Der Beginn einer Blood Angels Armee

Hoorizon

Aushilfspinsler
Hallo GW-Fanworld Community,

ich bin Hoorizon und 25 Jahre alt.
Ich bin neu im Table-Top Geschäft - ein Freund und ich liebeugeln schon seit Jahren mit Warhammer 40k und haben uns nun jüngst dazu entschieden es in die Tat umzusetzen.

Er hat vor eine Grey Knights Armee zu beginnen und ich habe mich aufgrund der Hintergrund Geschichte für die Blood Angels entschieden.

Habe mich jetzt hier und in vielen anderen Foren umgesehen und über dies und jenes informiert.
Wo es mir an Informationen jedoch mangelt ist das WIE beginnt man.
Ich habe mir zunächst jetzt mal den Codex gekauft und durchgelesen.
Als blutiger anfänger ist es mir jetzt jedoch ein ziemliches rätsel wie man jetzt einkaufstechnisch einsteigt bzw. eine Arme Liste erstellt.

Ziel ist es, die Armee nach und nach zu kaufen, zu basteln und zu bemalen.
Hilfe bräuchte ich halt bei der Armee Liste bzw. in meinem Fall Einkaufsliste:cool:

Jetzt wollt ihr sicher meine Ambitionen Erfahren. Also zunächst werde ich dann wohl erstmal vorrangig gegen meinen Kumpel mit den Grey Knights spielen. Für die Zukunft werden wir wohl auch mal gegen andere Armeen antreten wollen und auch auf Tunieren mitmischen - aber das soll hier erstmal kein Thema sein - mir geht es darum das mir bei den Grundlagen geholfen wird.

Ich hoffe ich bekomme ein paar antworten :rolleyes: damit der anfang leicht fällt und man keine groben Fehler direkt am anfang macht.

Vielen dank schon mal und nochmal ein Herzliches Hallo in die Runde der Blood Angels spieler :)
 

PalOfPates

Eingeweihter
Über den OnlineCodex kannst du deine Armee zusammen stellen. Fangt klein an also erst mit 500p und steigert euch langsam in 250p Schritten. Als HQ sind Reculsiarch und Scriptor die beliebtesten HQ Auswahlen.

Für die erste Anschaffungen ist die Todeskompanie Box ein sehr guter Anfang. Es sind schöne BA Bits drinne und du kannst sie beruhigt als normale Sprungtruppen spielen.

Eine unserer besten Einheiten ist in der Elite Sektion der Sanguiniuspriester der die Sprungtruppen verstärkt.

Man kann BA sehr unterschiedlich spielen Springer Armee ,Mecha Armee oder Cybot Sturm oder alles zusamm :)
 

Hoorizon

Aushilfspinsler
Hallo PalOfPates,

der OnlineCodex ist ja schonmal ein nützliches Tool, danke dafür!
Klein Anfangen ist auch klar :) bin ja nicht Rockefeller *g.

Mit ner Todeskompanie Box anfangen hört sich gut an. Wie sollte ich die denn am besten ausrüsten um gegen Grey Knights die besten Chancen zu haben? Ich habe gelesen das es auch gut sein soll Modelle mit Magnetbits auszustatten sodass man die Waffen je nach Gegner tauschen kann - ist das bei den BA bzw. der Todeskompanie anzuraten?

Ich weiß es ist sicher immer ätzend wenn neulinge sowas immer fragen aber könnte mir jemand/du mal ne 500er Liste speziel gegen Grey Knights erstellen damit ich eine Idee habe worauf es ankommt? Habe z.B. gelesen das man für Grey Knights Energie Waffen braucht um die Starken Rüstungen zu überwinden - stimmt das so?!
 

XxDayWalkerxX

Codexleser
Ja, Energiewaffen sind nicht schlecht gegen Grey Knights bzw. generell gegen alle Sorten Space Marines.
Das Problem ist nur, dass du auf kleinen Punktzahlen kaum welche mitnehmen kannst. Hier musst du die Grey Knight einfach mit der Masse an Attacken überhäufen.
Um dir ein paar Listenvorschläge zu machen, müssen wir natürlich erst einmal wissen, wie du deine Blood Angels spielen willst:
- viele Panzer die alles kaputtschießen
- viele Sprungtruppen

Aber an deiner Stelle würde ich das jetzt nicht so pauschal beantworten, deswegen würde ich dir die BA Streitmacht ans Herz legen (da ist auch eine Todeskompanie enthalten).
Mit der hast du einen guten Mix an Figuren, mit dem du dann testen kannst, wie du deine Armee erweitern willst.

Hier mal ein kleiner Listenvorschlag:

*************** 1 HQ ***************
Scriptor
- Schild des Sanguinius
- Schrecken der Finsternis
- - - > 100 Punkte

*************** 2 Standard ***************
Todeskompanie
5 Todgeweihte
- 1 x Energiewaffe
+ - Rhino
- - - > 165 Punkte

Sturmtrupp
10 Space Marines
- Sprungmodule
- 8 x Boltpistole
- 2 x Melter
+ Upgrade zum Sergeant
- 1 x Energiefaust
- - - > 235 Punkte


Gesamtpunkte Blood Angels : 500

Diese Liste besteht nur aus den Teilen, die in der Streitmachtbox enthalten sind + ein Scriptor.
(Hier noch eine Website, wo du nachschauen kannst, welche Teile in welcher box enthalten sind: http://spruepics.proboards.com/index.cgi
Der Trick bei den Blood Angels ist es die Bausätze zu mischen:
Der Todeskompaniebausatz enthält sowohl normale Rückenmodule als auch Sprungmodule. Da die Todeskompanie "blutrünstig" ist wird sie meist in einem Transporter (Rhino) gespielt. Somit hast du 5 Sprungmodule über, mit denen du 5 Marines des taktischen Trupps (die braucht man bei den BA nicht, da sie alles schlechter können als die anderen Standards) auch Sprungmodule verpassen und erhälst einen 10er Sprungtrupp.
Die anderen 5 taktischen Marines würde ich noch nicht zusammenbauen (wie gesagt, taktische Marines braucht man nicht). Aus denen kann man sich schöne andere Dinge basteln (z.B den Scriptor, wenn du es dich als Anfänger traust, oder einen Sanguinus Priester).

Soo ist ziemlich lang geworden, aber ich hoffe es hilft dir weiter.
Und hey, du brauchst dich nicht entschuldigen Anfänger zu sein. Wir waren alle mal welche, ehe uns die Veteranen hier im Forum uns unsere "ätzenden Fragen" beantwortet haben ^_^.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hoorizon

Aushilfspinsler
Hey Klasse :), ich lese gerne lange Texte wenn sie soviel nützliche Hinweise enthalten wie deiner!

Ja über diese BA Box habe ich auch schon nachgedacht. Der Tipp mit den taktischen Marines ist da sehr nützlich. Sofern keine Kommentare kommen ala' XxDayWalkerxX du Esel die Armeeliste ist totaler schwachsinn werde ich das dann am Montag mal in angriff nehmen! Aber das hört sich eigentlich so an als hätte es Hand und Fuß.
 
Die TK ist so nicht optimal! Die E-Waffe bleibt in den Wundgruppen stecken und die rennen dem Gegner dauernd nur hinterher. Auf 500pkt würde ich lieber noch einen Sturmtrupp mitreinnehmen...
Außerdem finde ich den Scriptor nicht so gut. Lieber mit nem Sprungmodul in den Jumpytrupp.
Ich denke, dass sich ein StuKa-RB sehr gut als Deckungsspender in dieser Liste machen würde. Dann bekommen deine Jumper einen Decker und leben länger. Alternativ würde ich mich mit deinem Gegner auf 750pkt einigen, da man auf 500pkt nur sehr wenig aufstellen kann und das mMn noch zu wenig ist, um ein Gefühl für die Armee zu bekommen. Das gilt insbesondere für GK!
 

Hoorizon

Aushilfspinsler
Naja das das ne gute Deckung ist und sich in der Armee sicher gut macht stimmt sicher jedoch sehe ich das so wie DayWalker und will mich so früh noch nicht festlegen ob ich "soviele" Panzer haben will und werde erstmal das Basis Back holen da ist ja auch schonmal nen Rhino drinne.
 

XxDayWalkerxX

Codexleser
Klar ist meine Liste nicht das Maximum was man aus dem Codex rausholen kann.
Aber meiner Meinung nach braucht es zu Beginn des Hobbys keine superstarke Liste. Das Hobby muss erst einmal übersichtlich bleiben und nicht gleich 200 € verschingt bevor man überhaupt sicher weis, ob man das Hobby nach 2 Monaten immer noch so toll findet.

Die Sache mit der E-Waffe und den Wundgruppen ist mir wohl bewusst, allerdings wüsste ich nicht, was man rausnehmen sollte um entweder mehr E-Waffen mitnehmen zu können, oder die E-Waffe durch eine Faust ersetzen zu können um mehrere Initiativen in den Truppp zu bekommen.
Klar ist eine Todeskompanie auf 500 Punkten jetzt nicht der Oberhammer. Ein Sprungtrupp wäre klar besser (Meine Idee: Bau und male die Modelle als Todeskompanie und spiele sie auf kleinen Punkten als Sprungtrupp im Rhino)
 

PalOfPates

Eingeweihter
Ein Razorback mit Stuka gibt es nicht.Er müsste sich die Stuka selber irgendwie bauen, was für den anfang vieleicht überfordern ist. Der anfang mit der Streitmacht Box ist gut.

Es kommt natürlich auf den Geldbäutel an. Was man aber getrost kaufen kann ist die Todeskompanie Box (Es ist mehr drin als bei der normalen Springer Box) ,Razorback's und Predator's sind ebenfalls gute auswahlen bei den BAs.

Die folgende Liste soll jetzt keine fertige Liste darstellen, sondern eher eine kleine Kauf empfehlung von BA Einheiten.


*************** 1 HQ ***************
Scriptor, Sprungmodul, Schild des Sanguinius, Zorn entfesseln
- - - > 125 Punkte

*************** 1 Elite ***************
Sanguiniuspriester, Sprungmodul
- - - > 75 Punkte

*************** 2 Standard ***************
Sturmtrupp
5 Space Marines, 4 x Boltpistole, 1 x Melter
+ Upgrade zum Sergeant -> 10 Pkt.
+ Razorback, synchronisierte Laserkanone -> 55 Pkt.
- - - > 165 Punkte

Sturmtrupp
10 Space Marines, Sprungmodule, 8 x Boltpistole, 2 x Melter
+ Upgrade zum Sergeant, 1 x Energiefaust -> 35 Pkt.
- - - > 235 Punkte

*************** 1 Unterstützung ***************
Predator, Maschinenkanone, Seitenkuppeln mit Laserkanonen
- - - > 135 Punkte


Gesamtpunkte Blood Angels : 735
 
Zuletzt bearbeitet:

XxDayWalkerxX

Codexleser
Die Boltermarines kann man mit den übrigen Teilen der Todeskompaniebox (später werden es bestimmt mehrere sein, da sie besser aussehen und mehr enthalten als die Sprungtruppbox) modifizieren.
Das Einzige was man von den taktischen Marines braucht sind die Beine (das Einzige woran es einem Marinespieler immer in der Bitsbox hapert:lol:)
 

Hoorizon

Aushilfspinsler
Himmel was es nicht alles zu beachten gibt *g.

Also ich mache jetzt Folgendes, ich kaufe die Starter Box und benutze alles außer die taktischen Marines und hole mir die Todeskompaniebox. Danach dann iwann den Scriptor und den Priester - bis dahin hoffe ich dann auch das meine Pinsel-Skills passabel genug sind 15€ Modelle zu versauen *g.

Was die Waffen angeht werde ich es wohl so machen, dass ich den Plan umsetze die Waffen per Magnetbits zu befestigen, so habe ich auch noch mal mehr möglichkeiten für die Zukunft:).

Im übrigen großes Lob an euch, ich hätte nicht erwartet so schnell und so qualitative Resonanz zu erhalten, vielen Dank dafür!
 
Zuletzt bearbeitet:

XxDayWalkerxX

Codexleser
Klingt nach einem guten Plan um einen schönen Grundstock an Modellen zu bekommen. Viel Spaß, und keine Angst, das mit dem Malen geht schon.
Kleiner Tipp: Immer mit schön viel Wasser malen, um eine gleichmäßige Farbschicht zu bekommen. Lieber zweimal dünn als einmal dick malen.
 

PalOfPates

Eingeweihter
Bei den Taktischen ist auch der wichtige Melter drin.

Wegen Melter oder anderer Bits bei Bitsshops schauen. Melter kann man auch selber bauen indem man einen normalen Bolter mit einer infernus Pistolen (wovon man als BA später sehr viele hat) verbindet.
 

Velvetburn

Codexleser
also ich spiel taktische schon in meiner liste aber aktuell nurnoch 1 trupp

die sollen nur für mich missi ziele halten der rest wird nach und nach zu stormis gebaut

aber finde rein fluff mäßig sollte schon 1 taktischer drin sein sonst wirkt es einfach seltsam find ich

alleine schon die vorstellung das bei ner armee nur irgenwelche hammel mit stormpacks rumspringen wie die wahniss is seltsam ^^

und finde die ba starter box ansich garnicht mal so schlecht

sind wenn mans so sieht genug material drin für nen 10 stormis +5 totgeweite mit nk waffen
 
Zuletzt bearbeitet:

Jerch

Malermeister
Also ich würde wie Marneus schon erwähnt hat mit mind 750 Pkt. spielen. Dann würde ich dir diese Liste empfehlen:

*************** 1 HQ ***************
Scriptor, Sprungmodul, Blutspeer, Zorn entfesseln
- - - > 125 Punkte
*************** 1 Elite ***************
Sanguiniuspriester, Kombi-Melter, Sprungmodul
- - - > 85 Punkte
*************** 2 Standard ***************
Sturmtrupp
5 Space Marines, Sprungmodule, 4 x Boltpistole, 1 x Melter
+ Upgrade zum Sergeant, 1 x Energiefaust -> 35 Pkt.
- - - > 135 Punkte
Sturmtrupp
5 Space Marines, Sprungmodule, 4 x Boltpistole, 1 x Melter
+ Upgrade zum Sergeant, 1 x Energiefaust -> 35 Pkt.
- - - > 135 Punkte
*************** 2 Unterstützung ***************
Predator, Maschinenkanone, Seitenkuppeln mit Laserkanonen
- - - > 135 Punkte
Predator, Maschinenkanone, Seitenkuppeln mit Laserkanonen
- - - > 135 Punkte

Gesamtpunkte Blood Angels : 750

Kauf dir nen Scriptor, nen Priester, 2x Box Sturmmarines, 2 Predatoren, und auf der GW Hompepage nochmal extra Bitz wie Melter + Jumppacks!!!

Bist bei ca. 170€
 

Hoorizon

Aushilfspinsler
So mal ein Update:

Ich hab mir überlegt den Thread mit Bildern und Erfahrungen/Hilferufen fort zu führen sobald ich dann die 750 Punkte habe wird dann ja sicher die Frage nach mehr/was nun aufkommen :). Was haltet ihr davon?

Gestern sind wir beim Schweden gewesen und haben für uns 2x Tisch und 2x Lampe geholt. Danach ging es dann zum Baumarkt um zwei Tageslichtbirnen für die Lampen zu kaufen - damit man auch gescheit was sieht :).
Material zum Basteln ist soweit auch alles am Start - es kann losgehen!!!
Wir haben dann gestern mal ein bischen, an zwei Ultra Marine Figuren aus dem "Farben Pack" von GW, welches meinem Kumpel sich gekauft hat, geübt und bis auf so ein paar Probleme was das verdünnen der Farben anging hat es erstaunlich gut geklappt - Ich bin erstaunt und begeistert.

bxpkao15eafsk7gq6.jpg


Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Isebrand

Aushilfspinsler
Oben