Neue KT-Edi angekündigt

TypeiZ

Aushilfspinsler
Heute war mein Kompendium in der Post.
Also vom neuen Kill Team bin ich absolut begeistert, da lässt sich nichts dran rütteln. Aber das mit dem Kompendium ist schon wieder so määäääh... Das ist offensichtlich einfach aus dem Grundhandbuch ausgeschnitten und so dermaßen gestreckt (durch die Grafiken und Layout) dass man es irgendwie noch als eigenes Buch verkaufen kann (Bsp: kompletter Abschnitt DeathWatch).
Dann ist die deutsche Version des Buches noch fehlerhaft in Druck gegangen (s. KFKA Genstealer) so dass man direkt schon reinkritzeln muss nach Kauf...
Und jetzt kommen Regeln über den WhiteDwarf keine 3 Wochen nach Release?

Dass ein Unternehmen Geld verdienen möchte ist logisch und nachvollziehbar. Aber wenn man schon so einen offensichtlichen Cashgrab startet sollte man wenigstens gewisse Qualitätsstandards einhalten und dem ganzen nach wenigen Wochen den Status "unvollständig" zu verpassen wirkt auch irgendwie befremdlich (wohlwissend dass das normal ist, es geht um die Kombination aus allem).

Das Ganze oben beschriebene gefällt mir überhaupt nicht... so gar nicht. Aber ich lasse mir davon die Freude am neuen System nicht verderben, dennoch fühlt es sich auch nicht wirklich gut an und verschafft meiner Kauflust einen Dämpfer.
 
Zuletzt bearbeitet:

keinPonyhof

Malermeister
Zum Glück habe ich das Ding nicht mitbestellt. Ich werd erstmal Kommandos und Krieg spielen. AM dann vieleicht mit den WD Regeln, meine Necrons und Dosen sprechen mich bei KT eh nicht so an und wenn ich meinen Kult spielen will, naja dann schau ich mir vorher ein YT Video an, oder in das Kompendium eines Mitspielers.
Weitere Abwechslung kommt dann mit den neuen Veröffentlichungen.

Positiv betrachtet spare ich so Geld. Mit einem anständigen Kompendium wär ich bestimmt schwach geworden und hätte noch 2-3 Teams aufgestellt.
 

TypeiZ

Aushilfspinsler
Wenn man nicht gerade Sammler ist würde ich in diesem Fall BattleScribe dem Kompendium vorziehen anstatt die Dosen/Necrons gar nicht zu spielen. Ich würde es zumindest im Nachhinein so machen auch wenn das moralisch eventuell fragwürdig ist. Allerdings nicht weniger fraglich als ein Buch zu veröffentlichen bei dem die Regeln nicht gegengelesen wurden und dafür den vollen Preis zu verlangen während man ohne logische Gründe das Kompendium vom CoreBook trennt.
Von daher.... das soll jeder einfach selbst mit seinem Gewissen ausmachen würde ich sagen ^^
 

keinPonyhof

Malermeister
Moralisch habe ich da überhaupt keinen Blutdruck bei, aber das Thema sollten wir gar nicht erst aufkommen lassen, das 'triggert' manche.
Muss mir die BS Daten gleich mal runterladen. Ich weiß gerade irgendwie nicht wozu man BS bei KT brauchen sollte, Listenbau ist ja nicht wirklich ein Thema.
 

TypeiZ

Aushilfspinsler
Jein, ein bisschen Liste bauen muss man ja trotzdem noch. bei den sororitas z.b. kann man repetentia, acros (max. 1 Team) und battle sisters nehmen und diese dann auch noch entsprechend ausrüsten ^^ ein bisschen was ist schon noch zu tun, wenn auch nicht mehr so viel wie vorher und auch etwas anders.
Und ansonsten braucht man ja noch die Profile von seinen Fireteams ^^ Also BS ist bestimmt kein Nachteil.

Viel Spaß bei der nächsten Runde ^^
 

Lexandro Arquebus

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Moralisch habe ich da überhaupt keinen Blutdruck bei, aber das Thema sollten wir gar nicht erst aufkommen lassen, das 'triggert' manche.
Muss mir die BS Daten gleich mal runterladen. Ich weiß gerade irgendwie nicht wozu man BS bei KT brauchen sollte, Listenbau ist ja nicht wirklich ein Thema.
Weil man dann alles in einer ordentlichen Liste hat, Profile, Waffen, Sonderregeln. Ist ja nicht nur zum Punkte zusammenrechnen.
 

Eyebrows

Testspieler
Vielleicht ganz gut, dass ich das Kompendium dann noch nicht erworben habe... Vielleicht können wir ja im Laufe der nächsten Monate für jede Fraktion 8€ für Regel Updates hinlegen. Macht mich etwas salty 🙄
 

Necrogoat

Hintergrundstalker
Wär kein Kompendium gekommen, wären die Beschwerden gross gewesen.
Nun ist das Kompendium da, die Beschwerden sind trotzdem gross, weil die Teams ja nur "grob umrissen" sind.
Jetz kommen neue Teams per WD, passt auch wieder nicht......

Mann kann es echt keinem recht machen.
Und du legst keine 8 Euro für Regelupdates hin, sondern für den gesamten WD, die Regeln für das KT sind halt zusätzlich dabei (die einen brauchens, die anderen nicht - die könnten sich auch aufregen, dass sie 8 Euro für 20 Seiten zahlen, die sie nicht interessieren....)
 

Object303

Miniaturenrücker
Wär kein Kompendium gekommen, wären die Beschwerden gross gewesen.
Nun ist das Kompendium da, die Beschwerden sind trotzdem gross, weil die Teams ja nur "grob umrissen" sind.
Jetz kommen neue Teams per WD, passt auch wieder nicht......

Mann kann es echt keinem recht machen.
Und du legst keine 8 Euro für Regelupdates hin, sondern für den gesamten WD, die Regeln für das KT sind halt zusätzlich dabei (die einen brauchens, die anderen nicht - die könnten sich auch aufregen, dass sie 8 Euro für 20 Seiten zahlen, die sie nicht interessieren....)
Und irgendwann kommt dann ein Kompendium in dem alle WD-Regeln für Kill Team gesammelt drin sind und es wird sich aufgeregt dass da ja nur die WD Regeln drin sind....

In den dunklen Zukunft der Foren-Community gibt es nichts als Aufregung! :p
 

Necrogoat

Hintergrundstalker
Ja ist mir schon klar. Ich finds auch nicht gerade super, aber es ist nun mal so wie es ist. Da Wochenlang und länger herumjammern und grundsätzlich alles schlecht machen bringt halt auch genau gar nichts.

Und hätten sie die Teams ins Grundregelwerk gepackt und bringen nun per updates neue regeln, wäre auch wieder das gejammer
 

Lexandro Arquebus

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Nein. Sie hätten es einfach so wie in der letzten Edition machen sollen:
Regelbuch mit allen Fraktionen.
Elitebuch mit erweiterten Regeln etc.
Zwei Bücher, je 40€ (?).
Zusammen 80€.

Was machen sie jetzt?
Regelbuch 37,50€
Kompendium 37,50€
Update im White Dwarf 8€ pro Fraktion
Macht zusammen bei 10 (?) Fraktionen:
155€.

Fast das doppelte für den quasi gleichen Inhalt und deutlich mehr Papier, das man mitschleppen muss.

Aber man darf es ja nicht schlecht finden, weil ist ja GW... 😂

Übrigens, hab mal ein Bild vom GW Sales Manager angehängt...
 

Anhänge

  • Download (12).jpeg
    Download (12).jpeg
    11,5 KB · Aufrufe: 7
Oben