choice: Dynasty: Mephrit

+ HQ +

Catacomb Command Barge [9 PL, 145pts]: Relic: Voltaic Staff, Staff of Light, Tesla Cannon, Warlord, Warlord Trait (Mephrit): Merciless Tyrant

Chronomancer [4 PL, -1CP, 80pts]: Aeonstave, Dynastic Heirlooms, Relic: Veil of Darkness

+ Troops +

Immortals [8 PL, 119pts]: Gauss Blaster, 7x Immortal

Necron Warriors [6 PL, 130pts]
. 10x Necron Warrior (Gauss Flayer): 10x Gauss Flayer

Necron Warriors [12 PL, 247pts]
. 19x Necron Warrior (Gauss Flayer): 19x Gauss Flayer

+ Fast Attack +

Canoptek Scarab Swarms [2 PL, 45pts]
. 3x Canoptek Scarab Swarm: 3x Feeder Mandibles

+ Heavy Support +

Doomsday Ark [10 PL, 190pts]

Lokhust Destroyers [22 PL, 400pts]
. 6x Lokhust Destroyer: 6x Gauss Cannon
. Lokhust Heavy Destroyer (Enmitic Exterminator): Enmitic Exterminator

+ Dedicated Transport +

Ghost Ark [8 PL, 145pts]

++ Total: [81 PL, 11CP, 1,501pts] ++

Created with BattleScribe
An sich ist das spiel schnell erzählt.

ich hatte den ersten Zug. Dank meiner Mobilen Truppen konnt ich in der 1. Runde einige Fahrzeuge sehen von denen ich 2 Zerstörte und 2 strak beschädigte. Im ersten zu des Gegner Setzte die Valkyre 2 Einheiten Scions in meiner Aufstellungszone ab und die anderen einheiten stiegen aus den Fahrzeugen aus. Meine Fahrzeuge wurde beide schwer beschädigt dafür war der Schaden an der Infanterie minimal. In meinem 2. Zug rückte ich weiter vor und tötete in der Ferkampfphase nahezu alle feindliche Infanterie und die Panzer die Fahrzeuge die ich nicht ausschalten konnte beschädigte ich zumindest. Der gegnerische General fiel im Nahkampf mit meinem Lord auf Barke. Die 2. gegnerische Beschuss Phase richtete keinen nennenswerten schaden mehr an. Einen 3. Zug haben wir nicht mehr gespielte weil ich wahrscheinlich sowieso alle Scion vom Feld genommen hätte.
Am Ende der Schlacht hatte die DDA noch 1 LP, die Ghost Ark noch 3 LP und ich habe 1 Krieger, 2 Unsterbliche und 1 Destruktor verloren.

Fazit:
Das Spiel wurde mit dem Wurf um den ersten Spielzug entschieden. Scions sind eine Coole Armee aber sie haben es schwer gegen Zähe Gegner. Wenn sie dann schon vor ihrem ersten Schuss Verluste erleiden Tut das sehr weh!


Schlacht 10 1.jpg Schlacht 10 2.jpg Schlacht 10 3.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Belisar82

Testspieler
Ich dachte mir schon, gegen wen du gespielt hast...

Der Kollege war am Vatertag bei mir, haben da Scions vs Drukhari gespielt und ich durfte mich mit den Drukhari ganz schön strecken, um die Scions zu schlagen.

Das Spiel müsst ihr bei Gelegenheit nochmal machen, Christoph hat in Sachen 9. noch viel aufzuholen, aber ich glaub, dass ich ihm ein paar sinnvolle Tips geben konnte ;-)
 

Fabiusm

Tabletop-Fanatiker
Ach, dann hab ich schon Bilder von eurem Spiel gesehen :ROFLMAO:
Es war wirklich Christoph. Allerdings heist der Geländebauer auch Christoph.

Ja er hat noch Nachhalbedarf, aber er ist generell ein guter Spieler. Ich denke auch, dass wir bald wieder zum spielen kommen.
 

Fabiusm

Tabletop-Fanatiker
So, gestern Durfte ich das zweite mal mit meinen Necrons gegen Peter Salamanders ran.
Das erste spiel findet ihr unter Post 27.

Gespielt wurden 1500P Mission Datensichern aus dem GRB

Ich benutzt Zermürben, An allen Fronten und Schätze der Äonen
++ Battalion Detachment 0CP (Necrons) [76 PL, 11CP, 1,497pts] ++

+ Configuration +

Battle Size [12CP]: 3. Strike Force (101-200 Total PL / 1001-2000 Points)

Detachment Command Cost

Dynasty Choice: Dynasty: Mephrit

+ HQ +

Catacomb Command Barge [9 PL, 150pts]: Gauss Cannon, Relic: Voltaic Staff, Staff of Light, Warlord, Warlord Trait (Mephrit): Merciless Tyrant

Royal Warden [4 PL, -1CP, 75pts]: Dynastic Heirlooms, Relic: Veil of Darkness

+ Troops +

Immortals [8 PL, 153pts]: Gauss Blaster, 9x Immortal

Necron Warriors [12 PL, 260pts]
. 20x Necron Warrior (Gauss Reaper): 20x Gauss Reaper

Necron Warriors [6 PL, 130pts]
. 10x Necron Warrior (Gauss Flayer): 10x Gauss Flayer

+ Fast Attack +

Canoptek Scarab Swarms [2 PL, 45pts]
. 3x Canoptek Scarab Swarm: 3x Feeder Mandibles

Tomb Blades [4 PL, 99pts]
. Tomb Blade: Shieldvanes, Twin Gauss Blaster
. Tomb Blade: Shieldvanes, Twin Gauss Blaster
. Tomb Blade: Shieldvanes, Twin Gauss Blaster

+ Heavy Support +

Canoptek Doomstalker [7 PL, 140pts]

Doomsday Ark [10 PL, 190pts]

Lokhust Destroyers [6 PL, 110pts]
. 2x Lokhust Destroyer: 2x Gauss Cannon

+ Dedicated Transport +

Ghost Ark [8 PL, 145pts]

++ Total: [76 PL, 11CP, 1,497pts] ++

Created with BattleScribe
++ Battalion Detachment 0CP (Imperium - Adeptus Astartes - Salamanders) [74 PL, 1,492pts] ++

+ Configuration +

Chapter Selector: Salamanders

Detachment Command Cost

+ HQ +

Captain on Bike [8 PL, 170pts]: Angel Artifice, Chapter Command: Chapter Master, Combi-melta, Thunder hammer, Warlord

Librarian [5 PL, 90pts]: Bolt pistol, Force sword

+ Troops +

Assault Intercessor Squad [10 PL, 172pts]
. 7x Assault Intercessor: 7x Astartes Chainsword, 7x Frag & Krak grenades, 7x Heavy Bolt Pistol
. Assault Intercessor Sgt: Heavy Bolt Pistol, Thunder hammer

Intercessor Squad [5 PL, 105pts]: Astartes Grenade Launcher, Bolt rifle
. 4x Intercessor: 4x Bolt pistol, 4x Frag & Krak grenades
. Intercessor Sergeant

Intercessor Squad [5 PL, 105pts]: Astartes Grenade Launcher, Bolt rifle
. 4x Intercessor: 4x Bolt pistol, 4x Frag & Krak grenades
. Intercessor Sergeant

+ Elites +

Aggressor Squad [12 PL, 200pts]: 2x Flamestorm Gauntlets, 4x Aggressor, Aggressor Sergeant

Primaris Apothecary [5 PL, 95pts]: Chapter Command: Chief Apothecary

Terminator Assault Squad [9 PL, 215pts]
. Assault Terminator Sergeant
. . Thunder Hammer & Storm Shield: Thunder hammer
. 4x Assault Terminator w/THSS: 4x Storm shield, 4x Thunder hammer

+ Fast Attack +

Attack Bike Squad [2 PL, 55pts]
. Attack Bike: Multi-melta

Outrider Squad [6 PL, 150pts]: Outrider Sgt
. 2x Outrider: 2x Astartes Chainsword, 2x Frag & Krak grenades, 2x Heavy Bolt Pistol, 2x Twin Bolt rifle

+ Heavy Support +

Eradicator Squad [7 PL, 135pts]: Melta rifle
. 2x Eradicator: 2x Bolt pistol
. Eradicator Sgt

++ Total: [74 PL, 1,492pts] ++

Created with BattleScribe (https://battlescribe.net)

Ich hatte den 1. Zug und Konnte etwas schaden anrichten nach dem ich für mich ungewöhnlich zaghaft vorgerückt bin. Viele Modelle waren Versteckt oder konnten Deckung Nutzen.
In der Gegnerischen Runde versuchte sich mein Gegner mit vielen seiner Einheiten so zu Positionieren, dass er optimal schießen konnte und das er in der 2. Runde In Den Nahkampf gehen konnte. Sie Beschussphase war eher übersichtlich, da ich übelstes Glück mit meinen IKW Würfen hatte. Das Protokoll der Unterblichen Legion hat hier auch viel geholfen. Einzig die Outriders kamen in den Nahkampf und zeigten dort, dass sie leider nur eine Mittelmäßige Nahkampfeinheit sind. Ja sie haben coole Bolter auf ihren Bikes und viele Attacken im Nahkampf aber alles nur S4 und DS-1 Die haben es nicht geschafft einen 10er Trupp Krieger aus zu löschen. Ok ich hatte Glück mit den IKW würfen und hab Durch beschuss un Nahkampf nur 3 Krieger verloren.
In meinem 2. Zug Lösten sich die Krieger nachdem die Barke die 3 Beschädigten Krieger wieder repariert haben. Ich rückte mit meiner Armee weiter vor und war nun mit fast allem auf halber Reichweite. Das Protokoll der Rachsüchtigen Sterne wurde aktiviert infolge dessen war meine Schussphase verherend! Ich hab die halbe gegnerische Armee vernichtet incl. sämtlicher Heavy Hitter.
Die Salamnders versuchten in ihrer 2. Runde noch etwas an Siegespunkten zu machen. Die Terminatoren schockten noch in der nähe eines Missionsziels und würden in der nächsten Runde ein weitere halten.
In Meinem 3. Zug versuchte ich möglichst viel gegnerische Einheiten zu sehen um sie dann zu vernichten. Auch mein Schleier der Finsternis kam noch zum Einsatz und brachten die Imortals nahe an die schockenden Terminatoren. Es blieben ungefähr 7 Salamander übrig. Dann haben wir das Spiel abgebrochen.

Fazit:
Die Salamander sind mit einem Messer zur Schießerei gekommen. Es war viel zu wenig schwere Feuerkraft dabei. Mit S4 beißt man sich gegen Necrons einfach die Zähne aus.
Die besten Einheiten im Spiel waren die Krieger mit den Reapern und die Imortals. Mit Autowound und Zusatztreffer auf 6er Treffer und Mortal Wound auf die 6er Wunden teilen sie einfach übel aus. Kosten aber auch 3CP. Auch die kleine Einheit Lochust Destoyer hat mich Positiv überrascht die Liefern einfach Solide Feuerunterstützung aber auch nicht so viel, dass sie als Bedrohung eingestuft werden.
Im Gegenzug weis ich nicht warum ich überhaupt Doomsday Waffen mitnehme. Bei Durschnittlich 2 Schuss bringen mir die überdurchschnittlich vielen Treffer auch nichts. Vor allem wenn ich nicht Verwunde. Beide Waffensysteme haben 1 Eradicator (den der Apo wieder belebte) und einen Sturminterssesor getötet und den Agressoren ein Paar einzelne LP zu gefügt. Da haben ihre Gauswaffen nicht viel weniger schaden angerichtet.

Ich finde es auch schade, dass die Flayer Krieger für mich immer unattraktiver werden. Die Reaper sind in so vielen Situationen besser.



Schlacht 11 1.jpg Schlacht 11 3.jpg
 

Fabiusm

Tabletop-Fanatiker
So, morgen geht es für meine Necrons auf ihr vorerst letztes Spiel. Dann pack ich meine Death Guard wieder aus.
Lustiger weise geht es Morgen gegen Deathguard während das darauffolgende Spiel mit Death Guard gegen einen anderen Necron Spieler ist.

Mein Gegner ist angeblich ein Anfänger der mal gegen eine "fiese Liste" liste spielen will die Synergien nutzt. Wie man Fiese listen aufstellt weis ich nicht, aber wie man ein gut funktionierend Liste aufstellt und diese nutzt.

Was Zeichnet die DG aus? Sie sind eine schnelle Armee, die hart austeilt. Ach ich spiel ja nicht gegen meine DG.
An sich kann ich meinen Gegner nicht einschätzen. Ich rechne mal mit einer eher konservativen DG liste die mit Terminatoren, Plaguemarines die langsam vorrückt und von ein paar Dämonenmaschinen unterstütz wird. Fast alles hat W5 und höher, hat eine gute Rüstung und die Schadensreduzierung. Also strake Waffen mit viel DS und entweder D1 oder Dvile. Außerdem ist er im Nahkampf gut und ich sollte mich da nicht erwischen lassen.

Gott sei dank haben wir da einiges. Krieger mit Reapern, und Imortals mit Gausblastern werden das Rückrad meiner Armee bilden. Außerdem könnten Deathmarks hier sehr strak sein! Ein Portieren der Royal Warden der die Krieger führt und mein Geliebter Lord Auf Barke füllen die HQ Sektion. Ein kleiner Trupp Tomp Blades sind super zum Nerven und auch meine 3er Trupp Skarabs ist immer gesetzt. Als schwer Feurunterstützung stehen mir nur ein Doomstalker und eine Doomsdy Ark zu Verfügung. Schon sind die 1500P auch schon voll. Generell würd ich ja gerne einen Todesboten einsetzen, aber theoretisch können ihn DG ganz gut vernichten und bei 1500P reist er ein ganz schönes Loch ins Buget.

++ Battalion Detachment 0CP (Necrons) [72 PL, 11CP, 1,494pts] ++

+ Configuration +

Battle Size [12CP]: 3. Strike Force (101-200 Total PL / 1001-2000 Points)

Detachment Command Cost

Dynasty Choice: Dynasty: Mephrit

+ HQ +

Catacomb Command Barge [9 PL, 150pts]: Gauss Cannon, Relic: Voltaic Staff, Staff of Light, Warlord, Warlord Trait (Mephrit): Merciless Tyrant

Royal Warden [4 PL, -1CP, 75pts]: Dynastic Heirlooms, Relic: Veil of Darkness

+ Troops +

Immortals [8 PL, 170pts]: Gauss Blaster, 10x Immortal

Immortals [8 PL, 170pts]: Gauss Blaster, 10x Immortal

Necron Warriors [12 PL, 260pts]
. 20x Necron Warrior (Gauss Reaper): 20x Gauss Reaper

+ Elites +

Deathmarks [8 PL, 180pts]
. 10x Deathmark: 10x Synaptic Disintegrator

+ Fast Attack +

Canoptek Scarab Swarms [2 PL, 45pts]
. 3x Canoptek Scarab Swarm: 3x Feeder Mandibles

Tomb Blades [4 PL, 114pts]
. Tomb Blade: Shadowloom, Shieldvanes, Twin Gauss Blaster
. Tomb Blade: Shadowloom, Shieldvanes, Twin Gauss Blaster
. Tomb Blade: Shadowloom, Shieldvanes, Twin Gauss Blaster

+ Heavy Support +

Canoptek Doomstalker [7 PL, 140pts]

Doomsday Ark [10 PL, 190pts]

++ Total: [72 PL, 11CP, 1,494pts] ++

Created with BattleScribe

Was haltet ihr von der Liste ist sie Hart??
 

TheLPDragon

Blisterschnorrer
Als Hart würde ich sie nicht bezeichnet aber bei weitem auch nicht als schlecht. Es sind alle Einheiten vorhanden die man in ner guten Necronliste erwartet: Warriors, CCB und Scarabs. Wenn dein Gegner tatsächlich eher ein Neuling ist denke ich das ihr beide ein spaßiges und spannendes Match haben werdet.
Mich wundert der Doomstalker etwas da du an anderer Stelle schon gesagt hast das du mit unseren Doom-Einheiten bisher nicht wirklich Glück hattest und dann nur auf die 4+ trreffen?
Ebenfalls interessiert mich warum du der CCB den Mephrit Warlord Trait nimmst? Kenne mich nicht all zu gut mit der Deathguard aus aber du schreibst ja dass das Meiste T5 haben wird und der Voltaic Stab gibt ja schon +1S macht allerdings nur 1Dmg und daher weiß ich jetzt nicht ob du damit überhaubt in den Nahkampf willst. Da ich die DG nicht so kenne kann ich nicht sagen ob Enduring Will überhaubt etwas bringt daher würde ich einfach gerne deinen Gedanken hinter dem WT höhren. 🐉
 

Fabiusm

Tabletop-Fanatiker
Aber was ist eine wirklich harte Necon Liste?

Ob ich jetzt auf dien 3+ oder auf die 4+ Treffe macht im spiel im durschnitt ein bis 2 Treffer aus. Da hat die Schuss Anzahl deutlich mehr Einfluss. Ich bin kein Fan von Doppelungen und ich habe keine Bock nochmal eine DDA zu malen. drum hab ich nur jeweils ein Modell. Was haben die Necrons wirklich an alternativen als Feuerunterstützung? Lokhust teilen zwar aus, sind aber fragil.
Die Ausstattung des Lords auf CCB ist macht der Gewohnheit. Mit dem Voltaic Stab ist er so normalerweise ein brauchbarer Nahkämpfer und er kann das Tesla Stratagem nutzen. Außerdem hat er mehr Schuss, die Tesla Regel und S6 was gegen DG sehr gut ist. Die CCB darf ja auch im NK schießen! Der Memprit Warlord Trail bring +1S und +1A. Beides sehr gut für einen mittelmäßigen Nahkämpfer. Mit dem Voltaic Staff kommt man dann auf S7 was gut gegen Dämonenprinzen und die meisten Dämonenmachienen ist. Und nein, ich will nicht in den Nahkampf, will mich aber etwas wehren können.
 

TheLPDragon

Blisterschnorrer
Ok das mit dem WT kann ich dann nachvollziehen , ebenso das mit den Doppelungen (und dem keinen Bock erst recht).
Alternativen haben wir natürlich nicht viel: Die von dir bereits erwähnten Lokhust natürlich, die Death Scythe (die wesentlich fragiler ist als eine DDA aber dafür verlässlicher und gezielter zeug rauß nehmen kann) und dann noch die Tesseract Arc von Forgeworld welche meines erachtens sehr gut ist aber halt Forgeworld und immernoch W6 Schuss hat.

Ne wirklich harte Necron-Liste kann ich dir leider nicht bieten da ich mich mit sowas absolut nicht außeinander setze. Die Außsage beruhte auch nur auf meiner Einschätzung. Ein Turnierspieler hat da vielleicht wieder ne ganz andere Meinung zu und lasse mich da auch gerne berichtigen.
Zusätzlich muss ich sagen das ich die Klassifizierung von "hart" nicht ganz verstehe da jede Liste auf die Schnauze fällt wenn der Gegner nicht mit macht, man schlecht würfelt, zu wenig Erfahrung hat , etc. . Für mich gibt es nur Listen die immer etwas können und dadurch grundsolide sind. wenn man danach geht ist deine Liste super da du nie einfach nichts machen kannst sondern, egal was dein Gegner schlussendlich stellt oder versucht, immer was hast um dagegen zu halten. 🐉

Edit: Ich zum Beispiel spiele sehr viel Nihilak und hatte bisher damit meine größten Erfolge obwohl jeder sagt das Mephrit und die selbsterstellte Dynasti das wahre sind. 🐉
 

Fabiusm

Tabletop-Fanatiker
Nun wurde das Spiel nachgeholt.

Leider hat mein Gegner vergessen, das 1500P ausgemacht waren und nur 1000P mitgebracht. Darum hab ich eine alte ähnliche liste verwendet. Leider ist mir da ein Fehler unterlaufen, da ich bei meinen Kriegern die ursprüngliche Liste im Kopf hatte. Das hätte zwar am Endergebnis nichts geändert, ärgert mich aber trotzdem.

++ Battalion Detachment 0CP (Necrons) [54 PL, 5CP, 1,119pts] ++

+ Configuration +

Battle Size [6CP]:
2. Incursion (51-100 Total PL / 501-1000 Points)

Detachment Command Cost

Dynasty Choice:
Dynasty: Mephrit

+ HQ +

Catacomb Command Barge [9 PL, 150pts]:
Gauss Cannon, Relic: Voltaic Staff, Staff of Light, Warlord, Warlord Trait (Mephrit): Merciless Tyrant

Royal Warden [4 PL, -1CP, 75pts]: Dynastic Heirlooms, Relic: Veil of Darkness

+ Troops +

Immortals [4 PL, 85pts]:
Gauss Blaster, 5x Immortal

Immortals [4 PL, 85pts]: Gauss Blaster, 5x Immortal
(Die hätte ich weggelassen wenn es mir aufgefallen wäre)

Necron Warriors [12 PL, 260pts]
. 20x Necron Warrior (Gauss Reaper): 20x Gauss Reaper
(Da hätte ich ein paar weggelassen wenn es mir aufgefallen wäre)

+ Elites +

Deathmarks [8 PL, 180pts]

. 10x Deathmark: 10x Synaptic Disintegrator

+ Fast Attack +

Canoptek Scarab Swarms [2 PL, 45pts]

. 3x Canoptek Scarab Swarm: 3x Feeder Mandibles

Tomb Blades [4 PL, 99pts]
. Tomb Blade: Shieldvanes, Twin Gauss Blaster
. Tomb Blade: Shieldvanes, Twin Gauss Blaster
. Tomb Blade: Shieldvanes, Twin Gauss Blaster

+ Heavy Support +

Canoptek Doomstalker [7 PL, 140pts]

++ Total: [54 PL, 5CP, 1,119pts] ++


Created with BattleScribe
Sekundärziele: An allen Fronten, Zermürben, Schätze der Aönen
Protokolle: 1. Wächter, 2 Rachsüchtige Sterne, 3, Unsterbliche legion

++ Patrol Detachment 0CP (Chaos - Death Guard) [49 PL, 5CP, 990pts] ++

+ Configuration +

Battle Size [6CP]:
2. Incursion (51-100 Total PL / 501-1000 Points)

Detachment Command Cost

Plague Company

+ HQ +

Malignant Plaguecaster [5 PL, 95pts]:
1. Miasma of Pestilence, 5. Rotten Constitution, 6. Gift of Plagues, Warlord

+ Troops +

Plague Marines [6 PL, 135pts]

. Plague Champion: Plague knife, Plasma gun
. Plague Marine w/ blight launcher: Blight launcher
. 2x Plague Marine w/ boltgun: 2x Blight grenades, 2x Boltgun, 2x Krak grenades, 2x Plague knife
. Plague Marine w/ special weapon: Plasma gun

Plague Marines [12 PL, 250pts]
. Plague Champion: Boltgun, Plague knife
. 5x Plague Marine w/ boltgun: 5x Blight grenades, 5x Boltgun, 5x Krak grenades, 5x Plague knife
. 2x Plague Marine w/ cleaver: 2x Blight grenades, 2x Great plague cleaver, 2x Krak grenades, 2x Plague knife
. 2x Plague Marine w/ flail: 2x Blight grenades, 2x Flail of corruption, 2x Krak grenades, 2x Plague knife

Poxwalkers [2 PL, 50pts]
. 10x Poxwalker: 10x Improvised weapon

+ Elites +

Tallyman [4 PL, -1CP, 70pts]:
3. Hulking Physique, Plaguechosen, Tollkeeper

+ Fast Attack +

Foetid Bloat-drone [7 PL, 135pts]:
Fleshmower

+ Heavy Support +

Plagueburst Crawler [9 PL, 175pts]:
2x Entropy cannon, Rothail volley gun

+ Dedicated Transport +

Chaos Rhino [4 PL, 80pts]

++ Total: [49 PL, 5CP, 990pts] ++


Created with BattleScribe
Sekundärziele: An allen Fronten, Bring it Down, ?

Aufstellung.

Da eigentlich alles fürs Große Spielfeld Vorbereitet war (das heute nochmal genutzt wird Spielt wir über die Kurzen Spielefeldkanten.

Schlacht 12 2.jpg
Schlacht 12 3.jpg
Schlacht 12 4.jpg
Die 10 Nahkampf Plague Marines sind im Rhino.

1. Zug Necrons
Der Tallyman generierte eine CP und mein Lord sprach "Mein wille geschehe" auf die Deathmarks (das Machte er jede Folgende Runde genau so). Ich hab mich nur dezent vor bewegt um Mission ziele ein zu nehmen und meinen Gegner die chance auf einen Frühen Charge zu nehmen, nur die Tompblades rückten in die Ruine vor ihnen. Ich hatte nur 2 Ziele die Drone und die Plage Marines hinter der Barikade. Die Deathmarks und der Doomstalker vernichteten die Drohne. Wobei der Dommstalker mit 6 Schuss trotz dense Cover 4* traf! Die Eliminatoren und die Tomp Blades töteten außerdem 2 Plague Marines.

Siegespunkte:
Ich halte 2 meiner besonderen Ziel.
3:0

Schlacht 12 5.jpg

1. Zug Death Guard

Der Tallyman gibt dem Plague Marine Trupp mit den Spezialwaffen +1 auf Treffer. Das Rihno versucht sich hinter der Ruine zu verstecken. Der Crawler kommt au seiner Deckung hervor. Das Rhino bekommt außerdem das Misma verpasst.
Der Bolter des Rhinos verletzte eine Scarabäenbase. Der Beschuss der Spezialwaffen Plague Marines verpuffte an den schutzwürfen meiner Tompblades. Der Mörser tötete eine Imortal, die Entropiekannonen trafen den Dommstalker aber nur ein verwundung kam durch den Rettungswurf mit 6 Schaden. Die Volly Gun verurschte nochmal 2 Wunden bei einer Skarabäenbase.

Siegespunkte:

Ich schaffe Zermürben.
7:0

Schlacht 12 6.jpg

2. Zug Necrons
Ich und meine Gegner halten jeweils 2 Primäre Objekte.
Meine Krieger stürmten vor, gefolgt vom Royal Warden. Die Imortals links nehme das Objekt ein und die Scaras stürmen vor. Mein Lord bring sich in Reichweite und Sicht zum Rhino. Die Tompblades rückten vor um auf Kurze Reichweite mit ihren waffen zu kommen.
Der Doomstalker eröffnet das Feuer auf den Crawler und kostet diesen 5LP. Die Krieger zündeten 2 Stratagem. 1. Treffer von 6 verwunden Automatisch MW bei 6 er Verwundungen. das alle bei den meisten auf Habe Reichweite DS-3 und dazu noch ds-1 bei 6er Treffern. Leider habe ich sehr schlecht gewürfelt. Darum brauchte ich noch den Lord und die Deathmarks um das Rhino zu zerstören. Dabei starben schon die ersten 2 Plague Marines. Die Topblades kosteten weitere 4 Plague Marines das Leben. Die Imortals bekamen das Stratagem, dass 6en beim Treffer Zusatztreffer erzeugen. Das waren nochmal 2 Tote Deathguard.
Die Skarabäen greifen erfolgreich den Crawler an. Im Abwehrfeuer stirbt eine Base. Die Scarabäen schaffen es dem Crawler noch eine LP zu nehmen.

Siegespunkte:

Ich halte 2 meiner besonderen Ziel. Bin an allen Fronten und bekomme 10 Primäre Punkte
24:0

2. Zug Death Guard

Die Marines auf seiner linken Flanke machen sich bereit gegen meine Tompblades vor zu gehen. In der Magiephase sterben 2 Topbblades. In der Schlussphase verwunden und Treffen die Plamawerfer und der Seuchenwefer nicht oder bleiben in meiner Rüstung hängen. Der Crawler tötet die Scarabäen und der dann freie Mörser versucht vergeblich meinem Necron Kriegern zu töten. Ein Hoch auf IKW!!!
Die NK Plague Marines töten meine letzten Tompblade.

Siegespunkte:

Er mittlerweile über 10 Modelle ausgeschalten und bekomme 10 Primäre Punkte
24:11

3. Zug Necrons
Ich halte 2 Missionsziele und der Tallyman generiert einen CP.
Meine linken Imortals gehen auf kurze Reichweite zum Crawler und die Krieger gehen weiter vor.
die Imortals verursachen eine LP beim Crawler. Der Doomstalker hat 4 Schuss trifft 3* trotz Dense Cover verwundet ein mal und kommt ein mal durch die Rüstung macht aber 6 (-1) schaden, was genügt den Crawler zu töten. Die Krieger zerfetzen die Spezialwaffen Marines. Die Deathmarks richten 2 Schaden am Zauberer an und die Imortals 2 SP am Tallyman.

Siegespunkte:

Ich halte 3 meiner besonderen Ziel. Bin an allen Fronten und bekomme 10 Primäre Punkte.
41:11

3. Zug Death Guard

Er hält nur noch einen Marker.
Alle verblebenden Modelle machen sich bereit in den Nahampf mit den Kriegern zu gehen. im Beschuss passiert nicht viel im Nahkampf sterben mehr. Die Poxwalker bekommen 3 Modelle dazu.

Er bekommt 5 Primäre Punkte. ich habe zermürben geschafft.
45:16

4. Zug Necrons

Ich löse meine Krieger aus dem Nahkampf und die verbleibenden DG Modelle werden erschossen.


Fazit:

Die Death Guard ist wieder mit dem Messer zur Schießerei gekommen. Der Fernkampfoutput war zu wenig und die Nahkämpfer konnten ihre stärke nicht nutzen.
Es ärgert mich sehr, dass ich zu viele Punkte dabei hatte. Das ist immer ein bitterer beigeschmack. Es hätte aber nur das ende etwas herausgezogen.
Model des spiel ist der Doomstalker. Immer mindestens 4 Schuss und meist 3 Treffer bei 5+!!!
Auch die Deathmarks waren sehr zuverlässig!

Heute darf dann ich mit meiner DG gegen einen anderen Necron Spieler ran. Mal sehen wie das Läuft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben