Hilfe bei Armee (geschichtlich etc.pp)

C4rbon1te

Aushilfspinsler
22 Januar 2017
21
0
4.771
Hallo erstmal! Also ich möchte demnächst meine chaos space marines bemalen und habe mir etwas besonderes einfallen lassen: da mich die horus heresy begeistert hat habe ich mich dazu entschlossen, farbstile der World eaters, Emperors Children, Thousand Sons und Sons of horus/ lunar wolfes einzubringen. Dabei bilden die klassischen chaos marines die World eater Einheit, meine blood angels aus der Kampagnenbox werde ich als emperors children bemalen (habe nicht so viele Blood angels Symbole auf ihnen gefunden deshalb würde ich denken das wäre ok) und die termis wären dann justaerin und die anderen sons of horus. Meine blood claws/ grey hunters/ wolftermis würde ich als lunar wolves bemalen (Hintergrund, dass sie eine besondere eliteeinheit sind und ähnlich wie die justaerin nicht die türkisgrüne standarfarbe angenommen habe(darauf bin ich gekommen, als ich ein bild von horus sah und mir sein wolfsmantel ins Auge sprang). Hintergrund sollte sein, dass dieser Verband während des Bruderkrieges im Mahlstrom verloren ging und sich versteckt hält um wichtige Missionen auszuführen, oder (was mein Budget sagt) angeführt von magnus dem roten auf einen großen Feldzug vorbereitet wurden und nur kleinere scharmützel hinter sich hatten.

Danke erstmal und ich hoffe ich habe jemandem, der die kompletten Geschichten kennt keinen Herzinfarkt verursacht, da dies alles WEIT hergeholt ist^^
Meine Fragen: (optimalerweise ohne spoiler der neueren horus heresy Bücher, bin da noch Am Lesen aber versuche die Fragen auch so zu formulieren, damit da keine Schwierigkeiten auftauchen.)

1. Verstehen sich die genannten Legionen in 40k gut (wenn Nein könnte ich es auch so begründen, dass sie ja Zusammen im mahlstrom waren)
2. Wisst ihr einige bekannte Persönlichkeiten also zB kompaniecaptains außerhalb abbadons und Lucius die den bruderkrieg überlebt haben (hier sind spoiler gestattet, weiß ja auch, dass horus tot ist)
3. Macht es Sinn, dass die Lunar wolves wolfsfell haben? Machen fenris Wölfe mit Chaosmakeln sinn?
4. Es gab ja auch klone von horus, habe ich gehört... Was denkt ihr könnte er noch leben und zusammen mit magnus diesen Verband anführen? Er ist Einfach ein krasser Charakter
5. Allgemeine Meinung erwünscht!! Verbesserungsvorschläge auch!
Danke schon mal fürs Lesen :D
Bin ein absoluter Noob deshalb frag ich hier mal die Veteranen unter euch^^
 

Pries7

Regelkenner
12 März 2015
2.121
9
17.041
www.twitch.tv
Ich würde dir die Laufbahn von Nathaniel Garro gerne anvertrauen und seine Knights Errant.

Im welchen Zeitalter möchtest du den überhaupt spielen 40k oder 30k?

Als Rat von mir... konzentriere dich lieber auf eine Armee und baue diese erst auf und dann die nächste. Ich spreche da aus Erfahrung. Wenn man zu viele Baustellen gleichzeitig hat, wird nie richtig fertig und man wird unglücklich.
Meinen eigenen Orden z.B. sind die Teams von der Erscheinung komplett Themen bezogen. nur das Farbschema verbindet die. Ein Trupp sieht z.B. wie Space Wolves aus, der andere wie Dark Angels und ein weiterer wie Blood Angels... Vom Hintergrund her, nimmt der Orden andere Marines auf und verwendet ihre Gene um sich zu vergrößern und die Eigenart der anderen Orden spiegelt sich halt etwas auf die Teams ab.
 

C4rbon1te

Aushilfspinsler
22 Januar 2017
21
0
4.771
Die Hintergrundgeschichte gefällt mir ^^ das werde ich im Auge behalten. Für den Namen dachte ich eher so an "Horus Stolz" oder "Faust des wahren Imperators" (Horus wird sozusagen von fanatischen Anhänger als Imperator angesehen, die ihr Ziel darin setzten Horus zu finden, er sei nicht tot etc. Dabei wollen sie auch Fabius Gallus finden, der es ja schaffte Horus zu klonen. Sie glauben, dass Horus tot nur eine Lüge des falschen Imperators sei
Diejenigen unter ihnen, die Horus tot sahen verschweigen es, um die Moral nicht zu senken. Denn auf der Suche nach Horus kann man Planeten erobern und sich die Gunst der Chaosgötter sichern für "Modifikationen"
 

Shovath

Hintergrundstalker
31 Januar 2003
1.296
62
21.301
40
Klingt nach her coolen Fluff Idee allerdings bin ich net sicher ob es die EC und World Eaters jucken würde was mit Horus ist. Die World Eaters Anteile töten eh nur aus Spaß und die Emperors Children versuchen vielleicht nur an Fabius zu kommen. Sprich überleg mal warum die zusammen sind. Und wer sie anführt. Ein Thousand Son (Verspricht vllt das er Horus findet), ein Son of Horus (Fanatismus), ein World Eater (?), ein Emperors Children (kennt Fabius und hat Ideen wo der rumhängt)?

Wegen Charas: Huron Fal war ein Justaerin (k.a. was mit dem ist), Kalus Ekkladon war Captain der Catulan Reaver,
 

Shub Niggurath

Hüter des Zinns
28 November 2014
2.862
1
1.362
18.211
Hä?
Wtf?
Soweit nach den ersten zwei Lesedurchgängen des Einstiegsposts.

Von welchen Blood Angels sprichst du eigentlich? Die sind doch alle mit Symbolen bepflastert.

Sorry, aber die ganze Storry klingt für mich völlig unlogisch und an den Haaren herbeigezogen um Dinge zu mischen, die man so nicht mischen sollte. Mit Sons of Horus und Lunarwolves mischt du ja sogar durch verschiedene Zeiten hindurch. Ich gehe einfach mal auf die einzelnen Fragen ein, da ich sonst nicht weiß, wo eigentlich anfangen.

1. Chaoten können sich untereinander eigentlich nie so wirklich leiden. Das Chaos ist an sich ja darauf ausgelegt, dass du alle anderen in die Pfanne haust. Da ist wenig mit Harmonie. Besonders die WE sind großteils nur geisteskranke Killer, die umschnetzeln wen sie wollen. Sie haben einen besonderen Hass auf alles was mit Tzeentch zu tun hat und können Slaanesh auch absolut nicht ausstehen. Also nicht gerade eine gute Grundlage um sie mit TS und EC auf engstem Raum zu kombinieren.

2. In welche Zeit willst du denn überhaupt?

3. Lunar Wolves werden soweit ich weiß nie mit Wolfsfetischen dargestellt. Es ist nur der Name und Fenriswölfe sind völlig unpassend.

4. Horus ist sogar ein zu krasser Charakter. Noch mehr übertreiben kannst du eigentlich nur, wenn du den Imperator aus seinem goldenen Rollstuhl schraubst und ihn zum Chaos bekehrst. Lass ihn weg, das wirkt nur lächerlich. Magnus ist da auch völlig fehl am Platz. Der hat seine feste Story.

5. Stapel das ganze nicht so übertrieben hoch und misch nicht zu viele Sachen zusammen. Ich würde dir einfach die Black Legion als Basis empfehlen. Sie sind der Nachfolger der SoH und deine Horusverehrung oder die Suche nach ihm ist da ganz aufgehoben. Abaddon ist als Horus Nachfolger auch nicht schlecht, vor allem da er ihn Zeitweise auch gesucht hat. Außerdem ist die BL der große Schmelztiegel, wo die einzelnen Legionen am ehesten mal zusammenkommen. Da er gerade zu seinem letzten schwarzen Kreuzzug aufbricht, bist du sogar Zeitlich völl aktuell.
Ganz wichtig ist auch, dass du mit der BL ein übergeordnetes Farbschema hast, womit deine Armee nicht so völlig wild zusammengewürfelt wirkt. Was die Blood Angels und Space Wolves angeht würde es wohl besser passen, wenn du die dann als schwarze Korsaren der BL anschließen würdest. Dann musst du dir nichts abgehobenes ausdenken, sondern kannst sie einfach als Verräter spielen und fertig.
 

C4rbon1te

Aushilfspinsler
22 Januar 2017
21
0
4.771
Mein Problem mit der Black Legion war eigentlich, dass mir das farbschema nicht so gut gefällt, wie das der SoH... Und ich mich im farbschema zwischen WE, WB, EC LW und SoH nicht entscheiden konnte xP

- - - Aktualisiert - - -

Also als anführer würde ich mich für Horus Aximand entscheiden, denn Abbadon hatte sowieso ein misstrauen zu ihm, warum sollte Aximand da nicht seine Kompanie nehmen und verschwinden? Die Luna wolves sollte eine sehr kleine Truppe sein, die bei horus tot dabei waren und aus Schande und Scham ihren alten farbstil angenommen haben. Sie wollen damit an die guten Zeiten erinnern...
Die TS hab ich weggelassen,
Im Zentrum würden dann eher WB stehen, die ja eine ungeteilte Hingabe haben.
Die EC wären demnach an ganz linker Flanke, weit weg von den WE, diese würden dann als vorhut schnetzeln, ein prediger der WB habe sie beeinflusst mit seinen predigten um diesem Kreuzzug beizutreten etc.
Eventuell hat dieser eher kleine Truppe EC nicht den Slaanesh sondern ungeteilten chaosglauben...

- - - Aktualisiert - - -

So viele Symbole haben meine BA auch nicht, die meisten sind dem katter zum Opfer gefallen
 

Pries7

Regelkenner
12 März 2015
2.121
9
17.041
www.twitch.tv
Mach doch einfach eine eigene Bande auf und spiele die nur nach einer Legion, die dir gefällt... Du bist nicht auf ein farbschema beschränkt. Kann ja sein, dass sich einige von der BL abgekoppelt haben um weiter nach abbadon zu suchen und gründeten mit anderen Verräter eine eigene Bande mit eigenem farbschema.

Dann wärst du vom fluff nicht so auf eine Spielweise bzw Legion fixiert.
 

Tim

Tabletop-Fanatiker
15 Juni 2005
4.077
0
28.101
42
fulgrim wurde afaik in den dämonstand erhoben
So sieht Fulgrim schon zu Horus Heresy Zeiten aus, und sollte er immer noch in M40/41 aussehen.

latest