Vermächtnis der Memoratoren 2.0 - Die Horus Heresy in Bildern

Dark Bjoern

Erzmagos
Moderator
27 September 2009
1.481
1
728
13.616
Willkommen zum Neustart des Vermächtnis der Memoratoren. Durch den Umzug auf die neue Forumsoftware sind im alten Verzeichnis der Memoratoren leider viele der Bilder verloren gegangen. Und da man ja jetzt Bilder wieder direkt posten kann, starten wir jetzt neu durch.
Hier ist der Ort für die Bilder eurer fertigen Miniaturen.
Und wer nicht nur seine fertigen Bilder teilen möchte, kann sein Armeeprojekt auch in das Verzeichnis aufnehmen lassen. Dazu teilt ihr bitte in folgendem Thread einen Link zu eurem Projekt:
Vermächtnis der Memoratoren 2.0 Vorschlagsthread

Damit die Leute eure Projekte auch finden wird es hier ein Verzeichnis dazu geben.
Für den Imperator:
For the Lion - Siegfried Adler
Der Biss des Löwen - Haakon
Don Wolleones Dark Angels - Don Wolleone

Für den Kriegsherren:
Hydra Dominatus - Alpha Legion
Xana II Dark Mechanicum - Alpha Legion
Ruhm der IV. - Arkon
Shadowcrusade - Mit Flammen und Glauben - Zekatar

Da ich das alte Vermächtnis entpinnt habe, habe ich es hier noch mal verlinkt.
Vermächtnis der Memoratoren 1.0

Verzeichnis der Malwettbewerbe:
Horus Heresy Malwettbewerb - Hall of Fame
1. Horus Heresy Malwettbewerb 2018
3. Horus Heresy Malwettbewerb 2018 - Panzer
 
Zuletzt bearbeitet:

Lexy

Hintergrundstalker
27 Januar 2013
1.103
1.143
19.111
49
Bad Harzburg / Fallersleben
Aloha...
nach langer Zeit wieder einen Legionär der 12. Legion (bzw. ein Modell von GW) bemalt. Für ein Modele ist es sinnfrei einen neunen Thread aufzumachen., deswegen werde ich das Bild hier ablegen... Die Primaris habe ich schon ziemlich lange im Schrank liegen, und es war immer mein Gedanke die neuen Marines in die 12. Legion zu konvertieren. Eher ein Modell für den Schreibtisch oder vielleicht für Killteam, keine Ahnung ob ich noch dazu aufraffen kann....

Aber seht selbst...
51446030740_a66032940d_o.jpg


Hoffe der Legionär auf dem Weg in die Verdamnis gefällt irgendwie...

In diesem Sinne
Nails in my Brain, Brain hurts...
 

Alextrasaz

Hintergrundstalker
30 April 2016
1.236
939
8.916
Mein Einstieg mit der Horus Heresy wird die offentsichtlich beste Legion aller Zeiten. duck

Hier mein erstes Modell für 30k überhaupt und meine rstes FW Modell (kleine Lüge aber das erste bemalte!). Bin jetzt nicht der krasseste Painter (hab ich auch nicht als Anspruch), aber wollte mal gerne mein Fortschritt hier mal teilen. Seid ja lieb! Der Imperator war es schon nicht...

"I conquered worlds and galaxies.
I annihilated civilizations.
I broke the unbreakable minds.
I tore down their symbols of heresy.
I established absolutely loyal servants in your name.
But it was not enough.

Instead of being a guidance, a flicker of acceptance,
You decided to burn my home and my people… to ashes.
You forced me to kneel, said I am a failure. A disappointment.
My whole legion is a failure and disappointment in your eyes.
I should hate you. But thanks to that, I opened my mind.

You are not a god. Not an emperor, no man and no father.
You are nothing more then a liar, a thief. Traitor and … a disappointment.
You stole the power from true gods and used us as pawns.
Now, I will burn down your ambitions, dreams, your people and your home.
And after all, you will kneel to me… false emperor."

Lorgar Aurelian, nach der Zerstörung Monarchias. (Text von mir)
 

Anhänge

  • 280693256_767898324586612_6922516458572457622_n.jpg
    280693256_767898324586612_6922516458572457622_n.jpg
    82,5 KB · Aufrufe: 101
  • 280576869_687014349196525_8188224268677203125_n - Kopie.jpg
    280576869_687014349196525_8188224268677203125_n - Kopie.jpg
    89,8 KB · Aufrufe: 93
  • 280664966_1846425158891238_6888275587923049529_n.jpg
    280664966_1846425158891238_6888275587923049529_n.jpg
    109,5 KB · Aufrufe: 125
  • 280331219_519016466393002_2843717373027943263_n - Kopie.jpg
    280331219_519016466393002_2843717373027943263_n - Kopie.jpg
    101,8 KB · Aufrufe: 158
Zuletzt bearbeitet:

Zekatar

Tabletop-Fanatiker
Moderator
6 März 2012
9.795
316
62.121
Die Grundlage ist sauber bemalt. Wenn man will, kann man das jetzt mit Kleinarbeit noch auf die nächste Stufe bringen. Das einfachste wäre es, mit einer Tusche (gerne auch verdünnt damit der Farbton sich nicht zu sehr ändert) drüber zu gehen, denn an einigen Stellen, vor allem den Runen, fehlt noch ein bisschen Tiefe. Das kann aber auch schnell am Bild liegen.

Die 'Deluxe'-Variante wäre, die Runen mit Gold nachzuziehen und dann noch mal mit Rot auszubessern. Das klingt schlimmer als es ist, denn wenn man den Pinsel mit dem Rot ganz flach über das Modell führt und nur wenig Farbe drauf hat, dann sollte dabei nichts mehr in die Vertiefungen rein gehen.

Für den Spieltisch reicht das gezeigte aber wohl vollkommen aus.


Zu dem Text:
Ich glaube nicht, dass Lorgar wirklich den Anspruch eines knieenden Imperators hat. Das ist eher Horus in den letzten beiden Zeilen. Lorgar (nach der Pilgrimage, noch nicht einmal direkt nach Monarchia) ist in meinen Augen mit dem Imperator fertig und nur noch bestrebt, der Menschheit die Wahrheit über das Universum nahe zu bringen.

Außerdem wird in 40k nur die eine Galaxie erobert, nicht mehrere. ;)

Kleiner Grammatikeinwurf: Es müsste "I tore down" und "absolutely loyal servants" sein.

Formulierungen:
Ich würde vielleicht eher created als established verwenden.
"Instead of being a guidance, a flicker of acceptance," würde ich in eine von zwei Richtungen ändern, denn jemand ist in der Regel kein "flicker of acceptance", sondern zeigt es. Außerdem wird eine Person meistens weniger eine guidance sein, als viel mehr ein guide. Ich würde daher entweder sagen "Instead of showing us a way forward or at least a flicker of acceptance," oder "Instead of being a guide or an accepting father,"
"But thanks to that, I opened my eyes." könnte man ändern in "But instead, you have opened my mind". Das wäre etwas flüssiger und vemeidet das doppelte eyes direkt hintereinander.


Aber coole Sache, großes Engagement und beschde Legion. (y)
 

Destrofred

Bastler
24 Januar 2013
741
3
798
9.501
Zu dem Text:
Ich glaube nicht, dass Lorgar wirklich den Anspruch eines knieenden Imperators hat. Das ist eher Horus in den letzten beiden Zeilen. Lorgar (nach der Pilgrimage, noch nicht einmal direkt nach Monarchia) ist in meinen Augen mit dem Imperator fertig und nur noch bestrebt, der Menschheit die Wahrheit über das Universum nahe zu bringen.
Als Anhänger der einzigen und absoluten Wahrheit muss ich anmerken, dass es notwendig ist, dass ein jeder erkennt wie mickrig der Ursopator in Wirklichkeit ist. Und wenn er sein Knie gegenüber dem beugt der selbst kein Gott ist, sondern nur Diener der höheren Mächte.... Ja welch größeren Beweis kann es dann geben?


Abgesehen davon bin ich verwirrt, dass die neuen KitKat Packungen relativ gut das Rot meiner Word Bearers treffen. Zeichen und Wunder sag ich euch.
 
  • Like
Reaktionen: Alextrasaz

IronHead

Aushilfspinsler
28 Oktober 2012
44
81
4.911
Hallo, ich bin noch recht grün hinter den Ohren, was den Aufbau einer Horus Heresy Armee angeht, jedoch wollte ich kurz ein paar Bilder teilen.
Ich bin ein großer Fan der Iron Warriors. Jedoch fand ich, wie so viele andere auch, dass die MK6 nicht so gut zu den Söhnen Perturabus passt. Also habe ich den ersten Trupp meiner Legion in den Farben der Sons of Horus bemalt. Die finde ich vom Fluff her auch sehr cool und die MK6 passt einfach besser. Nachdem der Trupp jedoch fertig war, fehlte einfach etwas.. es kam kein Funke über gesprungen.
Also nochmal alles in ein Spiritus Bad geschmissen, paar MK3 und andere Marine Bits heran geholt und das ganze von vorne begonnen. Diesmal in den Farben der 4ten Legion. Und diesmal kam sofort ein Gefühl der Glückseligkeit auf :D die 1 1/2 Wochen, welche in die Sons of Horus gingen, habe ich als meine persönliche Dezimierung angesehen. Somit ist der Armeeaufbau auch super fluffig :D

Also ich bin sehr zufrieden mit den Ergebnis. Die Puristen mögen mich nun steinigen.. aber ich musste auch ein wenig an den zweiten oder dritten Siege of Terra Band denken. Dort hatten Forrix und seine Männer sich während der tagelangen Abnutzungsschlacht im Raumhaufen auch mit diversen Rüstungsteilen der Gefallenen versorgt. Hauptsache die Kampffähigkeit bleibt erhalten.
 

Anhänge

  • IMG_20221014_213632.jpg
    IMG_20221014_213632.jpg
    130,7 KB · Aufrufe: 131
  • IMG_20221014_213542_1.jpg
    IMG_20221014_213542_1.jpg
    156,9 KB · Aufrufe: 134

IronHead

Aushilfspinsler
28 Oktober 2012
44
81
4.911
Ein Doppelpost, man möge mir verzeihen. Aber ich habe es leider verpasst, für meine Iron Warriors einen Armeeaufbau Thread aufzumachen.

Ich bin seit Oktober fleißig dabei und habe auch schon knapp 2000 Punkte fertig bekommen ( modelltechnisch, jedoch nicht als sinnvolle Liste.. diese blöde Beschränkung mit den drei Unterstützungslots.. :D ).

Heute wollte ich euch mal meine Tyrants zeigen. Ich habe meine Tyrants aus Plastik Cataphractii + Raketenwerfern von Spellcrow zusammen gebaut. Auf Resin von Forgeworld wollte ich weiterhin einen gewissen Bogen schlagen x.x Hoffe sie gefallen euch.

An dieser Stelle will ich mich auch noch an @Jedit und @Arkon bedanken! Ihr habt echt tolle Projekte am laufen, welche für mich sehr inspirativ und motivierend sind. Macht weiter so! :D
 

Anhänge

  • IMG_20230112_204657.jpg
    IMG_20230112_204657.jpg
    280,7 KB · Aufrufe: 82
  • IMG_20230112_204604.jpg
    IMG_20230112_204604.jpg
    283,5 KB · Aufrufe: 105

Brumbaer

Erwählter
8 Oktober 2018
688
2.041
8.446
www.brumbaer.de
Nicht so schön, aber viele.
Ich habe mit der Armee im Sommer 2022 begonnen. In diesem Jahr kamen 10 Recon Trooper in schwarz, 4 Sergeanten mit Energiefaust, 3 Vindicatoren und meine ersten GW Modelle, ein Contemptor und ein Spartan hinzu.

TW172.jpg


Zuerst habe ich sie, wie man sich denken kann, als Imperial Fists gespielt. Inzwischen spiele ich sie nur noch als generische Legiones Astartes. Meine wechselnden Listen machen meinen Gegnern auch so genug zu schaffen.