Neueinsteiger AM 1.000 Pkt HILFE erwünscht :-)

beelzenickel

Aushilfspinsler
In dir muss brennen was du in anderen entzünden willst

Mit diesen Worten ein freundliches Hallo an alle,

Ich bin leidenschaftlicher Literaturfreund des W40k Universums, besonders das Imperium reizt mich ungemein.
Durch einen guten Freund kam ich von den Büchern zum Tapletop, da ich selber wahnsinnig gerne "male" und mich "austobe" passt das natürlich gerne.
Mittlerweile hat sich auch eine kleine Streitmacht des AM, angesammelt. Da ich einen mega stressigen Job im Außendienst habe, finde ich hier aktuell einfach den nötigen Ausgleich.

Damit ich die umfangreichen Regeln besser rein bekomme spielen wir um 1.000 Pkt, auf die komme ich auch Problemlos mit entprechender Ausrüstung. ( damit wir wenigstens spielen können)
Ich merke aber mittlerweile das ich einfach zu wenig reiße bzw zu wenig austeilen kann. ( Er spielt SM)

Im Moment, verliere ich fast jedesmal innerhalb der ersten 2 Züge meine wichtigste Einheit "dicker Leman mit entsprechend Dampf". Es spielt sich so ab, dass
mein Kumpel mit ner Landekapsel voll mit SM daneben kracht und seine Kombimelter veradmpfen meinen dicken ins Nirvana. ( Würfelpech tat sein nötiges dazu)
Weiterhin dominiert seine Thundercanon die offene Fläche...

Anbei habe ich meine aktuelle Liste, ( mit der ich sehr unglücklich bin)
Ich habe schwierigkeiten die passenden Spezialwaffen auszuwählen bzw vernüftig einzuetzen.
Wichtig ist, die Liste beinhaltet die Modelle welche ich habe, sprich optimeriungen sollte auf der Grundlage der vorhanden Modelle beruhen, Neuanschaffungen sind aber geplant hier wurde ich gerne eure empfehlungen einsetzen.

PS: Proxen was z.b. die Spezialwaffen angeht wäre kein Problem.

Ich denke das HQ kann optimiert werden, sowie die 2 Infanterie Trupps, die Scions würde ich gerne drin lassen, da mir die Minis einfach top gefallen und ich in diese bisher als top "Dosenöffner" einsetzen konnte.




DANKE für eure Mühe und Geduld mit einem Neuling: Hilfe und optimeriungsvorschläge werden sehr gerne angenommen.

PPS: Vendetta fände ich ich noch top, bzw einen Panzer würde ich gerne noch reinnehmen.


Kombiniertes Kontingent: Astra Militarum

*************** 2 HQ ***************

Kommandotrupp der Kompanie
- 1 x Veteran mit Funkgerät
- 2 x Veteran mit Flammenwerfer
- 1 x Veteran mit Kettenschwert und Laserpistole ( hatte nur noch diese Mini übrig)
- Plattenrüstung
+
- 1 x Plasmapistole
- 1 x Energieschwert
- - - > 113 Punkte

Lord-Commissar ( soll zu den Pionieren geschlüsselt werden)
- 1 x Boltpistole
- 1 x Energiefaust
- - - > 90 Punkte


*************** 1 Elite ***************

+ Command Squad5 Tempestus Scions (kommen als Schocker)
- 1 x Soldat mit Flammenwerfer
- 2 x HE Salvengewehr
- 1 x Soldat mit Plasmawerfer
- Tempestor Prime
- 1 x Energiefaust
- 1 x Plasmapistole
- - - > 165 Punkte


*************** 2 Standard ***************

Veteranentrupp
- Pioniere
- 1 x Veteran mit Funkgerät
- 2 x Veteran mit Flammenwerfer
- Veteranensergeant
- 1 x Laserpistole
- 1 x Nahkampfwaffe
+ Chimäre
- Multilaser
- Schwerer Bolter
- Augurium
- - - > 195 Punkte

Veteranentrupp
- Grenadiere
- 1 x Veteranen Waffenteam mit Mörser
- 1 x Veteran mit Granatwerfer
- Sprenggranaten
- Veteranensergeant
- 1 x Schrotflinte
- 1 x Nahkampfwaffe
- - - > 95 Punkte


*************** 2 Unterstützung ***************

Leman Russ Squadron
+ - Leman Russ Battle Tank
- Laserkanone
- Paar schwere Bolter
- - - > 180 Punkte

Leman Russ Squadron
+ - Leman Russ Executioner
- Laserkanone
- Bulldozerschaufel
- - - > 170 Punkte


Gesamtpunkte Imperiale Armee : 1008
 

ProfessorZ

Hintergrundstalker
Im Grunde gibt es doch drei Dinge, die dir Probleme bereiten:

a) Der durchgehende 3er Rüstwurf der Space Marines.
b) Die Landungskapsel(n), welche in deiner Nähe schocken, um die Panzer zu grillen.
c) Die Thundercanon, die mit vielen Schablonen zu einer echten Bedrohung werden kann.

Zu Problem a: Hier empfehle ich einen Wechsel der ausgewählten Spezialwaffen. Du solltest gegen Space Marines immer genügend Plasmawerfer, oder andere Sachen mit mindestens DS3 dabei haben. Außerdem empfehle ich dir, aus dem Leman Russ Battle Tank ebenfalls einen Executioner zu machen und den zusammen mit dem anderen und Commander Pask als Tank-Commander zu spielen. Damit hast du für diesen Trupp die Erzfeindsonderregel, die dich nicht nur alle Verwundungswürfe von 1 wiederholen lässt, sondern dir nach aktueller Regelauslegung auch eine Wiederholung des Abweichungswürfel für jede einzelne der 10 Plasmaschablonen gewährt.

Zu Problem b: Um zu verhindern, dass deine Panzer früh mit Meltern gegrillt werden, stellst du sie einfach mit Infanteristen zu, so dass die Kapsel(n) nicht in die Nähe der Panzer schocken können. Wenn diese Infanteristen auch noch mit ausreichend Plasmawerfern ausgestattet sind, wird es sich ein Space-Marine-Spieler zweimal überlegen, ob er da hin schocken will.

Zu Problem c: Die Thundercanon ist in der Tat eine fiese Waffe gegen die armen Imperialen. Aber genau hier sehe ich die Chance für deinen Tempestussquad, den du gerne spielen möchtest. Wenn der ebenfalls mit Plasmawerfern ausgestattet ist, hat der eine gute Chance, in der Nähe der Kanone zu schocken und sie umzupusten.

Ich habe einmal auf die Schnelle eine Liste zusammengeklickt, die du gerne als Inspiration nehmen kannst. Sicherlich könnte man da noch das ein oder andere ändern, aber als Grundlage finde ich sie recht brauchbar:

Astra Militarum (Kombiniertes Kontingent, Hauptkontingent)

---------- HQ (1) ----------

Tank Commander (440 Punkte)
- Ritter-Kommandant Pask
- Leman Russ (Leman Russ Executioner, Schwerer Bolter, Seitenkuppeln mit Plasmakanonen)
- Leman Russ (Leman Russ Executioner, Schwerer Bolter, Seitenkuppeln mit Plasmakanonen)

---------- Standard (4) ----------

Veteranentrupp (115 Punkte)
- 6x Lasergewehr, Plänkler
- Veteranensergeant (Laserpistole, Nahkampfwaffe)
- 3x Spezialwaffe (3x Plasmawerfer)

Veteranentrupp (115 Punkte)
- 6x Lasergewehr, Plänkler
- Veteranensergeant (Laserpistole, Nahkampfwaffe)
- 3x Spezialwaffe (3x Plasmawerfer)

Veteranentrupp (115 Punkte)
- 6x Lasergewehr, Plänkler
- Veteranensergeant (Laserpistole, Nahkampfwaffe)
- 3x Spezialwaffe (3x Plasmawerfer)

Veteranentrupp (115 Punkte)
- 6x Lasergewehr, Plänkler
- Veteranensergeant (Laserpistole, Nahkampfwaffe)
- 3x Spezialwaffe (3x Plasmawerfer)

---------- Elite (1) ----------

Militarum Tempestus Platoon (100 Punkte)
- Militarum Tempestus Scions (Tempestor (Nahkampfwaffe, HE-Laserpistole), 2x Spezialwaffe (2x Plasmawerfer))

______________________________________________
1000 Punkte

Ich hoffe geholfen zu haben.
Gruß
ProfessorZ
 
Zuletzt bearbeitet:

Ildrahim

Testspieler
Das ist jetzt nur in Ergänzung zu ProfessorZ. Aber dadurch, dass man für den Maelstrom ja ein bisschen mehr Mobilität, als eine fast reine Fußlatscherliste (ausgenommen die schockenden und dann Fußlatscher Tempestus sowie zwei Tanks) braucht, habe ich mal eine Chimäre rein gepackt. Die LR haben CamoNetze gekriegt, da sie einfach zu viel kosten, als dass sie nicht jede mögliche (&nötige) Schutzvorrichtung erhalten sollten, die es gibt. Grenadiere statt Plänklern ist persönliche Präferenz, vor allem gegen Bolter (DS 5) und überhitzen.
Hier übrigens die Liste ^^:
Kombiniertes Kontingent: Astra Militarum

*************** 1 HQ ***************


Leman Russ Squadron
+ - Leman Russ Executioner
- Schwerer Bolter
- Paar Plasmakanonen
- Tarnnetze
- Knight Commander Pask
+ - Leman Russ Executioner
- Schwerer Bolter
- Paar Plasmakanonen
- Tarnnetze
- - - > 470 Punkte




*************** 1 Elite ***************


+ Tempestus Scions5 Tempestus Scions
- 2 x Plasmawerfer
- Tempestor
- 1 x Nahkampfwaffe
- 1 x HE Laserpistole
- - - > 100 Punkte




*************** 3 Standard ***************


Veteranentrupp
- Grenadiere
- 3 x Veteran mit Plasmawerfer
- Veteranensergeant
- 1 x Laserpistole
- 1 x Nahkampfwaffe
- - - > 120 Punkte


Veteranentrupp
- Grenadiere
- 3 x Veteran mit Plasmawerfer
- Veteranensergeant
- 1 x Laserpistole
- 1 x Nahkampfwaffe
- - - > 120 Punkte


Veteranentrupp
- Grenadiere
- 3 x Veteran mit Plasmawerfer
- Veteranensergeant
- 1 x Laserpistole
- 1 x Nahkampfwaffe
+ Chimäre
- Multilaser
- Schwerer Bolter
- Bulldozerschaufel
- - - > 190 Punkte




Gesamtpunkte Imperiale Armee : 1000

LG Ildrahim
 
Zuletzt bearbeitet:

beelzenickel

Aushilfspinsler
Danke für eure schnellen und sehr anregenden Antworten.
Auf die Idee mein HQ als Panzer laufen zu lasen wäre ich bisher gar nicht gekommen.

ProfZ, sehr umfangreich ! Danke für die Infos und super Anregungen, wie ist es eigentlich mit den Schcktruppen : dürfen die direkt nach "Landung" loslegen und den Beschuss starten oder sind die erstmal durch einen cooldown verhindert ?

Vorallem finde ich es mega interessant, was man alles an Punkten rausholen kann wenn man nicht jeden "Schmarn" in seine kollegen rein packt :)

Sind definitiv super Ideen dabei die ich auch versuche umzusetzen. Eine Frage zu den Spezialwaffen habe ich noch: was bringen mir eigentlich die Flamer? Kann man diese aktuell gegen Dosen überhaupt einetzen ? ( Nutzt 2 Scouttruppen, Sekundärer Trupp droppt meisten ins der 2ten Runde aufgrund Reservewurf inkl Landspeeder Storm. Ist auch einfach ein harter brocken, wenn bereits der LR ins Nirvana geschickt wurde)

Auf Plasmawerfer umzusteigen finde ich auch eine gute Idee, ( auch wenn das erstmal ein Ordentliches Proxing wird)
--> Die Funker am besten dann raus? Mir entgeht im Moment auch der Nutzen der Funker.

Wie wäre es wenn die Chimäre gegen einen Flieger getauscht wird ? Oder als weiteres Fahrzeug dazu gepack wird? 1200 Pkt wäre auch noch ok.

Danke für die tollen Ideen!!
 
Zuletzt bearbeitet:

ProfessorZ

Hintergrundstalker
@Schocktruppen: Schießen dürfen sie schon in derselben Runde, in der sie ankommen, lediglich das Angreifen ist einer geschockten Einheit untersagt.

@Flamer: Gegen Dosen finde ich die nicht so gut. Vielleicht noch gegen die Scouts, aber selbst die haben schon einen 4er Rüster, hier kommt allenfalls ein schwerer Flammenwerfer zum tragen. Im Allgemeinen sind Flamer gegen Masseeinheiten sehr gut Einsetzbar, gegen elitäre Einheiten wie Dosen aber eher weniger sinnvoll.

@Funker: Da scheiden sich ein bisschen die Geister. Es gibt einige Spieler, die auf Funkgeräte schwören und sie gerade, wenn sie viele Infanterietrupps einsetzen, gerne nehmen, um Befehle sicher durchzubringen, andere hingegen sagen, dass die Punkte, die man dadurch in die Funkgeräte und dadurch in die Kommandokette setzt, an anderer Stelle sinnvoller eingesetzt wäre. In deinem Fall ist die Antwort jedoch einfach, da du nach den beiden vorgeschlagenen Listen noch keinen Kommandotrupp drin hast, brauchst du auch kein Funkgerät.

@Chimäre vs. Flieger: Wenn du auf 1000 Punkten bleibst, sehe ich dafür noch keine Notwendigkeit und auch zu wenige Punkte, um dieses Vorhaben umzusetzen. Bei einer später steigenden Punktzahl, ist das allerdings durchaus eine Überlegung wert.

Im Allgemeinen würde ich dir auch Raten, bei einer Punktgröße von 1000 Punkten zu bleiben, nur so kannst du ermitteln, ob die jeweiligen Änderungen an deiner Liste so funktionieren, wie du es dir gedacht hast, und zu deinem Spielstil passen. Wenn du die Punktgröße änderst, änderst du damit auch die Schlachtbedingungen, was ich zum kennenlernen des Spiels noch nicht für sinnvoll halte. Wenn du dich mal eingespielt hast und sowohl regeltechnisch als auch spieltechnisch sicherer geworden bist, kannst du diesen Schritt dann gerne nachholen.

Gruß
ProfessorZ
 
Zuletzt bearbeitet:

beelzenickel

Aushilfspinsler
Nabend Prof,

dane für die ausführlichen Antworten, Liste wurde wie empfohlen umgesetzt.
Werde auch erstmal bei 1.000 pkt bleiben, bis man sich halbwegs sicher fühlt.

Die Funker hab ich rausgenommen, der Mehrwert kommt mir im Moment noch nicht rüber.
HQ auf Panzer getauscht, überlege ob ich nicht noch nen 3ten dazu stelle. Als extra Squadron quasi. Würde da denke ich gerne einen Battletank rein nehmen, da mir der Dicke doch ans Herz gewachsen ist. Aber dennoch teste ich deine Liste erst durch. Ggf haben dann mal die Dosen etwas mehr Respekt vor Plama Massive ;-)

Ich geb mal einen Bericht wie es lief !!

Danke!
 

ProfessorZ

Hintergrundstalker
Dann erstmal viel Spaß beim testen. Natürlich bin ich schon auf deinen Spielbericht gespannt.
Für einen zusätzlichen Battletank müsstest du allerdings 150 Punkte frei machen. Das wird vielleicht ein bischen eng, aber wie immer gilt, probier's halt einfach mal aus.

Viel Spaß und Erfolg
Gruß
ProfessorZ
 
Oben