Ohne Moos nix los - Supporter-Rollen

Wie viel würdet ihr (freiwillig) für die GW-Fanworld pro Monat bezahlen?

  • 1€

    Stimmen: 63 22,5%
  • 3€

    Stimmen: 60 21,4%
  • 5€

    Stimmen: 35 12,5%
  • 10€

    Stimmen: 3 1,1%
  • 20€

    Stimmen: 0 0,0%
  • mehr

    Stimmen: 1 0,4%
  • nichts

    Stimmen: 118 42,1%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    280

guerillaffe

Tabletop-Fanatiker
Das Argument von @Ator ist allerdings nicht von der Hand zu weisen, man könnte das Badge ja vielleicht über die Privatsphäre-Einstellungen an- oder abwählen?
 

casus_belli

Eingeweihter
Moderator
Das Argument von @Ator ist allerdings nicht von der Hand zu weisen, man könnte das Badge ja vielleicht über die Privatsphäre-Einstellungen an- oder abwählen?
Naja, das ist ja was ich sagte. An- und ausstellen ist natürlich ne gute Sache, nur warum sollte ein Zwang bestehen, das Badge anzeigen zu lassen, wenn man das auch einfach ändern könnte.
 

guerillaffe

Tabletop-Fanatiker
Naja, das ist ja was ich sagte. An- und ausstellen ist natürlich ne gute Sache, nur warum sollte ein Zwang bestehen, das Badge anzeigen zu lassen, wenn man das auch einfach ändern könnte.
Ich hätts vmtl. zitieren sollen, ich meinte den Part:
Ich denke Supportet wird am Anfang noch mehr wie nach einiger Zeit, da wäre ein Banner, wie es dann auch immer aussehen mag, auch ein kleiner Teil Selbstwerbung.
Ansonsten könnte man auch etwas weniger aufdringliches wählen, Sternchen oder Dollarzeichen unter dem Avatar, je nach Staffelung in Menge und/oder Farbe variabel - ich fürchte das macht Arbeit 🥺
 

Naysmith

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Ich kenne beide Seiten der Medaille. Und ich habe auch gelernt, dass man komischerweise mit weniger Geld großzügiger agiert als mit viel Geld. Ich erwische mich sogar selber dabei. Ganz komisch...
Danke für die Bestätigung des Musters. Ich dachte ich bilde mir das ein. Bewusstmachung ist da die Devise.

cya
 

Apollux

Miniaturenrücker
Ich wäre erst dazu bereit, wenn alles gebündelt wird. GW-FAnworld+TTM+Kings of the Hill oder mehr Leute.
Das man Battlereports, Turniere etc. alles an einem Ort hat.
 

Naysmith

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Ich wäre erst dazu bereit, wenn alles gebündelt wird. GW-FAnworld+TTM+Kings of the Hill oder mehr Leute.
Das man Battlereports, Turniere etc. alles an einem Ort hat.
GW Fanworld als Turnierspielerplattform? Dann aber bitte auch mit T3 Funktion, wenn schon alles von einem Ort bezogen werden soll dann richtig.

Wie das gehen soll? Vermutlich erst Mal die Leute hinter den einzelnen Organisationen ansprechen ob man so eine Kooperation machen möchte.

Natürlich würde so ein Projekt die Fanworld massiv verändern. Ist das von Blood Angel gewollt?

cya
 

Cpt. Com. Daemus

Eingeweihter
Nee, GW Fanworld als Turnierspielerplattform brauche ich nicht. Da würde ich auch nicht spenden und den Traffic wohl langsam einschlafen lassen...
 

Old Faithful

Tabletop-Fanatiker
Wenn man mehr Leute einbindet und die auch zahlen wollen die am Ende aber vlt auch Rechte .
Und das wurd ja schon verneint als man Shops als Sponsoren vorschlug iirc.
 

Whereitlast

Aushilfspinsler
Als, bis dato, stiller Mitleser finde ich das Thema richtig & wichtig.
Das gezeigte Engagement ist sehr cool und die Entwicklung, so wie ich es bisher gesehen habe, finde ich gut !
Dadurch das mein persönliches Umfeld nicht von Jahren des Tabletops geprägt ist, bietet sich hier einfach eine gute Anschlussmöglichkeit.
Insbesondere das wieder Bilder gezeigt werden können bereichert das ganze Ungemein, wo es doch ein sehr sichtbarer Aspekt von dem ganzen ist.

Ich habe nicht alle Seiten gelesen, aber wenn ich das richtig interpretiere ist das grüne Supporter Logo für eine Spende / Beitrag bereits im Sack.
Das finde ich ebenfalls gut, sollte optional zum einblenden sein (das beugt ggf. bestimmten Diskussionen vor)

Als Denkansatz einmal wie das Spiel POE (finanziert sich mWn nur über den Kauf von Ingame Cosmetics) das Thema gestaltet.
Dort gibt es jedes Quartal eine neue Season, jede Season bringt verschiedene Supporter Packs kosmetischer Natur mit. Wenn du ein entsprechendes Pack erwirbst, bekommst du bei Beiträgen im Forum dann neben dem Post die unterschiedlichen Titel angezeigt. Erinnert gelegentlich an so einen Film General der vor lauter Abzeichen aussieht wie ein Weihnachtsbaum.
Hier im Forum gibts dann vielleicht für Quartal 1 & 2 2020 einen kleinen MundNasenschutz, für Q3 & Q4 die klassische tanzende Banane, einen Spacemarine mit Daumen hoch, ein Männchen was Khorne die Schädel klaut, usw.
Vielleicht lassen sich Tunierorgas von regelmäßig stattfindenden Events zu einem kleinen Beitrag ermuntern und dafür bekommen die Teilnehmer dann ein kleines Tunierlogo....

Abstand würde ich von jeglicher Splittung nehmen, wenn das Forum gedeihen soll.
Ebenfalls davon eventuelle Beiträge verpflichtend zu gestalten. Aus wirtschaftlicher Sicht gesehen ist die aktive Usergruppe vermutlich (je nach Bedarf) zu klein und aus Nutzersicht geben solche Dinge schlechtes Karma.

Das wichtigste aus meiner Sicht ist aber die Möglichkeit sich zu beteiligen möglichst Niedrigschwellig zu halten. Mit den notwendigen steuerlichen Vorgaben etc. kennt ihr euch sicher besser aus, aber dennoch ist das wichtig. Am liebsten einfach den Fünfer gegen den Bildschirm werfen und gut ist.....

Zum Thema Maden....das waren doch die kleinen weißen Krabbler die nach kurzer Zeit zum wunderschönen, allseits beliebten, Schmetterling werden...
oder habe ich das falsch im Kopf ? ;)
 

Homer72

Testspieler
Aus Maden werden, Papa Nurgle sei Dank, Fliegen. Aus Raupen werden Schmetterlinge. ;) Ansonsten pflichte ich dir bei. :)
 
Oben