Wie mit 1000p Tyraniden anfangen?

Aceliner

Testspieler
Hallo :)

Ich habe vor mit Tyraniden anzufangen und habe auch schon ein paar Ideen gehabt, kann mich aber letztendlich nicht entscheiden wie ich starten soll...

1000 Punkte wären das Ziel und da der neue codex jetzt auch schon raus ist habe ich mich entschieden evtl. Behemoth zu spielen.

Jedoch schaffe ich es nicht eine ordentliche Liste zu kreieren.

Meine Idee ist, ein battalion detachment zu nehmen und auf jeden Fall Gənəstəalər, einen mawloc und den broodlord einzubauen, weil das ja alles im neuen Set drinnen ist.
Außerdem finde ich den Haruspex sehr interessant. Ich komme aber immer auf mehr als 1000 punkte...

Hat irgendjemand von euch vielleicht eine Idee ???

Vielen dank schon mal im voraus
:)
 

Khorak

Testspieler
Hallo Aceliner!

Willkommen im Schwarm. Die Symbionten sind immer gut und gemeinsam mit einem Broodlord Basis von vielen verschiedenen Listen. Durch den neuen Codex haben wir über diverse Hive Fleets die Möglichkeit, beinahe alles zu verwirklichen was wir wollen. Deswegen kommt es sehr stark darauf an, wie du spielen möchtest und gegen wenn. Hier mal ein paar Tipps:

Für Listen die Beschuss bieten sind die Exocrine, Tyrannofex, Hive Guard und inzwischen wieder die Carnifexe eine Möglichkeit. Jede dieser Auswahlen hat gute Möglichkeiten die bei entsprechenden Listen auch viel Schaden produzieren.

Für die Nahkampf Listen ist ein Tyrgon beinahe Pflicht. Gemeinsam mit Symbionten, Broodlord und vielleicht einem Schwarmtyranten kannst du hier eine schlagfertige Liste aufstellen. Auch der Mawloc könnte in solch einer Liste gespielt werden.

Und sonst? Venomtrophes und Zoantrophes können in viele Listen sinnvoll eingebaut werden. Die Harpye dürfte auch wieder ihre Berechtigung haben, dass muss sich allerdings in nächster Zeit noch herausstellen. Der Haruspex ist wie auch der Liktor oder die Tyranidenkrieger nicht wirklich im Fokus. Sicherlich kannst du diesen aber auch mit ein wenig Planung einbauen.

Allgemein empfehle ich dir, dir die neue Starterbox zuzulegen. Dort sind bis auf den Haruspex alle von dir genannten Modelle drin. Kauf dir dazu vielleicht noch eine Beschuss Einheit und probiere etwas herum. Spiel ein paar Spiele, bekomme ein Gefühl für die Modelle und ihre Einsatzgebiete. Dann kannst du besser einschätzen was du gerne spielen willst. Und die von dir genannten Modelle bekommst du dann sicherlich bei etwas mehr Punkten unter :)
 

Aceliner

Testspieler
Ja...

Also ich würde gerne eine nahkampflastige Liste spielen.
Also die starter Box am besten und vielleicht noch 30 adrenalin hormaganten zusammen mit dem trygon (prime) in den Tunnel.
Wie viele genestealer wären denn so nötig? Denn wenn es mehr als 10 Sind Alben die ja 4 Attacken.

Und lohnt sich der swarmlord in der Liste?
 

Khorak

Testspieler
Gut, eine Nahkampfliste.

Ich denke 2 Einheiten Symbionten a 15-20 würden mein Mittel der Wahl sein. Ich habe bisher leider nur Theorie zur 8ten betreiben können. Wie viele letztendlich rein kommen, kommt auf die Punkte der Liste drauf an. Wenn du jetzt auf die 1000 Punkte gehst würde ich an so etwas denken bei dem was du schreibst (Bitte bedenke das dies noche Punkte Kosten der 7ten Edition sind! Battlescribe hat leider noch nicht das update draußen für die 8te):

++ Battalion Detachment +3CP (Tyranids) [59 PL, 988pts] ++

+ HQ [18 PL, 347pts] +

Broodlord [8 PL, 162pts]

Hive Tyrant [10 PL, 185pts]: 2x Monstrous Scything Talons [41pts], Power: Catalyst, Power: Onslaught, Prehensile Pincer Tail [1pts]

+ Troops [33 PL, 461pts] +

Genestealers [12 PL, 168pts]
. 14x Genestealer [168pts]: 14x Rending Claws [28pts]

Genestealers [12 PL, 168pts]
. 14x Genestealer [168pts]: 14x Rending Claws [28pts]

Hormagaunts [9 PL, 125pts]: 25x Hormagaunt [125pts]

+ Heavy Support [8 PL, 180pts] +

Trygon [8 PL, 180pts]: Adrenal Glands [5pts], Bio-electric Pulse [11pts], 3x Massive Scything Talons [60pts], Toxinspike [1pts]

Created with BattleScribe

Ich sehe hier mehrere Probleme: Du bist drauf angewiesen schnell zum Gegner zu kommen. In dieser Zeit kann er dich munter beballern, ohne das du etwas dagegen tun kannst. Weiterhin kann man dich relativ leicht mit Panzern oder Schockenden Truppen auskontern. Eine bessere Idee könnte dies hier sein:

++ Patrol Detachment (Tyranids) [57 PL, 987pts] ++

+ HQ [8 PL, 162pts] +

Broodlord [8 PL, 162pts]: Power: Onslaught

+ Troops [34 PL, 506pts] +

Genestealers [12 PL, 180pts]
. 15x Genestealer [180pts]: 15x Rending Claws [30pts]

Genestealers [12 PL, 180pts]
. 15x Genestealer [180pts]: 15x Rending Claws [30pts]

Ripper Swarm [2 PL, 33pts]: 3x Ripper Swarm [33pts]

Ripper Swarm [2 PL, 33pts]: 3x Ripper Swarm [33pts]

Termagants [6 PL, 80pts]: 20x Termagant (Fleshborer) [80pts]

+ Elites [7 PL, 144pts] +

Hive Guard [7 PL, 144pts]
. Hive Guard [48pts]: Impaler Cannon [30pts]
. Hive Guard [48pts]: Impaler Cannon [30pts]
. Hive Guard [48pts]: Impaler Cannon [30pts]

+ Heavy Support [8 PL, 175pts] +

Trygon [8 PL, 175pts]: Bio-electric Pulse [11pts], 3x Massive Scything Talons [60pts], Toxinspike [1pts]

Created with BattleScribe

Hier fehlen dir zusätzliche CP´s, dafür bringt dir die Liste andere Vorteile:

Tyrgon bringt entweder eine Einheit Symbionten nahe an den Feind oder lässt die Ganten vor ihm raus. Letztere sollen gar kein Schaden machen, sondern etwas ablenken, Missionsziele halten, und ein wenig Feuern. Jeder Tote Gegner auf 1000P kann seine Vorteile haben. Die Hive Guard kann dir Panzer knacken und Feuerunterstützung geben. Das beste ist das sie keine Sichtlinie brauchen und somit in Deckung bleiben können, am besten aus der Sichtlinie des Gegners.
Die Ripper Swarms schützen dich vor Schockenden Truppen oder können dafür genutzt werden, dass dein Gegner sich nicht uneingeschränkt fortbewegen kann. Auch Missionziele können sie angehen.

Der Lord bewegt sich dann mit der zweiten Einheit Symbionten vor, Onslaught hilft da sicherlich.

Das sind nur grobe Richtungen, genaueres müsstest du dir mit Hilfe des Codexes überlegen. Aber ich hoffe das hilft dir bei der Orientierung.
 

Fauk

Tabletop-Fanatiker
Hast du bei der zweiten Liste aber nicht das Problem das die HiveGuard praktisch nie in Synapse ist und damit immer um 1 schlechter trifft? Was letztendlich viel zu wenig Schaden rausbringt für so gut wie jedes Fahrzeug.
 

El Toupe

Hintergrundstalker
Hast du bei der zweiten Liste aber nicht das Problem das die HiveGuard praktisch nie in Synapse ist und damit immer um 1 schlechter trifft? Was letztendlich viel zu wenig Schaden rausbringt für so gut wie jedes Fahrzeug.

"Immer" nur dann, wenn sie nicht auf das nächste Ziel schießt.
Aber ansonsten stimmt das so was er sagt.
 

Khorak

Testspieler
Ja das stimmt wohl. Man könnte um das zu umgehen die Termaganten gegen eine Einheit Krieger tauschen oder jetzt ja gegen eine Neurotrophe.

Normalerweise würde ich die Malantrophe dau stellen, aber als Anfänger ist Forge World immer so eine Sache. Ist auch keine Liste die ich so spielen würde, aber eine die ungefähr dem entsprechen sollte was er sich vorstellt.

Es soll ihm nicht als 1 zu 1 Listenvorschlag dienen, sondern einige Wege zeigen wie er verfahren kann um aus die Schwächen auszugleichen die sich auftun, bzw. wie er seine favorisierten Figuren ergänzen könnte. Optimieren kann man da sicherlich eine Menge :)
 
Oben