Malen Voting: Farbhexerei der Codexleichen [7. Edition]

Wer bekommt den Titel?

  • Mythuor

    Stimmen: 2 5,1%
  • Stoni

    Stimmen: 8 20,5%
  • Toxogen

    Stimmen: 35 89,7%

  • Umfrageteilnehmer
    39
  • Umfrage geschlossen .

Stoni

Grundboxvertreter
Hallo Anhänger der dunklen Götter, :chaos:
wir freuen uns über den neuen Codex und der liebe Stoni - also ich - ist wie immer zu spät dran, diesmal viel zu spät dran.
Der nächste Wettbewerb wird deshalb parallel gestartet.

Entschuldigt bitte vielmals und zahlt es mir mit wenig Stimmen heim.

Diesmal haben wir etwas weniger Werke, was wir beim nächsten Wettbewerb sicher wieder hinbekommen.

(Farbhexerei Thread: https://www.gw-fanworld.net/showthread.php/217900-Farbhexerei-der-Codexleichen)

Die nicht ganz fertig gewordenen Minis interessieren uns natürlich trotzdem brennend, also immer her damit, falls es wirklich noch welche gibt.



Hier zum Wichtigsten, den Kunstwerken:

Mythuor

Stoni

Toxogen

Ich freue mich auf die Votes.
 

Vorjan

Blisterschnorrer
Stoni war definitiv am fleißigsten (dafür Hut ab, bin ein fauler Maler^^)
Aber da hier der malerische Aspekt zählt geht der Punkt meinerseits an Toxogen. Hammergeiles free-hand und sehr detailiert.
 

Aasfresser

Fluffnatiker
Meine Stimme geht auch diesmal an Toxogen. Nicht nur wegen der Bemalung, sondern weil er es auch schafft seine Miniaturen angemessen zu fotografieren!

@Stoni: Wie genau machst Du deine Fotos? Was man auf denen erkennen kann sieht gut aus, aber irgendwie scheitert es immer an den miesen Fotos bei dir. Ich mache meine nur mit meiner Handycamera und einer tageslichtbirne.
 

Stoni

Grundboxvertreter
Ich meine ja auch. Auf dem Display sehen sie sogar gut aus und dann kommt der PC. Mein Samsung S6 hat eigentlich auch eine gute Kamera, aber irgendwie kriege ich es einfach nicht hin. :/
 

Aasfresser

Fluffnatiker
Ich meine ja auch. Auf dem Display sehen sie sogar gut aus und dann kommt der PC. Mein Samsung S6 hat eigentlich auch eine gute Kamera, aber irgendwie kriege ich es einfach nicht hin. :/

Ich werde mal für meinen Armeeaufbau eine how-to Anleitung für das aufnehmen von Bildern per Handycam machen. Mit meinem Nexus 5 hab ich da keine Probleme. Das einzige was ich an Bearbeitung an den Bildern am PC mache ist nur das zurechtschneiden, mehr nicht.
 

Toxogen

Hintergrundstalker
Im grunde braucht man nur 3 Faktoren für gute Bilder

1. Eine gute gleichbleibende Lichtquelle
2. Einen guten Hintergrund
3. Eine gute Cam. oder Handy

Aber ich selber weiß nur zu gut, das es nicht so einfach ist wie es klingt, ich selber habe über Jahre immer wieder mich ausprobiert und stehts versucht gute Bilder zu machen, da dies das einzige ist was Ihr zu sehen bekommt.
Mittlerweile möchte ich mal behaupten, das meine Bilder gut wirken und ich es somit geschafft habe was ich immer wollte, saubere Bilder meiner Modelle.
Hierzu habe ich vorallem bei der Ausleuchtung großen wert drauf gelegt, dank der heutigen LED-Technik die auch im kleinsten Raum Platz findet, kann man sogar im Schrank gute Fotos machen. ;)

Dann ist ein sauberer Hintergrund auch nicht außer acht zu lassen, um den Fokus nicht auf andere Sachen zu legen, natürlich ist es sehr schon Modelle in ihrer dafür vorgesehene Umgebung zu Bildern, aber meist wird es nichts, da dies auch eine nicht zu unterschätzende Arbeit darstellt. :sleep:

Und die Cam. ist ein weitere sehr wichtiger Punkt für gute Bilder auch wenn die beiden ersten Faktoren mal nicht zu treffen sollten.
Ich selber habe mir eine einfache Nikon L330 gekauft die gerade mal 20M hat, aber für mich vollkommen ausreicht.
Es ist jedem selbst überlassen was er zum Fotos machen verwendet, jedoch sollte man möglichst auf diese 3 obrigen Faktoren achten, wenn man gute Bilder haben möchte, auch wenn mal ein Faktor nicht gut erscheint.

Meine Fotobox sieht im Moment so aus, etwas provisorisch wegen den Kabeln, aber die werde ich noch hinter den Schrank verlegen. Die LED-Lichtquellen sind Stäbe mit je 4000K (Kelvin) Tageslicht (Im Toom Baumarkt gibt ein 4er Pack für 40€), zur Dämpfung habe ich weißes PVC-Klebeband drauf gemacht, um somit eine Überbelichtung zu vermeiden.

Anhang anzeigen 342263 Anhang anzeigen 342264

Und somit gibt es dann solche Bilder:

Anhang anzeigen 342265

Ich hoffe das ich nun keinen Ärger bekomme, für meinen ausführlichen Beitrag. :huh:
--------------------------------------------------------------------------------------------

Und nun zur Abstimmung selber, Stoni hat meine Stimme erhalten, da er es geschafft hat eine ganze Truppe zu fertigen, was mich sehr beeindruckt hat.
 

Mythuor

Aushilfspinsler
Salve :)
Schade, daß man nicht mehrere Stimmen vergeben kann (wir hättens alle verdient)
Wenn ich neutral wäre, hätte Toxogen meine Stimme erhalten;)
Da ich aber meine Mini natürlich auch gut finde (sonst hätte ich sie ja nicht so bemalt:lol:) habe ich mir meine Stimme selbst zugeschanzt:)
 

Stoni

Grundboxvertreter
@Toxogen:
Vielen Dank für deinen Tipp mit der Fotobox, die gefällt mir tatsächlich sehr gut.
Ich werde mal versuchen deinen Post irgendwie als Tutorial mit aufzunehmen, falls das ok für dich ist.
Vielen Dank auch für die Stimme, ich habe nichtmal alle fotografiert. Es waren noch ein paar normale Marines und Standarten. ;)

Mir hat das malen des Trupps großen Spaß gemacht.
Vor allem nachdem ich das neue GW Farbschema der Primaris gesehen habe, welches mir, zumindest die Helme, unglaublich gut gefällt.
Meine Aufstrebenden haben zukünftig immer lila Helme (meine BL ist schwarz, lila, gold)

Eigentlich sage versuche ich vor Ende des Wettbewerbs nichts zu den einzelnen Modellen zu sagen, da dies doch eine Stimme ändern könnte.
Aber da alle anderen Teilnehmer schon etwas gesagt haben will ich mich auch äußern, weil ich platze bald wenn ich es nicht los werde. :D

@Mythuor
Deine Figur ist sauber bemalt und mir gefällt das Farbschema, das ist mal etwas ganz eigenes und sowas finde ich immer gut.
mMn hast du die Farbe nur etwas zu dick und evtl. einen minimal zu großen Pinsel, aber vom bemalen her finde ich das Modell wirklich klasse.

@Toxogen (nochmal)
Dein Modell ist so unglaublich grandios, ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Die Freehands wirken stimmig und haben einen unglaublichen Detailgrad.
Was ich aber besonders an dem Modell liebe ist das Rückenmodul. Ich suche schon ewig nach einer Möglichkeit diese Art der Module zu bemalen und fand sie bis dato einfach nur hässlich.
Die Dinger sind einfach zu massig für das Modell. Sooo und jetzt kommst du und nimmst diesem Teil durch die Farbe einfach jegliche Klobigkeit und die Überdimensionierung.
Gerade suche ich nach einer Möglichkeit genau das auf meine Black Legion Modelle zu übertragen.


Ich freue mich auf eure beiden Beiträge für den aktuellen Wettbewerb. ;)
 

Mythuor

Aushilfspinsler
@Stoni:
Danke :). Ist ne eigene "Ordensgründung"->Die Venom Wulfs
Wegen Farbe:Ich denke du beziehst dich aufs Grün. Das ist so weit verdünnt, daß selbst auf Weißem Untergrund 2-3 Schichten zum Decken notwendig sind, daher wird das etwas dicker;)
 

Toxogen

Hintergrundstalker
@Stoni: Kannst es sehr gerne so machen mit dem Tutorial, habe nichts dagegen.
@Mythor: Besten Dank für Deine Aussage bezogen auf meine Figur, das hat mich sehr gefreut :)

Ich möchte mich aber auch bei allen bedanken die das Voting mitgemacht haben und so den Künstlern durch ihre Stimme gezeigt haben, das sie nicht alleine sind.

Aber auch ich hoffe das es mehr Künstler an den Pinseln werden, damit wir einen größeren Rahmen haben, also traut Euch und zeigt uns Eure Werke.
:happy:

Beste Grüße André :)
 
Oben