Lexicanum - ein Warhammer Wiki

Lexstealer

Grundboxvertreter
Da ein neuer User gerade seine Odyssee bei der Anmeldung geschildert hat ...

Das Interface bei der Anmeldung verlangt Dinge wie Klarnamen und Biografie. Das ist Unsinn und von uns weder gewollt noch gewünscht. Wer Lust hat mitzuarbeiten sollte das ignorieren (soweit ich das mitbekommen habe muss irgendein Text geschrieben werden, also denkt euch was aus oder erzählt was ihr im Lex so vorhabt).

Das ganze ist schon länger ein Ärgernis (ist ja nicht so, als ob wir keine neuen Mitarbeiter brauchen würden), aber irgendwie eingeschlafen. Da wir inzwischen seit einem Jahr zu BoLS gehören (hat nichts mit dem Interface zu tun, das wurde schon vorher erstellt) sollten zudem diese bei Problemen bei der Anmeldung kontaktiert werden.

Die Hilfe-Sektion ist übrigens gerade hier zu finden, der Link in der Navigationsleiste führt sonstwohin... :sleep:
 

Unwissennder

Codexleser
Weiß jemand was mit Lexicanum los is? Vorgestern war der Fantasy-Teil offenbar gehackt, gestern konnte man nicht mehr auf die ´Verteilerseite´, alsö die wo man sich aussuchen kann ob man zu Fantasy oder 40k will, und jetzt kommt immer diese 403 Forbidden- Fehleranzeige. Mach mir grad ein bisschen Sorgen, Lexicanum wird doch nicht weg sein? o.o
 

Donnerkalb

Regelkenner
Naja wenn die Seite kompromittiert wurde, ist es ganz normal sie erstmal vom Netz zu nehmen. Einerseits um sich in Ruhe sein Bild des Schadens zu machen, andererseits kann man ja nicht wissen ob der gehackte Server nicht inzwischen zur Malware Schleuder verkommen ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

KhorneMaulwurf

Erwählter
Heute früh oder gestern hat jemand geschrieben, Quelle Dakka.., das es gehackt wurde. Es gab die Warnung die Seite sicherheitshalber nicht zu besuchen um sich keine Viren einzufangen. Der vorherige Post zeigt nur die Konsequenzen auf.
 

Lexstealer

Grundboxvertreter
Ja, es wurde gehackt - Freitag nacht um genau zu sein (plötzlich hatte man nur noch einen Bildschirm mit Musikuntermalung und schlechtem Englisch vor sich). Das betrifft übrigens nicht nur das Lexicanum sondern auch andere Teile von BolS, daher war das Lex möglicherweise kein spezifisches Ziel.
 

Lexstealer

Grundboxvertreter
Das Lexicanum ist wieder verfügbar - insbesondere auf der Hauptseite scheinen aber ein paar Bilder Probleme zu machen (sprich: sie werden nicht angezeigt), auch etliche Bilder von Vorlagen. Mal schauen.
 

Lexstealer

Grundboxvertreter
Nein, es war zwischendurch in der Tat wieder nicht erreichbar. Nun ja, immerhin funktionieren die betreffenden Bilder wieder.
 

Lexstealer

Grundboxvertreter
Bei mir funktioniert auch alles. Nun ja, bis auf die zu breite Navigationsleiste.

Edit: hast du vielleicht einen älteren Link in den Favoriten/Lesezeichen gespeichert? Es müsste mal http://wh40k.lexicanum.de/ gewesen sein, aber der funktioniert in der Tat nicht mehr (und damit auch keine Interlexicanum-Links vom französischen Lex ins deutsche, wie ich gerade festgestellt habe).
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben