Diskussion - Div. Gerüchte für GW allgemein (2021)

Destrofred

Blisterschnorrer
Aber was für ein lang gegorener, trotz Ankündigung unglaublich unerwarteter Aprilscherz es wäre wenn GW, ohne weitere Ankündigung, ganz trocken am 01.04.2022 wirklich Primaris Lieutenant The Movie raushaut....
 

Eric Manoli

Senex Antiquus
Kann es sein, daß es in GB ähnliche Gesetze gibt wie bei uns, die es erfordern, Führungspositionen öffentlich auszuschreiben, selbst wenn man intern schon einen Kandidaten hat?
 

guerillaffe

Tabletop-Fanatiker
Ich glaube Angels of Death ist ein Einzelfilm. Sind ja mehrere Projekte geplant. Aber selbst wenn es eine Serie wäre wüsste ich gerne von welcher Länge wir reden.
Nein, es sind alles Serien, die Länge schwankt zwischen 10 - 20 min. pro Folge; von einigen der Macher sind im entsprechenden Thread die Hauskanäle verlinkt, dort wurde zum Teil über die Scriptlänge gesprochen... bevor sie von GW "eingekauft" wurden ;)
Habe den Symbiontenkult gesehen und entschieden, dass mir der Trailer gefällt. Alles andere ist nebensächlich.
Dito, aber mir gefällt auch die reduzierte Farbgebung, ist sehr Frank Miller Film-like.
 

adept

Codexleser
Nein, es sind alles Serien, die Länge schwankt zwischen 10 - 20 min. pro Folge; von einigen der Macher sind im entsprechenden Thread die Hauskanäle verlinkt, dort wurde zum Teil über die Scriptlänge gesprochen... bevor sie von GW "eingekauft" wurden ;)

Dito, aber mir gefällt auch die reduzierte Farbgebung, ist sehr Frank Miller Film-like.
ah ok danke für die Info. Bin wirklich gespannt was drauß wird. Wird eigentlich noch an der Eisenhorn Serie gearbeitet die man mal machen wollte?
 

m00v

Bastler
Habe den Symbiontenkult gesehen und entschieden, dass mir der Trailer gefällt. Alles andere ist nebensächlich.
Ja Symbiontenkult finde ich auch gut! Aber das ist auch das Einzige, was gut an dem Projekt ist. Ich fand die ersten Bilder/Trailer schon nicht so ansprechend. Zwar sehen die Raumschiffe schon ccool aus, und in dem älteren Trailer kommt auch Action rüber aber allein mit dem Color-Key look (rot und alles andere schwarz/weiß) haben sie´s bei mir schon vergeigt. Und wegen der Stimmung mach ich mir da keine großen Hoffnungen, dass es dem Fanmovie Astartes das Wasser recihen kann.

Sry GW aber so geht das nicht. Und da ich schon eine grobe Handlungsidee für ein Kurzfilm mit Blood Angels und Genestealer hab, werd ich jetzt einfach dazu nen Fanmovie machen :D
 
Oben