40k The Scion and the Winter Soldiers [Astra Militarum Project]

Potter

Testspieler
Salve!

Auch ein willkommen von mir âœŒđŸ»
Das schaut doch alles schon mal sehr gut aus, bin gespannt was uns da noch erwartet. Vor allem aus Schnee/Eis Bases kann man viel rausholen. Da gibt's Unmengen an Videos auf YouTube zum stöbern.
Also: Viel Spaß đŸ‘đŸ» und nicht vergessen:


MfG Sigi
Ich habe schon diverse Schneebases gemacht und oft auch viel rausgeholt, habe mich aber bei dieser Armee entschlossen es bewusst einfach zu halten. Gerade bei Massenarmeen bereut man das am Ende sonst schnell, wenn die Bases zu aufwÀndig werden. Ich wollte gerade die fertigen Infantry Squads posten, aber ich habe vergessen, die BaserÀnder zu machen. Die mach ich gleich noch fix und dann kommen die Bilder.

Auch von mir ein erfreutes Hallo im Armeeaufbau. Inzwischen ist hier ja so viel Astra Militarum, dass man jeden Tag was schönes zum angucken bekommt. Das freut mich sehr und muss GW doch mal endlich zum neuen Dex mit ggf neuen Modellen ermuntern.... ;)

Ich wĂŒnsche DIr viel Erfolg und bin schon auf das Schneethema bei der Infanterie gespannt. Ich persönlich empfinde Schneetarn eher als schwierige Aufgabe. (y)
Ich hoffe auch gar nicht zuviele neue Modelle, da ich die zumindest die alten Soldaten gerne mag. Sie sind nicht zu ĂŒberladen mit Details und der Zusammenbau ist angenehm unkompliziert. Ich werde dieses Jahr 40 und war daher nach guten 10 Jahren mal wieder zur Kontrolle beim Augenarzt. Auch weil ich Beschwerden beim Malen hatte. Wie es aussieht, beginnt bei mir die Altersweitsicht und ich habe gerade ziemlich Probleme meine Augen auf kleine, nahe Sachen scharf zu stellen. Ohne Brille hilft zwar manchmal aber auch nicht immer.

Was das Camo angeht, so löse ich das indem ich kein Camo mache. Die RĂŒstung ist in den gleichen Farben wie die Tanks, der Stoff hat ein brĂ€unliches Grau. Sehr simpel aber wirkt auf die Distanz super und passt gut zusammen.
 

Luckynumber666

Tabletop-Fanatiker
Schön was du hier zeigst. Bei der Infanterie dachte ich noch vllt sollten die Kerls Handschuhe tragen bei dem Einsatzgebiet ;)

Ich fĂ€nde auch etwas winterliche AusrĂŒstung schick. Schals, PelzmĂŒtze, Handschuhe, umgehĂ€ngte Deckenrolle, RucksĂ€cke oder so etwas.
 

Brimat

ErwÀhlter

Potter

Testspieler
Schön was du hier zeigst. Bei der Infanterie dachte ich noch vllt sollten die Kerls Handschuhe tragen bei dem Einsatzgebiet ;)

Ich fĂ€nde auch etwas winterliche AusrĂŒstung schick. Schals, PelzmĂŒtze, Handschuhe, umgehĂ€ngte Deckenrolle, RucksĂ€cke oder so etwas.
Das mit den Handschuhen sehe ich ganz genauso, deshalb haben die auch braune Handschuhe an, aber da man die Gesichter kaum erkennt, sieht man das kaum.
Was PelzmĂŒtzen etc. angeht, gebe ich dir zwar recht, aber dann wĂ€ren die ja gut vorbereitet auf den Krieg im Schnee und es wĂ€re nur halb so schlimm in den Krieg zu ziehen... Nein, mal im Ernst, ich habe absolut 0 Modellierungsskills und war ziemlich enttĂ€uscht, das in dem Bausatz nicht mal RucksĂ€ck dabei sind... Die hĂ€tte ich nĂ€mlich sofort genutzt, aber extra welche Kaufen, habe ich nun auch nicht vor.
 

Bende_Drhan

Codexleser
GefĂ€llt mir auch gut Dein "nicht Tarn" Tarnschema. Kommt im Trupp stimmig rĂŒber. Aber am meisten gefĂ€llt mir der Schnee, der auf dem Funk etc liegen geblieben ist. Das spricht mal fĂŒr so richtig mieses Wetter :LOL: (y)
 

Cpt. Com. Daemus

Regelkenner
Schließe mich dem an: vor Schnee auf Modellen habe ich so schon mĂ€chtig respekt, dann auch noch auf Troopern und so cool umgesetzt! đŸ˜Č 👍 ...auch die Imperialen Abzeichen an der ChimĂ€re wirken nicht so aufdringlich wie auf den ersten Tanks! Freue mich auf weitere Einheiten und Gesamtbilder! đŸ€©:love:đŸ€©
 

Potter

Testspieler
sehr schickes schema und gute ausfĂŒhrung :)
Danke, freut mich sehr, das es so gut ankommt. Der Aufwand hĂ€lt sich zwar in Grenzen, dafĂŒr mache ich es aber mit viel Liebe! :D

GefĂ€llt mir auch gut Dein "nicht Tarn" Tarnschema. Kommt im Trupp stimmig rĂŒber. Aber am meisten gefĂ€llt mir der Schnee, der auf dem Funk etc liegen geblieben ist. Das spricht mal fĂŒr so richtig mieses Wetter :LOL: (y)
Ja, also wenn schon Schnee-Thema, dann richtig. Ich habe auch schon Bases gemacht wo alles voll war mit Schnee, aber ich habe die Erfahrung gemacht weniger ist mehr, daher mache ich da jetzt immer nur ein bissel drauf. :)
Und klar ist das Wetter richtig mies. Wir sind ja hier nicht auf dem Ponyhof, sondern im Krieg... ;)

Schließe mich dem an: vor Schnee auf Modellen habe ich so schon mĂ€chtig respekt, dann auch noch auf Troopern und so cool umgesetzt! đŸ˜Č 👍 ...auch die Imperialen Abzeichen an der ChimĂ€re wirken nicht so aufdringlich wie auf den ersten Tanks! Freue mich auf weitere Einheiten und Gesamtbilder! đŸ€©:love:đŸ€©
Inwiefern hast du Respekt vor Schnee auf Modellen? Ist das so ungewöhnlich? FĂŒr mich ist das ziemlich normal, das habe ich mein ganzes Hobbyleben so gemacht... Gussgrat ĂŒbersehen? Schnee drauf... Was umgebaut und das modellieren ist zu zeitaufwĂ€ndig? Schnee drauf... ;)

Die Imperialen Abzeichen an der ChimÀre sind genauso wie bei den anderen, fÀllt glaub ich nur mehr auf bei den anderen, weil sie beleuchtet werden.

Ich biete gerade bei ein paar ebay-Sachen mit, also drĂŒckt mir die Daumen, dann geht es hier schon bald mit mehr Zeug weiter. Bis dahin mache ich aber noch die Heavy Weapon Teams fertig. Im neuen Codex sollten die dann ja ziemlich gut sein, so erstklassig wie sie aktuell sind...
 

KalTorak

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Wintermodelle sind grundsĂ€tzlich klasse, bei den Imps wirkt das auch gut. Einzig die Bases ziehen den gelungenen Gesamteindruck deutlich runter. Schnee und Steine ok, aber dann einfach braune Farbe drauf und Teile der Base sieht man auch noch. Nenene, da mĂŒsstest du deutlich mehr Liebe investieren und das wĂŒrde sich in meinen Augen auch merklich auf den Gesamteindruck auswirken.
 

Potter

Testspieler
Wintermodelle sind grundsĂ€tzlich klasse, bei den Imps wirkt das auch gut. Einzig die Bases ziehen den gelungenen Gesamteindruck deutlich runter. Schnee und Steine ok, aber dann einfach braune Farbe drauf und Teile der Base sieht man auch noch. Nenene, da mĂŒsstest du deutlich mehr Liebe investieren und das wĂŒrde sich in meinen Augen auch merklich auf den Gesamteindruck auswirken.
Ja, die Bases sind wirklich extrem simpel und ich bin durchaus bereit noch mehr Arbeit zu investieren, aber ich mĂŒsste wissen was. Mach bitte konkrete VorschlĂ€ge, ich war bei den Bases ziemlich uninspiriert. Ich finde sie zwar nicht so schlimm wie du, aber begeistert bin ich auch nicht.
 

Maiszen

Bastler
Ich kann das auf den Bildern nicht so gut erkennen, aber die Bases sind doch eh schon gesandet, oder? Dann einfach nochmal mit nem passenden Ton trockenbĂŒrsten um die Erde nicht ganz so flach wirken zu lassen. Habe auch schon coole Tutorials fĂŒr Eis gesehen, vielleicht wĂ€re auch das etwas?
Ansonsten kann ich mich nur anschließen, die sehen gut aus (y)
 

Potter

Testspieler
Ich kann das auf den Bildern nicht so gut erkennen, aber die Bases sind doch eh schon gesandet, oder? Dann einfach nochmal mit nem passenden Ton trockenbĂŒrsten um die Erde nicht ganz so flach wirken zu lassen. Habe auch schon coole Tutorials fĂŒr Eis gesehen, vielleicht wĂ€re auch das etwas?
Ansonsten kann ich mich nur anschließen, die sehen gut aus (y)
Das verschlucken dann wohl die Fotos, denn die Erde ist nicht einfach nur einfarbig, sondern in so einem matschigem graubraun und dann stellenweise mit nem satteren Erdton gefÀrbt mit Pigmenten. Vielleicht mach ich noch ein paar Tufts drauf, das könnte auch nochmal n bissel helfen, aber gerade ist mein Sekundenkleber so gut wie leer und ich brauche den letzten Rest um die gebastelten Minis auf die Bases zu stiften, da kann ich leider keinen Plastikkleber nutzen. :)
 

Ordenspriester Raziel

Tabletop-Fanatiker
Mir gefallen die Bases eigentlich ganz gut, das Grau und Braun stellt gut den matschigen Untergrund da, wenn der Schnee geschmolzen ist. :)
Hier und da könntest du noch mit Glanzlack Feuchtigkeit und PfĂŒtzen darstellen.
 

Potter

Testspieler
So, heute kamen 2 ChimĂ€ren von eBay deutlich frĂŒher als erwartet an, daher kommen sie nun zeitgleich mit den letzten unbemalten Sachen unter die Airbrush. Statt diverse Heavy Weapon Teams zu machen, habe ich mich dazu entschlossen, meine Infantry Squads noch ein wenig aufzulockern und werde diese 10 Herren ĂŒber die mehrere Squads aufteilen.

IMG_20210427_155337.jpg

Bei den ChimĂ€ren habe ich ein wenig gebastelt, um sie mit jeweils 2 Flamern auszustatten. Ein Set hatte ich quasi noch ĂŒber, aber einmal denkt sich der Beifahrer, dass das SchneerĂ€umen schneller geht, wenn er selbst mit Hand an den Flamer legt... ;).

IMG_20210427_155359.jpg

Heute abend geht es ans bemalen, aber ich hoffe, das es den einen oder anderen interessiert, wie ich die Minis bemale und werde daher diesmal ein paar Zwischenschritte zeigen. Die ChimĂ€ren werde ich nicht entfĂ€rben, da ich durch die Airbrush-Grundschicht eh sehr dĂŒnn male und das schlichtweg nicht nötig sein wird, denke ich.

Bis spÀter! Achja, wenn jemand exakte Step-by-Step Schritte will, dann ist jetzt der Zeitpunkt sowas wie "Hier", "Ich" oder "Zeig Bilder, du Zauberlehrling!"
 

Luckynumber666

Tabletop-Fanatiker
Gute Idee die Waffenteam Modelle zum Auflockern zu verwenden. Ich habe das bei mir auch so gemacht das sorgt fĂŒr ein dynamischeres Gesamtbild und man hat nicht nur Klone auf dem Feld.
 

Potter

Testspieler
Hallo zusammen,

Ich hatte mir zwar vorgenommen, zwischen Bilder zu machen, aber schon im zweiten Schritt habe ich das vergessen, insofern werde ich das bei den nÀchsten Sachen nachholen. Hier also erstmal die zusÀtzlichen 10 Soldaten und die 2 weiteren ChimÀren.

Ich habe jetzt allen Squads hier und da ein wenig mehr Pigmente und GrasbĂŒschel samt Schnee spendiert und hoffe, es gefĂ€llt! :D Mir gefĂ€llt es in jedem Fall besser.
Außerdem habe ich neue Sachen bestellt und kann somit demnĂ€chst weitermachen. :) Mit dabei eine Schneematte und wenn die da ist, gibt es auch ein Gruppenbild mit allen Sachen aus dem Monat April! Stay tuned!

Infantry Squad #3, der allerdings aufgeteilt werden wird auf weitere Squads um die Jungs etwas aufzulockern. Wenn alle zusammen knien, sieht das etwas merkwĂŒrdig aus, oder auch wieder passen... Naja, mal gucken. :D
IMG_20210504_105353.jpg

Wie erwartet hat das einfache ĂŒbermalen gut geklappt. Manchmal ist entfĂ€rben eben einfach unnötig. :)

ChimÀren #2 und #3
IMG_20210504_105426.jpg IMG_20210504_105438.jpg IMG_20210504_105451.jpg IMG_20210504_105503.jpg
 
Oben