Neuer Codex 2024 (Spoiler)

Dragunov 67

Tabletop-Fanatiker
14 Juni 2020
12.469
16.999
41.876
Wenn es nur um die Minis geht,wäre es mir persönlich ziemlich Wumpe, habe alles andere da.🤷
Sehe es aber auch bei unserem Neueinsteiger (bald 18),der sich die aus Conquest und geschnorrten Bitz zusammen gestoppelt hat und die jetzt nur noch als "Count as" oder in einer Funktion spielen kann die nicht mehr zur Geschichte seiner Armee passt.😟🤔
Ja,ja,er hing zuviel mit uns alten Säcken rum und dh ist ihm sowas wichtiger als Effektivität oder Leistung auf dem Tisch.🤷
Es war ja auch nicht diiee OP Einheit, die einen Nerf nötig hatte.🤔
 

Eisenklumpen

Miniaturenrücker
7 Juli 2015
984
2
532
10.396
Nein. Denn in Zeiten kostenloser Waffen haben die Traitor-Guardsman andere Optionen, die bei den Kultisten bisher nicht existierten (Plasmawerfer, Melter z.B.). Du wirst also, wenn du dieses Datasheet spielst, dafür bestraft, weil der Plasmawerfer/Melter natürlich in die Punkte eingerechnet ist.
Ah ok, die Wahl der Spezialwaffen ist bei den Kultisten also suboptimal, daher die Einheit nicht mehr so effektiv wie früher. Richtig so?
 
  • Like
Reaktionen: Haakon

Dragunov 67

Tabletop-Fanatiker
14 Juni 2020
12.469
16.999
41.876
Optisch passt es auch nicht wirklich.TG sehe ich noch mit einem gewissen Maß an Disziplin und Ausbildung, während Kultisten halt mit allem von erbeuteten Waffen bis hin zu Ururururopas doppelläufiger Schrotflinte bewaffnet sind.🤷
Seit INI der Alpha Legion sind sie ein kleiner,aber stilvoller Teil von Dexen und Hintergrund und selbst der Khorne Kultlisten Mob des Wutbrand's ballert noch auf die Verteidiger,da finde ich die Entscheidung schon dämlich.🤷
 

Kuanor

Tabletop-Fanatiker
3 März 2014
5.124
1.484
28.841
Hab mir eben das aktuelle Kultisten-Set angesehen, auf das der Eintrag ja einschschränken soll. War mir bei Release voll nicht in Erinnerung geblieben.
Ein optisches Update ggü. den Dark-Vengeance-Kultisten ist es auch nicht.
Seit wann gibt es das eigentlich und wie lange waren die DV-Kultisten noch verfügbar?
 
Zuletzt bearbeitet:

Araj90

Grundboxvertreter
23 August 2016
1.454
768
11.826
Hab mir eben das aktuelle Kultisten-Set angesehen, auf das der Eintrag ja einschschränken soll. War mir bei Release voll nicht in Erinnerung geblieben.
Ein optisches Update ggü. den Dark-Vengeance-Kultisten ist es auch nicht.
Seit wann gibt es das eigentlich und wie lange waren die DV-Kultisten noch verfügbar?
2022 sind die neuen rausgekommen, also grob 2 Jahre her. die vorgängerkultisten waren öfter mal ausverkauft oder schwer zu bekommen. Wobei ich die meisten Chaosspieler sowieso eher mit alternativmodellen gesehen habe.
 

Lifegiver

Tabletop-Fanatiker
Moderator
26 Mai 2006
5.007
257
37.851
Oder über drei Monate nachdem Du Codex und Minis schon gekauft hast, wie zuletzt bei den Tau.

Kultisten gab es ja günstig mit in mehreren Einsteigerboxen, daher wurde der Zyklus bis zur Invalidierung verkürzt damit man nun ein leicht verändertes Produkt zum 5fachen Preis pro Modell kaufen soll, bzw. zum 10fachen Preis beim Typen mit dem Flammenwerfer. Der lebenslange Support bezieht sich offenbar auf den Produktlebenszyklus, kleine sprachliche Ungenauigkeiten werden gern in Kauf genommen wenn es dem Verkauf dient.
 
Zuletzt bearbeitet:

Araj90

Grundboxvertreter
23 August 2016
1.454
768
11.826
Oder über drei Monate nachdem Du Codex und Minis schon gekauft hast, wie zuletzt bei den Tau.
Es gab keine Punkteänderungen weil der Codex offiziel noch nicht released wurde. Mit offiziellen erscheinen des Buches waren auch sofort neue Punkte bereit.

Gab es eigentlich schon ein leak was der Typ mit dem Flammenwerfer so kann?
Es ist schon alles geleaked, gibt diverse Videos auf Youtube dazu, Battlereports etc.
 

Dargon

Hintergrundstalker
30 August 2007
1.262
20
798
9.721
Gab es eigentlich schon ein leak was der Typ mit dem Flammenwerfer so kann?
Charakter T4 W4 Leader für Cultisten und ACC
Hat ein Flamer D6+3 S5 -1 D1

Wenn er Leader ist darf die Einheit LD Test Re Rollen und wenn er mit seiner Waffe eine Infanterie Einheit trifft muss die ein Battle-shock test machen.
 

MORTOR

Codexleser
22 Oktober 2022
247
1
351
1.079
Abensberg
Naja beim letzten Punkte Update wurden schon einige gute Sachen billiger, es hat mich insgesamt überrascht das vieles nochmal günstiger geworden ist. Auch wenn's meist nur 5-10 Punkte sind. Am Ende stellt man dann trotzdem nen Trupp mehr aufs Feld. Aber im Detail werd ich das erst einschätzen können wenn ich 2-3 Spiele mit dem neuen Codex gespielt habe.
 
  • Like
Reaktionen: Proqqq

Lifegiver

Tabletop-Fanatiker
Moderator
26 Mai 2006
5.007
257
37.851
Eine Tendenz zur Fähigkeitenabwertung und Punktreduktion von Einheiten zieht sich seit Jahrzehnten durch sämtliche Spielsysteme von GW, die Intention damit den Bedarf an Miniaturen zu erhöhen ist mehr als offensichtlich. Nur sehr selten gibt es Upgrades an Regeln statt die Punktkosten zu senken.

Am meisten freut mich persönlich der Maulerfiend der für 130 Punkte nun endlich gut spielbar geworden ist, ungefähr auf einem Niveau mit dem Haruspex. Dafür wandert der Venomcrawler nun wohl endgültig in den Keller, schade denn vor dem nerf konnte man ihn in B&B-Spielen noch gut einsetzen.
 

Nebukatneza

Blisterschnorrer
4 November 2015
484
163
11.126
Eine Tendenz zur Fähigkeitenabwertung und Punktreduktion von Einheiten zieht sich seit Jahrzehnten durch sämtliche Spielsysteme von GW, die Intention damit den Bedarf an Miniaturen zu erhöhen ist mehr als offensichtlich. Nur sehr selten gibt es Upgrades an Regeln statt die Punktkosten zu senken.

Am meisten freut mich persönlich der Maulerfiend der für 130 Punkte nun endlich gut spielbar geworden ist, ungefähr auf einem Niveau mit dem Haruspex. Dafür wandert der Venomcrawler nun wohl endgültig in den Keller, schade denn vor dem nerf konnte man ihn in B&B-Spielen noch gut einsetzen.
Interessant das du den venomcrawler so schlecht siehst. Woran liegt das?
Auspex tactics hat ihn im zweitbesten Tier gerankt. In manchen detchments sogar S Tier.