Regelfragen

Major König

Hintergrundstalker
Ihr habt eine Frage zu den Dust Tactics/Warfare Regeln? Hier kann euch geholfen werden :)
Bitte gebt kurz an ob sich euer Frage auf Tactics, oder Warfare bezieht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Arad

Codexleser
Ich würde mal gerne wissen ob die Regeln auch auf Deutsch erscheinen ?
Hab das Grundspiel bis jetzt nur in Englisch gesehen.
Und irgendwie kann ich nix richtiges dazu finden.

hab mir erstmal die Grundbox mit englischen Regeln bestellt, allein wegen den Figuren.

Gruß
 

Duncan_Idaho

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Ja, Regeln sind schon übersetzt und werden mit dem Revised Core Set erscheinen, auch das Tile Set wird deutschen Text haben. Für die beiden Erweiterungen wird es auch eine Übersetzung geben. Nur für das erste Core Set nicht (Is ja dann im Revised drin).
 

Yuri

Blisterschnorrer
Auch mal ein paar Regelfragen meinerseits, die sich alle auf das RevisedCore RuleBook (RB) beziehen.

1.) Das RB besagt, "Before activating a unit, a player muss declare all of that unit´s intended actions". S. 7
Daraus schlussfolgere ich, dass bevor ich meine Einheit führe, ersteinmal alles aufzähle, was ich vorhabe, z.B.: Einmal bewegen, dann schießen auf XY.

Nun steht aber auf S. 11 bei Performing Attacks: "1 - Check Range; 2 - Check LOS; 3 - Declare Targets; ...".
Das klingt für mich aber eher danach, dass ich erst sagen muss, auf wen ich schießen möchte, nachdem ich mich bewegt habe und vor allem nachdem ich ersteinmal geschaut habe, wen ich überhaupt treffen kann.

2.) Das RB sagt über Spezialwaffen: "Limited-ammo weapons belong to the entire unit, so any soldier in the squad may use them even if he is the only surviving member of his squad and the miniature is not carrying the limited-ammo weapon."
Außer dass man mit einem Sniper Heros aufs Korn nehmen kann, macht er dann ja nicht wirklich viel Sinn, oder übersehe ich etwas?

3.) Laut RB können Fahrzeuge Deckung "crushen". Ist die entsprechende Deckung sofort zersört, wenn das Fahrzeug das Feld betritt, oder ist damit gemeint, dass man die Deckung durch Beschuss bzw. Nahkampf zerstören muss?

4.) Wenn ein Squad mit einem Hero verwundet wird, muss man LP einzeln verteilen, oder kann man dem Hero auch alle bis auf Einen abziehen, und dann erst auf Squadmitglieder verteilen?

Das waren vorerst meine Fragen, danke schonmal. :p
 

Duncan_Idaho

Tabletop-Fanatiker
Moderator
1.) Das RB besagt, "Before activating a unit, a player muss declare all of that unit´s intended actions". S. 7
Daraus schlussfolgere ich, dass bevor ich meine Einheit führe, ersteinmal alles aufzähle, was ich vorhabe, z.B.: Einmal bewegen, dann schießen auf XY.

Nun steht aber auf S. 11 bei Performing Attacks: "1 - Check Range; 2 - Check LOS; 3 - Declare Targets; ...".
Das klingt für mich aber eher danach, dass ich erst sagen muss, auf wen ich schießen möchte, nachdem ich mich bewegt habe und vor allem nachdem ich ersteinmal geschaut habe, wen ich überhaupt treffen kann.
Nope, du musst wirklich vorher alles erklären was die Einheit macht. Natürlich wirst du schon mal vorab im Kopf nachrechnen, ob sie in Reichweite ist und ob es sich lohnt auf die Einheit zu schießen. Nur dass ist damit gemeint. Sprich Schritt 1 und 2 machst du schon vor dem Erklären.

2.) Das RB sagt über Spezialwaffen: "Limited-ammo weapons belong to the entire unit, so any soldier in the squad may use them even if he is the only surviving member of his squad and the miniature is not carrying the limited-ammo weapon."
Außer dass man mit einem Sniper Heros aufs Korn nehmen kann, macht er dann ja nicht wirklich viel Sinn, oder übersehe ich etwas?
Es gibt einige limited ammo Waffen, wie z.B. Panzerschreck. Was jetzt aber der Sniper damit zu tun hat ist mir nicht ganz klar. Da bräuchte ich noch etwas mehr Info.

3.) Laut RB können Fahrzeuge Deckung "crushen". Ist die entsprechende Deckung sofort zersört, wenn das Fahrzeug das Feld betritt, oder ist damit gemeint, dass man die Deckung durch Beschuss bzw. Nahkampf zerstören muss?
Damit sind nur die Munitionskisten gemeint und die werden bei Betreten zertreten. Den Rest der Deckung muss man wenn möglich schön zerballern.

4.) Wenn ein Squad mit einem Hero verwundet wird, muss man LP einzeln verteilen, oder kann man dem Hero auch alle bis auf Einen abziehen, und dann erst auf Squadmitglieder verteilen?
Du kannst die verteilen, wie du willst.


@engl. Regeln
Die deutsche Fassung wurde da bei den Formulierungen um einiges verbessert.
 

Yuri

Blisterschnorrer
Es gibt einige limited ammo Waffen, wie z.B. Panzerschreck. Was jetzt aber der Sniper damit zu tun hat ist mir nicht ganz klar. Da bräuchte ich noch etwas mehr Info.
Okay, war nicht sehr verständlich formuliert.^^
Naja die Option, dass ein Sniper sich das Modell aussuchen kann, das verwundet wird, suggeriert, dass eben dieses und seine besondere Bewaffnung ausgeschaltet ist (in Seelöwe/Cyclone/alten RB stand es sogar explizit drinn, dass man mit einem Sniper ganz toll ein Modell mit einer Spezialwaffe auswähen kann).
Aber Spezialwaffen werden von toten Kameraden aufgenommen, so wie ich es verstehe, denn "The Sturmpioniere collectively carry three Panzerfausts. During the game, three Sturmpioniere are eliminated, including two miniatures that are shown carrying a Panzerfaust. The two survivors still carry all three Panzerfausts, (...)" S. 24.
Deshalb wirkt ein Sniper auf mich nur sinnvoll, wenn ich Heros ausschalten möchte, sofern ich das richtig verstanden habe.




@engl. Regeln
Die deutsche Fassung wurde da bei den Formulierungen um einiges verbessert.
Klingt gut. :)
Da habe ich aber gleich mal zwei Fragen:
1. Wird es diese dann auch als kostenloses Pdf geben?
2. Ist etwas persönlich, aber Duncan bist du bei Heidelbaer angestellt? Ich habe jetzt noch nicht wirklich recherchiert, ob du mal dazu ein Statement abgegeben hast, habe nur wahrgenommen, dass du im Übersetzungsprozess involviert bist und auch schön die Werbetrommel für das Spiel rührst (das ist jetzt rein positiv gemeint!). Oder ist das reine Fanarbeit, die du betreibst (dann beantwortet sich auch die 1. Frage ;))?
[COLOR=#000000 ! important][FONT=Arial ! important][/FONT][/COLOR]
 

Duncan_Idaho

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Okay, war nicht sehr verständlich formuliert.^^
Naja die Option, dass ein Sniper sich das Modell aussuchen kann, das verwundet wird, suggeriert, dass eben dieses und seine besondere Bewaffnung ausgeschaltet ist (in Seelöwe/Cyclone/alten RB stand es sogar explizit drinn, dass man mit einem Sniper ganz toll ein Modell mit einer Spezialwaffe auswähen kann).
Aber Spezialwaffen werden von toten Kameraden aufgenommen, so wie ich es verstehe, denn "The Sturmpioniere collectively carry three Panzerfausts. During the game, three Sturmpioniere are eliminated, including two miniatures that are shown carrying a Panzerfaust. The two survivors still carry all three Panzerfausts, (...)" S. 24.
Deshalb wirkt ein Sniper auf mich nur sinnvoll, wenn ich Heros ausschalten möchte, sofern ich das richtig verstanden habe.
Limited Ammo Waffen und Spezialwaffen nicht durcheinanderwerfen. Spezialwaffen ist ein Überbegriff LA-Waffen eine Untergruppe davon.
So kann man mit einem Sniper immer noch den MG-Spezialisten erledigen, dessen Waffe nicht nach seinem Tode "weitervererbt" werden kann.

@kostenloses PDF
Steht noch nicht fest.

Allerdings lohnt es sich eh beide Core-Boxen zu besitzen, wenn man sich deren Inhalt und Nichtüberschneidung bei den Minis durchrechnet.

@HDS
Ich arbeite als Freelancer in der Branche, darunter auch HDS. Wenn ich für Spiele allerdings in Foren die Werbetrommel rühre, dann, weil sie mir selber gut gefallen. Siehe auch der kleine Text unter diesem Satz:
 

damuda

Aushilfspinsler
Mahlzeit zusammen :)

Kurz eine Frage die bei einem Spiel heute aufkam und zu der ich keine genaue Erklärung finde in den neuen Regeln.

Es geht dabei um die Command Squad Fähigkeit des Medic und des Mechanic bei der man ein vernichtetes Squad bzw. einen zerstörten Tank wieder ins Spiel zurück bringen kann (1x pro Spiel) Bei erfolgreichem Würfelwurf wird der Zug des Command Squads sofort beendet und die jeweilige Einheit betritt das Spiel. Ist dieses Betreten des Spiels nun die erste der beiden Aktionen wie beim ersten Betreten des Spielfeldes wie in Runde 1 der Partie oder hat sie dann volle 2 Aktionen zur Verfügung?
 

Moiterei_1984

-Fremdhersteller Troll-
Mir ist gerade beim Spielen aufgefallen, dass wir trotz Sustained Attack die Close Combat Attacken nicht mit reroll spielen, ich habe jetzt eine dementsprechende Stelle gesucht und keine gefunden. Lange Rede kurzer Sinn:
Gilt Sustained Attack auch für Range C Weapons?
 

Duncan_Idaho

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Nein gilt nicht. Sustained Attack gilt nur für Aktionsangriffe. Da CC aber außerhalb der Aktionsangriffe steht, gilt es dafür nicht. Ist im Revised besser erklärt.
 

Wolfen

Hintergrundstalker
Ehrlich gesagt verstehe ich diese Argumentation nicht so ganz, bzw. kann das gerade in den Regeln nicht finden.

Auf Seite 7 unter Sustained Fire steht:
The activated Unit spends two actions performing a sustained attack. The unit may reroll all MISS results once for each weapon line

Im Dust Tactics Forum von FFG ist man auch der Meinung das das funktioniert
(LINK), allerdings habe ich auf die schnelle dort keinen Verweis auf eine entsprechende Stelle in den Regeln gefunden, abgesehen von der von mir genannten. Ich bin mir aber auch zu fast 100% sicher es irgendwo in einem Beispiel gelesen zu haben.

Tante Edit sagt ich hab´s gefunden:
Seite 14 des aktuellen Regelbuchs - Nach dem vierten Absatz (dem Beispiel) des Eintrages "Close Combat Weapons (Range C)" kommt die einzelne Zeile:

Range C weapons can perform a sustained attack. Also, they always ignore cover.
 
Zuletzt bearbeitet:

Duncan_Idaho

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Ahrg, man sollte immer auf die V-Nummer der Regel schaun:

Jo, ist auch wieder drin. C-Waffen können einen Dauerfeuerangriff durchführen.

Das war in einer Zwischenfassung der Revised-Regeln nicht so und auch bei Warfare geht es zur Zeit nicht.

Jo, geht doch wieder.
 

Moiterei_1984

-Fremdhersteller Troll-
So, und schon wieder ein paar Fragen... (langsam wird´s Zeit, dass die deutschen Regeln rauskommen):


  1. Ist die Kampfzange des Luthers eine CC-Weapon? (Das würde den sch**ß Kübel wenigstens seine Punkte wert sein lassen).
  2. Gilt "Heroic Attack" auch wenn die betreffende Einheit durch die Command Squad reaktiviert wurde? Dem geschriebenen Wort nach würde ich ja sagen...
  3. Kann Artillerie in Gebäude hinein schiessen und wenn ja ignoriert sie dann den automatischen Hardcover-Safe? (Ich würde Ja-Nein sagen)
  4. Ignoriert eine Grenade Weapon den Gebäude Cover-Safe? (mMn von aussen nach innen --> Nein; innen nach innen--> Ja)
  5. Ignoriert eine Phaser Weapon den Gebäude Cover-Safe? (mMn wie Nr 4.)
  6. Ignoriert eine Flammenwaffe den Gebäude Cover-Safe? (s.o.)
  7. Profitieren Helden, die in einem Gebäude sind und von aussen beschossen werden vom Gebäude Cover-Safe? (Wahrscheinlich nicht<_<)
  8. Das gleiche wie Nr. 7 nur mit Zombies?
  9. Kann ein Medic Apes oder Zombies wiederbeleben? (Wäre irgendwie unlogisch, aber auch unfair wenn nicht)
Grund für meine ganzen Cover Fragen sind die FFG-Antworten in diesem Thread
http://www.fantasyflightgames.com/edge_foros_discusion.asp?efid=247&efcid=1&efidt=552968

für alle, die zu faul zum klicken sind:
> Can artillery units fire at units inside buildings?
Yes, as long as the targeted unit is on a space next to an exit in the direction of the attack from the artillery unit. In this case, the targeted unit would gain Hard Cover against the attack from the artillery unit.
I've also gotten a response to the questions I sent almost 2 months ago:
- Can a walker outside use Direct Fire against a target inside a building, next to an exit?
Yes. As long as the targeted unit is on a space next to an exit in the direction of the attack from the artillery unit. In this case, the targeted unit would gain Hard Cover against the attack from the artillery unit.
- Can a walker outside use Indirect Fire against a target deep inside a building, in sight of an Observer?
No. The targeted unit must be on a space with an exit in the direction of the attack. Even though the observer squad can see the target, the artillery shells follow a parabolic trajectory from the direction of the artillery unit. When targeting a unit that is not near an exit in the direction of the attack, the artillery shells would impact the roof of the structure and not hit the targeted unit.
- Can a walker inside a hangar use artillery against a target inside that same building?
No. Artillery weapons fire in a parabolic trajectory. Any artillery weapons fired from inside a structure would hit the ceiling of that structure and explode, making it very dangerous for the artillery unit!
- Can a walker inside a hangar use artillery against a target outside the building or inside a different building?
No. Same as above.

While they do make clear that you CANNOT fire artillery weapons from inside a building in any situation, the fact that the squad gets hard cover for standing inside a building next to an exit really contradicts the "artillery ignores cover" rule.
Weil wenn der Gebäude Cover-Safe gegen Ari gilt, dann müsste er auch gegen Granaten, Flamer und Phaser Weapons gelten und auch für Helden und Zombies, wenn diese von aussen beschossen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Yuri

Blisterschnorrer
So, und schon wieder ein paar Fragen... (langsam wird´s Zeit, dass die deutschen Regeln rauskommen):


  1. Ist die Kampfzange des Luthers eine CC-Weapon? (Das würde den sch**ß Kübel wenigstens seine Punkte wert sein lassen).
  2. Gilt "Heroic Attack" auch wenn die betreffende Einheit durch die Command Squad reaktiviert wurde? Dem geschriebenen Wort nach würde ich ja sagen...
[...]
Ohne die Arbeit von u.a. Duncan_Idaho im Vorfeld schmälern zu wollen (ich schaue dem sehr optimistisch entgegen!), aber haben z.B. die deutschen WH40k Regeln zur Aufklärung jeder Frage und nicht vielleicht sogar zu noch mehr Verwirrung geführt? ;)


  1. 1. Hier ist ein Bild der Läuferkarten aus dem Card Update Paket, wie es scheint ist die Waffe weiterhin Reichweite 1. Zumindest kann man so nicht selber Nahkampfschaden kassieren (wobei sich ein Angriff auf Infanterie weniger lohnt, es sei denn man braucht die zwei Felder...)
  2. 2. Liest sich wirklich so, wüsste jetzt nicht was dagegen sprechen sollte?!
 

Moiterei_1984

-Fremdhersteller Troll-
1. Danke für die Bilder... also keine CC-Weapon. Dann bleibt er wohl da wo er hin gehört... in der Versenkung.
2. War nur eine Überlegung... ist an und für sich schon recht hart, aber ansonsten passt das schon.

Aber die anderen Fragen sind weiterhin leider noch ungeklärt... auch FFG antwortet nicht auf Anfragen.
 

Yuri

Blisterschnorrer
Habe mir jetzt nochmal das Regelbuch zu Gemüte geführt..., und zusammen mit den Antworten von den FFG Jungs führt das zu keinem befriedigendem Ergebnis.
Generell würde ich jeder Waffe, die Cover laut Regelbuch ignoriert, dies auch in der Situation, wenn auf ein Ziel innerhalb eines Gebäudes geschossen wird, zusprechen. Unabhängig davon, ob sich der Schütze außer- oder innerhalb des Gebäudes befindet.
Aber die Antwort von FFG bzgl. des Artilleriewaffenbeschusses auf ein Ziel innerhalb eines Gebäudes und der Deckung, die man dann erhält, ist nun wirklich merkwürdig. Ich denke, dass dort jemand in der Flut der Emails einen Moment lang unachtsam war.
Deshalb würde ich solche Emailantworten auch nicht für bahre Münze nehmen, und lieber auf ein FAQ warten (übrigens die einzige Stelle, wo ich finden konnte, dass Arilleriewaffen Deckung ignorieren...?! :huh:).

Dann versuch ich das Geschwafel nochmal aufzuschlüsseln:

3. - 6.: Ja Artillerie kann auf eine Einheit schießen, die sich am Ein-/Ausgang einer Struktur befindet. Meiner Meinung nach ignorieren alle diese Waffen die Deckung.

7. Nein, siehe FAQ. "The only way a Hero can benefit from cover inside a structure is if that Hero has joined a squad."

8. Sie erhalten Hard Cover, was in ihrem Fall nur das "HIT" Symbol ist.

9. Man weiß ja nicht, was für nette Spielereien der Sanitäter so mit sich rumschleppt. Da im Regelbuch nichts davon steht, dass entsprechende Einheiten nicht wiederbelebt/geheilt werden dürfen, sollte man dies auch machen dürfen. ;)
 

joespeed

Aushilfspinsler
Hallo,

habe mir jetzt tonnenweise DT-Zeug bestellt und werde am Samstag das erste Mal mit nem Kumpel DT zocken... bin zwar schon ein erfahrener TT- und Brettspieler, habe aber mal eine Frage bezüglich der Beschussregeln: Wenn meine 5-Mann-Einheit 2 Panzerfäuste und 5 Sturmgewehre hat, darf ich dann - theoretisch - alle 7 Waffen in einer Runde abfeuern? D.h. dass 2 Mann jeweils mit Sturmgewehr und Panzerfaust schiessen? Danke für die Antworten.
 
Oben