Armada Kommt da noch was von FFG ?¿?

Themen zum Star Wars Armada Tabletop

lonesome rider

Codexleser
Heyho

Ich bin bestimmt nicht der einzige der darauf wartet das Fantasy Flight Games endlich wieder für Nachschub von bestimmten Artikeln sorgt

Kann mir mal jemand erklären warum ich seit einem halben Jahr auf Gladiator, MC30, Staffeln, Schurken usw warten muss?
Haben die die Produktion eingestellt?
Danke

Lg
Rider
 

Old Faithful

Tabletop-Fanatiker
Ich bin bestimmt nicht der einzige der darauf wartet das Fantasy Flight Games endlich wieder für Nachschub von bestimmten Artikeln sorgt

Das ist da leider ganz normal das grad ältere Sachen ewig auf sich warten lassen.
Frag mal Xwing Leute zb und wie lange die auf manche Schiffe warten mussten das die nachproduziert wurden. :(
Über 1 Jahr war da mitunter keine Seltenheit sowie ich das teilweise mitbekommen hab.
Und grad aktuell das Alpha Class Gunboat da warten Leute auch ewig auf Nachschub der aber erst kommt wenn der Repack für 2.0 kommt.
 

lonesome rider

Codexleser
Thx @ old faithful

Habe gerade gestöbert und herausgefunden das Juni 2020
wieder ein Schwung kommen soll.
Da hast nicht übertrieben mit teils über einem Jahr.
Tja...
Geduld ist eine Tugend
 

Anuris Todesherz

Lord Inquisitor
Teammitglied
Super Moderator
mit der neuen Kampagne und den neuen Großkampfschiffen kommt tatsächlich nach sehr langer Zeit endlich mal wieder ein Schwung neue Sachen... ich vermute (und hoffe), dass als nächster Wurf Clone Wars bei Armada erscheinen! :)
 

Ferox21

Tabletop-Fanatiker
Also bei SW Armada ist da momentan ziemlich vieles unsicher. Für die Imperium vs. Rebellen Ära dürfen wir wohl nicht mehr so viel erwarten. Ich hätte zwar gerne noch ein paar Legends Schiffe gehabt (Dreadnought, Corellian Gunship, etc.), aber die werden wohl nicht mehr kommen.

Eine Erweiterung auf die Clone Wars Ära macht da schon weitaus mehr Sinn. Da gab es in der CW Serie und natürlich Episode III recht viele große Raumschlachten und beide Seiten haben eine recht große Vielfalt von Schifftypen eingesetzt. Und ich hätte schon gerne ein schönes Modell vom Venator und von der Munificent Fregatte der Separatisten
 

Iceeagle85

Tabletop-Fanatiker
So es komt was neues:

Starterset für Seperatisten + Schwadronen Packung und gleiches für die Galaktische Republic.

Ich hatte mir ja früher mal das Starterset geholt bin aber da ich kaum Mitspieler fand und noch X-Wing gespielt habe ausgestiegen, aber Clone Wars reizt mich schon da könnte man überlegen wieder einzusteigen. Wobei ein 2 Spieler Clone Wars Starter auch nett gewesen wäre.
Wobei hierüber jeder Spieler gleich alles an Spielmaterialen und ne kleien Flotte zum spielen hat.

Auch gibts eine Upgrade Card Collection Box mit allen Upgrade Karten und ein Dial Pack.

Preise:

Clone Wars Startersets je 99,95$
Clone Wars Schwadronen je 24,95$
Upgrade Card Collection 24,95$
Dial Pack 12,95$
 
Zuletzt bearbeitet:

Ferox21

Tabletop-Fanatiker
Haben die die Preise angehoben?

Also für X-Wing haben die ordentlich angezogen in der zweiten Edition. Kosteten die Schiffe früher so 12 bis 15 Euro, sind die jetzt durch die Bank weg bei 20, etwas größere Schiffe (die früher auch bei 12-15 gelegen hätten) sind sogar bei 30 Euro angekommen.

Auch bei Armada waren die letzten beiden Schiffe (Nadiri Starhawk und der Imperiale Fantasie-Entwurf) weitaus teurer als früher.

Also ja, auch bei Armada werden die Preise jetzt angehoben. 100 Euro pro Flotten-Starterbox finde ich auch recht hoch, wenn man bedenkt, dass da jeweils nur ein mittelgroßes Schiff, zwei kleine Schiffe und ein paar Jäger drin sind.
 

Old Faithful

Tabletop-Fanatiker
Also für X-Wing haben die ordentlich angezogen in der zweiten Edition. Kosteten die Schiffe früher so 12 bis 15 Euro, sind die jetzt durch die Bank weg bei 20, etwas größere Schiffe (die früher auch bei 12-15 gelegen hätten) sind sogar bei 30 Euro angekommen.

Auch bei Armada waren die letzten beiden Schiffe (Nadiri Starhawk und der Imperiale Fantasie-Entwurf) weitaus teurer als früher.

Also ja, auch bei Armada werden die Preise jetzt angehoben. 100 Euro pro Flotten-Starterbox finde ich auch recht hoch, wenn man bedenkt, dass da jeweils nur ein mittelgroßes Schiff, zwei kleine Schiffe und ein paar Jäger drin sind.
Ich kenn da noch Zeiten als man noch Schiffe für unter 10€ bekam . :ROFLMAO:
Und was kostet bspw so ein Minengilde Tie jetzt ? 18€ oder so ?
Dafür bekam man damals fast 2 Tie Fighter.

Die lassen sich ihre Pappmarker und Karten mittlerweile auch teuer bezahlen weil das bei GW ja auch klappt.
 

Valravn

Grundboxvertreter
Kurz Off-topic: Kann mir jemand den Unterschied zwischen X-Wing und Armada erklären? Die Miniaturen muss man nicht bemalen, oder? Stellt man sich das auch nach Punkten zusammen wie bei Warhammer?
 

Uraziel

Eingeweihter
Kurz Off-topic: Kann mir jemand den Unterschied zwischen X-Wing und Armada erklären? Die Miniaturen muss man nicht bemalen, oder? Stellt man sich das auch nach Punkten zusammen wie bei Warhammer?
X Wing sind Dogfights mit Jägern X-Wing und Ties usw.
Bei Armada hat man große Schiffe z.b. Sternenzerstörer.
Beides kommt bemalt , außer die Jägerstaffeln bei Armada.
Ja man kann sich Staffeln / Flotten nach Punkten zusammen stellen. Jedes Schiff kostet Punkte und dann kann man sich noch Upgrades für Spezialfähigkeiten oder Stat Verbesserungen kaufen.
 

eldiablo

Grundboxvertreter
Wobei es für XWing auch große Schiffe wie Kreuzer und Korvetten gibt.

Einen weiteren Unterschied, zwischen XWing und Armada ist: man kann in XWing die Raumschiffe selber mit Waffen bzw Zusatzwaffen ausrüsten, die kleinen/mittleren Schiffe zwar "nur" mit Rakteten, Torpedos usw. bei den großen Schiffe dafür aber nahezu die komplette Bewaffnung, zwar verfügt jedes Schiff über eine standard bzw Grundbewaffnung, aber man kann die Schiffe mit weiteren Waffen ausrüsten, dies fehlt mir bei Armada wieder dort bekommt man für die Upgrades wie zb.: Turbolaser nur irgendwelche Bonis.
 

Karnage

Blisterschnorrer
Jetzt wo die Clone Wars Schiffe erhältlich sind: sind beide Zeitlinien miteinander kompatibel? (kann ich z.B. Imperium vs. Republik spielen?)
 
Oben