Bemalminis Tutorials

Max Musculo

Bastler
Ich wollte mich ja schon lange mal für deine Arbeit bedanken wenn dein Thread mal wieder bei den neuen Beiträgen stand, habs aber bis jetzt noch nicht gemacht.

Also an der Stelle: Vielen Dank für für deine Arbeit.
Ich konnte bis jetzt aus so ziemlich jedem Beitrag was lernen.
Wie es der Zufall will, hab ich diese Woche ein paar Email Washes und Pigmente von AK bekommen.
Wirklich tolles Zeug.
 

Bemalmini

Codexleser
Alter Schwede!:D

Wie immer inhaltlich super informativ und bestens optisch und textlich aufgearbeitet!

Von Öl-Washes hatte ich noch nie was gehört, aber spätestens als ich das Wort "Terpentinersatz" las, wusste ich, das ist nichts für mich..:eek:;)

Ich sehe die Vorteile durchaus, aber für mich persönlich spielt da die "Anwenderfreundlichkeit" ne ZU große Rolle.

Aber egal, ist nur meine private Meinung...

Ich würde mich freuen, wenn Du auch in Zukunft wieder Themen hast, die etwas "ausgefallener" sind!
Man lernt nie aus...;)
Danke für die freundliche Rückmeldung. :)
Ja, das mit den Lösemitteln ist schon so eine Sache. Der white spirit von AK Intractive z.B. ist vom Geruch her mMn noch in Ordnung. Ich kann aber aucb gut verstehen, wenn man darauf grundsätzlich keine Lust hat. Ich kann mir heute auch kaum noch vorstellen, dass ich meine ersten Miniaturen noch komplett mit der Emailfarbe von Revell bemalt habe. Und da habe ich noch den "guten" Terpentinersatz aus dem Baumarkt benutzt. Das wäre heute auch nichtx mehr für mich.
 

Bemalmini

Codexleser
Ich wollte mich ja schon lange mal für deine Arbeit bedanken wenn dein Thread mal wieder bei den neuen Beiträgen stand, habs aber bis jetzt noch nicht gemacht.

Also an der Stelle: Vielen Dank für für deine Arbeit.
Ich konnte bis jetzt aus so ziemlich jedem Beitrag was lernen.
Wie es der Zufall will, hab ich diese Woche ein paar Email Washes und Pigmente von AK bekommen.
Wirklich tolles Zeug.
:wub::) Dankeschön!
Und ja, die Sachen von AK Interactive sind echt immer einen Blick wert. Ich schreibe demnächst auch mal was zum Thema Weathering mit diesen Washes.
 

beetlemeier

Miniaturenrücker
@Bemalmini:

Ich wollte demnächst mit meinem Chaos Rhino anfangen, da sind mir dann aber noch ein paar Rückfragen eingefallen:

Ich wollte den eigentlich in einem "reverse" DG-Schema bemalen, d.h. eher (schmutziges) weiß als Grundfarbe und dann nur an bestimmten Stellen das post-heresy Grün.

Wie gehe ich da am besten vor?

Im Moment ist alles nur weiß mit Spray grundiert.
Da müsste ich ja nun mangels Airbrush:
a) Erstmal mit einem deckenden Wash/Shade drüber,
b)dann das Haarspray auftragen
c)und dann nochmal mit dem weißen Spray drüber und
d) KRATZEN!
e) an anderen Stellen "Militarum Green Colour"

Hast Du Erfahrungen, ob da bei Schritt a) "dünne" Farben reichen oder muss da schon ein layer-/Model-Color-Teil drüber?
Reicht ggfls. auch da eine Contrast Colour?
Ich will jedenfalls vermeiden, da bis auf die Plastikoberfläche zu bohren...:eek::D

Im Moment hab ich weiter die Befürchtung, dass ich da vielleicht auch zu viele Schichten auf den Panzer aufbringe...
Wäre für jede Hilfe dankbar!;)
 

Bemalmini

Codexleser
Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob ich dein Vorgehen verstehe.

So wie du das beschreibst, sind deine Hauptfarben dann ja Weiß und Grün und an den abgekratzten Stellen käme dann das gewashte Weiß zum Vorschein. Ist das so richtig?

Mir fallen da ein paar Punkte ins Auge:

Du sprichst von einem deckenden Wash, was ja eigentlich ein Widerspruch ist. Ich nehme einfach mal an, dass du ein Wash nehmen möchtest, das eine deutliche Farbveränderung hervorruft. Das sollte mMn jedenfalls der Fall sein, um einen klaren Kontrast zwischen der eigentlichen Fahrzeugfarbe und den Lackschäden zu erreichen. Hier wären ggf. auch zwei Schichten Wash sinnvoll.

Ich bin mir allerdings nicht ganz sicher, wie das Ergebnis wirken wird. Das Wash verteilt sich ja naturgemäß nicht gleichmäßig, sondern läuft in die Vertiefungen und macht diese dunkler. lst das verwitterungstechnisch sinnvoll/logisch? (Ich bin da gerade echt unsicher.)

Ob das auch mit Contrast geht? (Ausprobiert habe ich das nicht.) Ich vermute schon, aber beim Erzeugen der Lackschäden muss man vermutlich etwas vorsichtiger sein, da die Contrast-Farben sehr dünn trocknen. Andererseits dient das Haarspray ja auch als Schutzschicht.

Ich selbst würde zwar grundsätzlich eher zu einer deckenden Untergrundfarbe raten, aber in deinem konkreten Fall hast du dann das Problem, dass du darüber dann zig dünne Schichten Weiß malen musst, um eine deckende Hauptfarbe hinzubekommen.

Außerdem würde ich deinen Schritt e) gleich auf Schritt a) folgen lassen, damit die Lackschäden nahtlos auch über Farbkanten hinweg entstehen können.

Und ich befürchte, dass du bei Schritt c) kein Spray verwenden solltest. Ich habe es zwar nie ausprobiert, aber ich vermute, dass sich das lösemittelhaltige Spray kaum wieder lösen wird. Das kannst du aber vorher gut mal an einem Stück Gussrahmen oder so ausprobieren (zuerst Haarspray drauf, dann weißes Spray, dann Wasser, dann kratzen). (Falls du das tust, wäre es super, wenn du das Ergebnis mal posten würdest.)

Da du zum einen einen sehr hellen Farbton anstrebst, du zum anderen aber keinen Airbrush nutzen kannst und vermutlich auch die Spraydose wegfällt, wäre zu überlegen, ob du nicht eher mit der Schwammtechnik besser fährst. Ich würde auf jeden Fall dein Vorgehen mal an einem Testobjekt ausprobieren. Bei den Rhinos hat man ja idR immer ein paar Teile übrig.
 
Zuletzt bearbeitet:

beetlemeier

Miniaturenrücker
@Bemalmini:

Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort!

Tja, das mit dem Weiß ist mir mit der Haarspray-Technik dann doch zu heikel. Da verstehe ich Deine Einwände absolut!

Ich werde mir das wohl für den "Impulsor" aufheben, der hat Grundfarbe schwarz, und das dürfte dann erheblich einfacher machbar sein...:D

Nochmal Danke für Deine schnelle Hilfe.
 

Bemalmini

Codexleser
@Bemalmini:

Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort!

Tja, das mit dem Weiß ist mir mit der Haarspray-Technik dann doch zu heikel. Da verstehe ich Deine Einwände absolut!

Ich werde mir das wohl für den "Impulsor" aufheben, der hat Grundfarbe schwarz, und das dürfte dann erheblich einfacher machbar sein...:D

Nochmal Danke für Deine schnelle Hilfe.
Kein Problem. Mit Schwarz wirst du keine Probleme haben. :)
 

Bemalmini

Codexleser
Hallo zusammen!

Es wurde mal wieder Zeit für einen neuen Artikel. Dieses Mal handelt es sich nicht um ein Tutorial, sondern um eine Rezension. Wer also wissen möchte, ob und warum "Figuren Bemalung" von Danilo Cartacci für ihn oder sie von Interesse sein könnte, kann ja mal einen Blick in den Artikel werfen.
 

Roy

Blisterschnorrer
Hallo zusammen!

Zum ersten Geburtstag von Bemalminis.de gibt es einen Artikel zum Darstellen von Verschmutzungen mit Ölfarben oder Emailfarben.
Fand ich sehr hilfreich! Vielen Dank für das Tutorial :)

Ganz allgemein, ich glaub ich hab schonmal gesagt, aber ich finde deine Tutorials wirklich klasse. Die bringen genau die Dinge auf den Punkt über die ich mir ganz am Anfang (und jetzt immernoch...) den Kopf zerbrochen habe. Mir hast du mit deinen Beiträgen wirklich sehr geholfen!
 

DeepHit

Codexleser
Wie immer eine Super Arbeit von dir, hilft jedem - ob Anfänger oder alter Hase - sich ein wenig vor Frust zu bewahren.


Eine Anmerkung von mir am Rande: deine Links die du in den Artikel verlinkst sind echt super, nur würde ich an deiner Stelle diese in einem neuen Tab öffnen lassen so das deine Seite immer offen bleibt.
 

Bemalmini

Codexleser
@Roy @DeepHit Vielen Dank an euch beide.

@DeepHit: Du hast Recht, dass die Seite offen bleibt, wäre tatsächlich sinnvoller. Ich habe das jetzt auch schon mal für diesen Artikel so eingestellt - zumindest für die externen Links. Danke für den Hinweis! (y)
 

DeepHit

Codexleser
@DeepHit: Du hast Recht, dass die Seite offen bleibt, wäre tatsächlich sinnvoller. Ich habe das jetzt auch schon mal für diesen Artikel so eingestellt - zumindest für die externen Links. Danke für den Hinweis! (y)
Ja das meinte ich, die interne Verlinkung sollte nicht ständig neue Fenster öffnen, die externen sollen aber nicht die Leute von deiner Tollen Seite wegführen ;)
 
Oben