Straßenbase

Mastergee

Codexleser
Moin,
Leute ich weiß zwar nicht ob dieses Thema hier in diesen Breicht gehört aber ich habe sonst kein passendes gefunden.
Also ich will für meine Vostroyaner eine möglichst schöne Base haben, da Gras zu langweilig ist und mir Sand dank Tau aus dem Hals rausguckt wollte ich Fluffmäßig das Spezialgebiet der Jungs aufgreifen, Straßenkampf.
Um das auf meiner base wiederzuspiegeln soll die Base aussehen wie ein Kopfsteinpflaster, ich habe es bereits mit Green Stuff versucht aber ich habe einfach keine glatte Fläche bzw. ein "Real" aussehende Base hinzubekommen.
Ich hoffe ihr könnt mir mit Tipps oder Links weiterhelfen.

LG Mastergee
 

Cywor

Tabletop-Fanatiker
Secret Weapon hat paar schöne Fertigbases die zumindest ne feine Grundlage liefern würden.
Zum Bemalen kann ich nichts sagen.
 

Yassadar

Testspieler
Ich würde Plastikcard mit nem Cutter leicht einschneiden und vllt mit ner Schlüsselfeile dann den Schnitt etwas einfeilen... oder halt 2 Schnitte mit dem Cutter um ein " V " zwischen den einzelnen Kopfsteinen/Platten zu bekommen.
 

Mastergee

Codexleser
Danke Leute für die guten und schnellen Antworten,
ich werde ein paar Sachen mal ausprobieren und guck dann mal was ich am besten und schnellsten hinbekomme.

LG Mastergee
 

Cywor

Tabletop-Fanatiker
Achja, ich habe selber mal am WE eine Straßenbase gebastelt. Als Grund empfehle ich Plasticcard, entsprechend sauber zugeschnitten.
Um etwas raue Oberfläche zu bekommen eignen sich Strukturpasten von SCHMINKE hervorragend. Dazu noch bisschen "Müll" und das paßt.
Nur Rohre fehlen mir noch. Hätte da jemand ne Idee?
 
Wie wäre es denn mit unterschiedlich dicken Strohhalmen?

Zu nennen wären da McDoof, WürgerSchling, CapriMond,
verschiedenste Trinkpäckchen usw.

Da gibts in den meißten Supermärkten eine riesen Auswahl.
 

h.scorpio

Codexleser
Packung Q-Tips kaufen, Zange nehmen, *Clip*Clip*... ohne Watteköpfe macht sich so eins prima als Rohr, hat auch etwas mehr Wandstärke als so ein Strohhalm.
Dann würde ich noch empfehlen mit einem Feuerzeug kurz die Enden anzusengen, um die Schnittstelle nicht so glatt wirken zu lassen.
 

Yassadar

Testspieler
Würde mal sagen, ab zum Strand... 2-3 Hände voll Sand mitnehmen... das ganze mit Leim vermängen (wenn der Sand trocken ist) und dann auf die Base. ein paar größere Kiesel als Details... Fertig
 

Winnie

Erwählter
Den Leim muss man dabei mit Wasser verdünnen. Also erst die base mit Wasser Leim ein streichen, Sand drauf und dann evt nochmal wiederholen. Das abklopfen nicht vergessen sonst hast du nachher Stellen wo der Sand abgebröselt ist.
 
Oben