Neue Dunkelelfen - Slaanesh Kult Umbauideen

Barus

Blisterschnorrer
Hallo Zusammen,
ich will mit den neuen Dunkelelfen loslegen (wer kann da schon widerstehen bei den grandiosen Minis?) und einen Slaanesh Kult a la Morathis Kult der Sinnesfreuden aufbauen. Allerdings fehlen mir noch ein paar Ideen für coole Umbauten.

Die Hexenkriegerinnen werden auf jeden Fall mit Dämonettenteilen umgebaut.

Gerade überlege ich wie man den Blutkessel umbauen könnte. Die Khaine Statur muss auf jeden Fall weg. Habt ihr Ideen?

Was sollte sonst noch so in einen Slaanesh Kult an Modellen oder coolen Umbauten?

Ich bin auf eure Ideen gespannt!
 

letas

Fluffnatiker
Als was möchtest du die umgebauten Hexenkriegerinnen denn spielen? Für einen Slaaneshkult würde ich eher ganz auf sie verzichten wie auch auf den Blutkessel und die schwarze Garde. Wenn du z.b. den Kessel unbedingt drin haben willst würde ich eher einen Altarstein bauen mit darauf gefesseltem Opfer und vielen Slaaneshigen teilen.
Ein Hochgeborener auf Slaaneshpferd darf auch nich fehlen ;)
Lg letas

Edit: sry nich Slaaneshpferd sondern dieser wie soll ich sagen "Tittenwurm" halt.
Und Kavalerie dann auf den Reittieren der Dämonetten.
Peitchen dürfen auch nicht fehlen und evtl eine Nackte Frau (oder nur leicht bekleidet) an eine Standarte genagelt würd auch was her machen.
 
Zuletzt bearbeitet:

BW-Hannover

Tz'arkangeschädigter
Tittenwurm darf in keiner Slaaneshkultarmee fehlen, ganz klar.
Ich hab z.B. einen mit Flügeln und spiele ihn als schwarzen Pegasus.

Dann würd ich noch Dämonetten reinnehmen, und wenn du schon dabei bist, einen DP des Slaanesh.
Nach alter Kultliste darfst du KdC in die Armee nehmen. Warum also nicht ^^


Chaosbarbaren auf Slaaneshpferden kommen auch gut.
 

Barus

Blisterschnorrer
Coole Ideen schon mal, den Blutkessel zu einer Art Folter Schrein umbauen halte für eine super Idee!

Hexenkriegerinnen passen super, da die ja Khaine abgeschwört haben und nun Slaanesh verehren.
Darüber wie ich da was spiele ist auch erst mal nicht so wichtig. Ich geh davon aus dass mit einer neuen Warhammer Edition auch endlich Alliierte eingeführt werden, was natürlich ein Traum für so eine Armee wäre. Vielleicht gibt s ja auch mal ein Ergänzungsbuch...
 

RiND1047

Codexleser
Tolle Idee :)

Gib dem Blutkessel die Stachelräder vom Dämonettenstreitwagen ... und die normalen Dunkelelfen-Streitwägen auch durch entsprechende Modelle ersetzen. Außerdem fände ich es schick die neuen Dunkelelfenmodelle mit Dark Eldar Bitz zu mischen. Die Hydra kannst mit einer riesigen Slaaneshbrut ersetzen.

Ich bastel zur Zeit mal wieder an meinem "Slaaneshi Scissors" Dunkelelfen Blood Bowl Team. Wollte dazu erst Bilder posten wenn mehr Modelle fertiggestellt sind, aber vllt. inspiriert es dich ja ;)

Anhang anzeigen 184372

Sie bestehen aus einer Kombination aus Hellstriders & vielen Dark Eldar Bitz. Da die Hellstrider-Reiter aus einem "Guss" sind, musste ich die Oberkörper vorsichtig abtrennen, zurechtfeilen und einen Übergang modellieren. Außerdem habe ich die Granaten und Ausrüstungsteile von den Hagashin-Popos abgefeilt & mit Feuerzeug/Spucke vorsichtig geglättet.
 

Mana

Blisterschnorrer
Falls jemand interesse hat, ich habe den neuen Blutkessel bestellt und brauche nur die Khaine-Statue und die Medusa. rest ist abzugeben.
 

Barus

Blisterschnorrer
Tolle Idee :)

Gib dem Blutkessel die Stachelräder vom Dämonettenstreitwagen ... und die normalen Dunkelelfen-Streitwägen auch durch entsprechende Modelle ersetzen. Außerdem fände ich es schick die neuen Dunkelelfenmodelle mit Dark Eldar Bitz zu mischen. Die Hydra kannst mit einer riesigen Slaaneshbrut ersetzen.
Die Idee mit dem Dämonettenstreitwagen ist perfekt! Da baue ich auch oben die Kanzel auf dem Blutkessel draus. Muss ich mir gleich die Woche holen... Ich habe gerade angefangen die ersten der neuen Dunkelelfen Modelle umzubauen und muss sagen die sind einfach nur der Oberhammer! Ich denke sobald ich was zu vorzeigen habe hau ich hier auch mal ein paar Bilder rein.

Die Hydra gefällt mir ganz gut so wie sie ist. Aber ein paar Tentakel mehr gehen immer :D
 

RiND1047

Codexleser
Schön das ich Dich inspirieren konnte ;) Wär toll wenn Du die Gußrahmen der neuen DE-Miniaturen in guter Qualität abfotografieren und online stellen könntest. Auf der GW-Website sind die immer viel zu klein.

Aber die Hydra ist für den Kult der Sinnesfreuden total unpassend. Hast Du dir den Lexikanum-Artikel über Morathi & Slaaneshi-Elfen mal durchgelesen? Diese Kreatur kommt IMO völlig zu recht nicht vor, da sie viel zu sehr mit Khaine assoziert wird. Nutz doch die Regeln um eine gewaltige Slaaneshbestie in die Schlacht führen zu können. Das wäre viel fluffiger.

Freu mich auf Bilder!

(PS: Ich hab Dir ne PN geschickt ;))
 

Mana

Blisterschnorrer
Bei der Hydra kann man Scheren oder Klauen ergänzen. Oder nur die Köpfe durch die Köpfe der Slaaneshpferde ersetzen.
 

Barus

Blisterschnorrer
Ich werde mich auf jeden Fall nicht selbst beschränken in dem ich prinzipiell Modelle für das Projekt ausschließe, letztendlich muss es mir in meine Vorstellung passen. Ich denke eine Hydra oder Kharibdyss wird in irgendeiner Form den Weg in die Armee finden.

Hier schon mal ein Bild von meinen Umgebauten Hexenkriegerinnen:
Anhang anzeigen 184688

Schon echt genial was man noch aus den eh schon genialen Minis raus holen kann...
 

Barus

Blisterschnorrer
Der Aufwand bei den Hexenkriegerinnen war tatsächlich überschaubar. Hier und da was zurecht schnitzen oder ein paar Pobacken mit Green Stuff nach modellieren. Bei den Köpfen mussten die Hälse der Dämonneten mit Green Stuff etwas höher gemacht werden. Alles im machbaren Bereich bis jetzt.
 

letas

Fluffnatiker
Sehr schön viel slaaneschiges vorhanden: Nackte Haut, Peitsche und Mutationen jetz fehlt nur die Farbe da bin ich auf weitere Umbauten gespannt.
Lg letas

Ps: Ne Hydra würd bestimmt Slaanesch gefallen so herrlich viele Köpfe mit schön langen Zungen wenn ihr versteht was ich meine ;)
 
Oben