Culexus Assassine - die Geheimwaffe in der PSI-Edition?

Dennissimo

Miniaturenrücker
Hallo liebe Ritter Kollegen,

ich denke ihr werdet wie ich alle fleißig an neuen Armeelisten basteln um auch weiterhin unsere grauen Ritter erfolgreich in die Schlacht zu führen.

Ich denke gerade darüber nach, ob die Culexus Assa grade jetzt zu Beginn der 7. Edition eine lohnende Auswahl sein kann.

Ich sehe folgende Vorteile die die Culexus jetzt interessant macht.

1. Die meisten Spieler werden versuchen möglichst viele Psionikereinheiten aufs Feld zu bringen um viele WC zu generieren, dass bedeutet zum einen, dass sich viele Ziele für das Psiokular ergeben und zum anderen, dass die Schussanzahl sich erhöhen kann.

2. GK-Fahrzeuge zählen nun auch als Psioniker, weshalb diese auch die Schussanzahl erhöhen

3. Sie ist jetzt wie alle anderen Einheiten (ausser Flieger) punktend, weshalb sie ein Missionsziel halten kann. Ja das können jetzt alle, aber der Gegner kann sie ja nur als Ziel wählen wenn er den MW-Test mit 3W6 schafft.

Ich persönlich denke, dass Sie durch die neue Edition gestärkt wurde. Wie ist eure Meinung dazu? Sollte man Sie jetzt häufiger einpacken?

Gruß,
Dennissimo
 

UA_Lysander

Erwählter
Ich habe genau das erkannt ;-) hatte letztens erst mein erstes Testspiel mit den GK und hatte den Culexus auch dabei. Mit ein wenig Stellungsspiel hatte ich 15+ Schuss.
sind zwar nur Stärke 5, aber dafür trifft fast alles. Aber gerade durch Stärke 5 könntest du im Zweifelsfall auch noch nen Phantomritter verwunden.

ich fand es sehr cool den zu spielen. Vielleicht nehm ich auch noch irgendwann mal nen zweiten mit.
 

MadMax33309

Regelkenner
In dieser Edi. hat er jedenfalls Potenzial als Alternative zum Vini Assa genommen so werden.
Wenn man noch Terrify rein bekommt und somit den MW bei den richtigen Units senkt, wird seine Ausrüstung noch besser oder gar Invisibility (wenn kein besseres Ziel da ist).
Durch sein Psiokular kannst du ja gar nicht mehr verfehlen^^ und gegen Sachen wie Rat oder Dämonen wird es echt fies. Nur die Reichweite stört mich ein wenig. Wenn die Einheit überlebt und den MW Test packt sieht es halt extrem schlecht für den Assa aus.
 

Dennissimo

Miniaturenrücker
Dürfte sich eigentlich ein UCM einer Assassine anschließen? So ein Deckung ignorieren buff eines Inq. würde sich bei einer gewissen anzahl lohnen mMn!
 

MadMax33309

Regelkenner
Glaube schon. Mir fällt da nix ein was dagegen spricht.

Auch Draigo ist mehr und mehr eine gute Waffe gegen Psioniker Armeen. Sein Schwert wird richtig Badass wenn es Psioniker trifft^^
Da er jetzt auch auf der Tabelle würfeln darf ist er dazu auch ein guter Caster geworden dank ML2.

- - - Aktualisiert - - -

Evtl ein kleiner Elite Trupp aus Draigo, (Inq) und Assa XD
 

HiveTyrantPrometheus

🦖 Supergeiler Dinosaurierkeks 🦕
Teammitglied
Super Moderator
Bisher hat das auch nicht geklappt, sich Einheiten die nur aus einem Modell bestehen (und keine Option auf mehrere haben) anzuschließen, außer die haben das im neuen RB geändert. :huh:
 

Dennissimo

Miniaturenrücker
Evtl ein kleiner Elite Trupp aus Draigo, (Inq) und Assa XD

Und dannn noch einen Priester der IA dazu ;)

- - - Aktualisiert - - -

Bisher hat das auch nicht geklappt, sich Einheiten die nur aus einem Modell bestehen (und keine Option auf mehrere haben) anzuschließen, außer die haben das im neuen RB geändert. :huh:

grade nachgeguckt, der passus ist raus. Dürfen sich nur nicht mehr Fahrzeugen oder Monstösen kreaturen anschließen!!!

Das find ich jetzt echt mal ziemlich cool, weil man auch so mal der Assasine einen Kugelfang zur Seite stellen kann!

- - - Aktualisiert - - -



Würde dann vermutlich nur die Culexus Ihre Sonderregel verlieren oder?
 

MadMax33309

Regelkenner
Klar der Priester ist auch noch eine Idee^^

Welche SR?
Die meisten Sachen sind Wargear zeugs. Das Psiokular Überträgt sich auf die Einheit nur ob das Etherium noch geht ist die Frage aber hey Draigo wird schon alles für ihn schlucken XD
 

Dennissimo

Miniaturenrücker
Ja meine Etherium, da diese ja sagt, dass wenn die Culexus das Ziel ist und da es nun eine Einheit wäre ist es ja die Einheit die das Ziel ist.

Aber da lassen sich jetzt echt nette Sachen mit bastel...hihi.

In dem Zusammenhang die Frage ob die Callidus jetzt wen mit ins Polymorphen nehmen könnte?

sehr geile Kombi meiner Meinung nach wäre auch Vindicare+nackter Inq (MG1)+Techmarine in einer Runie....

Grey Knights

---------- HQ (1) ----------

Inquisitor des Ordo Malleus (55 Punkte)
- Plattenrüstung, Boltpistole, Kettenschwert, Meisterschaftsgrad 1, Hammerfaust


---------- Elite (2) ----------

Techmarine (143 Punkte)
- Sturmbolter, Energiewaffe, Orbitalschlag-Relais

Vindicare-Assassine (145 Punkte)


______________________________________________
343 Punkte

http://myarmy.umulmrum.de/#1Y1A6EdC1L2O1L3O1L4O1L9O1LaO1E1fC1L1O2L2O1L4O8E1mC1
 
Zuletzt bearbeitet:

Morgaris

Hintergrundstalker
Glaube schon. Mir fällt da nix ein was dagegen spricht.

Auch Draigo ist mehr und mehr eine gute Waffe gegen Psioniker Armeen. Sein Schwert wird richtig Badass wenn es Psioniker trifft^^
Da er jetzt auch auf der Tabelle würfeln darf ist er dazu auch ein guter Caster geworden dank ML2.

- - - Aktualisiert - - -

Evtl ein kleiner Elite Trupp aus Draigo, (Inq) und Assa XD


Wieso wird das Schwert von Draigo nun so gut ? Das hat doch nur S Träger und ds3 dachte ich ? Naja es ist auch eine Psiwaffe Hurra! Wenn du nen Psioniker verwundest ist der im Regelfall sowieso tot durch Psiwaffe und / oder Ds3
 

FaBa

Miniaturenrücker
Wieso wird das Schwert von Draigo nun so gut ? Das hat doch nur S Träger und ds3 dachte ich ? Naja es ist auch eine Psiwaffe Hurra! Wenn du nen Psioniker verwundest ist der im Regelfall sowieso tot durch Psiwaffe und / oder Ds3

Aloha :)

Ich glaube er meint, dass er dann mit S10 zu schlägt wenn ich mich nicht irre.
Hat er aber, so weit ich mich erinnere, auch schon vorher getan ^^

Grüße
FaBa
 
Oben