40k 739th Valhallan (40k) - Sommerchallenge

acidk

Bastler
Einleitung und Motivation

Tja - was kommt nacht dem Genestealer Cult? Eigentlich hatte ich eine Tallarn Army als Regiment geplant (und auch schon komplett zusammengekauft).


Dann die Frage - halte ich es wirklich durch die komplett zu bemalen? Tja ...

Die echte Motivation kam mit dem AM- Codex und diesem Bild:

https://4.bp.blogspot.com/-uX_IUYZ8f...Image4kdns.jpg
Mir war klar - ich MUSS etwas mit Wintertarnung machen und malen:wub:

Weiterer zusätzlicher Aspekt: Man findet im Netz wirklich wenig zu valhallanische Aufbauten.
Meiner Meinung nach völlig zu Unrecht!

Zudem sind sie ein guter Gegenpart zur völlig korrumpierten und vom Genestealer Cult untergrabenen Stahllegion.

-wird fortgesetzt-
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

acidk

Bastler
Chronik und Meilensteine



16.09.2018 - Erster 10er Standar-Trupp fertig

15.04.2018 - erste Testminiatur // und Farbschema
 
Zuletzt bearbeitet:

acidk

Bastler
Farbschema

Die erste Test-Mini entstand schon im April diesen Jahres :rolleyes:
Jetzt, wo es (ein wenig) kühler wird - eine gute Zeit etwas neues zu starten.


Ich hab die Army Painter Variante mit dem Qickshade (QS) Strong-Tone mal mit meinen Valhallanern (==neues Armeeprojekt :happy:) ausprobiert.

Was den Grad der Versiegelung angeht: das Zeug trocknet wirklich knüppelhart aus (was mich schon mal sehr überzeugt). Den speckigen Glanz bekommt man mit dem Armypainter Anti-Shine recht gut weg. Ich hatte auch mit Grauschleier oder anderen Horrorszenarien keine Probleme.

Farben: Kommen in den nächsten Minuten :happy:


Links: Miniatur gedippt + Anti-Shine
Mitte: Miniatur gedippt + Anti-Shine + erster Kantenakzent
Rechts: Konventionell getuscht + Erster und zweiter Kantenakzent

https://farm1.staticflickr.com/873/40587083405_df597a0fa7_h.jpg

https://farm1.staticflickr.com/790/40766414924_50307c0c88_h.jpg

https://farm1.staticflickr.com/802/40587083885_785b0561d6_h.jpg

https://farm1.staticflickr.com/800/39671809670_84dce25311_h.jpg

Die Variante links ist mir zu grob. Erst dachte ich, dass ich mich für die Mitte entscheiden würde, habe aber auch hier noch einmal nachgearbeitet und den zweiten Akzent gesetzt:

https://farm1.staticflickr.com/807/41437914622_c529709f25_h.jpg

Man sieht fast keinen Unterschied mehr. Einzig die Stiefel überlege ich noch einmal mit Nuln Oil abzudunkeln.


Pros:
- Shade läuft super auf der Miniatur und kann gut wieder abgezogen werden.
Man kann seine Miniatur komplett tuschen (auch helle Flächen),
ohne dass es komplett zugeschmiert aussieht.

- Für einen einfachen Standard sieht die Sache nach dem QS schon gar nicht mal so schlecht aus.
Für jemanden, der nicht gerne malt eigentlich perfekt

- Extrem gute Versiegelungseigenschaften

Contra:
- Erstanschaffung nicht gerade günstig (23€ QS + 10€ Anti-Shine) -
wobei man mit dem QS ewig hinkommen wird

- Geruch des QS (stinkt)

- Terpentin(ersatz) nötig (QS: Keine Wasserbasis)
 

Haakon

Tabletop-Fanatiker
Das Zeug stinkt nicht nur, es ist auch hochgradig ungesund. Aber ich finde deine Modelle richtig schön! Sehen nur etwas furchtsam aus, die Jungs :eek::D
 

acidk

Bastler

Out

Eingeweihter
Schöne, sanfte Farben. Nicht so grell wie bei mir)
Setzt du die Pupillen mit nem Stift? Sie sehen immer sehr sehr fein aus. Ich glaube du könntest sie einen Tupfen größer machen.

Übrigens, mach doch gerne mal ein Bild von deinem Gesamtbestand, auch wenn er noch nicht bemalt ist. Finds immer gut wenn man eine Art Fahrplan hat und sieht was noch so kommt. Außerdem ist es immer motivierend zu sehen wie der Haufen der ungemachten Figuren kleiner wird.
 

acidk

Bastler
Schöne, sanfte Farben. Nicht so grell wie bei mir)
Setzt du die Pupillen mit nem Stift? Sie sehen immer sehr sehr fein aus. Ich glaube du könntest sie einen Tupfen größer machen.

Übrigens, mach doch gerne mal ein Bild von deinem Gesamtbestand, auch wenn er noch nicht bemalt ist. Finds immer gut wenn man eine Art Fahrplan hat und sieht was noch so kommt. Außerdem ist es immer motivierend zu sehen wie der Haufen der ungemachten Figuren kleiner wird.
Danke, freu mich immer über Kommentare :cool:

Aktuell versuche ich die Pupillen mit einem Pinsel zu setzen. Fineliner hatte ich bei der Stahllegion versucht. Geht hier leider nicht, da der Schlitz zwischen Gasmaske und Helm einfach zu klein ist:dry:

Bei den Valhallanern werde ich es noch einmal austesten....
(Pupillen zu malen ist das pure Grauen für mich).

Gesamtübersicht mache ich mal fertig. Ist in diesem Falle auch für mich sinnvoll, da ich keine weiteren Infantrie-Miniaturen mehr hinzukaufen werde (das war bei der Stahllegion anders ...).
 

Out

Eingeweihter
Ich find Pupillen auch grausig. Ich glaube jeder tut das)
Ich hab irgendwo als Faustregel mal gelesen dass die Pupillen aber am Besten schon den oberen und unteren Rand des Auges erreichen sollten. Das mag seltsam klingen, aber andernfalls hat man sehr schnell den Effekt, dass sie zu klein wirken und die Figuren dreinblicken wie die reinsten MANIACS. Wenn du so einen kleinen (aber sauberen) Punkt setzt kannst du glaub ich gute Probleme erreichen wenn du den Pinsel nicht absetzt sondern vorsichtig noch einmal etwas mehr Druck ausübst. Dadurch entsteht idR ein größerer Punkt. und wenn man nicht aufpasst ist dann nix Weißes mehr übrig -.- Aber generell so. Die Augen sehen bei denen Miniaturen in jedem Fall noch sauberer aus als bei meinen :lol:
 

Lucutus

Miniaturenrücker
Das ist mal ein kampferprobter Sentinel. Man könnte von einem echten Veteranen ausgehen.:cool:
Einziges (persönliches) Manko: Die Plasmakanone geht irgendwie unter. Eine farbliche Abgrenzung des Gehäuses oder zumindest der Anbauten/Kabel/Details etc.pp. würde mir mehr gefallen.
 

acidk

Bastler
Das ist mal ein kampferprobter Sentinel. Man könnte von einem echten Veteranen ausgehen.:cool:
Einziges (persönliches) Manko: Die Plasmakanone geht irgendwie unter. Eine farbliche Abgrenzung des Gehäuses oder zumindest der Anbauten/Kabel/Details etc.pp. würde mir mehr gefallen.
Guter Punkt! Meine Laserkanone hatte ich tatsächlich farblich abgesetzt. Das komplette Gehäuse wäre mir zu viel.
Ich hatte mich an diese Vorage aus dem aktuellen Codex gehalten:

https://4.bp.blogspot.com/-uX_IUYZ8...wYBhgL/s1600/AMFocus_Valhallan_Image4kdns.jpg

Ich denke, dass ich die Plasmakanone noch mal nacharbeiten werde.:rolleyes:

Zwei weitere Sentinel und drei Leman Russ kommen morgen an:uzi:
 
Oben