Paul's imperialer Sektor

P A U L

Erwählter
hallo
um mich vorzustellen, ich heiße Paul, komm aus nürnberg und hatte vor einem monat den ersten kontakt mit der materie^^ und gleich meinen entschluss gefasst mir nach und nach eine imperiale armee aufzubauen
:eagle:
und da ich im moment knapp bei kasse bin, hab ich mich erst einmal eingelesen und das forum durchstöbert und mich auf die suche nach dingen die ich brauch und die ich evtl. selber machen kann, gemacht ( da gibt es hier ja reichlich zu lesen xD).
irgendwann bin ich auf leman russ scratch anleitungen gestoßen und hab es gleich mal ausprobiert. was ich noch dazu sagen muss ist, dass ich zwar plasticsheet da hätte, aber pappe sich leichter bearbeiten lässt *g* und nicht so schmort wenn ich sie schneide *g*, außerdem hab ich davon vielmehr und es ist nicht so teuer wie plastic sheet.

UND FÜR ALLE DIE SICH FRAGEN WOHER DIESE VORLAGEN KOMMEN, HAB ICH HIER DEN LINK REINGEPACKT http://www.build-40k.com/warhammer-40000-armies/ EIN FACH EIN BISSCHEN RUMSTÖBERN UND IHR WERDET FÜNDIG




Edit: dem ersten punkt komm ich nach (ok ich probiers)
und dem zweiten auch
und ja ich weiß das es auch noch sehr WIP ist aber ich hab ja heut auch erst angefangen
und kritik ist willkommen


MfG Paul
 
Zuletzt bearbeitet:

Blackorc

Tabletop-Fanatiker
Hallo Paul, willkommen im Forum. :)

Da es hier ja im Moment noch nichts zu sehen gibt zwei Dinge zum Einstieg:

a) Bitte achte auf die Rechtschreibung in deinen Beiträgen. Du tust den Lesern damit einen Gefallen.

b) Bitte erstelle in Zukunft erst dann einen Thread, wenn es sich auch lohnt - in diesem Fall dann, wenn du Bilder zeigen kannst. Für uns als Leser ist es sehr enttäuschend, auf einen Thread wie diesen zu klicken und dann festzustellen, dass es noch nichts zu sehen gibt.
 

P A U L

Erwählter
Hi
Also ich hab probiert den Punkten nach zukommen, dennoch hab ich die Frage wie ich die Bilder richtig einfüge??
Liebe Admins kann mir einer von euch helfen, da ich es nur geschafft hab eins von dreien richtig einzufügen???

MfG Paul
 
Zuletzt bearbeitet:

MMJ

Testspieler
Du musst auf Antworten oder ändern(falls du einen alten Threat noch Bilder beifügen willst) dann auf Erweiten(unten mitte rechts beim Kasten wo man reinschreibt), dann auf die Büroklammer klicken, dann auf Durchsuchen die Anhänge hocladen und dann nochmal auf die Büroklammer und Anhänge einfügen. Achte drauf das die Bilder klein genug sind(Speicherplatz). http://www.bilder-verkleinern.de/ hiermit kannst du sie verkleinern dann auf PC speichern(ich nehm in Mittel) die Dateien Umbenenen mit .jpg am ende Beispiel: SpaceMarineRhino3.jpg

Ich hoffe das hilft dir.
 

Der Badner

Malermeister
Ich hab die selbe Vorlage, nur dass es bei mir längst nicht so gut aussieht :spitze:
Schön weiter machen und fleißig Bilder posten, vllt krieg ich dann auch mal wieder Lust, meine Scratchbuild-Panzerkompanie weiterzumachen :wub:
 

DeusExMachina

Tabletop-Fanatiker
hm ob das not tut?

naja muss jeder für sich entscheiden aber auf den bilder kann man ja fast nix erkennen.

Kleiner Tipp auf die Brennweite achten und schön die Finger vom Zoom lassen wenn du schon ne 1.1 kpixel kammera vom Handy nehmen tust.
 

Shugyosha

Blisterschnorrer
Wahnsinn, sich sowas selbst bauen zu wollen, wenn es das für dreißig Euro neu und schön zu kaufen gibt. Überleg mal, wieviel Stunden Du da dran sitzen wirst, in der Zeit könntest Du Dir wahrscheinlich über 10 Leman Russ-Panzer verdienen. Aber ok, Du bist wohl noch jung und hast genug Zeit, und es ist ja auf jeden Fall eine gute Übung. Bis jetzt sehr schick.
 

hugin

Bastler
@aber spätestens wenn das Pappmodell durch die Feuchtigkeit der Farbe zusammensackt macht er des nicht noch mal.

das muss nicht passieren - wenn der Tank mit Spray dünn grundiert wird, sollte das nicht so sein. Faenwulf hat Droppods aus Pappe gebaut, die das Problem nicht hatten...
Auch mit Pinsel sollte es eigentlich funktionieren, wenn die Schichten nicht zu dick aufgetragen werden und man sich genügend Zeit zum trocknen lässt.

@P A U L: sieht gut aus bislang :thumbsup: - hast ja noch viel Arbeit vor dir, aber nicht resignieren...
 

HiveTyrantPrometheus

🦕 Supergeiler Dinosaurierkeks 🦖
Teammitglied
Super Moderator
Wahnsinn, sich sowas selbst bauen zu wollen, wenn es das für dreißig Euro neu und schön zu kaufen gibt. Überleg mal, wieviel Stunden Du da dran sitzen wirst, in der Zeit könntest Du Dir wahrscheinlich über 10 Leman Russ-Panzer verdienen. Aber ok, Du bist wohl noch jung und hast genug Zeit, und es ist ja auf jeden Fall eine gute Übung. Bis jetzt sehr schick.

Naja, wollen wir mal nicht übertreiben, 40 Euro kostet der Panzer neu, in den gängigen deutschen Onlineshops kriegste den zwar mit 10-15% günstiger, aber wenn da Versand drauf kommt, ist er auf demselben Level.

Was ich mir aber gut vorstellen könnte, wenn er sich nur einen Leman Russ kauft und dann die Turmwaffen für seine Eigenbauten benutzt (es bleiben ja Exterminator und Eradicator über und der Kampfpanzer kann noch modular zum Vanquisher umgerüstet werden)

Oder er baut sich nur die Seiten und holt sich dann immer den Gußrahmen hier:
http://www.games-workshop.com/gws/catalog/productDetail.jsp?catId=cat440335a&prodId=prod80003a
 

Valturin

Erwählter
keine ahnung was ihr hier rumjammert...
top arbeit bislang und jede stunde die er hier reinsteckt bringt ihm fuer seine bastelfertigkeiten 10x mehr als das zusammenstecken des originalmodells (von den 8+h die er wahrscheinlich arbeiten muesste um die 40EUR zusammenzukriegen ganz zu schweigen).
zukuenftige projekte mit plasticcard werden dann noch besser werden.
kurz:
hut ab und weiter so!
 

Shugyosha

Blisterschnorrer
Was heißt denn hier jammern? Ist einfach realistisch.
Und jede Stunde, die er da reinsteckt, nimmt ihm eine Stunde fürs Bemalen, könnte man genauso sehen. Ist halt alles Ansichtsache, wenn man älter wird, wird Zeit kostbarer, mit 14 sieht man es vielleicht anders und vielleicht muß man heutzutage in dem Alter auch über 8 Stunden arbeiten um 40 Euro zu verdienen.
Außerdem merkte ich zumindest das Gleiche an, was die Bastelfertigkeiten betrifft, nämlich dass das eine gute Übung ist.
Also Jammern...was für ein Scheißwort. :lol:
 

Hirnbrand

Tabletop-Fanatiker
Mal halblang Ladies nur weil das Standardketten sind heißt auch das ein Standard LR draus wird, damit wäre das gibts zu kaufen Argument hinfällig.

Und mal hands down gerade im Winter, man kann seine Zeit mit PC Spielen verschwenden usw, dann mit dem € zu kommen, wenn man kreativ etwas schafft tztz.

Ich bin auch stolzer Besitzer einer selbst gebauten Papchimäre, das Ding fertig zu haben war befriedigender als eine aus Plastik zusammenzubauen.

Außerdem empfehle Ich Plastikcard für jeden, der sich aus den Schablonen etwas basteln will.
 
Zuletzt bearbeitet:

P A U L

Erwählter
also erstmal danke für die positive kritik.^^
und nun zu der diskussio zu der arbeitszeit:
für mich ist das eine sehr gute übung, es steigert zudem noch meine corel-kenntnisse und macht spass.:p
na und dann hab ich eben keinen 40€ bausatz......
aber einen eigenbau
egal ist ja meine entscheidung
und @HiveTyrantPrometheus auch danke für den link, das ist echt ne überlegung wert

und jetzt noch ein bisschen bessere bilder(hoff ich zumindest):
bild1 die rechte seite
9yhkqcrh.jpg

die linke seite ist exact genauso aufgebaut und geschnitten wie die rechte also von daher spar ich mir mal das bild^_^ und nun zur luke


und entschuldigt mir bitte die fehler mit dem hochladen und der schlechten quali

MfG Paul
 

P A U L

Erwählter
mein corel draw ist grad abgestürtzt vllt ist alles im ar***:angry::angry::angry::angry::angry::angry::angry::angry: wenn ich glück hab dann sind alle meiner bis jetzt konstruierten daten noch erhalten........aber nur wenn ich glück hab, weil ich AR*** hab keine sicherungsspeicherunggemacht :angry::angry::angry::angry::angry:
 
Oben