Neueinstieg

sash9r

Aushilfspinsler
Hallo zusammen,


da ich derzeit zwar noch an meinen Vampiren ( 3500 Punkte) sitze, aber schon einen Blick auf die Oger geworfen habe, wollte ich einfach mal grundsätzlich wissen was ich für eine schlagkräftige 1500 Punkte Armee, die meist in unserer Gruppe auf Dunkelelfen, Zwerge und Vampire treffen wird brauche bzw. beachten sollte.

Derzeit liegt nur die Armeebox in meinem GW-Warenkorb und wartet darauf endlich bestellt zu werden:)

Für ein paar Anregungen Tipps bzw Erklärungen zu den Einheiten wäre ich euch sehr verbunden.

Derzeit würde ich die Armee so bestellen für Änderungen bin ich offen, da noch nichts bestellt ist.
Ich weiß, dass die Prozente noch nicht stimmen, da besteht noch Handlungsbedarf.

1 Kommandant: 250 Pkt. 10.0%
1 Held: 120 Pkt. 4.8%
2 Kerneinheiten: 438 Pkt. 17.5%
2 Eliteeinheiten: 412 Pkt. 16.4%
0 Seltene Einheit


*************** 1 Kommandant ***************


Fleischermeister, General
+ Lehre des großen Schlunds
- - - > 250 Punkte




*************** 1 Held ***************


Feuerbauch
+ Lehre des Feuers
- - - > 120 Punkte




*************** 2 Kerneinheiten ***************


6 Oger
- - - > 180 Punkte


6 Eisenwänste
- - - > 258 Punkte




*************** 2 Eliteeinheiten ***************


4 Trauerfangkavallerie
- - - > 240 Punkte


4 Bleispucker
- - - > 172 Punkte




Insgesamte Punkte Ogerkönigreiche : 1220
 
Zuletzt bearbeitet:

The_B

Codexleser
Für den Anfang eher den Eisenspeier und anstelle eines Feuerbauchs vielleicht einen Tyrann/Brecher, der zum AST umgebaut werden sollte.
 

The_B

Codexleser
Da gibt es mehrere Möglichkeiten. Ich habe meinen AST einfach aus einem Tyrann/Brecher gebaut. Du kannst aber genauso gut einen Vielfraß oder einen einfachen Bullen verwenden, den du mit genügend Bits verzierst. Ein weiteres Modell wäre auch der Ogre Hero von Avatar of Wars. Schicke Miniatur und benötigt dank der Rückenbanner auch keinerlei Umbau. Passt von der Optik und Proportionen perfekt zu den GW-Modellen. Spiele ihn persönlich als meist als Tyrann.
 
Oben