Magnete wie befestigen

Bartagaemchen

Blisterschnorrer
Hallo zusammen!

in diesem Thread will ich euch fragen, wie man am besten Magneten befestigt. Die Kunst hierbei soll sein, Aufsätze für einen Blitz zu magnetisieren.
Zur Auswahl habe ich 3*3 mm Zylinder und Quader mit den Maßen 6*5*3 mm. Alles natürlich Neodymmagneten =).

Vor allem geht es mir hierbei darum, welchen Kleber ich nehmen soll, damit das auch nicht abgerissen wird! (Wäre sehr ungünstig)
Die Zahl der verwendeten Magnete muss ich mir noch überlegen, wie gesagt, es geht darum wie sie am besten befestigt werden (ohne Techmarine ;))

Und 2., wenn wir schon gleich bei Magneten sind: ich will es meinen Marines freistellen, ob sie nen Bolter haben wollen oder was anderes, darum will ich nur die Waffe magnetisieren. Ich habe mir dafür überlegt Magnetscheiben mit den Maßen 2mm Durchmesser und 1 mm Höhe zu nehmen, habt ihr da vielleicht bessere Vorschläge? oder ist das schon die optimale/normale Wahl? =)

Vielen Dank schon mal für die Antworten =)
Falls Fragen aufkommen, dürft ihr sie gerne stellen =)

Gruß Mineraleater
 

Photon

Grundboxvertreter
Wie man Magnet befestigt gibts schon ein paar Threads ;) einfach SuFu benutzen ;)
ok ich will ja nicht so sein, ich benutz immer Uhu Spezialist um die Löcher für die Magnet zu versiegeln ;) funktioniert wunderbar
 

Ynnead

Tabletop-Fanatiker
Wenn du den Magneten in einem halbwegs passenden Bohrloch versenkst, dann reicht normaler Sekundenkleber. Wenn du ihn irgendwo nur Aufklebst (z.B. auf Flugbases für Antigravflugzeuge oder deine Quader) nehme ich was Spaltfüllendes wie Stabilit oder Uhu Endsieg um die Klebefläche auch etwas über die Ränder zu ziehen.
 
Oben