10. Edition Gefechtsoptionen

Es gibt keine Regel die sagt das 1 Trigger nur 1mal angewendet werden darf. Das Gegenteil ist der Fall, sonst würde ein crit. Hit nicht gleichzeitig Sustained Hits und Lethal Hits triggern.
Deswegen wurde die Einschränkung erwähnt, dass es nicht das gleichnamige Stratagem sein darf.

Bleibt bitte alle freundlich zueinander. Gerade die Diskussion um Sequencing wurde immer sehr emotional geführt.

40k Legion of the Damned - In Dedicato Imperatum Ultra Articulo Mortis

Ich glaube es bleibt trotzdem bei dem einen für die Vitrine ;)
Haha... ich denke eher, dass du schon geguckt hast, wo du eine Gorilla herbekommst, und welche Echsenmenschen am besten Yoshi und Bowser darstellen könnten. Und so ne pinke Prinzessin? na komm schon ;)

Film/Serien Tipps

Login to view embedded media Das kam irgendwie unerwartet, und irgendwie freue ich mich auf den Film 😎
Ging mir gestern genauso. War mir nicht bekannt dass da ein Film in Arbeit war.
Könnte lustig werden, aber irgendwie finde ich das Casting unpassend. Ich mag ja Cate Blanchett, aber in der Rolle sehe ich sie irgendwie noch nicht so. Jamie Lee Curtis genauso. Nichts gegen die beiden, aber ihre Charaktere waren im Spiel beide doch eine ganze Ecke jünger. Und auch Kevin Hart als Roland finde ich komisch.

Spiele zu dritt

@eldiablo : Mit der Mission kann ich leider nicht dienen.

Aber Mal ein bisschen meinen Senf dazu: 1 v 1 v 1 sehe ich ein bisschen wie das Commander Format in MTG. Es muss nicht 100 % balanced sein, es steht ja gerade der Spaß im Vordergrund. Und wenn die Mitspieler das nicht hinkriegen, ist dass vllt weniger ein Balancing Problem sondern eher ein Mitspielerproblem. GW hat in der 9tn ja selber gesagt, Diplomatie/ Handeln und Verrat sind ausdrücklich erwünscht.

Entsprechend wird man das ganze nicht zu kompliziert machen müssen, 3 Zonen, vllt. Standartmissionen, ein (alkoholfreies) Bier und wenn einer Spielsachen kaputt machen muss beim nächsten mal einen neuen Mitspieler ;p

40k Necromunda Tagebuch: Malen, Szenarien, Kampagnen, Fokus auf 2-Spieler-Spaß

Das Spielfeld steht, jetzt brauche ich noch eine Gang. Deshalb habe ich mit meinem nächsten Projekt gestartet, eine Cawdor/Redemption Gang.
Farbschema: Beige und Jadegrün, gelbbraun Highlights und viel Dreck.

20240221_225429.jpg
Bin noch experimentieren, Haut heller und mehr rosa. Und sie sind schon sehr dunkel/dreckig unter normalen Licht.
Vielleicht setzte ich noch einige helle Highlights

AoS Gloomspite Gitz/ Rotte des Wahns/ Ein Armeeaufbau

Ab hier geht dann das Kommentieren Los zusätzlich dann auch die 50 Beiträge erreicht um überhaupt Fotos hochzuladen ;)
Gewieft, gewieft, aber viel wichtiger:" Blinzel 3 mal mit dem linken Auge, wenn du gefangen gehalten wirst..." ab 05:26 posten kann ja nur ein Hilferuf sein!

Bretonen-Neuling fragt Bretonen Veteranen

Sirienne’s Locket ................................................25 points
Sirienne, as skilled at conventional arts as she was at the art of
magic, crafted this exquisite charm into a likeness of the Lady.
Models whose troop type is ‘infantry’ or ‘cavalry’ only. The
bearer is immune to the Multiple Wounds (X) special rule. If
the bearer is wounded by an attack with this special rule, they
suffer a single wound.

Ein Held auf Pegasus/Hippo darf doch gar nicht die Locke haben da sie nur für Infanterie und Kavallerie erlaubt ist aber nicht für "monstrous cavalry" richtig?

Na ja monstrous kavalry ist auch eine Kavallerie. Ich vermag da keine Unterschiede zu erkennen. Deswegen gehe ich eher davon aus, dass er diese
Locke sehr wohl haben kann

Eisengardes Chaosdämonen

Habe vorgestern ein Testspiel gegen Tyraniden-Big-Bugs machen können, mit 3 Norn-Emissarys, Haruspexen, Trygon und co.
Habe mit 6 Punkten Vorsprung 84/78 gewonnen, wobei ich durch Spielfehler noch 10 Punkte habe liegen lassen (5 primär, einmal meinen Homemarker nicht gescreent obwohl der Trygon noch in Reserve war🤦‍♂️ und 5 sekundär, mit Flamern geschossen statt Teleport Homer beim Gegner zu deployen🤦‍♂️).
Habe mit fixen Secondarys (Bring it down und Deploy Teleport Homer) gespielt.
Leider komme ich wegen einer Spielabsage nicht noch zu einem weiteren Testspiel vor dem GT, sodass ich darauf hoffen muss, am Wochenende voll konzentriert zu sein, um nicht solche dummen Fehler zu machen 😅

Am 02.03. steht dannn in Bedburg bei uns das nächste Turnier an, für das ich meine Liste nochmal abgeändert habe:
Liste:
++ Army Roster (Chaos - Chaos Daemons) [2,000pts] ++

+ Configuration +

Battle Size: 2. Strike Force (2000 Point limit)

Detachment Choice: Daemonic Incursion


+ Epic Hero +

Be'lakor [350pts]: Warlord

Epidemius [80pts]

Shalaxi Helbane [450pts]

+ Character +

Bloodthirster [340pts]: A'rgath, the King of Blades, Great axe of Khorne

Great Unclean One [260pts]: Bilesword, Plague flail, The Endless Gift

+ Battleline +

Blue Horrors [125pts]
. 10x Blue Horror: 10x Blue claws, 10x Coruscating Blue flames

Blue Horrors [125pts]
. 10x Blue Horror: 10x Blue claws, 10x Coruscating Blue flames

Nurglings [40pts]
. 3x Nurgling Swarm: 3x Diseased claws and teeth

Nurglings [40pts]
. 3x Nurgling Swarm: 3x Diseased claws and teeth

Nurglings [40pts]
. 3x Nurgling Swarm: 3x Diseased claws and teeth

Nurglings [40pts]
. 3x Nurgling Swarm: 3x Diseased claws and teeth

Plaguebearers [110pts]: Daemonic Icon, Instrument of Chaos
. 10x Plaguebearer: 10x Plaguesword

++ Total: [2,000pts] ++

Hintergedanke an den Änderungen ist, dass ich a) mit den Plaguebearern eine Einheit habe, die Marker sticky machen kann (erstmal den Homemarker und dann in den Folgerunden vielleicht noch einen bis zwei andere Marker ohne dass ich dafür einen wertvollen CP opfern muss) und die mit Epidemius zusammen sogar durch den 4++ den er spendiert nochmal haltbarer wird und zusätzlich durch ihn mit seinen W6+3 Attacken S5 -2 D2 gefährlicher im Nahkampf wird und dann noch im Zusammenspiel mit dem GUO durch seinen Seuchenzins sogar vielleicht noch zusätzlich den ein oder anderen CP generieren kann. Und ich habe eine Einheit mit hohem OC (22), die man einsetzen kann, um dem Gegner einen Marker zu klauen, auf dem er auch hohen OC stehen hat.

Showcase Jagers colourful Hunt

Moje.
Viel ist ja noch nicht passiert. Hauptsächlich weil ich die letzten beiden Abende damit verbracht habe alles zu schwärzen was noch nicht fertig war um einen Überblick zu bekommen, was noch zu tun ist.
Das nächste worum ich mich nun kümmern werde ist das Leder und die Decken. Danach Metall und Haut und dann die Pelzmützen.

c ya
J.


53544810928_8eeade6b0f_k.jpg



PS
Battlescribe ist doof!
Zumindest was die K47 Soviets angeht. Habe da mittlerweile 3 grobe Fehler gefunden.

Ich hatte ja einen Rant zu den LMGs abgesondert... Der ist nur teilweise berechtigt, da er auf den Battlescribe Angaben basierte. Aber da dort die falschen Profile stehen stimmt es nur teilweise.
Also nochmal von vorne.
Jede Kämpferin ist mit einem Assault Rifle ausgerüstet - 24" / 2 Schuß / Assault.
Für +10 Punkte kann man einer Daughter ein LMG geben und eine weitere zum Loader machen. Damit bleibt die Anzahl der Schuß gleich aber die Reichweite erhöht sich um 6". Leider bekommt das LMG aber, da es kein Assault hat, einen Trefferwurfabzug für schießen aus der Bewegung. Und man bekommt im Nahkampf keinen Extrawürfel.
Alles in allem noch immer kein guter Tausch, wenn man bedenkt das 6" nicht viel sind für eine Einheit die eh schon schnell unterwegs ist.

Kampagne Danura Kampagne (Kommunikationsbunker)

Mal ne vielleicht blöde Frage...zählen gedruckte Modelle eigentlich auch als gebaut oder wie ist das?
Du bist zwar 1½Monate "zu spät" (wenn es dir um die Challenge geht), aber ja, gedruckte/gebastelte Modelle zählten mWn auch als gebaut.
Jetzt geht's ums malen, diese Challenge ist etwas untergegangen. Bis Ende der Kampagne gemeinsam 1000Modelle bemalen.

Showcase Tragetaschen oder doch Vitrinen 💯✨🎲🤩

Ach außerdem..
kennt ihr eigentlich schon die hier :
Anhang anzeigen 240519
Für schlappe 65€ ... 😳😳

Davon gibt es noch 2 kleinere Varianten.
Bin etwas skeptisch wie stabil das dünne Holz sein dürfte. Da die als Rucksack/Tasche zumindest auf einem Fahrrad schon bissel was abkönnen sollte.

Den Holzkasten Einsatz kann man übrigens auch ohne Tasche in allen 3 Größen kaufen und Zuhause in ein Regal stapeln zum Lagern der Minis.

Anhang anzeigen 240521

An sich finde ichs erstmal nicht schlecht. Bin bei den Fotos und den Preisen aber wie gesagt skeptisch was Qualität/Haltbarkeit angeht.
Hab die L Version und bin völlig zufrieden damit. Die Bauanleitung war recht easy und im Gegenzug zu manchen Youtube Videos, wo die Leute Probleme hatten die Tasche über die Kiste zu stülpen, ging es bei mir problemlos und kann das nicht bestätigen. Hab da aktuell nur meine 800 Punkte Tyraniden drin, aber da geht locker noch mehr rein, da noch massig Platz drin ist. Mit den Taschen innen und außen, kann man halt auch Würfel, Bücher usw. Transportieren. Dazu ist die auch nicht so schwer im Eigengewicht.
Stabilität ist in meinen Augen auch ausreichend, wenn man alles normal transportieren möchte und die Tasche nicht in den Kofferraum wirft. Draufsetzen sollte man sich jetzt auch nicht. Falls es Leute gibt die sowas mit Ihren Boxen machen.

Für mich war der Preis ausschlaggebend gewesen. Und für meine Zwecke:
Tasche mit Armee in die Ecke stellen.
Von der Ecke zum Auto und vom Auto in die Vereinsräume und anschließend das ganze wieder zurück, ist es vernünftig genug für mich.

3. Edition Flesh-Eater Courts Treff

  • Tod
  • 268 Antworten
Ich hab' mir mal ein bisschen Gedanken gemacht, wie eine potentielle Liste aussehen könnte.
Mir ist bewusst, dass in Sachen Effektivität ein weiter Archregent durchaus seine Berechtigung hat, aber es widerstrebt mir ein bisschen, zwei davon aufzustellen...
Die Listen sind beide absolut theoretisch - eine davon werde ich heute Abend mal testen ;)


Bei WHFB hab ich Bretonen gespielt (lang ist's her) und die Liste legt ihren Fokus auf Ritter, wobei ich aktuell nicht einschätzen kann, wie gut das in sich synergiert.
Death - Flesh-eater Courts - Knightly Honours - (1990)

Allegiance: Flesh-Eater Courts
- Grand Courts: Hollowmourne
- Grand Strategy: Expand the Kingdom

Leaders
Abhorrant Archregent (150)
- Flaming Weapon
Grand Justice Gormayne (140)
Marrowscroll Herald (100)
- The Summerking’s Favour
- Cruel Taskmaster
- Charnel Vestments
- General
Ushoran, Mortarch of Delusion (460)
- Deranged Transformation
Varghulf Courtier (160)

Battleline
20 Crypt Ghouls (160)
6 Crypt Horrors (260)
- Reinforced
6 Crypt Horrors (260)
- Reinforced

Units
6 Morbheg Knights (300)
- Musician
- Standard Bearer
- Champion
- Reinforced

Total: 1990 / 2000
Reinforced Units: 3
Allies: 0 / 400
Wounds: 128
Drops: 9


Hier wäre der Fokus eher auf Infantrie und support Heroes gelegt.
Liest sich für mich aktuell sinnvoller, wobei ich evtl nochmal ein bisschen rumspielen muss, um einen Gorewarden für die Morbhegs reinzubekommen...
Death - Flesh-eater Courts - New - (1990)

Allegiance: Flesh-Eater Courts
- Grand Courts: Morgaunt
- Grand Strategy: Expand the Kingdom

Leaders
Abhorrant Archregent (150)
- Flaming Weapon
Abhorrant Cardinal (120)
- The Summerking’s Favour
Grand Justice Gormayne (140)
Marrowscroll Herald (100)
- Charnel Conviction
- Cruel Taskmaster
- Charnel Vestments
- General
Royal Decapitator (100)
Ushoran, Mortarch of Delusion (460)
- Deranged Transformation

Battleline
20 Crypt Ghouls (160)
20 Cryptguard (280)
- Musician
- Standard Bearer
- Champion
- Reinforced
20 Cryptguard (280)
- Musician
- Standard Bearer
- Champion
- Reinforced

Units
3 Morbheg Knights (150)
- Musician
- Standard Bearer
- Champion

Endless Spell and Invocations
Endless Spell: Chalice of Ushoran (50)

Total: 1990 / 2000
Reinforced Units: 2
Allies: 0 / 400
Wounds: 113
Drops: 10

Was meint ihr dazu? Welche Liste ist den Test vielleicht ein bisschen eher wert?
LG

Filter