40k GSC - "Kinder der Ehrenlosen"

Welches Emblem soll ich weiter Ausarbeiten? Die Skizzen findet Ihr auf Seite 3.

  • Skizze 1

    Stimmen: 6 19,4%
  • Skizze 2

    Stimmen: 13 41,9%
  • Skizze 3

    Stimmen: 6 19,4%
  • Skizze 4

    Stimmen: 6 19,4%

  • Umfrageteilnehmer
    31
  • Umfrage geschlossen .

Maiszen

Blisterschnorrer
Mir gefallen 3+4 am besten. 4 passt mMn besonders gut für so eine Wüstenbande, 3 ist etwas ungewöhnlicher um nicht zu sagen "alien-artiger". Daher für mich ganz klar 3. Könntest da vielleicht noch überlegen, ob du den Schwanz nicht gerade, sondern krumm machen möchtest. (Wie du ein "C" oder "U", je nach Bedarf)
 

Auduna89

Codexleser
Wow, bin sehr begeistert über das nette Feedback von euch allen.

Sowas motiviert mich dann auch persönlich solche Skizzen mehr zu erstellen für kommende Fahrzeuge.

Denke aber es würde immer bei 4 Skizzen bleiben, finde dies eine gute Anzahl.

Zu den Thema Decals selber machen, habe mich darüber vorhin Informiert und mal im Internet geschaut und mit 2 Bekannten telefoniert.
Das schöne ist eben, es würde schnell gehen und man kriegt auch tolle Ergebnisse hin. Aber wenn ich so an die "Lore" von Gw denke, wo drin beschrieben ist, dass sowas kurz vorbeginn einer Schlacht, erst Aufgetragen wird. Daher wird es eine Schablone ehr werden um den Flair von "erst aufgetragen" zu erzeugen.

(Aber werde trotzdem dieses Decals drucken mal versuchen für mich persönlich.)

Daher wird die Gewinnerskizze mit Pinsel und/oder Schablone aufgetragen.

Trotzdem Danke an alle für die große Teilnahme und wünsche euch noch viel Spaß hier bei meinem Armeeaufbau =)
 
Zuletzt bearbeitet:

Auduna89

Codexleser
Aus Zeitmangel und einen kleinen Zwischenfall heute. Schaffe ich es heute nicht mehr den Hintergrund zum Kult ein zutippen. Werde mich aber dafür Morgen ran setzen.

MfG

Auduna
 

Auduna89

Codexleser
So Geschichte zum Kult niedergeschrieben :) Hoffe euch gefällt so der Schreibstil oder besser gesagt die Präsentationen von meinen Hintergründen und Lorentexten :D

Konnte nicht Schlafen deswegen, habe ich es fertig geschrieben =)

Wo genau der Hintergrund geschrieben ist findet ihr auf Seite 1 diesen Themas oder unter Chronik und da auf den Link klicken :D

Viel Spaß beim lesen

mfg

Auduna
 

keinPonyhof

Eingeweihter
Hab für die Zwei gestimmt da es am symbolhaftesten ist. Bei der ersten Skizze gefält mir die Anlehnung an das klassische GsC Symbol, das hätte mir auch bei der Drei gefallen.
Bei der Vier musste ich auch an Nod von Command&Conquer denken.
 

Yuri

Bastler
So Geschichte zum Kult niedergeschrieben :) Hoffe euch gefällt so der Schreibstil oder besser gesagt die Präsentationen von meinen Hintergründen und Lorentexten :D

Konnte nicht Schlafen deswegen, habe ich es fertig geschrieben =)

Wo genau der Hintergrund geschrieben ist findet ihr auf Seite 1 diesen Themas oder unter Chronik und da auf den Link klicken :D

Viel Spaß beim lesen

mfg

Auduna
Also mir gefallen deine Geschichten und der Schreibstil ganz gut. Allerdings könnte man die auch in kleinere Häppchen schneiden, dann hat man auch mehr Cliffhanger. Das ist natürlich nur meine persönliche Leseweise.

Werden wir das Einsatzteam gegen deinen Kult auch zu sehen bekommen, oder existieren die "nur" in der Geschichte? ;)
 

Auduna89

Codexleser
Also mir gefallen deine Geschichten und der Schreibstil ganz gut. Allerdings könnte man die auch in kleinere Häppchen schneiden, dann hat man auch mehr Cliffhanger. Das ist natürlich nur meine persönliche Leseweise.

Ich wollte meine Spielberichte, in eine Art "Tagebuch" schreiben =). Bei gewonnenen Spielen aus Sicht des Kultes und bei Verlorenen Spielen aus Sicht des Siegers. Cliffhanger habe ich genug noch drin =). Man muss dabei Bedenken, dass der Kult ja weiter wächst und somit dieser auch weiter geschrieben werden muss =). Genau wie zum Planeten und dem System.

Werden wir das Einsatzteam gegen deinen Kult auch zu sehen bekommen, oder existieren die "nur" in der Geschichte? ;)
Hier ist das lustigste, dass es Sororitas sogar gibt in einer kleinen Anzahl natürlich nur. Glaube Sie baut jetzt auch erstmal 500pkte zusammen für unsere Kreuzugskampagne. Des Weiteren wird es gegen Necrons, Orks, Tau, AdMech, Imperiale und Soros gehen. Also genug Stoff um tolle "kleine Geschichten" zu schreiben.
Zu der Deathwatch kann ich nichts sagen aber vllt kriege ich mal die Gelegenheit dagegen zu kämpfen.

Ja, kann ich mich Yuri nur anschließen, liest sich sehr gut, mein Gehirnmagen schreit nach mehr Futter.
Da müsst ihr euch etwas Gedulden, bin gerade dabei für mein Achilles und den Flintenweibern einen Hintergrund auszuarbeiten =).

Trotzdem bedanke ich mich für das Feedback und freue mich, dass mein Schreibstil Anklang findet.

MfG

Auduna
 

Yuri

Bastler
Ich wollte meine Spielberichte, in eine Art "Tagebuch" schreiben =). Bei gewonnenen Spielen aus Sicht des Kultes und bei Verlorenen Spielen aus Sicht des Siegers. Cliffhanger habe ich genug noch drin =). Man muss dabei Bedenken, dass der Kult ja weiter wächst und somit dieser auch weiter geschrieben werden muss =). Genau wie zum Planeten und dem System.


Hier ist das lustigste, dass es Sororitas sogar gibt in einer kleinen Anzahl natürlich nur. Glaube Sie baut jetzt auch erstmal 500pkte zusammen für unsere Kreuzugskampagne. Des Weiteren wird es gegen Necrons, Orks, Tau, AdMech, Imperiale und Soros gehen. Also genug Stoff um tolle "kleine Geschichten" zu schreiben.
Zu der Deathwatch kann ich nichts sagen aber vllt kriege ich mal die Gelegenheit dagegen zu kämpfen.


Da müsst ihr euch etwas Gedulden, bin gerade dabei für mein Achilles und den Flintenweibern einen Hintergrund auszuarbeiten =).

Trotzdem bedanke ich mich für das Feedback und freue mich, dass mein Schreibstil Anklang findet.

MfG

Auduna
Klingt ambitioniert und vielversprechend - I like that. Außerdem scheint ihr eine gut gefüllte Mitspielerrunde zu haben. 👍
 

Auduna89

Codexleser
Klingt ambitioniert und vielversprechend - I like that. Außerdem scheint ihr eine gut gefüllte Mitspielerrunde zu haben. 👍


Die Ambition ist aufjedenfall da bei mir mein Armeeaufbau lange weiter zuführen =).
Es wird später etwas weniger werden, wenn ich wieder Arbeiten darf und der Lockdown vorbei ist, damit man sich auch zum Spielen Treffen kann. Aber solange wie ich Krank geschrieben bin, habe ich genug Zeit mein Armeeaufbau voran zu treiben =).

Das in unserer Mitspielerrunde gut gemischt ist und ausgewogen, denke ich liegt daran, dass die meisten Marines haben und da keiner Lust hatte mit anzutreten also suchten sich 3 Spieler eine neue Armee =). 1 Neueinsteigerin ist auch dabei nun mit den Sisters =).


MfG

Auduna
 

Ignazius

Malermeister
Moderator
Auf die hab ich auch schon ein Auge geworfen für mein Projekt.
Ja was Preis angeht... ähm... naja GW/FW... sind schon arg heftig geworden in ihren Preisen finde ich.
 

Auduna89

Codexleser
Auf die hab ich auch schon ein Auge geworfen für mein Projekt.
Ja was Preis angeht... ähm... naja GW/FW... sind schon arg heftig geworden in ihren Preisen finde ich.
Jup und sind 20 Tage Lieferzeit.



Die barghest von Puppetswar sind ja toll :eek: und 5stk für etwa 30€ das geht. Sind die Bases dabei oder was brauche ich für welche ungefähr dafür?

MfG

Auduna
 

guerillaffe

Tabletop-Fanatiker
Sind die Bases dabei oder was brauche ich für welche ungefähr dafür?
Eine gute Frage, k.A.; aber diese Viechers sind eine Alternative zu GW, sprich "Nicht-Fleshhounds of Khorne", die stehen auf 60er oval, aber 40er rund dürften schon ausreichend sein... ich schau den Alternativ-Minis Thread bei den Yaks durch, das kann jedoch etwas dauern, der hat mehr als 2k Einträge, aber irgendeiner hat die Dinger als... irgendwas, Drukhari-Khymerae whatever
Du kannst ja mal die Alternativ-Minis im Dark Eldar oder Dämonen-Subforum anschauen, da finden sich sicher noch weitere interessante Alternativen zu GW!
 

Auduna89

Codexleser
Eine gute Frage, k.A.; aber diese Viechers sind eine Alternative zu GW, sprich "Nicht-Fleshhounds of Khorne", die stehen auf 60er oval, aber 40er rund dürften schon ausreichend sein... ich schau den Alternativ-Minis Thread bei den Yaks durch, das kann jedoch etwas dauern, der hat mehr als 2k Einträge, aber irgendeiner hat die Dinger als... irgendwas, Drukhari-Khymerae whatever
Du kannst ja mal die Alternativ-Minis im Dark Eldar oder Dämonen-Subforum anschauen, da finden sich sicher noch weitere interessante Alternativen zu GW!

Danke dir für die Information also. Also 40mm oder 60ger Ovalbases....

Glauben 40ger müsste ich noch haben :eek: und wenn net finde ich bestimmt irgendwo die Basen aber jetzt wird erstmal bestellt.

Und danke dir für deine Mühe =)

MfG

Auduna
 
Oben