Vorschläge und Abstimmung zur Aeldari Foren Struktur

Zukunft des Aeldari Forums


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    44
  • Umfrage geschlossen .

Bora

Regelkenner
Moderator
Hallo zusammen,

wie vielen sicherlich bekannt ist, wurde seitens der Supermods ein Änderung an der bisherigen Forenstruktur vorgenommen und es kam der Wunsch auf das rückwirkend nochmal zu besprechen bzw. anders zu gestalten.

Es gibt somit verschiedene Ideen und Erläuterungen (danke Belphoebe):

Der eingeschlagene Pfad
Alles bleibt so wie es derzeit ist, die Fraktionen bleiben in ihrer Urstruktur in Subforen erhalten und die Ynnari stellen sich im Hauptthema vor - Listen-, Taktik- und Hobbythreads gemischt.

Vorteil: Admin hat die wenigste Arbeit
Nachteil: Ynnari wird irgendwie sehr in den Vordergrund gestellt, obwohl es nicht die anderen Fraktionen ablöst. Man kann aus der allgmeinen Forenübersicht nicht sehen ob sich etwas neues im seinem eigenen Eldarfraktionsbereich getan hat.


Der schmale Pfad
Ein gemeinsames Aeldari Themenforum für alle 3 Codexfraktionen und Ynnari in dessen Hauptteil Taktik, Hintergrund, Hobbybeiträge eingestellt werden können und ein gemeinsames Subforum für Listenthreads aller Fraktionen.
Unterforen für Eldar, Dark Eldar und Harlequine werden aufgelöst und die bestehenden Posts in den übergeordneten Aeldari Bereich eingegliedert. Präfixe für die Einzelfraktionen sollen Übersicht und Unterscheidung erleichtern.

Vorteil: Synergien durch höhere Teilnehmerzahl insgesamt und Wissensüberlappungen durch gemeinsam genutzte Einheiten bzw. Taktiken zu gemeinsamen Feinden und Turnierlisten
Nachteil: Man kann weder aus der allgmeinen Forenübersicht noch im gemeinsamen Forum sehen ob sich etwas neues für die eigene Eldarfraktion getan hat. Aufwendigere Moderation, durch Notwendigkeit von Präfixen


Der breite Pfad
Ein gemeinsames Aeldari Hauptforum für Hintergrund und Hobby, ein gemeinsames Subforum für Taktikartikel und -fragen sowie ein gemeinsames Listensubforum.
Unterforen für Eldar, Dark Eldar und Harlequine werden aufgelöst und die bestehenden Posts in die entsprechenden Subforen für Taktik und Listen im übergeordneten Aeldari Bereich eingegliedert. - auch hier soll mit Präfixen zur leichteren Unterscheidung der einzelnen Codices und Supplements, die Übersicht gewahrt bleiben.

Vorteil: Synergien durch höhere Teilnehmerzahl insgesamt und Wissensüberlappungen durch gemeinsam genutzte Einheiten bzw. Taktiken. Insgesamt weniger Posts im Hauptforum, Taktik und Listen an leicht zu findenden Orten konzentriert.
Nachteil: Man kann weder aus der allgmeinen Forenübersicht noch im gemeinsamen Forum sehen ob sich etwas neues für die eigene Eldarfraktion getan hat. Aufwendigere Moderation, durch Notwendigkeit von Präfixen


Der verzweigte Pfad
Das gemeinsames Aeldari Hauptforum für Hobby- und Hintergrundthemen und jeweils Subforen für alle Eldar Fraktionen, in welchen codexeigene Taktik- und Listenthreads eingestellt werden können, aber keine Unterforen für Listen etc.

Vorteil: Hobby und Fluff kommen besser zur Geltung durch mehr Teilnehmer. Leichtere Moderation.
Nachteil: Man kann aus der allgmeinen Forenübersicht nicht sehen ob sich etwas neues im seinem eigenen Eldarfraktionsbereich getan hat. Es ergeben sich wenig Synergien zu taktischen Listenbesprechungen und Regeldebatten


Die alten Pfade
Eine Rückkehr zum ursprünglichen Schema, den 3 Themenforen für CWE, DE und HA. Die Ynnari Themen werden in die jeweiligen Taktik- und Listenthreads eingefügt und haben keinen eigenen Bereich.

Vorteil: Man kann aus der allgmeinen Forenübersicht sehen ob sich etwas neues im seinem eigenen Eldarfraktionsbereich getan hat. Klare Abgrenzung
Nachteil: Es ergeben sich keine Synergien zu taktischen Listenbesprechungen und Regeldebatten



So, das war etwas aufwendig, ich hoffe ihr macht euch die Mühe die verschiedenen Pfade wirklich zu lesen und zu verstehen, bevor ihr abstimmt!

Besten Gruß,
Bora
 

Bora

Regelkenner
Moderator
Was spricht dagegen den alten Pfad plus einen Ynnaribreich zu machen?
Wäre theoretisch machbar, Ynnari ist aber keine Codexfraktion - der nächste will dann ein Iyanden Subforum, Haem. Coven etc. für jedes Supplement...

Die allgemeine Argumentation zum "alten Pfad" beruht auf einer Forenaufteilung basierend auf der GW Gliederung der Webseite.
 

Magnetrofl

Miniaturenrücker
Sorry dass ich nachfragen muss, aber der verzweigte Pfad soll bedeuten dass wir eine solche Struktur haben?

Aeldari
{
---Eldar
---{
------<Threads>
---}
---Dark Eldar
---{
------<Threads>
---}
---Harlequine
---{
------<Threads>
---}
---Ynnari
---{
------<Threads>
---}
---<Threads>
}
 

Bora

Regelkenner
Moderator
Sorry dass ich nachfragen muss, aber der verzweigte Pfad soll bedeuten dass wir eine solche Struktur haben?

Aeldari
{
---Eldar
---{
------<Threads>
---}
---Dark Eldar
---{
------<Threads>
---}
---Harlequine
---{
------<Threads>
---}
---Ynnari
---{
------<Threads>
---}
---<Threads>
}
Das hast du korrekt dargestellt. Also eine flache Struktur innerhalb maximal verzweigter Fraktionsstruktur von Codizes/Supplements für Regel/Taktikdiskussionen.
 

Magnetrofl

Miniaturenrücker
Die Idee habe ich beispielsweise auch vermisst - egal was dagegen spräche fehlt da mMn was in der Abstimmung...

Der verzweigte Pfad ist doch nichts anderes, nur ohne Unterebenen in den jeweiligen Fraktionsforen? :huh:
Naja und außerdem werden Ynnari ein eigenes Unterforum. Ist für jemanden wie mich als DE Puristen angenehmer, so kann ich einfach ins Aeldari - DE gehen und wir haben trotzdem einen gemeinsamen Bereich für Dinge die alle betreffen.
 

aRieL

Erwählter
ja finde ich auch ... aber zumindest noch das Ergebniss das mir nach meinem eigenen Vorschlag am ehesten gefällt ;)
 

DerGaukler

Blisterschnorrer
Ich weiß nicht ob viele Leute abstimmen, aber es ist schade, dass man sich Stimmen "beraubt ", weil man mobil nicht abstimmen kann. Trifft zwar bestimmt nicht so viele, aber mindestens schon mal mich. 😢
Ich hätte dafür gestimmt, es so zu lassen, wie es ist.
Mir gefällt es gut so wie es ist.
 

Lythea Lyrsil

Malermeister
Moderator
In diesem Fall würde es dennoch keinen "Ausschlag" geben, da, mit dir, das "aktuelle Ergebnis" noch immer 6:7 für "verzweigt" wäre.
 

Belphoebe

Grundboxvertreter
Du hast bis 14.03. Zeit an einen Rechner zu gelangen und doch noch mitzustimmen. :sleep:
Wenn ich bedenke, dass das Ganze als zynische Hommage an Beavies & Butthead begonnen hat, wundert sich über das Ergebnis keiner mehr als ich... :D

@ Bora: Füge doch bitte das Ablaufdatum der Abstimmung noch in den Eröffnungspost ein, dann braucht keiner mehr in sein Smartie zu beißen!
 
Zuletzt bearbeitet:

H3L!X

Erwählter
Ich weiß nicht ob viele Leute abstimmen, aber es ist schade, dass man sich Stimmen "beraubt ", weil man mobil nicht abstimmen kann. Trifft zwar bestimmt nicht so viele, aber mindestens schon mal mich. 😢
Ich hätte dafür gestimmt, es so zu lassen, wie es ist.
Mir gefällt es gut so wie es ist.
Ebenso, konnte auch nicht stimmen.
 

Fuzzwyr

Hintergrundstalker
Ist ja schon bissl spannend, wenn man sich Gedanken macht, was man am besten findet und nach all euren Kommentaren dann seinen Klick setzt. :happy:

Aber ehrlich gesagt, wundert mich das Ergebnis bislang überhaupt nicht (siehe meinen Post oben) und ich freue mich (einstweilen). :clown:

Ebenso, konnte auch nicht stimmen.
Öhm, wenn ihr bei eurem Handy (zumindest bei Android) im Menü "Desktop-Version anfordern" anklickt, während ihr im Thread seid, solltet ihr auch mobil abstimmen können...? :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben