[Suche] Pinselkünstler; Bloodbowl / Warmachine

TAUtology

Aushilfspinsler
Feedback: 0 / 0 / 0
ERLEDIGT!

Vielen Dank für die freundlichen Antworten.







Gruß an die versammelten Pinselkünstler/Innen,
ich suche eine Person, welche sich meinen Figuren widmen möchte, da ich aufgrund meines Berufs und meiner Familie keine Zeit hierfür aufbringen kann (und möchte).

Mir geht es um eine längere Zusammenarbeit, da ich mehrere Aufträge habe, u.a. Blood-Bowl Teams und eine komplette Warmachine-Armee (Convergence of Cyriss) und diese gerne von derselben Person bearbeiten lassen möchte. Zudem brauche ich jemanden, die/der das künstlerischen Talent hat, mir gute Vorschläge zu machen bzgl. Farbschema, Basing, Umbau usw.
Solltet ihr z.B. während der Fertigstellung eines Auftrags neue Ideen haben, wie sich etwas schöner, besser usw. machen läßt, so freue ich mich über eure Anregungen. Wenn ich diese gut finde und die Figuren entsprechend "erweitert" werden, dann einigen wird uns natürlich auf ein neues Honorar sowie Zeitfenster für diesen Auftrag. Bei bewährter Zusammenarbeit und absehbaren Mehrausgaben eurerseits (z.B. vereinbarte Umbauten o.ä.) bin ich auch gerne bereit anteilig im Voraus zu zahlen (z.B. 50% der Auftragssumme). Generell ist zu sagen, daß meine Aufträge nicht zeitkritisch sind, ihr müßt euch also nicht unter Zeitdruck gesetzt fühlen. Eine Deadline wird deshalb vorab gemeinsam vereinbart.

Eine Sache noch: Der persönlichen Kontakt mit euch ist mir wichtig, um genannten Dinge, besser verabreden zu können. Dies habe ich mit meinem letzten "Auftragspinsler" so gehalten und das war sehr gut. Leider mag er nicht mehr weiterbasteln und -malen und wendet nun sich anderen Dingen zu! Ich bin in Essen wohnhaft, der Treffpunkt kann daher entweder bei mir, bei/m Pinselkünstler/In, das überregional bekannte Spielezentrum Herne "SPZ" o.ä. sein. Für Vorschläge bin ich offen, mobil bin ich ebenso. Da ich aber meine knappe Zeit nicht nur im Auto verbringen will, grenze ich meine Fahrt auf das Ruhrgebiet ein.

Kurzum:
- Geforderte Fähigkeit: Gutes Gespür für Farben, für Vorschläge bzgl. Farbschemata.
- Geforderte Skills: Zusammenbauen / magnetisieren (z.B. von Waffenarmen) / bemalen / Gestaltung der Bases.
- Persönlicher Kontakt muß möglich sein.

- Wir vereinbaren gemeinsam vor Auftragsbeginn einen Preis und dieser wird nicht einseitig verändert.
- Wir vereinbaren gemeinsam vor Auftragsbeginn eine Deadline und diese wird nicht einseitig verändert.
- Das vereinbarte Honorar wird bei Übergabe der bemalten Figuren vollständig bezahlt.

Es ist ganz klar: Eine gute Arbeit wird von mir gut honoriert. Es soll schließlich eine Win-Win Situation sein.

Bei Unklarheiten bzgl. o.g. Punkte bin ich gerne für eure Fragen ansprechbar. Am besten im Thread, so daß die Antworten dann für alle anderen ersichtlich sind.

Mit besten Grüßen,
TAUtology
Essen, NRW
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben