Xallo, ich bin ein Echsenmensch - Vorstellungsthread

AunSiRu

Malermeister
Hallo, ich bin ein Echsenmensch.
Ich habe ca 3200pts Echsenmenschen und spiele sie ausschließlich. Leider ist nur ein trauriger Bruchteil von 1000pts bemalt. Das liegt nicht an Mangel an Zeit sondern eher an Motivation. Wenigstens spiele ich sehr regelmäßig und bin bei kleinen privaten Turnieren oder Kampagnen zu sehn. Ich wohne in der Gegend zwischen Heidelberg und Heilbronn in BW.
Ich spiele die Echsenmenschen seit dem Release des 6.Edi AB. Dieses habe eigentlich seit erscheinen des 6.Edi RGB heiß erwartet. Der Fluff der Lizards hat mich sofort angesprochen. Ein antikes, missverstandenes Volk mit einer komplexen Kultur beprägt von Magie und einer uralten und fremdartigen, ritualisierten Lebensweise fand ich einfach nur cool B)
Davon abgesehen halte ich die Echsen für eine der künstlerisch gelungste Miniaturenreihe die GW hervorgebracht hat.


Ihr kennt das Konzept vll noch aus anderen Themenforen.
Ich persönlich finde Vorstellungsthreads meist nervig weil sie oft eine kalte Ansammlung von Daten sind die jeder aus dem persönlichen Profil ablesen könnte wenn er wollte und es zu Spam verführt. Dennoch übermannt mich die Neugierde zu erfahren wer sich in unserem kleinen Brutteich so tummelt. Die Aktivität in diesem Unterforum bewegt sich ja im Vergleich zu den anderen eher im Mittelfeld.
Mein Post soll keine Richtlinie für eine Vorstellung sein. Wir können hier frei von der Brust reden was uns bewegt Echsenmenschen zu spielen oder was den Anreiz der Armee für euch auszeichnet. Es spricht auch nichts dagegen die eine oder andere Echsenmenschenarmee abzulichten und hier mit euch zusammen vorzustellen. Auch wenn ihr noch keine Armee haben solltet würde es mich brennend interessieren warum ihr das Themenforum der Echsenmenschen verfolgt.
Vll hilft es uns ja neue Initiativen zu formen wenn wir uns ein bisschen besser kennen.
Wenn der Thread gut ankommt wird er ein Sticky
 

Jaq Draco

Tabletop-Fanatiker
Ich besitze zwar keine Echsenmenschenarmee, wollte sie aber mal anfangen und habe mich deshalb mit dem Armeebuch stark auseinander gesetzt. Mir persönlich gefällt der Slann sehr gut da er einfach ein mächtiger Magier ist, was ich bei meinen Zwergen ansonsten nicht habe. ;)
Der Hintergrund der Echsen ist auch sehr lustig und zudem sind sie ja auch dafür verantwortlich, daß es den Zwergen jetzt so geht, wie es ihnen geht, ich sage nur Erdbeben.
Generell finde ich Echsenmenschen noch eine sehr attraktive Armee, vor allem im Turnierbereich. Allerdings konnte ich mich bisher nicht durchringen sie nun endlich mal anzufangen da ich zu sehr an meinen Zwergen hänge. Selbst meine Chaos- und Vampirarmee steht nur rum und ich habe mit ihnen seit der 6ten Edition noch nicht einmal gespielt. :lol:
<div class='quotetop'>ZITAT</div>
Davon abgesehen halte ich die Echsen für eine der künstlerisch gelungste Miniaturenreihe die GW hervorgebracht hat.
[/b]
Was allerdings das angeht finde ich die Echsen zwar vom Aussehen her ganz cool, allerdings total unpassend im Bezug auf ihre Stärke und Widerstandskraft. Ihre Arme sind so dünn wie die von Skaven und selbst Goblins ham ne breitere Taile. Kroxigore sind auch eher mickrig wenn man bedenkt, daß sie S5 haben. Zudem finde ich die alten Salamander vom Aussehen her besser.
 

AunSiRu

Malermeister
Originally posted by Jaq Draco@8. Apr 2005, 13:15
Was allerdings das angeht finde ich die Echsen zwar vom Aussehen her ganz cool, allerdings total unpassend im Bezug auf ihre Stärke und Widerstandskraft. Ihre Arme sind so dünn wie die von Skaven und selbst Goblins ham ne breitere Taile. Kroxigore sind auch eher mickrig wenn man bedenkt, daß sie S5 haben. Zudem finde ich die alten Salamander vom Aussehen her besser.
Sie sind eben kaltblütige Amphibien. Bei Echsen unserer realen Natur funktionieren deren Muskeln auch recht anders als unsere. Ihr Energieverbrauch ist wesentlich niedriger und dadruch sind sie kompakter. Guck dir doch mal en Krokodil an. Ein Säuger oder Beuteltiere vergleichbarer Größe könnte nie so viel Kraft aufbringen. Hätten Säuger eine vergleichbar Widerstandsfähige Haut, hätten sie extreme Schwierigkeiten mit dem Hitzeaustausch. Das schädigt die Organe und veringert die Lebensspanne. Die Statur stimmt schon.
 

ratpack

Aushilfspinsler
Finde deine Idee klasse. So gibt das den Themenforen eine persönlichere Note.
Ich selber spiele seit gut 2 Jahren Skaven (ca.6000 p) und habe erst neulich mit den Echsen angefangen. Werde mich wahrscheinlich auf ne Südlandliste spezialisieren (siehe Südlandthema hier), fürchte aber bis ich ne spielbare Armee fertig habe wird noch einige Zeit vergehen. :heul: Würde mich auch mal interessieren wer sonst noch was neben Echsen spielt.
 

Bruno

Codexleser
Hallo, bin gerade dabei Echsen zu sammeln, momentan bemal ich gerade 1000 Pkt.. Ich werde eine Huanchi Armee aufstellen, da mir diese Armee vom Hintergrund total gut gefällt.
Davor habe ich nur 40k gezockt: Tyraniden u. Thousand sons gesammelt.
Aber jetzt da ich mehr Fantasyler kenne, kann ich dem meiner Meinung besseren und nostalgischerem Fantasy fröhnen. Magie :wub: find ich das mit dem meisten Fluff, darum will ich bei 2000 Pkt. auch einen Slann in meine Armee aufnehmen. Die Modelle find ich genial, besonders in meinem grün grau Shema.
Wenn ich einmal meine 1000 Pkt. fertig bemalt habe, stell ich sie gern rein.
 

Lord_Data

Miniaturenrücker
Hallo oder Xallo wie die skinks sagen :p

Ich habe vor 7 jahren mti echsen"angefangen"(ichw ar damals 8,naja eigentlich 7,aund hab von meinem bruder nen skink bekommen der bei dem sonder-wd zur neuen wahrammer edi drauf war...udns eitdme,naja ;) ) weswegend er malstil meiner armee mehr las mies ist..
hab ca 2500 Punkte und bisher nur alte minis,da ich grade am bretonen sammeln bin und das zut eurr is,mir gleichzeitig noch meine alte armee zu erneuern..;)
Ich habe auch kaum spielerfahrung was mir egal ist.ich magd en hintergrund doch so sehr :)
 

Xupati

Blisterschnorrer
Bin seit 6 Jahren voll dabei, hab neben Echsen (12000 Punkten) Khemri (4000 Punkte) und noch Tyraniden (1500 Punkte).
Kennt ihr das bild von den beiden Skinks (aus der 5. Ed., ich glaub im Regelbuch), dass wo der eine in eine Richtung zeigt, und der andere sich einen Pfeil aus dem Köcher zieht??
Dieses Bild war mein Anreiz Echsen zu sammeln!!! :wub: :wub: :wub: :wub: :wub:
 

Der Klaufmann

Malermeister
ich bin jetz seit 2,5 jahren dabei, hab ca. 3500-4000 Punkte Echsen, 1000 Punkte Vampire, die ich aber nichtmehr spiel und 1800 Punkte Spaceorks (ihr glaubt garnicht wieviel das ist an modellen). Ich bin nicht sonderlich stark im spielen, aber langsam bin ich schon mit meinen Freunden aus dem dschungel vertraut. trotzdem bemale und bastel ich lieber. Weis schon jemand was näheres zur Lustria kampagne?

<div class='quotetop'>ZITAT</div>
Bin seit 6 Jahren voll dabei, hab neben Echsen (12000 Punkten) Khemri (4000 Punkte) und noch Tyraniden (1500 Punkte).
[/b]

So ein freak, 2 jahre jünger als ich und übelst viele modelle... ca. 3 mal soviele echsen wie ich hab :wacko: :ph34r: . Kommst eigentlich auch zum Turnier?
 

Xupati

Blisterschnorrer
@ Klaufmann
Das am 5.6.???
Ne leider net, da is wat anderes anliegen, leider

Aber wadde ma, kennst du Uncle Milty???
 

Wuntvor

Codexleser
Volle Wolle.

Ich bin mit der 6. Edition zu den Echsen gekommen, da mir erst ab dieser Zeit die Modelle gefielen. Mittlerweile habe ich ca. 3500-4000 Punkte, die ich aber noch auf ca. 6000 Punkte aufstocken werden. Ich spiele zwar nicht ausschliesslich Echsen(Bretonen, HE und Khemri) aber sie sind definitiv meine Lieblinge.
Sofern die neuen Modelle, dich für sehr gelungen halte, erhältlich sind, werde ich diese natürlich ebenfalls haben. :rolleyes: , egal was die Punkte sagen
Leider hänge ich mit dem Bemalen auch recht weit zurück, jedoch sind wohl ca. 2000 Punkte bemalt. Zur Zeit wandel ich mich von einem Magie-user(Slann ist ein Muss) zu einem Carnosaurus-Nutzer.

@AunSiru
1000 Punkte bemalt??? hm . Ein Slann und ein Saurushornnackenveteran auf Carno, richtig?? :D
 

Xupati

Blisterschnorrer
A, sieste, wusst ichs doch, moin Sven!!

Aber, Wuntvor, du hast 10000pts Hochelfen???
Auch nicht schlecht, sach ma, wie viele Streitwagen hassu denn???
 

Der Klaufmann

Malermeister
<div class='quotetop'>ZITAT</div>
Sofern die neuen Modelle, dich für sehr gelungen halte, erhältlich sind, werde ich diese natürlich ebenfalls haben.  , egal was die Punkte sagen
[/b]

welche neuen modelle? sind doch schon alle von den besagten armeen draußen. oder meinst die kampagnen viecher? wenn ja würd ich die auch gern mal sehn, hab ich nämlich noch nicht.
 

Xupati

Blisterschnorrer
Na er meint die Echsenreiter aus Plastik, das Arkarnodon mit der Maschiene der Götter, Tehenhauin.

Musst dir ma das Kampagnenbuch Lustria zulegen. :p


mfg
 

Wuntvor

Codexleser
@xupati
Die Hochelfen waren meine erste große Liebe bei WHF.
4 Streitwagen + einem sehr alten mit 4 Pferden und 4 Mann Besatzung. evtl. bekannt. Da ist noch dieser Falkner drauf.

@Klaufmann
Ja die Kampagnen - Viecher :rolleyes:

http://uk.games-workshop.com/storefront/st...8065&orignav=13


Selbigen werde ich mir nicht holen, da ich nicht wüsste wie ich meinen Kindern erklären soll was der da gerade macht und so dumm, daß sie mir glauben würden, er ässe einen Hamburger sind die nicht.
http://uk.games-workshop.com/storefront/st...8066&orignav=13
 

Der Klaufmann

Malermeister
Jo, schon klar. Das kampagnenarmeebuch lustria kauf ich mir auch noch mit uncle milty. Das Arkanodon ist einfach zu krass. vielleicht bau ich mir auch noch eins, mit auswechselbarem Kopf, damit man es auch als squiggofanten nehm kann. :rolleyes:
 

Xupati

Blisterschnorrer
Klaufmann, du hast Lange Weile... <_<

Ich bau mir ma dies, ich bau mir ma dass.... hey, das könnt ich gar nich!!

Egal, Wuntvor könntest du mal das Bild von dem Streitwagen posten (von dem alten???)
Ich hatte Anfangs auch HE, hab jetzte aber keine mehr, hab se gegen meine ersten Echsenmenschen getauscht, die fand ich einfach besser.. :D
 

Huanloq

Aushilfspinsler
Dann will ich mich wohl auch mal vorstellen( obwohl das topic nen bisschen tot ist mit-stock-überprüf-ob-das-topic-sich-noch-regt) :) :
Also ich hab Echsen als erstes und bislang einziges Volk im Mai letzten Jahres begonnen, mir die Farben die ich brauchte zur Konfirmation gewünscht und seit dem 2500 Punkte erworben(größtenteils über ebay) und größtenteils auch schon bemalt. Umbauten halten sich bei mir bislang noch in Grenzen(Greenstuff als Halbgesichtsmaske auf Skinktreibergesicht :D , champions von einheiten mit irgendwelchen zusätzlichen bits zugekleistert), aber ich schätze mal spätestens wenn ich mich an ner Maschine der Götter versuch. Wie man daraus schliessen kann, bin ich gerade dabei meine Liste einwenig umzuformen, was aber nicht bedeuten würde dass ich meine Standardechsen nicht weiter führen würde. Mein Hauptproblem dabei ist dass ich alles haben will weil es keine einheiten der echsnemenschen gibt die ich nicht haben will, ich plane sogar schon wie ich mir am besten Tichi-Huichis selbst bastel
Also, man sieht sich
 
Oben