500 Pkt. Necron Neuling

LordCil

Bastler
Hallo liebe Gruftbewohner,

ich geselle mich mal eben zu euch :happy:

Nun benötige ich auch gleich ein wenig Hilfe.
Es geht um eine schlagkräftige 500 pkt. Liste für mein erstes Scharmützel zu erstellen, folgende Gerätschaften habe ich hierbei zur Auswahl:

1 Overlord
3 Tomb Blades
2 x12 Warrior
1 Triarch Stalkers
1 Ghost Ark /Doomsday Ark
Entweder Immortals, Lychguards, Praetorians oder Deathmarks

Also das sind die Teile die ich schon habe

Gespielt wird gegen Eldar mit vermutlich folgendem Setup:

1 Serpent
9 Jet-Bikes
1 Autarch mit Bike

Gespielt wird Aop (1HQ, 2 Standard pflicht, Malstom)
Wenn jemand ne Idee hat, um mir weiterzuhelfen würde ich mich freuen :happy:
 

FlameXY

Hintergrundstalker
Willkommen und gute Entscheidung dich uns anzuschließen :)

Da du bei 500 Punkte ja nicht viel Spielraum hast würd ich sagen 3 Tomb Blades 2x10 Warrior und ein HQ, denke für eine Doomsday Ark oder einem Stalker sind die Punkte zu niedrig da dich deine Pflicht Auswahl (2x Standard 1 HQ) schon um die 400 Punkte kosten wird (falls der Overlord ein bisschen was an Klamotten dabei haben soll), von daher vielleicht noch 3 Tomb Blades und falls Punkte übrig sind vielleicht die Krieger bisschen größer machen.

Oder

Ganz schlicht 1 Overlord mit Sense + 2x 10 Krieger und ein Trupp davon in einer Ghost Ark

Das sind meiner Meinung nach die 2 Optionen die dir bleiben bei 500 Punkten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Elrood

Grundboxvertreter
Immortals statt Deathmarks zuerst bauen

Minimale Reclamation Legion und Overlord mit Sense -> 499 Punkte. ;)

Reclamation Legion: Necrons - 499 Punkte
*************** 1 HQ ***************
Overlord, Kriegssense
- - - > 100 Punkte


*************** 3 Standard ***************
10 Necron-Krieger
- - - > 130 Punkte


10 Necron-Krieger
- - - > 130 Punkte


5 Extinktoren, Gauss-Blaster
- - - > 85 Punkte


*************** 1 Sturm ***************
3 Exovenatoren, 3 x Synchronisierte Tesla-Karabiner
- - - > 54 Punkte


Gesamtpunkte Necrons : 499

Könnte man auf jeden fall mal probieren...
 

bsm86

Erwählter
Gegen Eldar würde ich den Tomb Blades auf jeden Fall Nebuloskope geben! Und Gauss!

Das bedeutet - bezogen auf Elroods Liste - dass der Overlord keine Sense bekommt, was dir nach Abzug der 6 Punkte für die Nebuloskope noch 15 zur Verfügung lässt. Die wären z.B. einem Phylactery gut investiert. Alternativ noch dem Lord den Flammenhandschuh geben (10 Punkte), da man auch gegen Flammenschablonen keine Deckung hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

LordCil

Bastler
Hey danke euch erst mal für die Ratschläge. Was ich vergessen habe zu sagen: Keine Formationen :)
Aber ändert ja an sich nix an der Liste.

Wenn ich 1x Warriors gegen die Ghost Ark tausche, sollte ich sogar noch ein paar Punkte übrig haben, die ich dann in die Tomb Blades stecken kann oder? Dann wäre ich ein bischen beweglicher.
Kenne mich halt leider mit Eldar gar nicht aus, daher weiß ich auch überhaupt nicht was mich erwartet oder wie man was am besten kontern kann. Spiele auch mit dem Gedanken den Overlord zum Lord werden zu lassen. Dann würden noch mehr Punkte für Gear übrig sein.

Unabhängig von den Modellen die bereits da sind, gäbe es auch die Möglichkeit bei entsprechenden Ideen noch etwas nachzukaufen.
 

Elrood

Grundboxvertreter
Ah ok. Stimmt natürlich.

Und für die Recla brauch man ja auch noch eine Auxiliary fällt mir gerade ein.. Also CAD.

Mit BSM Vorschlägen dann vielleicht sowas:

Kombiniertes Kontingent: Necrons - 500 Punkte
*************** 1 HQ ***************
Lord, Stab des Lichts, Flammenfaust, Phylakterium
- - - > 75 Punkte


*************** 2 Standard ***************
10 Necron-Krieger
+ Geister-Barke -> 105 Pkt.
- - - > 235 Punkte


10 Necron-Krieger
- - - > 130 Punkte


*************** 1 Sturm ***************
3 Exovenatoren, 3 x Synchronisierte Gauss-Blaster, 3 x Nebuloskope
- - - > 60 Punkte




Gesamtpunkte Necrons : 500
 

bsm86

Erwählter
Bevor du einen Lord nimmst, nimm einen Cryptek.

Eldar-Bikes haben eine Sonderregel, die es ihnen erlaubt, zusätzlich zu ihrer normalen Bewegung in der Nahkampfphase eine zusätzliche Bewegung um 2W6 Zoll zu machen. Daher sieht deren Taktik zumeist so aus, dass sie in Deckung bzw. außerhalb der Sichtlinie starten, in der Bewegungsphase ins Offene kommen, in der Schussphase Tod und Zerstörung bringen und anschließend in der Nahkampfphase wieder 2W6 Zoll in Sicherheit hopsen.

Da (Jet-)Bikes außerdem die Sonderregel "Ausweichen" haben, empfiehlt es sich, den Tomb Blades das Nebuloskop (Deckung ignorieren) zu geben. Die von mir außerdem empfohlenen Gauss-Waffen ignorieren gleichzeitig noch den Rüstungswurf der Bikes, so dass ihnen im Prinzip keine Schutzwürfe gegen Tomb Blades zustehen.
 

Oronar

Aushilfspinsler
Ich würde eventuell sowas hier versuchen

+++ Necrons 500pts (500pts) +++


++ Necrons: Codex (2015) (Combined Arms Detachment) (500pts) ++


+ HQ (75pts) +


Lord (75pts) [Staff of Light, The Veil of Darkness (25pts)]
····Independent Character, Reanimation Protocols


+ Troops (365pts) +


Warriors (235pts) [Ghost Ark (105pts), 10x Necron Warrior (130pts)]


Warriors (130pts) [10x Necron Warrior (130pts)]


+ Fast Attack (60pts) +


Tomb Blades (60pts)
····Tomb Blade (20pts) [Nebuloscope (2pts), Twin-linked Gauss Blaster]
········Gauss, Reanimation Protocols
····Tomb Blade (20pts) [Nebuloscope (2pts), Twin-linked Gauss Blaster]
········Gauss, Reanimation Protocols
····Tomb Blade (20pts) [Nebuloscope (2pts), Twin-linked Gauss Blaster]
········Gauss, Reanimation Protocols


Created with BattleScribe

Den Lord mit Veil of Darkness in die Krieger ohne Barke. Eventuell kann man sich dann so Positionieren, dass die Bikes vom Eldar nicht immer hinter Deckung stehen. Die Tomb Blades mit Nebuloskop und Gauß, aus den genannten Gründen.
 

Fauk

Tabletop-Fanatiker
Da (Jet-)Bikes außerdem die Sonderregel "Ausweichen" haben, empfiehlt es sich, den Tomb Blades das Nebuloskop (Deckung ignorieren) zu geben. Die von mir außerdem empfohlenen Gauss-Waffen ignorieren gleichzeitig noch den Rüstungswurf der Bikes, so dass ihnen im Prinzip keine Schutzwürfe gegen Tomb Blades zustehen.
Die Gaus haben aber nur DS4 und Eldar Jetbikes doch Rüstung von 3+ ?!
 

LordCil

Bastler
Danke für die vielen tollen Listen und Ideen :happy:
Da war auf jeden Fall einiges dabei was man sinnvoll umsetzen kann. Ich werde mir noch ein wenig Gedanken dazu machen und euch dann meine finale Liste posten.
Spiele momentan mit der Überlegung noch drei weitere Tomb Blades in die Liste zu integrieren und dafür den Standardslot preiswerter zu machen. Aber erst mal vielen herzlichen Dank an alle die mir mit Rat und Tat zur Seite standen.
 

Feuersöldner

Grundboxvertreter
MMn sollte man nicht auch 10 Krieger in einer Barke verzichten. Die sind relativ schnell/beweglich und zusätzlich sehr stabil. Die Tomb Blades sind auch super, aber nicht so haltbar.
Hatte letztens das zweifelhafte Vergnügen Eldar gegenüber zu stehen. Die E-Bikes entfesseln mit den Scatterlaser eine Menge Feuer je Bike. Mit ihrer S6 zerlegen die einiges, allerdings kommen sie nicht durch die Panzerung einer Barke.
Im übrigen gebe ich meinen Vorrednern recht.
 

sordrake

Blisterschnorrer
Nebuloskope gegen Eldar Jetbikes sind denke ich nicht so der Renner (aus oben genannten Gründen) und man kann froh sein wenn man die Jungs zum Jinken kriegt gegen Necrons. Ich würde aber ehr zu Schildplatten tendieren da man selber dann nicht jinken muss (Scatterlaser DS6) und man gleicht das ganze etwas aus.

Listen finde ich auch alle gut die dir Vorgeschlagen wurden (auch wenn ich bei Necrons selber noch neu bin). Ne Barke mit Krieger ist eigentlich in jeder Necronliste ein "must have". Das Ding ballert einfach wie Sau, ist sehr stabil und kann zur Not auch mal jinken, hat 4 RP, ignoriert Crew Shaken und repariert dir noch kostenlos jeder Runde Krieger in der Nähe (oder im Fahrzeug). Wenn die Eldar es schaffen sollten dir ein paar Krieger kaputt zu schießen, einfach neue bauen ^^.

Zum HQ Slot: Würde über einen Cryptek nachdenken und den in die Krieger zu Fuß packen. +1 Reap ist schon extrem nett und wenn der Eldar seine Einheiten halbwegs beherrscht wirst du eh nicht nah genug ran kommen um die im Nahkampf zu beharken. Mit Veil of Darkness kannste ja auch nicht direkt in den Nahkampf (da Schocktruppe, korregiert mich wenn ich falsch liegen sollte). Gut, kann man für ne bessere Schußposition nutzen, aber wenn ihr mit Missionen spielt dann muss er zu dir kommen wenn du auf den Markern dein Zelt aufbaust :D

Mein Vorschlag würde denke ich so aussehen:

Kombiniertes Kontingent: Necrons
*************** 1 HQ ***************
Kryptomant, Stab des Lichts, Gedankenkontrollskarabäen
- - - > 75 Punkte

*************** 2 Standard ***************
10 Necron-Krieger
+ Geister-Barke -> 105 Pkt.
- - - > 235 Punkte

10 Necron-Krieger
- - - > 130 Punkte

*************** 1 Sturm ***************
3 Exovenatoren, 3 x Synchronisierte Gauss-Blaster, 3 x Schildplatten
- - - > 60 Punkte

Gesamtpunkte Necrons : 500
Die Skarabäen sind nur drin weil ich die 10 Punkte nicht anders sinnvoll verwurstet bekomme :( (und wenn du mal in den Nahkampf kommst mit ner Truppe könnte das helfen ;) ).
 
Oben