Welche Figuren benutzt ihr für Squats?

Naurind

Aushilfspinsler
@Jinx: Die Idee mit den Exoamor finde ich klasse.

Leider bin ich zu spät zum Hobby gekommen sonst hätte ich auch Squats bei mir stehen.
Bin ein begeisteter Zwergenspieler bei Fantsy da habe ich so etwa 12.000 Punkte.
 

Out

Eingeweihter
Leider geht der Warpathlink nicht mehr :(
Ich kenne sonst nur die hier:
http://sciborminiatures.com/en_,shop.php?group=192

Die find ich begrenzt OK, aber der Preis ist wieder ziemlich heftig. Denke die kann man gut als Elite benützen, da sie ja son Extrapanzer anhaben.
Normal würd ich mir jetzt überlegen ein paar Squats von der GW Mailorder zu bestellen, aber ich hab gehört die Mailorder wird nicht mehr angeboten >_<
Stimmt das?

Suche ansonsten auch generell nach alternativen Möglichkeiten. Würde liebend gerne zumindest einen Squat-Squad in meiner Armee mitaufnehmen, da sie nach ihrem Hintergrund ja auch als Söldner arbeiten.
 

Out

Eingeweihter
Ahaha! Die sind ja genial :D
Respekt dafür, das ist sicher ne Menge Arbeit - aber das Ergebnis spricht echt dafür ^^

Ich hab hier gerade glaub ich den heiligen Gral für alle Squat-Oldschooler gefunden:
http://www.macrocosm.co.uk/product-category/macrocosm/the-digger-corps/

Digger Corps Figuren aus dem System Macrocosm. Die sehen fast 1:1 wie die alten Squats aus. Näher rankommen kann man da nicht. Die haben auch 1a Ogryns da und sogar Figuren, die man gut für Symbiontenkulte benutzen kann. Muss unbedingt rausfinden ob die auch hier im Shop vertrieben werden (Spezialistengeschäft, kein GW).

Glaubt ihr nicht?
Schaut her:
 

Out

Eingeweihter
Auf der Seite war ich heute Mittag auch - wusste nicht dass von ihm auch die Squats waren. Hatte nur diese genialen Dackelzwerge in einem anderen Thread gesehen und bis dahin zurückverfolgt:D Der Shop da is aber "bis auf weiteres" dicht. Man müsste dann wohl extra freelance-Sachen in Auftrag geben. Das klingt schon teuer wenn ich noch nichtmal drüber nachdenk x_x

Fiind aber die Macrocosmteile grad absolut perfekt. Von denen werd ich mir früher oder später sicher mindestens nen Trupp holen. Aber erstmal jetzt die aktuellen projekte halbwegs über die Bühne bringen...
 

Jormungand

Tabletop-Fanatiker
*Pust*
Mal den Totengräber spiele...

Hier hat sich zwar schon einige Zeit nichts neues ergeben, klingt aber dennoch interressant...
Ich habe mir nicht alle Seiten durchgelesen, aber wenn deine Squats nicht unbedingt bärtig sein müßen,
dann bietet die Grymn-Reihe von Hasslefree schon die eine oder andere Möglichkeit...

http://www.hfminis.co.uk/shop?category=sci%2dfi-& weird-war
 
Zuletzt bearbeitet:

Out

Eingeweihter
Ich hab hier noch diese nützliche Seite gefunden, die alle möglichen Studios auflistet, die was mit Spacezwergen machen oder gemacht haben:
http://wk.frothersunite.com/sc/spacedwarf/spacedwarf.htm

Es sind einige echt coole dabei, aber leider sind viele der Links schon tot und die imo besten Werkstätte gibts nicht mehr...
Besonders schade finde ich das bei Black Tree und Velard. Die Miniaturen sahen spitze aus!

Außerdem noch interessant ist http://shop.ramshacklegames.co.uk/i...id=533&zenid=eb0618c067a973f4fb4469a4ed54619e
Ramshackle Games. Die haben sehr coole Bikerzwerge im Angebot. Das einzige Problem ist, dass sie etwas kleiner sind als die Originalmotorradzwerge von GW:


Müsste aber zu verkraften sein, denke ich.
Also ich bleib dabei: Ich denke es gibt derzeit keinen besseren Anbieter als Macrocosm. Zumindest wenn man den klassischen Squat-look bevorzugt und nicht nur eine Armee aus Bonzai-Space Marines möchte (Forge Fathers z.B.)
 

Out

Eingeweihter
Obacht! Die Zwerge von Mantic sind vergleichsweise riesig.


Hier sieht man v.l.n.r:
Original-Squat von GW, Forgefather von Mantic mit Squatbeinen von GW, Original Forgefather von Mantic, Chaosdosenmann von GW
 

Kodos der Henker

Tabletop-Fanatiker
oder die alten GW Zwerge sind vergleichsweise klein.
so sind die neuen AoS Luftpiraten als auch die letzten Fantasy Zwerge auch in etwa so groß wie die von Mantic
 

Out

Eingeweihter
Huh, das ist problematisch. Die sind ja für Zwerge wirklich sehr groß. Da muss ich mir was überlegen. Oder halt andere Figuren nehmen.
Sind die mittlerweile in den Läden verfügbar oder nur auf Bestellung? Ich seh grad, dass es endlich Preise gibt. Herrlich :D
 

Kodos der Henker

Tabletop-Fanatiker
Die Luftpiraten sollten die Woche in die Vorbestellung gehen also spätestens in 2 Wochen in den Läden sein.

Die andere Frage ist ob es sich auszahlt bei den Mantic Zwergen die Unterschenkel zu kürzen um sie kleiner zu machen.
 

Out

Eingeweihter
Das muss jeder für sich selbst wissen. Mir wäre es zu viel Arbeit, aber mir gefallen die Manticzwerge auch nicht so gut. Ohne ihre Rüstungen sehen sie noch viel generischer und langweiliger aus als mit. Schade finde ich dass es kaum Figuren gibt, die den Flair der alten Squats einfangen. Die Macrocosmfiguren kommen zwar schon relativ nah ran, aber bei denen fehlen auch die coolen Bikerelemente. Sonnenbrillen und Kappen und sowas.
Und sie sind aus Metall xD

Aber eine bessere Alternative gibts imo atm nicht. Die neuen AoS-Zwerge gehen ja leider auch in die Richtung Space Marines mit kurzen Beinen :D

Ich hab gestern noch nen coolen Umbau gesehen:


Es handelt sich eigentlich um einen Umbau für Dampfgolems für WHFB. Man sagt sie seien aus Megabossen gefertigt. Sieht aber super aus imo
 

Out

Eingeweihter
Die großartigen Digger Corps-Figuren von Macrocosm sind momentan im Angebot. Es gibt 10% Rabatt. Ich hab das eben schon im Herstellerbereich gepostet und kopier das grad nochmal hier rein
https://www.facebook.com/Macrocosm....5662515238471/885037221634330/?type=3&theater

Macrocosm Miniatures bieten noch bis zum 14. einen 10%igen Rabatt auf ihre großartigen Digger Corps Weltraumzwerge an. Es gibt meines Wissens nach atm keine Zwergfiguren, die näher an das Originaldesign der Squats rankommen!
Die Lieferzeiten sind aus England recht lang, aber das Porto ist recht günstig und die Figuren sind auf jeden Fall super (und aus Metall). Für 40k passen die quasi perfekt.
 

Out

Eingeweihter
Einer? Du machst Witze :lol:

Na, das ist wirklich eine sehr naheliegende Option. Die sind ja von Haus aus schon echte Science Fiction Figuren (weil Steampunk) und daher sehr leicht zu konvertieren.
Mir persönlich gefallen sie aber nicht so gut und sie fangen auch das Flair der Squats nicht gut ein. Die Macrocosmfiguren sind viel schöner. Aber Schönheit liegt natürlich im Auge des Betrachters!
 

Kuanor

Tabletop-Fanatiker
Ich kenne jemanden, der davon spricht, die Maschinen der Steampunk-Zwerge mit Schrott zu betackern und als verrückte Ork-Konstruktion in 40k zu benutzen, da sie ganz offensichtlich nur durch sehr festen Glauben funktionieren können.

Bei Squats ist das Flair von Rockern, die in Garagen an ihren Motorrädern schrauben, wirklich etwas Einmaliges und nicht zu vergleichen mit den ganzen Gimli-Varianten der einen oder anderen Art, wie Zwerge sonst meist dargestellt werden. (An dieser Stelle Kompliment fürs Armeeprojekt, Out.)
Da ist Ersatz schon nicht ganz einfach zu finden, denn „irgendwelche Spacezwerge“ tun es meist nicht.

Das von mir, der Zwerge eh nie verstanden hat.
 
Oben