Rash_Ktah's Hounds of Wrath (#695: 2 Stormtalons)

Ynnead

Tabletop-Fanatiker
Nein, aber im ernst, wo siehst du denn Defizite in den Akzenten??

Wirkliche Defizite sinds nicht, aber was ich an deinen normalen Minis sehr schön finde ist die sehr saubere, homogene linienführung. Und bei der Kapsel sind halt einige der Kantenakzente leicht "verwackelt".
 

Rash Ktah

Tabletop-Fanatiker
Ahso, alles klar. Na ja, mit dem Linial konnte ich die Linien leider nicht ziehen. ^.^
Aber da steckt trotzdem viel Mühe und Sorgfalt drin, echt jetzt. ^_^

Hier noch mal ein Foto der Armee bisher... nicht so schlecht für knapp 2 Monate Arbeit denke ich... ;)

armeenovemberforum.jpg
 

Hawk02

Miniaturenrücker
Hallo,
die Kapsel sieht gut aus, gute Farbwahl, schön auffällig, auch eine gute Umsetzung! Das Metall würde ich nur noch ein wenig mehr aufhellen.
Auch das Gesamtbild der Armee schaut gut aus.

MfG Frank.
 

Rash Ktah

Tabletop-Fanatiker
Oi, da habt ihr den Thread aber aus den tiefsten Tiefen des Forums wieder ins Licht gehoben. Danke dafür, das freut. :)

Ich gelobe auch, dass ich demnächst wieder neue Miniaturen bemalen werde, aber ich arbeite ja seit November in einer neuen Firma (Stress!) und derzeit kommen auch so viele geniale PC-Spiele heraus (Fallout 3, Left 4 Dead!!).

Aber demnächst werde ich mal wieder den Pinsel schwingen! :D
 

Varus Nersul

Miniaturenrücker
Ich bin auch dafür dass du dich wieder auf deinen Hosenboden setzt und weitermalst...

Ich mag Marines eigentlich mal so gar nicht, weder vom Aussehen, noch von den meisten Bemalungen her...

Deine Armee finde ich endlich mal wieder in sich sehr stimmig und wirklich gelungen... Würde mich freuen zu hören wenn du dir ein paar mehr Gedanken zu Hintergrund oder sonstigem gemacht hast... Aber vor allem neue Modelle müssen ran ;) Wirklich gut gut!!! Daumen hoch
 

Rash Ktah

Tabletop-Fanatiker
Würde mich freuen zu hören wenn du dir ein paar mehr Gedanken zu Hintergrund oder sonstigem gemacht hast... Aber vor allem neue Modelle müssen ran
Ja, der leidige Hintergrund... irgendwann werde ich mir da sicherlich mal was zusammenreimen. ^.^
Sollte doch eigentlich kein Problem für mich sein, ich hab früher immerhin jahrelang den Rollenspiel-Spielleiter gegeben, also sollte ich mir doch irgendeine Geschichte aus den Fingern saugen können.

Neue Miniaturen sind, wie gesagt, angedacht. Hier stehen auf jeden Fall schon ein Cyclone Terminator und zwei Marines mit Plasmakanonen zum Bemalen bereit. Danach folgen dann irgendwann 10 weitere Taktische Marines und ein Terminatorscriptor.
 

Rash Ktah

Tabletop-Fanatiker
So, was lange währt... hier wieder ein paar (wenige) neue Miniaturen für meine Space Marine Armee.

Derzeit komme ich (Vorweihnachtszeit, neuer Job, etc) nicht wirklich viel zum Malen, aber dieser drei neuen Miniaturen wollte ich euch nicht vorenthalten, um wenigstens beweisen zu können, dass ich noch lebe (und male). ;)

neuhoundsforum.jpg


Mal schauen, was ich in der nächsten Zeit als nächstes in Angriff nehme... wie gesagt, ist derzeit alles ein wenig stressig bei mir. :huh:
 

Rash Ktah

Tabletop-Fanatiker
was macht eigentlich dein grundierter termi-scriptor?
Der fristet immer noch sein grundiertes Dasein in einem Eierkarton. Für den brauche ich einfach Ruhe und die habe ich derzeit einfach nicht.

Auf jeden Fall sind die nächsten Miniaturen, die ich (irgendwann) mal bemalen werde, entweder der Scriptor oder die 10 taktischen Marines aus der Black Reach Box.
 

Krass!!!

Regelkenner
Wie hält sich der Schnee eigentlich an den Bases?

Hab gerade im MaLexicon gelesen, dass Leim-Backpulver/Natron-Gemisch etwas bröckelig sein kann und auch mal nicht so prima auf der Base haftet und abfällt.


Bei dem rechten Devastor hast du doch nicht etwa bei den kleinen blauen Punkten/Lichtern hinten am Tornister geschlampt? :eek:
 

Rash Ktah

Tabletop-Fanatiker
Hab gerade im MaLexicon gelesen, dass Leim-Backpulver/Natron-Gemisch etwas bröckelig sein kann und auch mal nicht so prima auf der Base haftet und abfällt.
Wer arbeitet denn auch schon nach dem Lexikon? ;)

Ich verwende ein Wasser/Kleber/Noch-Schneestreu-Gemisch und streue über die matschig-weisse Masse dann noch Natron. Ist schon weiß, schön 'körperlich' und hält und wirkt auch nach Monaten (meine ersten Hounds of Wrath) wie eine Eins.

Bei dem rechten Devastor hast du doch nicht etwa bei den kleinen blauen Punkten/Lichtern hinten am Tornister geschlampt?
Da ist nur der Glanzlack ein wenig verlaufen, deswegen wirkt das wohl so. Hab grad nochmal nachgeschaut. Werde ich aber ausbessern. Danke für den Hinweis!
 

skannibal

Aushilfspinsler
Sehr, sehr schöne Arbeit mal wieder Chef...
Die Pünüppel am Schulterpanzer finde ich ein wenig zu stark akzentuiert, sprich die dunkelste Schicht ist/wirkt zu groß. Und der Schnee irritiert mein Auge auch ein wenig, zu hell und zu bauschig.
Weiter so!
 
Oben