KFKA 9. Edition - Astra Militarum (nur Regelfragen)

macfenchel

Codexleser
Sehe ich das Richtig,

dass ein Charactermodell wie der Company Commander oder Platoon Commander eine Aktion starten kann und trotzdem noch Befehle verteilen darf? In den Regeln steht ja nur die Einschränkung für:
If a unit is destroyed, makes a Normal Move, Advances, Falls Back, attempts to manifest a psychic power, declares a charge, performs a Heroic Intervention or makes any attacks with ranged weapons after it has started to perform an action but before that action is completed, that action is failed.
 

Thrawn24

Miniaturenrücker
Kann mir jemand sagen, ob im englischen Originaltext das Stratagem der Lambda Löwen welches 6er beim Wunden zu Mortal Wounds macht auch "unmodified" steht oder kann man das mit "killzone" (+1 aufs Wunden nach einer erfolgreichen Verwundung durch eine andere Einheit) verbessern?
 

arsaldor

Aushilfspinsler
so habe nachdurchlesen von den Gefechtoptionen ein paar Fragen, das meiste kann ich mir denken und werde es nie brauchen aber möchte es einfach mal wissen, habe auch nur das deutsche Buch.

Schickt die nächste Welle! schlißt Einheiten die für "Squds neu ordnen" benutzt wurde aus. bei ersten lesen verstehe ich es so das ich die Große einheit nicht wiederhollen darf. beim zweiten lesen das ich beim "S n o" eine einheit "auflöse" die modelle eine andere einheit bekommen und ich die aufgelöste einheit nicht wiederhollen darf. was ist jetzt mit dem großen squad darf man es wiederhollen oder nur ein teil oder gahrnichts?

Squds neu ordnen, kann man es mehrmal auf einen trup anwenden, wenn ich es jede runde mache hätte ich am ende ein 50er trupp? oder sind die Neuen Squads kein "Infantry Squds mehr?

Zermalt Sie! erlaubt nach dem vorrpücken das man noch im nakampf ankreifen darf, wenn man mit "Gas geben!" oder "Los! Aufklähren!" benutzt kann man damit nicht angreifen da diese das angreifen verbiden "Zermalt Sie!" aber den normale vorrück nicht angreifen negiert oder?

Wie gesagt denke ich ist das meiste etwas was man nicht braucht ist aber interessant,
 

Thrawn24

Miniaturenrücker
Moin.
"Schickt die nächste Welle" darf nicht auf Trupps angewendet werden, die vorher mittels Trupps zusammenlegen vergrößert worden sind. Das schließt alle Trupps (groß / klein) mit ein, weswegen Schickt die nächste Welle (sofern man es überhaupt einsetzen möchte da es im Matched Play Verstärkungspunkte kostet!) meistens bei 30er Rekrutentrupps eingesetzt wird damit es sich "lohnt"!

Allerdings darfst Du "Squads neu ordnen" mehrfach einsetzen, auch auf den selben Trupp, sprich: Du kannst einen Mob aus bis zu 50 Leuten erstellen über die Dauer von 5 Runden...

Bei Deiner letzten Frage bin ich nicht sicher, hätte aber gesagt, dass es nicht zulässig ist sofern der Text von z.B. "Go Recon" den Angriff kategorisch ausschließt! Der Effekt von "Zermalt Sie" ist also nur für das "normale Vorrücken" gedacht...
 

lastlostboy

Tabletop-Fanatiker
1. Du darfst nichts wieder holen. Du löst keinen Squad auf, du schließt sie zusammen. Da sie aber bis zum Ende des Spiels als zusammengeschlossen gelten, kannst du weder die zwei einzelnen, noch den großen wiederholen. Allerdings nur weil es ausschließlich ausgeschlossen ist. Was auch Teile deiner zweiten Frage beantwortet.

2. Du kannst es mehrmals anwenden, denn die große Einheit zählt als INFANTRIE SQUAD das geht aus dem Regeltext von 'Schickt die nächste Welle!' hervor.

3. 'Zermalmt sie' geht nicht nach 'Los! Aufklären!', denn das Verbot des Schießens oder Angreifens kommt nicht notwendigerweise vom Vorrücken.
Eine Einheit die Aufklären gegangen ist hat quasi zwei Verbote nicht anzugreifen. Das erste stammt ganz gewöhnlich vom Vorrücken aus dem Regelbuch, aber das andere steht auch ausdrücklich im Stratagem. Selbst, wenn du duch 'Zermalmt sie' die Erlaubnis hast das des Vorrückens zu ignorieren bleibt noch das ausdrückliche Verbot des Stratagems.
 
Zuletzt bearbeitet:

ProfessorZ

Bastler
Was das Zusammenlegen von Trupps mit einem bereits Zusammengelegten Trupp angeht, war ich bisher auch der Meinung, dass es funktioniert. Allerdings habe ich jetzt gesehen, dass im WTC-FAQ genau dieser Vorgang per Hausregel verboten wurde.

WTC-FAQ schrieb:
Once you joined two infantry squads via the ‘consolidate squads’ stratagem you cannot further use the stratagem on that consolidated unit

Deshalb bin ich etwas verunsichert, wie die WTC da zu einem gänzlich anderen Schluss kommt. Denn ich sehe es auch so wie @lastlostboy aus dem Text bei Send in the Next Wave lässt sich ziemlich eindeutig rauslesen, dass auch der zusammengelegte Trupp als Infantry Squad zählt. Trotzdem wollte ich darauf aufmerksam machen, dass es da wohl unterschiedliche Meinungen zu gibt.

Gruß
ProfessorZ
 

Maxamato

Malermeister
Die ETC bzw. WTC macht (die meisten) ihre Hausregel nach basisdemokratischen Prinzipen. Das heißt, es wird durch die Captians abgestimmt, wie die Regel zu rulen ist.
Dem Ganze geht eine Lange Diskussion vor.

Daher ist das WTC FAQ etwas mit Vorsicht zu genießen, wenn es um RAW geht.
 

Rikix

Testspieler
Irgendwie versteh ich die neuen dkok Regeln nicht ganz die Moral test mache ich unmodifiziert aber darf zb den moral eines komissars nehmen? Währe das Dan mit Rekruten nicht relativ stark Valhalla kan das ja nicht so gut. Wen man das Dan mit artillerie kombiniert... Ich starte gerade meine dkok Armee und überlege we ich mir nach 3 russ und 30 infanteristen holen soll
 

Thrawn24

Miniaturenrücker
Irgendwie versteh ich die neuen dkok Regeln nicht ganz die Moral test mache ich unmodifiziert aber darf zb den moral eines komissars nehmen?
War es nicht so, dass das neue Korps keine Abzüge / Modifikatoren auf den Attrition Test, also den nach dem Moraltest bekommt??! Mag es auch falsch in Erinnerung haben, aber ich meinte dem wäre so...
 

Rikix

Testspieler
DKoK spielt man wegen dem Stil oder weil man Kavallerie mag (oder beides).
Mit dem neuen Imperial Armour Buch hat das DK Regeltechnisch verloren und gewonnen, aber der Regimentstrait gehört zur ersteren Kategorie. Das macht den Trait nicht komplett nutzlos, aber fast.
Ist ja nicht schlimm aber Dan Spiel ich sie lieber nach einer anderen Regiment Doktrin ausser die rider die müssen ja. Aber selbst der hades und die artillerie kan in ein anderes regi daher sehe ich im dkok nun keinen Sinn xD aber danke für die schnelle antwort
 

POHLlitiker

Malermeister
Ist ja nicht schlimm aber Dan Spiel ich sie lieber nach einer anderen Regiment Doktrin ausser die rider die müssen ja. Aber selbst der hades und die artillerie kan in ein anderes regi daher sehe ich im dkok nun keinen Sinn xD aber danke für die schnelle antwort
Absolut in Ordnung.
Meine aktuelle Liste hat auch ein Patrol Detachment für meine Tank Commander (und etwaige Manticore) und mein Battalion ist für meine Kavallerie und die Engineers.

Imperial Guard hats im Moment nicht leicht, da ist es nicht verwerflich zu versuchen etwas mehr rauszuholen wenn das Umfeld das benötigt.
 
Oben