Armeeaufbau Militarum Tempestus

Nibbler

Erwählter
Hi Folks,
ich hab' vor kurzem beschlossen mir eine kleine MT Armee zuzulegen und konnte bislang schon ein paar schicke Dinge erstehen.

Ich möchte mich tatsächlich möglichst durchgehend auf MT Modelle beschränken.
Momentane Planung geht eher in Richtung zweier MT Battalione, die durch zwei Helverins ergänzt werden.

Tatsächlich spiele ich bisher nicht auf Turnieren, sondern eher im hintergrundorientierten Freundeskreis.
Von daher ist der maximale Schadens-Output nicht mein Hauptziel.

Letztes Wochenende hatten wir dann zwei erste Testrunden.
Es ging zusammen mit 1500 Punkten Primaris gegen 3000 Punkte Chaos.
Das Rogue Trader Detachment ist natürlich alles andere als effektiv, gefällt mir aber aus narrativen Gründen sehr gut, vielleicht behalte ich das auch für die Zukunft bei (dann bekomme ich aber ein Problem mit der Beschränkung auf drei Detachments).
Ein Fazit aus den beiden Runden werd ich bei nächster Gelegenheit noch ausführen. Im Großen und Ganzen war ich so ganz zufrieden. Lediglich die Assassinen kommen wieder raus, da wird nur über das Staratgem eine eingebunden werden, stattdessen muss ich die Infanterietrupps ein bisschen größer aufstellen (2x 10 Mann), denke ich.

Das war die gespielte Liste:
++ Battalion Detachment +5CP (Imperium - Astra Militarum) [49 PL, 7CP, 1115pts] ++

+ No Force Org Slot +

Battle-forged CP [3CP]

Detachment CP [5CP]

Imperial Commander's Armoury [-1CP]: 1 additional Heirloom of Conquest

Regimental Doctrine: Regiment: Millitarum Tempestus

Use Beta Rules

+ HQ +

Primaris Psyker [2 PL, 46pts]: Force Stave, Nightshroud, Psychic Barrier

Tempestor Prime [3 PL, 45pts]: Chainsword, Display Astra Militarum Orders, Master of Command, Plasma Pistol, Relic: The Laurels of Command, Warlord

+ Troops +

Militarum Tempestus Scions [3 PL, 85pts]
. Scion
. Scion w/ Special Weapon: Plasma gun
. Scion w/ Special Weapon: Plasma gun
. Scion w/ Vox-caster: Vox-caster
. Tempestor: Plasma pistol, Power fist

Militarum Tempestus Scions [3 PL, 85pts]
. Scion
. Scion w/ Special Weapon: Plasma gun
. Scion w/ Special Weapon: Plasma gun
. Scion w/ Vox-caster: Vox-caster
. Tempestor: Plasma pistol, Power fist

Militarum Tempestus Scions [3 PL, 85pts]
. Scion
. Scion w/ Special Weapon: Plasma gun
. Scion w/ Special Weapon: Plasma gun
. Scion w/ Vox-caster: Vox-caster
. Tempestor: Plasma pistol, Power fist

Militarum Tempestus Scions [3 PL, 85pts]
. Scion
. Scion w/ Special Weapon: Plasma gun
. Scion w/ Special Weapon: Plasma gun
. Scion w/ Vox-caster: Vox-caster
. Tempestor: Plasma pistol, Power fist

Militarum Tempestus Scions [3 PL, 64pts]
. Scion
. Scion w/ Special Weapon: Hot-shot Volley Gun
. Scion w/ Special Weapon: Hot-shot Volley Gun
. Scion w/ Vox-caster: Vox-caster
. Tempestor: Chainsword, Hot-shot Laspistol

+ Elites +

Commissar [2 PL, 24pts]: Plasma pistol, Power sword, Relic: The Deathmask of Ollanius

Militarum Tempestus Command Squad [3 PL, 68pts]
. Tempestus Scion: Plasma gun
. Tempestus Scion: Plasma gun
. Tempestus Scion w/ Medi-pack: Medi-pack
. Tempestus Scion w/ Vox-caster: Vox-caster

+ Dedicated Transport +

Taurox Prime [6 PL, 132pts]: Storm Bolter, Taurox Missile Launcher, Two Autocannons

Taurox Prime [6 PL, 132pts]: Storm Bolter, Taurox Missile Launcher, Two Autocannons

Taurox Prime [6 PL, 132pts]: Storm Bolter, Taurox Missile Launcher, Two Autocannons

Taurox Prime [6 PL, 132pts]: Storm Bolter, Taurox Missile Launcher, Two Autocannons

++ Patrol Detachment (Imperium - Elucidian Starstriders) [14 PL, 128pts] ++

+ HQ +

Elucia Vhane [4 PL, 45pts]

+ Troops +

Nitsch's Squad [3 PL, 36pts]: Aximillion, 3x Voidsman, Voidsman, Voidsmaster Nitsch

+ Elites +

Knosso Prond [3 PL, 25pts]

Larsen van der Grauss [4 PL, 22pts]

++ Vanguard Detachment (Imperium - Officio Assassinorum) [15 PL, 255pts] ++

+ Elites +

Callidus Assassin [5 PL, 85pts]

Eversor Assassin [5 PL, 85pts]

Vindicare Assassin [5 PL, 85pts]

++ Total: [78 PL, 7CP, 1498pts] ++

Created with BattleScribe

Tipps und Kritik sind gerne gesehen.
In Zukunkft werd ich vielleicht auf ein Command Squad mit Meltaguns, ohne Medic und ohne Vox setzen. Gegen "dicke" Fahrzeuge ist das wohl wirklich notwendig.
 

Luckynumber666

Tabletop-Fanatiker
One jetzt alles genau gelesen zu haben, aber schau dir mal die Vigilus Drop Force an. Die gibt nochmal richtig Punch, find ich

What he said !

Wenn man sich schon nur auf MT beschränkt sollte man mMn definitiv die Drop Force spielen. Die haben einen Mega Output und sind noch Stylish ohne Ende.

Mit den Walküren bist du sehr mobil und könntest im ersten Zug Melter auf kurze Reichweite bekommen (da du bei Walküren jederzeit aussteigen, bewegen, rennen oder sogar attackieren dürftest). Mit dem WL Trait der +1 aufs Treffen gibt dazu den Befehl 1er zu rerollen (das noch mit den Laurels kombiniert für 1er wound rerolls oder FRFSRF) kannst du nen Haufen Beschuss regnen lassen, dazu kommt das du bei reinem MT dank Stormtrooper Doktrin schon auf die 5+ Extra Schüsse abgibst statt "nur" auf die 6 (+1 to hit).

5er Scions ohne Waffen eignen sich gut um auf leere (oder freigekämpfte) Marker zu schocken. Ein 10 Mann Trupp mit 4 HE Salvengewehren in Deckung mit "Deckung" Stratagem sind ne gute Einheit fürs Mittelfeld und bedrohen feindliche Schocker (MT Stratagem).

Deine Trooper zerstören harte Ziele und deine Walküren kümmern sich um Masse, schützen mit dem Stratagem deine abgesessenen Scions und mit geschicktem Platzieren kannst du mit Fliegern seht gut das Movement deines Gegenübers blocken, da er deine Flieger nicht angreifen kann und die ne große Base haben.

Ich würde auch schauen das du wie du schon sagtest auf 2x Battalion kommst. Dazu genug Tempestor Primes für deine Sciontrupps und 2x Psioniker. Da du ja dann Walküren spielst würde ich noch 2x den Officer of the Fleet einpacken. Dann könnte man sich noch über weitere Flieger Gedanken machen, Vultures zum Beispiel.

Man könnte auch über nen großen Trupp Crusader mit nem Astrophat (Psychic Barrier) und Priester aus ner Walküre für nen Firstturn Charge oder Konter nachdenken.

Die Option auf einen Assassinen würde ich mir auch immer freihalten.

Die Rouge Trader werden dir wohl wirklich wenig bringen außer vielleicht auf nem Marker zu sitzen aber sind halt schick.
 

Nibbler

Erwählter
Also dann setze ich wohl lieber auf Walküren statt Helverins?
Die Dropforce hat auf dem Papier wirklich Potential, allein deswegen sollte ich wohl auf die Helverins verzichten.

Um die Rogue Trader ist's wirklich ein bisschen schade, aber es stimmt schon, für die 128 Punkte bekomm ich fast zwei kleine Scion Trupps (oder einen Taurox).
Ebenfalls scheine ich um drei (oder gar) vier Tempestor Prime Auswahlen nicht rum zu kommen...

Dann hol' ich heute evtl. gleich noch eine Walküre :D

Danke für die wirklilch ausführliche Antwort (inkl. Erklärungen).
Ich hoffe, ich kann in naher Zukunft ein paar fertige Modelle vorzeigen :kommissar:
 

Luckynumber666

Tabletop-Fanatiker
Also dann setze ich wohl lieber auf Walküren statt Helverins?
Die Dropforce hat auf dem Papier wirklich Potential, allein deswegen sollte ich wohl auf die Helverins verzichten.

Um die Rogue Trader ist's wirklich ein bisschen schade, aber es stimmt schon, für die 128 Punkte bekomm ich fast zwei kleine Scion Trupps (oder einen Taurox).
Ebenfalls scheine ich um drei (oder gar) vier Tempestor Prime Auswahlen nicht rum zu kommen...

Dann hol' ich heute evtl. gleich noch eine Walküre :D

Danke für die wirklilch ausführliche Antwort (inkl. Erklärungen).
Ich hoffe, ich kann in naher Zukunft ein paar fertige Modelle vorzeigen :kommissar:

Gerne Freu mich wenn ich helfen kann. Wenn du des Englisch mächtig bist lies dir mal auf 1d4chan den Taktik Artikel zu der Formation durch der beschreibt das ganz gut.

Bau dir doch aus den Rouge Trader Modellen Flottenoffiziere oder Tempestor Primes oder Psioniker oder oder oder ;)
 

Nibbler

Erwählter
Die Rogue Trade werd ich wohl original belassen, alleine schon für Killteam, aber sie müssen ja nicht zwangsläufig bei den 40k Scions mit auftauchen... Fand ich nur irgendwie nett ;)

Werd mal sehen, was ich an alternativen Modellen so finden kann. Brauch ja offenbar schon drei bis vier Tempestor Prime Auswahlen... Raging Heroes hat da ein bisschen was. Ein paar andere Hersteller hatte ich auch auf dem Schirm (nur schon wieder verdrängt).

Aber die Helverin Sache lass ich dann wohl erstmal bleiben. Die Dropforce klingt schon wirklich gut und dann sind die Punkte (und die finanziellen Mittel) besser in Walküren angelegt.

1d4chan werd ich mir auch direkt mal anschaun, danke...


Edit:
Wenn ich einen 10er Trupp aus der Valkyre werfe (bezogen auf die Dropforce), dann muss ich ja trotzdem weiter als 9" vom Gegener entfernt bleiben. Folglich keine Rapid Fire Reichweite für die Hotshot Lasgun. Oder übersehe ich was?
Ich finde, das wirkt jetzt nicht so überzeugend...
 
Zuletzt bearbeitet:

Nibbler

Erwählter
so, ich hab mal ein paar WIP Bilder für alle Interessierten (und um mich selbst ein bisschen zu motivieren, die Jungs zeitnah mit Farbe zu versorgen):

Gestern wurden dieTempestoren und das erste Command Squad magnetisiert.
Allerdings fehlen mir noch ein paar Plasmapistolen (2), Chainswords und E-Fäuste - da bin ich gerade noch auf Bits-Suche.
https://www.flickr.com/gp/[email protected]/5e163B


Hier sieht man dann den bisher gebauten Bestand.
https://www.flickr.com/gp/[email protected]/QC89f7

Insgesamt fünf min. Squads (je 2x Plasma), ein Command Squad und vier Taurox Prime.
Die Line Scions sind von Anvil, die Tempestoren der Squads sind original Scions.
Die Command Squads werden ebenfalls aus "echten" Scions bestehen.
Heute Abend liefer ich gerne noch Bilder von den Tempestor Prime Modellen und der Psionikerin (Raging Heroes Modelle).

Mir gefällt der leichte Größenunterschied zwischen Line Scions und Tempestoren / Command Squads ganz gut, muss ich sagen.

Grüßli
 

Nibbler

Erwählter
Erstes Spiel

Hi Folks,
gestern hatte ich ein kleines Spielchen, 1k Scions vs. 1k Harlequins.

Meine Liste war nicht speziell gegen maskierte Spitzohren optimiert, sonst hätte ich ein paar Auswahlen anders gewählt (bin kein Fan von "tailored listbuilding") und sah folgendermaßen aus:

++ Battalion Detachment +5CP (Imperium - Astra Militarum) [48 PL, 1000pts, 7CP] ++

+ No Force Org Slot +

Battle-forged CP [3CP]

Detachment CP [5CP]

Imperial Commander's Armoury [-1CP]: 1 additional Heirloom of Conquest

Regimental Doctrine: Regiment: Millitarum Tempestus

+ HQ +

Primaris Psyker [2 PL, 46pts]: Force Stave, Gaze of the Emperor, Nightshroud

Tempestor Prime [3 PL, 45pts]: Chainsword, Display Astra Militarum Orders, Master of Command, Relic: Kurov's Aquila, Tempestus Command Rod, Warlord

Tempestor Prime [3 PL, 45pts]: Chainsword, Relic: The Laurels of Command, Tempestus Command Rod

+ Troops +

Militarum Tempestus Scions [3 PL, 72pts]
. 2x Scion
. Scion w/ Special Weapon: Plasma gun
. Scion w/ Special Weapon: Plasma gun
. Tempestor: Chainsword, Plasma pistol

Militarum Tempestus Scions [3 PL, 72pts]
. 2x Scion
. Scion w/ Special Weapon: Plasma gun
. Scion w/ Special Weapon: Plasma gun
. Tempestor: Chainsword, Plasma pistol

Militarum Tempestus Scions [3 PL, 72pts]
. 2x Scion
. Scion w/ Special Weapon: Plasma gun
. Scion w/ Special Weapon: Plasma gun
. Tempestor: Chainsword, Plasma pistol

Militarum Tempestus Scions [3 PL, 72pts]
. 2x Scion
. Scion w/ Special Weapon: Plasma gun
. Scion w/ Special Weapon: Plasma gun
. Tempestor: Chainsword, Plasma pistol

Militarum Tempestus Scions [3 PL, 72pts]
. 2x Scion
. Scion w/ Special Weapon: Plasma gun
. Scion w/ Special Weapon: Plasma gun
. Tempestor: Chainsword, Plasma pistol

+ Elites +

Commissar [2 PL, 24pts]: Plasma pistol, Power sword

Commissar [2 PL, 24pts]: Plasma pistol, Power sword

Militarum Tempestus Command Squad [3 PL, 74pts]
. Tempestus Scion: Plasma gun
. Tempestus Scion: Plasma gun
. Tempestus Scion: Plasma gun
. Tempestus Scion w/ Medi-pack: Hot-Shot Lasgun, Medi-pack

+ Dedicated Transport +

Taurox Prime [6 PL, 130pts]: Taurox Missile Launcher, Two Autocannons

Taurox Prime [6 PL, 130pts]: Taurox Missile Launcher, Two Autocannons

Taurox Prime [6 PL, 122pts]: Storm Bolter, Taurox Gatling Cannon, Two Autocannons

++ Total: [48 PL, 1000pts, 7CP] ++


Mein Gegenüber beglückte mich mit einer Soaring Spite Masque:

Shadowseer
Troupe Master (mit Starmist Raiment)

3x Troupe
2x Starweaver

Deathjester
Solitaire (mit Rose)
1x 2 Skyweaver

Man muss anmerken, dass mein Gegenüber seit mehreren Jahren nicht gespielt hat und quasi gestern den Neueinstieg mit den Harlequinen startet.

Gespielt wurde mit den einem Szenario aus den Open War Karten (plus zufälliger Aufstellung - deren Namen ich bereits wieder vergessen habe). Ich überließ meinem Gegener das Ziehen des Szenarios und er zog:
Der Komet

Als ich die Karte da liegen sah, war mir klar: Überleben bis Runde 5

Deployment
Die Clown-Elfen wählten nach dem Rolloff den ersten Zug und positionierten zwei Troupes in Starweavern recht aggressiv, weit vorne in der eigenen Deploymentzone. Der Deathjester und der Solitaire gingen in Deckung hinter zwei Gebäuden. Die Bikes vertrauten auf ihre überlegene Beweglichkeit und gingen am hinteren Rand der eigenen Zone in Stellung. Eine weitere Troupe wartete im Webway auf ihren Einsatz.

Ich positionierte den Gattling Taurox mittig in meiner Zone, außerdem hatte ich mich entschieden, diesen leer zu lassen (aufgrund der Mission wollte ich möglichst viel schocken lassen, um flexibel reagieren zu können).
Der Gattrox wurde flankiert von je einem Missilelauncher Taurox (gefüllt mit je einem 5er Squad. Kommissar und Aquila-Tempestor in dem einen, Single-Kommissar im anderen). Auf meiner linken Flanke, zwischen den Fahrzeugen stand die Psionikerin, um evtl. mit "nightshroud" einen Taurox zu unterstützen.

Der Initiativeklau hat wie üblich nicht funktioniert und so erwartete ich den ersten Zug der Kuschel-Elfen.

Runde I:
Soaring Spite:
Einer seiner Starweaver und die Skyweaver konzentrierten sich auf meine linke Flanke und gingen den Missile-Rox an. Die Haywire Cannons taten ihr Bestes und erledigten den Armen direkt. Beim Aussteigen stolperte ein Scion über den Tragegurt seiner Hotshot-Lasgun, fiel ganz ungünstig auf seine Feldflasche und wurde vom nachfolgenden Kommissar vorsorglich erst- / endversorgt.
Der dazugehörige Tempestor und der letzte Lasgun Scion wurden vom Shurikenfeuer des Starweavers zerfetzt.
Sein zweiter Starweaver flog in meine Mitte und die Troupe im Innern sprengte den zweiten Missile-Rox auf der rechten Flanke mit ihren Fusions-Pistolen (meine Begeisterung war riesig. Zwei Tauroxe verloren, ohne selbst irgendwas erreicht zu haben). Immerhin schafften die Mitfahrenden diesmal alle nötigen Tests und konnten außerhalb des Taurox in Stellung gehen.
Die unfreiwillig ausgestiegenen Jungs auf der linken Seite schafften ihren Moraltest und streichelten rachsüchtig ihre Plasmaguns.

Scions:
Meine Bewegungsphase fiel recht dürftig aus. Die Infantrie shufflete ein bisschen hin und her, um sich möglichst effektiv in Stellung zu bringen. Der Gattrox hatte Blick auf beide Starweaver und entschied sich, den Motor im Leerlauf zu lassen.
Meine Psionikerin, offensichtlich heiß auf den Kampf, legte einen Smite-Test von 11 ab und zog dem, neben ihr stehenden Starweaver fünf Wunden ab. Das leicht melancholische Scion-Squad legte mit den beiden Plasmaguns an und erledigte das Gefährt, welches natürlich direkt explodierte.
Die Psionikerin kriecht mit einem verbleibenden Lebenspunkt durch denk Dreck, sonst gehts allen gut.
Mein Gegner würfelt beim Notausstieg zwei Einsen, ich bin zufrieden. Zusammen mit drei Troupe Modellen steht jetzt aber ein Shadowseer vor mir - ich bin nur leicht beunruhigt.

Der Gattrox bringt den anderen Starweaver zum Absturz. Keine Explosion - ich bin enttäuscht.
Der Inhalt steigt ebenfalls unbehelligt aus, ich bin noch etwas enttäuschter.
Zusammen mit der Troupe ist ein Troupe Master ausgestiegen - Laune meinerseits: mäßig
Das 5er Squad auf meiner rechten Seite, der Aquila-Tempestor und der Kommissar eröffnen das Feuer auf die Troupe und erledigen sie komplett.
Keine Charges meinerseits.

Runde II
Soaring Spite:
Auf der linken Flanke bringen sich seine verblienen Standard-Clowns neben meinem Gattrox in Stellung um ihm etwas einzuheizen (Fusionpistols sind wirklich garstig). Der Shadowseer tritt meiner Psionikerin in den Weg.
Der einsame Troupemaster auf der rechten Flanke springt über die Scions und blickt dem Kommissar ins Auge, bzw. auf den Rücken.
Der Shadowseer manifestiert seine psionische Energie, wird aber durch einen Schmetterling abgelenkt und sein Veil of Tears löst sich in Wohlgefallen auf. Sein Smite kontert wird von der Primaris Psionikerin gekonnt gebannt, woraufhin er vor Verwirrung in der Schussphase auch daneben semmelt.
Die Fusionpistolen schmelzen den Gattrox auf fünf Wunden runter.
Der Troupemaster schießt dem Kommissar durch den Mantel, erschlägt ihn dann aber im Nahkampf.
Die Fusiontroupe will den Taurox chargen, wird aber im Abwehrfeuer durchlöchert.
Der Shadowseer schickt dafür die Psionikerin ins Nirvana.

Scions:
Ich entscheide mich für Field Repairs um den Gattrox wieder ins gute Bracket zu bekommen.
Die malträtierten Truppen konsolidieren ein bisschen. Es wird aus sämtlichen Nahkämpfen zurückgefallen.
Die ersten Droptroops landen auf dem Feld - das Command Squad, zwei 5er-Standard Trupps und ein Laurel-Tempestor (nennen wir sie Laura) fallen vom Himmel, direkt (so direkt wie 9" eben sein können) hinter die Skyweaver.
Meine Schussphase läuft mäßig. Der Shadowseer fällt zwar leblos zu Boden, sein Troupemaster bleibt aber stehen.
Die neu eingetroffenen Jungs erledigen die Skyweaver, wobei sich ein beteiligter an seiner Plasmaspule verbrennt und vom Medic nach Hause geschickt wird.
Wieder gibt es keine Charges.

Runde III
Es ist soweit, der Komet kommt. Hier hab ich ein bisschen Glück und der Würfelwurf meines Gegenübers lässt das heiß ersehnte Stückchen aus dem All direkt neben meinen letzte Runde eingetroffenen Truppen landen.

Soaring Spite:
Der Deathjester bringt sich in Position um mein Command Squad auseinanderzunehmen (schießender Weise), der Solitaire poliert sich die Rose und blitzt ebenfalls in Richtung der frisch gedroppten Einheiten. Außerdem kommt seine verbliebene Troupe aus dem Webway und geht außer Sich, im Kometenviertel, in Position.
Der Jester erledigt einen Plasmaschützen und beraubt den Trupp um einen weiteren, dank der Shrieker-Mortal Wound.
Der Solitaire charged Laura und einen der 5er Trupps, schüttelt die zwei Overwatch Wunden ab und versagt kläglich im Nahkampf. Von 10 Attacken wunden nur drei, zwei Scions fallen vor Schreck um, der Rest blickt tapfer in das maskierte Gesicht des Kapuzenelfen (Kapuzinerelfe - gefällt mir).
Sein Troupemaster knabbert auf der anderen Seite den Aquila-Tempestor auf eine Wunde runter, sonst kommt es aber zu keinerlei Übergriffen.
Die Truppmoral der Scions ist hoch. Niemand flieht von seinem Posten.

Scions:
Ich löse mich aus allen Nahkämpfen. Im Command Squad hat der Medic einen hellen Moment und flickt einen seiner Mitstreiter wieder notdürftig zusammen. Der Gattrox ertränkt den Troupemaster in Blei, während auf der anderen Seite alle verbliebenen versuchen den Solitaire wegzurocken (Get back in the Fight! - lazy cu**s), was mit dem letzten Laspistol Schuss dann auch gelingt. Sein Deathjester verliert eine Wunde durch einen Plasmaschützen (ich sollte vielleicht etwas öfter overchargen).
Beim Blick über das Feld bin ich sehr zufrieden, davon abgesehen, dass ca. die Hälfte meiner Truppen jetzt beschäftigungslos am anderen Ende des Schlachtfeldes steht. Immerhin muss ich mich nur noch gegen eine Troupe und den Jester behaupten.

Runde IV
Soaring Spite:
Seine Troupe steht weiterhin außer Sicht meiner Jungs, das bleibt auch so, lediglich der Abstand wird verringert. Dafür kommt der Deathjester recht offensiv auf mich zu, in der Hoffnung noch ein paar Verluste zu generieren.
Tatsächlich klappt das recht gut und die Shrieker Cannon lässt mein Command Squad verschwinden, bzw. das, was noch übrig war.
Seine Troupe charged außer Sicht einen der 5er Trupps in Objective Nähe, was, wie man vielleicht erwarten könnte, für mich nicht sonderlich gut ausgeht (Trupp adieu!).

Scions:
Ich ziehe den Gattrox möglichst weit vor, bekomme aber nichts in die Sichtlinie. Tatsächlich schaffe ich es vier Modelle (1 - ein einziges ist noch übrig) aus der Troupe zu schießen, dem Deathjester nehme ich auch nur einen Lebenspunkt ab (three points remaining).
Das war nicht wirklich effektiv.

Runde V
Zwei Harlequine stehen noch auf dem Feld, aber die sind on Fire und wollen möglichst viel mitnehmen

Soaring Spite:
Sein Troupe Modell springt über alles zwischen ihr und dem Gattrox steht, sie schafft's auf 5,9" Abstand. Der Jester stellt sich neben den Kometen und shriekt nochmal zwei Scions ins Nirvana.
Der letzte Standard-Clown hebt seine Fusionpistol, blickt über den Lauf und dem Gattrox Fahrer in die, zugegeben etwas arrogant wirkende, Visage - der Schuss löst sich (wir erinnern uns, nach Field Repair war der Gattrox wieder im besten Bracket - also sechs Wunden übrig), er trifft - kein Schutzwurf - die sechs fällt.
In einem Ball aus Feuer und glühendem Metall vergeht der letzte, treue Taurox und reißt, als würde er sich ein letztes Mal aufbäumen, den Clown mit in den Tod! (Für den Imperator! - oder so ähnlich)

Scions:
Ich ziehe alles (was noch übrig ist) möglichst nah an den Einschlagspunkt des Kometen - wie ein Mann legt der Rest des Militarum Tempestus Regiments an und der Deathjester wird aus diesem Leben geblasen...

Alles in allem war's ein wirklich schönes Spiel. Ein paar Mal hab ich noch Stratagems, Befehle, o.ä. übersehen, aber im Endeffekt nichts wildes.
Harlequine, mit ihren elenden 4+ Invuls sind natürlich keine guten Plasmaopfer, dafür hat der Gattrox sich bewehrt. Er bekommt auch den MVP-Titel für diese Runde.

Edit:
Bild zu Beginn des ersten Zuges.
Leider hab' ich dann im Eifer des Gefechts nicht mehr fotografiert...
https://www.flickr.com/gp/[email protected]/8hw5bk
 
Zuletzt bearbeitet:

Bursch

Aushilfspinsler
Drop Force nur Kill Team?

One jetzt alles genau gelesen zu haben, aber schau dir mal die Vigilus Drop Force an. Die gibt nochmal richtig Punch, find ich

Hi,
ich bin auch noch absoluter Newbi. Habe die Drop Force gegoogelt und finde nur Einträge bei Kill Team. Ist das nicht ein eigenständiges Spiel? Diese Einheit kann ich ja nicht ins reguläre 40k integrieren, oder?
 
Oben