Nightshroud's digitale Sculpts

Night_shroud

Testspieler
Moinsen,
hoffe das passt hier rein. Das sind einige der digitalen Sculpts die ich für den 3D Druck mache. Hab früher mit Green Stuff gearbeitet, aber mit Minus 8,5 Dioptrin sind da auf Dauer ziemlich kopfschmerzerzeugend.
Software ist Zbrush und Blender.
Krabbendämonending:


Wyvern:


Chaosdrache WIP:


Hier noch ein Dämon. Das Forum ist ab 16, oder?



 
Zuletzt bearbeitet:

keinPonyhof

Grundboxvertreter
Die gefallen mir sehr gut! Von dem Gesicht des Krabbendämonending ( :D ) kann man ja Albträume bekommen, wirklich gelungen.
Hast du auch schon gedruckte Versionen die du zeigen kannst?
 

Night_shroud

Testspieler
Danke. Ja, bis auf den WIPdrachen sind alle resingedruckt, der Wyvern in Resin und in PLA. Bilder muss ich aber noch machen. Das "Krabbendämonendingen" *hust* bemal ich gerade. Der Rest ist zweikomponentengrundiert, daher nicht wirklich ansehenlich.
 

Night_shroud

Testspieler
Danke. Ja, da kommt noch ein Sattel mit einem umgebauten Khornechampion drauf. Drache ist mittlerweile auch fertig. Fehlt halt nur noch besagter Sattel.
Die Kette musst ich auch entfernen, die wird dann nochmal mit dem Sattelthron angepasst.
 

keinPonyhof

Grundboxvertreter
Ist das eigendlich groß anders als das normale 3D Design mit Programmen wie 3D Studio Max, Blender oder Milkshape?
Hab das zwar ewig nicht gemacht, aber wenn ich sehe was für STL Kickstarter teilweise abgerufen wird könnte ich da mal wieder rumspielen. :D
 

Night_shroud

Testspieler
Nö, ich selbst benutze eine Mischung aus ZBrush und Blender. Blender kann im Grunde alles was man braucht. ZBrush ist noch ein wenig besser auf Freihandsculpting spezialisiert und vor allem sehr viel anspruchsloser im Bezug auf die Hardware
 
Zuletzt bearbeitet:

Shub Niggurath

Eingeweihter
Verglichen mit den meisten Kickstartern muss sich auch keines der Modelle verstecken. Hast du denn schon welche ausgedruckt? Würde mich interessieren, wie gut da die Umsetzung ist. Macht man die ganze anathomische Formgebung selbst, oder gibt es da Funktionen für? Finde das jedenfalls sehr gut getroffen. Nur die Knie von der Demonette sehen mir etwas zu rund aus.
 

Night_shroud

Testspieler
Danke. Ja stimmt, hätte wohl die Kniescheibe stärker akzentuieren sollen. Ja, die Modelle hab ich auch alle gedruckt. Der Drache ist gerade im Druck. Werd wohl demnächst ein paar Bilder machen. Das meißte befindet sich aber gerade im halb bemaltem Zustand. Nee, die ganze Anatomie muss man selber machen. rein theoretisch könnte man sich, zumindest bei Humanoiden, ein Doll laden, aber da ist dann halt die Frage wieviel man selber gemacht hat. Ich hab mir selber Dolls modelliert, da ist man copyrechtlich auf der sicheren Seite. Ja Kickstarter. Würd mich auch interessieren., ich hatte nur noch nicht die passende Idee für ein Projekt.
 

DeepHit

Bastler
Moderator
Jetzt wo er dasteht kommt er noch viel besser rüber ! Wie lange dauert eigentlich son Druck für son Drache z.B. ?
 

DeepHit

Bastler
Moderator
Is schon einiges....aber des Ergebnis is halt auch Klasse.
Meine Frau hat mich schon en paar ma erwischt wie ich nach 3d-Druckern geschaut habe....sind immer günstiger geworden über die Jahre. Aber wenn ich mir jetzt noch so´n Teil zulege kann ich ausziehen ^^ Ne muss gestehen, wär wahrscheinlich eh nix für mich...
 

Night_shroud

Testspieler
Also, wenn es ein Resindrucker ist, dann auf jeden Fall.... Chemiegeruch, giftiges Resin überall, hunderte Nitrilhandschuhe, Tonnen von Küchenpapier und litterweise Isopropanol... naja, aber wenigstens ist das Ding leise...
 

DeepHit

Bastler
Moderator
Bei mir würd´s an der Erstellung schon scheitern....jeder wundert sich das ich beim Malen die Ruhe weg hab, denn ich bin eig en recht ungeduldiger Mensch, daher würde das Modellieren am PC aus dem Grunde bei mir scheitern....naja, und die Kreativität. Vom Kopf auf´s "Papier" bringen is halt so ne Sache.

naja, aber wenigstens ist das Ding leise...
eben, immer Positiv sehen (y) 😄
 

Shub Niggurath

Eingeweihter
Hier kommt gerade so ein Heulen und Hämmern aus der Kiste, in die ich meine Fantasy Chaoten verbannt habe... :D
Schaut nach nem sehr geilen Modell aus. Die Druckqualität wirkt auch überzeugend.
 

sejason

Testspieler
Die Sculpts und auch der gedruckte Drache sehen klasse aus!

Wenn ich mir nicht so einen "Chemiegeruch, giftiges Resin überall, hunderte Nitrilhandschuhe, Tonnen von Küchenpapier und litterweise Isopropanol"-Drucker ins Haus stellen will, sondern den Druck von STL Dateien extern vergeben will, auf was muss ich denn beim Anbieter achten?
Gibts da schon Erfahrungsberichte?
 
Oben