9. Edition Transporter im Nahkampf, Crew steigt aus

Themen über die 9. Edition von Warhammer 40.000

Alextrasaz

Hintergrundstalker
Hallo,

da ich echt bissel paranoid bin und nicht finde wo es genau steht, wenn es irgendwo steht, wende ich mich mal an euch.

Folgende Situation: Ein Transporter Bsp. Rhino ist im Nahkampf. Nun steigen z.b. 10 taktische Marines aus (was sie laut Regelbuch dürfen). Sie dürfen nicht so aussteigen, dass sie mit den Nahkämpfern des Rhinos im Nahkampf sind. Ok. Also alle außerhalb der Engagement Range. Aber WAS darf die ausgestiegene Crew nun tun?

1. Normal agieren. Laufen, rennen, Psi, ballern, chargen und Nahkampf.

2. Nur normal laufen und sie werden als Zurückgezogen/Retreated gezählt, d.h. mehr dürfen sie nicht.

3. Irgendeine weirde Mischung aus 1. und 2.

Ich hoffe ihr könnt helfen. Idealerweise mit Angabe einer Quelle, wo es genau steht ^^
 

Smashcaptn

Malermeister
Sie dürfen alles tun was eine Einheit normalerweise tun darf. Es spielt keine Rolle das der Transporter im Nahkampf ist.

DISEMBARK​

If a unit starts its Movement phase embarked within a TRANSPORT model, that unit can disembark in that phase so long as the model itself has not yet made a Normal Move, an Advance or has Fallen Back that phase.

When a unit disembarks, set it up on the battlefield so that it is wholly within 3" of the TRANSPORT model and not within Engagement Range of any enemy models.

Units that disembark can then act normally (move, shoot, charge, fight, etc.) in the remainder of the turn, but its models count as having moved that turn, even if they are not moved further (i.e. they never count as having Remained Stationary).
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben